FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Der Fernsehsender 112 Ukrajina fordert die Entlassung des Chefs des Nationalen Fernseh- und Rundfunkrates Jurij Artemenko: Offener Brief

Offener Brief an den Chef des Nationalen Rates der Ukraine zu Fragen von Rundfunk und Fernsehen Artemenko, Jurij Anatolijowytsch

Jurij Anatolijowytsch,

gewöhnlich schreiben Journalisten keine offenen Briefe. Gewöhnlich bitten Journalisten nicht um Hilfe. Sie verteidigen selbst:

  • Menschen, die zu Opfern der Willkür einzelner Staatsangestellter wurden;
  • ein Land, das zum Objekt der Aggression eines anderen Landes wurde;
  • einen Staat, der versucht oligarchische und politische Clans zu beseitigen, die sich gegenseitig bekämpfen.

Am Ende verteidigen sie den Glauben der Leute. An Gerechtigkeit. An die Zukunft. Doch Sie wollten uns diesen Glauben nehmen.

Als Sie 2014 alle Journalisten, alle Massenmedien baten „auf alle Konzepte zu pfeifen“ und den Informationsanteil zu erhöhen, haben wir das als richtigen Gedanken aufgefasst. Nur bei uns konnte man die vollständigste Information über die Ereignisse auf dem Maidan, auf der Krim und während der Anti-Terroroperation finden. Wir beschlossen den ehrlichsten Mechanismus für die Informationsbereitstellung zu nutzen – die Livesendung.

Sie bekamen es mit der Angst zu tun. Denn wenn du das Geschehen nicht „redigieren“ kannst – kannst du der Loyalität nicht sicher sein. Sie haben Ihren eigenen Gedanken zerstört und letzten Endes uns dessen beschuldigt, wozu Sie uns aufriefen. Darin, dass wir damit aufhörten, Trickfilme zu zeigen.

Sie wurden zu einem Lügner. In den offiziellen Erklärungen garantierten sie die Meinungsfreiheit und sogar die Meinungsfreiheit bei 112 Ukrajina. Doch selbst taten sie alles dafür, dass der Fernsehsender zu existieren aufhört.

Sie verbergen das nicht einmal. Am 12. Mai erklärten Sie im Programm des Fünften Kanals vor dem ganzen Land, dass sie nicht gegen den Kanal vor Gericht gehen wollen: das würde zu lange dauern und zu schwierig sein. Sie verkündeten zynisch: die Frage des 112. ist entschieden. Der Nationale Rat wird ihm einfach nicht die Lizenz verlängern. Obgleich die Frage noch nicht einmal geprüft wurde, wurde die Entscheidung bereits verkündet!

Sie haben eine Grenze überschritten. Sie haben öffentlich zugegeben, dass sie Fragen „entscheiden“. Und das Gesetz hat für Sie keine Bedeutung. Und Ihnen ist es gleich, was mit dem Land wird, mit unseren Zuschauern und schlussendlich mit unseren Familien.

Wir meinen, dass Sie ein schlechter Staatsangestellter sind.
Wir meinen, dass Sie nicht am richtigen Platz sind.
Wir meinen, dass Sie mit dem Druck auf Journalisten den Ruf der Ukraine untergraben.
Wir meinen, dass für Sie kein Platz im Nationalen Rat sein sollte.

Daher geben Sie den Posten frei. Vollziehen Sie wenigstens eine ehrliche und mutige Tat in ihrem Leben.

22. Mai 2018 // Das Kollektiv des Fernsehsenders 112 Ukrajina

Quelle: 112 Ukrajina

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 411

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 6.3/7 (bei 4 abgegebenen Bewertungen)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sind die von der Regierung ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie angemessen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)10 °C  Ushhorod4 °C  
Lwiw (Lemberg)7 °C  Iwano-Frankiwsk6 °C  
Rachiw8 °C  Jassinja5 °C  
Ternopil9 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)9 °C  
Luzk7 °C  Riwne7 °C  
Chmelnyzkyj6 °C  Winnyzja9 °C  
Schytomyr9 °C  Tschernihiw (Tschernigow)10 °C  
Tscherkassy11 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)10 °C  
Poltawa11 °C  Sumy10 °C  
Odessa12 °C  Mykolajiw (Nikolajew)11 °C  
Cherson11 °C  Charkiw (Charkow)12 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)10 °C  Saporischschja (Saporoschje)11 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)12 °C  Donezk11 °C  
Luhansk (Lugansk)11 °C  Simferopol9 °C  
Sewastopol13 °C  Jalta12 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Eine wirklich "geniale" Idee! 1. Bei der Zulassung in der UA fallen ca. 45% Steuern für das Auto an. Es zählt der amtliche Zeitwert. 2. Eine Person, die ihren Wohnsitz in Deutschland hat, darf ein ausländisches...“

