FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Am Freitag wurden erste Dollar zum Vorzugskurs für die Bedienung von Devisenkrediten verkauft

0 Kommentare

Heute können die ersten 12 von 185 Banken der Bevölkerung Devisen der NBU (Nationalbank der Ukraine) für die Begleichung von laufenden Kreditzahlungen zum Kurs von 7,82 Hrywnja/$ verkaufen. Die restlichen schafften es nicht Geld für die Teilnahme an der Auktion am Freitag aufzutreiben und für die eigenen Privatkunden einen Teil der 34,53 Mio. $ zu erwerben. Vertreter dieser Banken bereiten sich auf die Teilnahme an der nächsten Auktion für den Kauf von Devisen für Privatkunden zum Vorzugskurs vor. Experten erwarten jetzt das Erscheinen von fünf unterschiedlichen Kursen, wie im Jahr 1994.

Die Zentralbank hat am Freitag die erste Auktion zum Devisenverkauf an Banken für 7,8 Hrywnja/$ für den anschließenden Weiterverkauf an die Bevölkerung zur Begleichung von laufenden Kreditzahlungen durchgeführt. Diesen Mechanismus hatte die NBU nach einem Treffen mit Vertretern von Banken am 25. Februar ausgearbeitet. Im Laufe der Auktion der 34,53 Mio. $ kauften die PUMB (Perschyj Urajinskij Mishnarodnyj Bank/Erste Ukrainische Internationale Bank), die OTP Bank, die Universalbank, die “Raiffeisenbank Aval”, die Swedbank Invest, die “Tochterbank der Sberbank Rossii”, die UkrSibBank, die “Piwdennyj/Südliche”, die Volksbank, die UkrSozBank und die AwtoKrAsBank Dollar. Marktteilnehmer sagten dem “Kommersant-Ukraine“, dass die größten Summen von der Universalbank (10 Mio.$) und der OTP Bank (9 Mio. $) gekauft wurden. “Die Zentralbank ist vernünftig vorgegangen und hat alle Anträge bewilligt. Dabei hat sie hohe Summe ausgeschlagen, obgleich wir und andere 7,9-8,2 Hrywnja/$ boten, hat sie allen zum einheitlichen Kurs von 7,8 Hrywnja/$ verkauft”, sagte dem “Kommersant-Ukraine“ ein Banker. “So hat die NBU die Möglichkeit für Skandalisierungen genommen, dass in einer Bank Kunden zu einem Kurs kaufen können und in einer anderen zu einem anderen Kurs”.

Der Regulierer begrenzte auch die Spekulationen von Banken mit den gekauften Devisen. “Die Leiter der Banken sollen den Verkauf der Fremdwährung, die auf der Auktion gekauft wurde, zu einem Kurs sicherstellen, der den Kurs der Auktion nicht um mehr als 0,2% vom Kaufkurs übersteigt (7,8156 Hrywnja/$). Die Erhebung irgendwelcher Gebühren beim Vollzug der Operation zur Begleichung der Verbindlichkeiten von Privatpersonen bei Kreditverträgen oder die Erhöhung des Verkaufskurses der Devisen sind verboten”, warnt die NBU in einem Brief an die Banken. “Die auf der Auktion erworbene Fremdwährung soll der Zweckbestimmung entsprechend innerhalb von fünf Arbeitstagen eingesetzt werden”.

“Von Montag an beginnen wir damit der Bevölkerung Devisen, die auf der Auktion erworben wurden, zu verkaufen”, erklärte dem “Kommersant-Ukraine“ der Vorstandsvorsitzende der UkrSibBank, Sergej Naumow. Der Leiter der Abteilung für Einzelhandelsprodukte der OTP Bank, Alexej Rudnjew, präzisierte, dass Dollar die Kunden erwerben können, bei denen eine Zahlung vom 27. Februar bis zum 4. März ansteht und nur in der Höhe der monatlichen Tilgungsrate. “Diejenigen, die eine Rate am Freitag zahlen mussten, haben wir vorgeschlagen diese aufzuschieben und am Montag wiederzukommen. Bei ihnen werden keine Strafsanktionen angewandt werden”, sagte er. Das neue Schema findet keine Anwendung bei Euro oder Schweizer Franken.

