FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Poroschenko: Die Ukraine könnte den Assoziierungsstatus mit der Europäischen Union bereits 2010 erhalten

0 Kommentare

Die Ukraine könnte den Assoziierungsstatus mit der Europäische Union im zweiten Halbjahr 2010 erhalten, erklärte der Außenminister der Ukraine, Pjotr Poroschenko.

Wie der Fernsehsender “24” mitteilte, nimmt der Chef des Außenministeriums an, dass Kiew und Brüssel ein entsprechendes Abkommen im zweiten Halbjahr dieses Jahres unterzeichnen, doch nur unter der Bedingung, dass alle Probleme bis zum Sommer gelöst werden.

Poroschenko hob hervor, dass auf dem Weg der Ukraine in die Europäischen Union noch der mühseligste und schwierigste Teil der Arbeit liegt – das Abkommen über eine vertiefte und allumfassende Freihandelszone. Unter den Bedingungen für die Unterzeichnung sind seinen Worten nach der Abgleich der Prozeduren zur Standardisierung der Anforderungen an die sanitären Kontrollen bei der Tierzucht und der Epidemiekontrolle und die Transparenz bei der Gewährung von Staatshilfen.

Der Minister fügte hinzu, dass dies Fragen der Anpassung an die europäischen Gesetzgebung sind. Seiner Meinung nach hängt deren Lösung vom politischen Willen der ukrainischen Machthaber ab. Derweil versicherte er, dass es keinerlei technische Hindernisse für das Abkommen gibt.

Vorher hatte die Europakommissarin Benita Ferrero-Waldner ebenfalls erklärt, dass die Europäische Union damit rechnet, dass das Assoziierungsabkommen mit der Ukraine im Jahre 2010 unterzeichnet wird.

Quelle: LigaBusinessInform

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 195

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Freizeitpark Gutscheine - Heide Park Soltau mit 50 Prozent Rabatt

Aktuelle Umfrage

Ist die Alleinherrschaft der Präsidentenpartei Sluha narodu (Diener des Volkes) gut für die Entwicklung der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: Selenskyj lässt den Dschinn aus der Flasche

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)15 °C  Ushhorod16 °C  
Lwiw (Lemberg)14 °C  Iwano-Frankiwsk12 °C  
Rachiw17 °C  Jassinja14 °C  
Ternopil17 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)14 °C  
Luzk14 °C  Riwne14 °C  
Chmelnyzkyj16 °C  Winnyzja14 °C  
Schytomyr16 °C  Tschernihiw (Tschernigow)15 °C  
Tscherkassy16 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)16 °C  
Poltawa17 °C  Sumy14 °C  
Odessa18 °C  Mykolajiw (Nikolajew)16 °C  
Cherson16 °C  Charkiw (Charkow)17 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)18 °C  Saporischschja (Saporoschje)17 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)17 °C  Donezk19 °C  
Luhansk (Lugansk)20 °C  Simferopol19 °C  
Sewastopol21 °C  Jalta18 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Forumsdiskussionen

„Schnellste Einreise zu Fuß am Grenzübergang Medyka (ca 5 Min.)“

„Auswärtiges Amt: "Im Herbst 2019 werden verschiedene Flughäfen in der Ukraine wegen Bauarbeiten vorübergehend geschlossen werden. Flüge zu diesen Flughäfen werden in diesem Zeitraum entweder auf den...“

„Rechtlich wie ich es sehe befindet sich der Grundbesitz auf dieser allgemeinen riesigen Ackerfläche. Diese Fläche befindet sich halt auch heute in Privatbesitz .....“

„War vielleicht etwas ungenau. Meinte in Poltawa. Ein Freund von dort hat heute erst wieder deswegen angefragt ob ich nun Interesse daran habe worüber wir letzte Woche diesbezüglich dort gesprochen hatten....“

„Typisch AFD ... wo es selber Kritik deswegen gibt. Der Typ ist doch sowas von doof ....“