„1. Kommt darauf an wieviel Strafe du dann vor Gericht bekommst. Das ist Hinterziehung der KFZ-Steuer und Steuerhinterziehung ist eine Straftat. Also musst du das mit dem Richter ausmachen. 2. Zoll und...“

„Wann öffnen in der Hauptstadt Kiew die Hotels wieder? Die Betriebe sollen immer noch geschlossen sein? Darf man in der Ukraine auf den Wegen ohne Maske gehen? Fahren auf den Straßen die Autos noch? Ich...“

„Hallo Freunde, wie ihr es im Betreff schon gelesen habt, geht es um eine KFZ-Zulassung in der Ukraine. Da es sich jedoch um einen „Spezialfall“ handelt, konnte ich bisher keine klaren Infos aus den...“

„Anders verhält es sich allerdings bei der Beantragung einer Niederlassungserlaubnis. Hier sind sowohl ausreichende Sprachkenntnisse (A1) als auch die Sicherung des Lebensunterhalts nachzuweisen, auch...“

„UIA/PS Airlines Informiert: An alle ukrainischen Staatsbürger die während der COVID-19 Flugaussetzung zurück in die Ukraine fliegen möchten. Im Zuge der Rückbeförderung, der noch verbleibenden ukrainischen...“

„Anders verhält es sich allerdings bei der Beantragung einer Niederlassungserlaubnis. Hier sind sowohl ausreichende Sprachkenntnisse (A1) als auch die Sicherung des Lebensunterhalts nachzuweisen, auch...“

„Ich habe heute die Meldung in der WizzAir App, das der Flug Dortmund-Kiew gestrichen ist. Geplant 27.05.2020. Und bei WizzAir sind Buchungen von Flügen in die Ukraine von deutschen Flughäfen erst wieder...“

„Sorry dass ich das gestern nicht hier eingestellt hatte. Gestern hatte Wizz eine Aktion bei der die Ticketpreise 16% reduziert waren. Zusätzlich gab es Wizz Flex (Umbuchen ohne Gebühr) für einen Euro...“

„Immer und gern höre uns sehe ich die Berichte aus der Ukraine! Dankbar bin ich für viele freundschaftliche Kontakte nach Kiew, Odessa, Kharkiv, Nikopol und Kirovograd. Aus meiner Sicht ist es die vorrangige...“

„Nein, Sprachkenntnisse nach A1 sind auch nur Voraussetzung für die Niederlassungserlaubnis. Allerdings kann die Teilnahme an Sprachkursen verpflichtend gemacht werden, wenn keine Gründe gemäß § 44a...“

„Kleine Korrektur: ausreichende Sprachkenntnisse entsprechend B1“

„.... Ukrainer können im Rahmen des Transits ohne Quarantäne über Belarus heimreisen. Wie das in die andere Richtung real gehandhabt wird, ist unklar. Eigentlich müssen alle Einreisenden aus Epidemiestaaten...“

„@bendie Die Fluggesellschaften bieten die Flüge an, Du kannst sie auch buchen und bezahlen. Falls bis zum gebuchten Datum die Einreise nicht erlaubt ist wird der Flug annulliert. Du kannst Dich dann mit...“

„Ich danke euch erst einmal für die Antworten.“

„Nach wie vor ist es in den Ausländerbehörden gängige Praxis, dass für die Ausstellung oder Verlängerung von Aufenthaltstiteln gemäß § 28, Abs. 1 Aufenthg Nachweise zur Sicherung des Unterhalts...“

„ ... ab dem 01.06. fliegt die Lufthansa, Frankfurt - Kiew Ob man das Flugzeug verlassen darf, weiß ich nicht. Ob man nach Deutschland einreisen darf, auch nicht.“

„Ukrainische Bekannte sind ja letztens von D über Belarus in die Ukraine eingereist. Die 2 Wochen Quarantäne war im Wohnhaus, hat niemand kontrolliert. Deine Bekannte darf ja sicherlich nach Belarus ausreisen...“

„Wer wie ich seinen Ehepartner (hier Ehepartnerin) in der Ukraine besuchen möchte, kann dies nach Auskunft der ukrainischen Botschaft in Berlin unter folgenden Voraussetzungen tun: - er muss es erst einmal...“