Bei Banken, die nicht auf die Auktion gelangte, verzichtete man darauf offiziell das eigene Verhalten zu kommentieren. “Soweit ich weiß, rief die Territorialverwaltung der NBU am Freitag bei allen übrigen Banken an und fragte mit Empörung warum sie keine Anträge für die Auktion eingereicht haben und die Bevölkerung nicht unterstützen”, sagte einer von ihnen. “Doch niemand glaubte daran, dass die Auktion statt findet”. Banker beschweren sich ebenfalls über die fehlende Zeit. “Es ist unmöglich alle Kunden innerhalb eines halben Tages abzutelefonieren, zu klären, wie viel sie zu tilgen bereit sind, sie zu bitten Hrywnja herzubringen, welche man der NBU überweist.”, entrüstete sich ein Banker. Der Kassenwart einer anderen Bank betonte, dass ein Problem die hohe minimale Partie – von 1 Mio. $ – war, welche die Anträge von Banken mit kleinen Devisenportfolios verwarf. “Wir verstanden, dass Privatpersonen nicht herkommen und Hrywnja für die Überweisung zur Auktion bringen konnten, daher haben wir an die NBU unser Geld mit einer Liste der Tilgungen gesandt und danach die Kunden angerufen”, sagte Alexander Rudnjew.

Doch Banken, deren Kunden die Kredite zum Marktkurs tilgen müssen (lt. finance.ua, lag dieser am 1. März bei 8,8-9,3 Hrywnja/$), sagten, dass sie einfach keine frei verfügbaren Hrywnja für den Kauf von Devisen auf Vorrat haben. “Den Banken fehlt Liquidität”, betonte der Finanzchef einer der größeren Banken. “Wahrscheinlich hat die OTP Bank ihre Normen ‘gebrochen’, um so aufzutreten und ich bezweifle, dass sie pünktlich die Devisen an die Kunden verteilen können, diese nicht für andere Bedürfnisse verwendend”. Banker sagen, dass sie Listen für die Teilnahme an der nächsten, bereits regulären, Auktion am 6. März vorbereiten. Bei der “Raiffeisen Bank Aval” kann man bisher Devisen nur den Kunden verkaufen, die man anzurufen schaffte. “Wir haben mit anderen Banken bei der Auktion Anträge auf mehr als 100 Mio. $ eingereicht.”, teilt ein Manager der Bank mit.

Banker sind sich sicher, dass nach der Einführung der neuen Auktionen durch die NBU verschiedene Währungskurse wirken werden: der offizielle, der Interbankenkurs, der Kurs der NBU für Devisenkreditnehmer, der Markt-Bargeldkurs und Spezialkurs der Banken für die eigenen Kunden. “Alles wird, wie in den Jahren 1993-1994”, denkt der Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden einer großen Bank, anmerkend, dass bereits Freitagmittag der bargeldlose Kurs von 8,06/8,4 Hrywnja/$ auf 8,39/8,64 Hrywnja/$ anstieg.

Ruslan Tschornyj

Quelle: Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 909

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sind die von der Regierung ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie angemessen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)11 °C  Ushhorod5 °C  
Lwiw (Lemberg)8 °C  Iwano-Frankiwsk6 °C  
Rachiw7 °C  Jassinja3 °C  
Ternopil5 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)8 °C  
Luzk5 °C  Riwne5 °C  
Chmelnyzkyj6 °C  Winnyzja9 °C  
Schytomyr8 °C  Tschernihiw (Tschernigow)6 °C  
Tscherkassy11 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)10 °C  
Poltawa8 °C  Sumy6 °C  
Odessa13 °C  Mykolajiw (Nikolajew)13 °C  
Cherson13 °C  Charkiw (Charkow)9 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)12 °C  Saporischschja (Saporoschje)11 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)9 °C  Donezk9 °C  
Luhansk (Lugansk)7 °C  Simferopol8 °C  
Sewastopol13 °C  Jalta13 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Eine wirklich "geniale" Idee! 1. Bei der Zulassung in der UA fallen ca. 45% Steuern für das Auto an. Es zählt der amtliche Zeitwert. 2. Eine Person, die ihren Wohnsitz in Deutschland hat, darf ein ausländisches...“

