FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Timoschenko gibt Anweisung zur Gründung eines Konzerns der Elektromaschinenbauunternehmen

Wie dem “Kommersant-Ukraine“ bekannt wurde, wies Premierministerin Julia Timoschenko das Ministerium für Industriepolitik dazu an, innerhalb von zwei Wochen die Frage der Gründung des Konzerns “UkrEnergoMasch” zu untersuchen. In diesem sollen vier der größten staatlichen Unternehmen des Energiemaschinenbaus zusammengefasst werden. Marktteilnehmer sind sich sicher, dass der Staat, indem er die ihm gehörenden Aktiva zusammenfasst, diese besser verwalten kann. Übrigens, ihrer Meinung nach, wäre es wesentlich einträglicher diese einfach zu privatisieren.

Der Brief der Regierungschefin Julia Timoschenko an Wladimir Nowizkij, Minister für Industriepolitik, vom 15. August 2008 (eine Kopie liegt dem “Kommersant-Ukraine“ vor) enthält die Bitte “in einer zweiwöchigen Frist die Frage der Gründung der Konzerne ‘UkrEnergoMasch’ und ‘UkrEnergoMasch-Export’ zu untersuchen und in ihren Bestand die folgenden Unternehmen aufzunehmen: ‘Turboatom’, ‘Elektrotjashmasch’, das Charkower Elektromechanisches Werk namens Schewtschenko/Charkowskij Elektromechanitscheskij Sawod imeni Schewtschenko (CEMS)”

Das Ministerialkabinett gab eine Anordnung zur Gründung des Staatskonzerns “UkrEnergoMasch” bereits am 31. Mai 2006 heraus. Doch verzichtete im März letzten Jahres die Regierung Wiktor Janukowitschs faktisch auf diese Idee. Damals teilte das Kabinett mit, dass das Charkower Werk “Turboatom”, welches zum Hauptbestandteil des Konzerns werden sollte, zum Bestand eines anderen Staatskonzernes – “UkrAtomProm” – gehören sollte. Später betrachtete die Regierung Julia Timoschenko die Bildung “UkrAtomProms” für unzweckmäßig.

Wie dem “Kommersant-Ukraine“ Wiktor Kosyrew, der Direktor der Abteilung für allgemeinen Maschinenbaus im Ministerium für Industriepolitik, erzählte, kann der Konzern nur unter zwei Bedingungen gegründet werden. “Vor allem muss das Charkower Elektromechanitscheskij Sawod aus der Zahlungsunfähigkeit geführt und dem Ministerium die Unternehmensrechte zur Verwaltung von ‘Turboatom’ (der Staatsanteil beträgt 75,224%) übergeben werden. Dafür um beide Initiativen umzusetzen, ist Zeit notwendig – bis zu einem halben Jahr.”, bekräftigt Kosyrew. Derweil geht Andrej Portnow, Mitglied des speziellen Kontrollausschusses für Privatisierung in der Werchowna Rada, davon aus, dass die Entscheidung über Übergabe der Verwaltungsrechte für “Turboatom” an das Ministerium für Industriepolitik bereits in der nächsten Zeit erfolgen kann.

Die Mehrzahl der potentiellen Mitglieder des Konzerns bewertet dessen Gründung positiv. “Ich bin ein Anhänger der Konzerngründung. Das Hauptplus ist: der Staat kann Lieferungen von Ausrüstungskomplexen anbieten. Bislang haben wir einzeln gehandelt und daher verlieren wir oft gegenüber den ‘Silowyje Maschiny’ (russisches Unternehmen) auf den ausländischen Märkten.”, sagt Witalij Tscherednik, Generaldirektor des Staatsunternehmens “Elektrotjashmasch”. Beim Pressedienst des CEMS betonte man, dass die Vereinigung mit anderen Unternehmen der Branche zu einem Konzern es erlaubt die Verkaufsmengen des Unternehmens zu erhöhen und dieses aus der finanziellen Krise zu führen. “Wir hoffen, dass unsere Produktion schneller auf den Auslandsmarkt gerät, wenn uns dabei stärkere Unternehmen helfen – solche wie ‘Turboatom’.”, sagte man beim Pressedienst des Charkower Gerätebauwerks/Charkowskij Proborostroitelnyj Sawod.

Hauptgegner bei der Gründung eines Konzerns bleibt Wiktor Subbotin, der Generaldirektor der Offenen Aktiengesellschaft “Turboatom”. “Die Gründung eines solchen Konzerns führt dazu, dass der Staat vollständig die Kontrolle über sein Eigentum verliert und eine versteckte Privatisierung unseres Unternehmens von Seiten des Ministeriums für Industriepolitik erfolgt, deren Beamte das Werk verwalten werden.”, sagt er. Und die Leiterin des Fonds für Staatseigentum, Walentina Semenjuk, unterstreicht, dass “sie alle Kräfte aufwendet”, um zu verhindern, dass “Turboatom” dem Ministerium für Industriepolitik untergeordnet wird. Vorher hatte das Ministerium für Industriepolitik bereits die unbefriedigende Tätigkeit des Managements von “Turboatom” moniert und ebenfalls die Absicht verkündet Subbotin nach der Übergabe des Unternehmens an das Ministerium auszuwechseln.

