FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Anforderungen an die Auditberichte: Verfahren der Informationspreisgabe wurde präzisiert

0 Kommentare

Am 1. Januar 2012 ist der Beschluss der Staatlichen Kommission für Wertpapiere und Fondsmarkt (nachstehend die Kommission genannt) betreffend der Bestätigung der Anforderungen an die Auditberichte bei der Informationspreisgabe durch die Ausgeber von Wertpapieren (außer Ausgebern von lokalen Anleiheobligationen) in Kraft getreten.

Nun muss ein Auditbericht, unter anderem, die folgenden Informationen enthalten:

  • allgemeine Angaben über den Ausgeber;
  • Beschreibung der Haftung vom Leitungspersonal;
  • Gutachten eines Wirtschaftsprüfers hinsichtlich der Übereinstimmung des Nettovermögenswertes mit den gesetzlichen Anforderungen, hinsichtlich der Erfüllung von den wesentlichen Geschäften, der Gesellschaftsverwaltung, der Identifizierung und der Bewertung der Risiken einer wesentlichen Verzerrung der Finanzberichten als Folge des Betruges, der wesentlichen Nichtübereinstimmungen zwischen der der Wirtschaftsprüfung unterworfenen Finanzberichten und anderer Information, die von dem Ausgeber preiszugeben ist und der Kommission zusammen mit den Finanzberichten vorgelegt wird, usw.

Gleichzeitig hat die Kommission Änderungen zu der Bestimmung betreffend Preisgabe von Informationen durch die Ausgeber von Wertpapieren verabschiedet. Im Allgemeinen haben diese Änderungen das Verfahren der Preisgabe der gesonderten Informationen verbessert, die nun mittels der Veröffentlichung auf der Webseite im Internet erfolgen kann (allerdings wurde die Frist für solche Veröffentlichung nicht bestimmt). Darüber hinaus erstreckt sich diese Bestimmung auf die ausländischen Ausgeber – Nichtresidenten, deren Wertpapiere in der Ukraine platziert bzw. zum Umlauf zugelassen sind. Eine Ausnahme bilden diejenigen Ausgeber, deren Aktien bzw. Obligationen auf dem Listing vom Handelsveranstalter der Ukraine stehen. Zusätzlich wurde noch ein neuer Bericht über die Gesellschaftsverwaltung eingeführt, der von den als Aktiengesellschaft tätigen Finanzanstalten zu erstatten ist.

Autor:   Igor Dykunskyy — Wörter: 240

Kontakt:

Igor Dykunskyy, LL.M (Universität Augsburg)
zugelassener Rechtsanwalt in der Ukraine

DLF attorneys-at-law
Torus Business Centre
17d Hlybochytska Street
UA-04050 Kyiv
T +380 44 384 24 54
F +380 44 384 24 55
www.DLF.ua

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Warum kam es in Nowi Sanschary und anderen Orten zu Protesten gegen die Rückkehrer aus dem chinesischen Corona-Virus-Gebiet?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Wolodymyr Selenskyj - Peace

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)4 °C  Ushhorod2 °C  
Lwiw (Lemberg)2 °C  Iwano-Frankiwsk2 °C  
Rachiw6 °C  Jassinja0 °C  
Ternopil6 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)5 °C  
Luzk3 °C  Riwne4 °C  
Chmelnyzkyj4 °C  Winnyzja4 °C  
Schytomyr5 °C  Tschernihiw (Tschernigow)4 °C  
Tscherkassy6 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)5 °C  
Poltawa3 °C  Sumy2 °C  
Odessa6 °C  Mykolajiw (Nikolajew)6 °C  
Cherson6 °C  Charkiw (Charkow)5 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)5 °C  Saporischschja (Saporoschje)4 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)4 °C  Donezk4 °C  
Luhansk (Lugansk)3 °C  Simferopol10 °C  
Sewastopol10 °C  Jalta5 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„ich bin kein Filmkritiker, deshalb sage ich zum Inhalt oder Qualität mal nichts, aber das finde ich schon interessant. ...Kommuniziert wurde über Emails. Das Filmteam schickte ihm Bilder, Briefe und...“

„In Lvov [Lemberg] gibt's ein Hotel JOCKEY, das liegt, wie der Name vermuten läßt, an einem Rennstadion. Die haben einen bewachten, sicheren Parkplatz, auf dem man für runde 10 € / Nacht stehen u....“

„Ich stimme Frank absolut zu, eine einmalige Anreise ist ausreichend. Wir haben eine Agentur gebucht, die alles für uns vor Ort durchführt. Sprich Übersetzung der Dokumente und das organisieren des Termins...“