„1. Kommt darauf an wieviel Strafe du dann vor Gericht bekommst. Das ist Hinterziehung der KFZ-Steuer und Steuerhinterziehung ist eine Straftat. Also musst du das mit dem Richter ausmachen. 2. Zoll und...“

„Wann öffnen in der Hauptstadt Kiew die Hotels wieder? Die Betriebe sollen immer noch geschlossen sein? Darf man in der Ukraine auf den Wegen ohne Maske gehen? Fahren auf den Straßen die Autos noch? Ich...“

„Hallo Freunde, wie ihr es im Betreff schon gelesen habt, geht es um eine KFZ-Zulassung in der Ukraine. Da es sich jedoch um einen „Spezialfall“ handelt, konnte ich bisher keine klaren Infos aus den...“

„Anders verhält es sich allerdings bei der Beantragung einer Niederlassungserlaubnis. Hier sind sowohl ausreichende Sprachkenntnisse (A1) als auch die Sicherung des Lebensunterhalts nachzuweisen, auch...“

„UIA/PS Airlines Informiert: An alle ukrainischen Staatsbürger die während der COVID-19 Flugaussetzung zurück in die Ukraine fliegen möchten. Im Zuge der Rückbeförderung, der noch verbleibenden ukrainischen...“

„Anders verhält es sich allerdings bei der Beantragung einer Niederlassungserlaubnis. Hier sind sowohl ausreichende Sprachkenntnisse (A1) als auch die Sicherung des Lebensunterhalts nachzuweisen, auch...“

„Ich habe heute die Meldung in der WizzAir App, das der Flug Dortmund-Kiew gestrichen ist. Geplant 27.05.2020. Und bei WizzAir sind Buchungen von Flügen in die Ukraine von deutschen Flughäfen erst wieder...“

„Sorry dass ich das gestern nicht hier eingestellt hatte. Gestern hatte Wizz eine Aktion bei der die Ticketpreise 16% reduziert waren. Zusätzlich gab es Wizz Flex (Umbuchen ohne Gebühr) für einen Euro...“

„Immer und gern höre uns sehe ich die Berichte aus der Ukraine! Dankbar bin ich für viele freundschaftliche Kontakte nach Kiew, Odessa, Kharkiv, Nikopol und Kirovograd. Aus meiner Sicht ist es die vorrangige...“

„Nein, Sprachkenntnisse nach A1 sind auch nur Voraussetzung für die Niederlassungserlaubnis. Allerdings kann die Teilnahme an Sprachkursen verpflichtend gemacht werden, wenn keine Gründe gemäß § 44a...“

„Kleine Korrektur: ausreichende Sprachkenntnisse entsprechend B1“

„.... Ukrainer können im Rahmen des Transits ohne Quarantäne über Belarus heimreisen. Wie das in die andere Richtung real gehandhabt wird, ist unklar. Eigentlich müssen alle Einreisenden aus Epidemiestaaten...“

„@bendie Die Fluggesellschaften bieten die Flüge an, Du kannst sie auch buchen und bezahlen. Falls bis zum gebuchten Datum die Einreise nicht erlaubt ist wird der Flug annulliert. Du kannst Dich dann mit...“

„Ich danke euch erst einmal für die Antworten.“

„Nach wie vor ist es in den Ausländerbehörden gängige Praxis, dass für die Ausstellung oder Verlängerung von Aufenthaltstiteln gemäß § 28, Abs. 1 Aufenthg Nachweise zur Sicherung des Unterhalts...“

„ ... ab dem 01.06. fliegt die Lufthansa, Frankfurt - Kiew Ob man das Flugzeug verlassen darf, weiß ich nicht. Ob man nach Deutschland einreisen darf, auch nicht.“

„Ukrainische Bekannte sind ja letztens von D über Belarus in die Ukraine eingereist. Die 2 Wochen Quarantäne war im Wohnhaus, hat niemand kontrolliert. Deine Bekannte darf ja sicherlich nach Belarus ausreisen...“

„Wer wie ich seinen Ehepartner (hier Ehepartnerin) in der Ukraine besuchen möchte, kann dies nach Auskunft der ukrainischen Botschaft in Berlin unter folgenden Voraussetzungen tun: - er muss es erst einmal...“