Marktteilnehmer unterstützen die Initiative der Regierung. Der Generaldirektor der Geschlossenen Aktiengesellschaft “Charkowawtomatika”, Jewgenij Kisel, betont, dass die Produktionsziffern der Staatsunternehmen im letzten Jahr sich bedeutend verschlechtert haben. So, verringerte sich der Gewinn von “Turboatom” um 17% und betrug 34,9 Mio. Hrywnja (ca. 4,9 Mio. €) bei geplanten 43,2 Mio. Hrywnja (6,1 Mio. €). Das CEMS und das Charkower Gerätebauwerk beendeten das Jahr mit Verlusten. “Fraglos, wird ‘UkrEnergomasch’ das staatliche Eigentum besser verwalten, als der Fonds für Staatseigentum. Jedoch der ist der einzige Weg dafür, dass die Aktiva des Energiemaschinenbaus sich entwickeln, eine Privatisierung. Nur in dem Fall wird es für das Unternehmen eine langfristige Perspektive geben.”, stimmt der Vizepräsident der Gruppe “Energetitscheskij Standart” (Minderheitsaktionär von “Turboatom”) Wiktor Tschoban zu.

Die Analystin des Investmentunternehmens Dragon Capital, Taisja Schepetko, geht davon aus, dass eine Vereinigung der Unternehmen des Energiemaschinenbaus zu einem Konzern es erlaubt, die Kosten zu senken und auf diese Weise den Gewinn der Unternehmen zu erhöhen. Den Worten des unabhängigen Experten, Kirill Tschujko, nach, gelang es bei der Vereinigung der russischen Unternehmen des Energiemaschinenbaus zum Konzern “Silowyje Maschiny” die Kosten um 18% zu senken. Schepetko merkt noch an, dass das Ministerium für Industriepolitik die Teilnahme des zukünftigen Konzerns an staatlichen Programmen initiieren kann, welche nicht immer einträglich für die Hersteller sein müssen. Daher wäre eine Privatisierung der Unternehmen besser für die Hersteller.

Quelle: Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 830

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 6.0/7 (bei 2 abgegebenen Bewertungen)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)16 °C  Ushhorod16 °C  
Lwiw (Lemberg)18 °C  Iwano-Frankiwsk14 °C  
Rachiw22 °C  Jassinja15 °C  
Ternopil19 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)17 °C  
Luzk17 °C  Riwne18 °C  
Chmelnyzkyj17 °C  Winnyzja16 °C  
Schytomyr18 °C  Tschernihiw (Tschernigow)18 °C  
Tscherkassy20 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)19 °C  
Poltawa18 °C  Sumy18 °C  
Odessa24 °C  Mykolajiw (Nikolajew)23 °C  
Cherson24 °C  Charkiw (Charkow)19 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)22 °C  Saporischschja (Saporoschje)21 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)20 °C  Donezk24 °C  
Luhansk (Lugansk)22 °C  Simferopol21 °C  
Sewastopol25 °C  Jalta26 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Zu centogene, man kann den Test gegen 9 Euro Aufschlag mit Idenitätsfeststellung also dann 59 + 9 = 68 Euro. Das ist die 6 bis 8h Ereignisbereitstellungsvariante. Man legt ja für die Erstbestellung des...“

„@carlton68 Danke, aber nein, es war in einem anderen Forum, gestern, habe gerade danach gesucht. Ich hatte es aber falsch in Erinnerung, er ist von der Ukraine nach Deutschland geflogen. Dort schrieb einer...“

„@Thinkman hier im Beitrag #124 von vfranz könntest Du gelesen haben dass man den Test in verschiedenen Sprachen herunterladen kann. Kann ich bestätigen. Wir reden hier vom Test den Centogene am Flughafen...“

„Möglicherweise ist auch Deutschland bald wieder auf der grünen. Absolut sind wir sowieso drunter und die Tendenz müßte auch wieder runter gehen .... bevor sie vll. dann wieder rauf geht. Also die Regelung...“

„@Alex1987 Hattest du denn eine ukrainische Telefonnummer zur Inbetriebnahme der App? Denn die App funktioniert ja nur mit einer ukrainischen Nummer und ist komplett in ukrainischer Sprache. Ich verstehe...“

„@Frank Wenn Du einen Test hast, jünger 48 Stunden, welchen die an der grenze Anerkennen musst Du wohl keinen Test in der Ukraine machen, ansonsten kannst Du ihn in der Ukraine machen oder 14 tage in Quarantäne...“

„ist ja gar nicht angedacht dass der Test nur am Flughafen gemacht wird. Soviel wie ich verstanden habe läuft auf der App ja ein Counter wo du dann in 24 Stunden den Test an den definierten Stellen im...“

„Also ich gestern aus Prag gelandet in Kiew. Jeder musste die App installieren, aber nur installieren nicht zum laufen bringen. Handynummer wurde gefragt von der Grenzbeamtin und wo ich mich aufhalte. Ein...“

„Wenn ihr es über Kroatien versuchen wollt, passt auf bei nicjt direkten Flügen, in denen man im Ausland umsteigen muss. Ich habe jetzt zwei Fälle gehabt wo man in Berlin und Warschau hätte umsteigen...“

„@vfranz Danke für die Info. Ziemlich umständlich für Dich wenn Du extra übernachten musst. Bzgl. der Gültigkeit mache ich mir keine Sorgen. Der Test wird sicher akzeptiert sofern er lesbar ist. Du...“

„Ich vermute Lubil hat hier Text erwartet und nicht auf den link geklickt!“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig ! Verstehe ich nicht. Ist doch anschaulich beschrieben“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig !“

„Ich hatte gestern noch einmal bei centogene angerufen und man hat mir bestätigt das die Tests auch in der Ukraine gültig sind. Ich fahre jetzt auch einen Tag früher mache heute den Schnelltest damit...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Ich habe heute mit einem Beamten der Bundespolizei gesprochen. Sollte man an der deutsch/österreichischen Grenze kontrolliert werden, würden Bürger aus Drittstaaten abgewisen werden,sofern sie keinen...“

„Hallo @Paul2020 , würdest Du mir Deine Gedanken bitte erklären? Wie bitte kommst Du darauf das ein kroatischer Staatsbürger derzeit nicht nach nach Deutschland einreisen dürfte? Quelle: ... Kroatien...“

„Na (so jedenfalls verstehe ich das) weil ein kroatischer Staatsbürger ja derzeit nicht nach Deutschland einreisen darf......es sei denn er weißt nach das er 14 Tage vor Einreise in einem nicht Codid...“

„Hallo, ich fliege Samstag von Frankfurt nach Kiev. Nachdem sich die Bestimmungen gerade geändert haben (vielen Dank an all die Maskengegner und Ignoranten!) werde ich wohl Freitag Abend am Flughafen einen...“

„Hallo Franz, der Test in Frankfurt von centogene, die ja vor bald 6 Wochen mit dem PCR Test begonnen begonnen haben, gemeinsam mit Lufthansa und dem Flughafen, sollte wohl als Blaupause für weltweit alle...“

„In D kann man halt teilweise den Test kostenlos bekommen. Z.B. an den Transitrouten in Bayern. Aber das soll wohl für D gesamt kommen. Ist halt fraglich wie lange es dauert bis das Ergebnis da ist.“

„Auch in deutschen Testzentren hatte ich auch gehört das es Tage dauert. Ausschlaggebend ist ja vermutlich nicht der Zeitpunkt der Zustellung, sondern wann der Test gemacht wurde. An Flughäfen werden...“

„Ich habe nur 3 Tage in der Ukraine wenn ich den Test in Kiew mache und der Test 2 Tage dauert sitze ich 2 von 3 Tagen in der Hütte. Zu dem obigen Thema hier wird es spanned: *The removal procedure from...“

„Hallo @Frank , leider erkenne ich nicht welchen Vorteil ein Test vor dem Abflug in einem anderen Land bringen soll, zumal man ihn ja in der Ukraine machen kann. Ich sehe dabei aktuell nur Nachteile, so...“

„Ist das nicht irgendwie widersprüchlich? "Also, a person can be free from self-isolation in Ukraine in case he/she has a negative test result for Covid-19 by PCR, which was passed no later than 48 hours...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Hat schon jemand Informationen ob der Test vom Frankfurter Flughafen anerkannt wird oder muss man einen Test in der Ukraine machen ? Da gibt es doch wiedersprücgliche aussagen. Ich möchte am Mittwoch...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Noch ein Hinweis an alle die diesen Weg in betracht ziehen. Im oben verlinkten Dokument vom Ausländeramt steht, Kroatien wendet den Schengen Acquis bislang nur teilweise an. Ob dies bedeutet das der Aufenthalt...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Interessanter Aspekt... Also Einreise nach Kroatien...dort 2 Wochen in einem Hotel verbracht und dann weiter über Slowenien (mit dem Hotel Voucher als Nachweis) nach Deutschland ? Oder Slowenien auslassen...“

„Die visafreie Einreise für Ukrainer in die EU wurde nie gestrichen. Das Infektionsrisiko ist der einzige Grund für die Einreisesperren. Dafür ausschlaggebend ist im Grunde der letzte Aufenthaltsort...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Die visafreie Einreise für Ukrainer in die EU wurde nie gestrichen. Das Infektionsrisiko ist der einzige Grund für die Einreisesperren. Dafür ausschlaggebend ist im Grunde der letzte Aufenthaltsort...“

„Mir ist noch nicht ganz klar was es einem ukrainischen Staatsbürger der nach Deutschland kommen möchte es bringen soll wenn er in Kroatien (EU aber kein Schengenraum) einreisen darf? Nach Slowenien (EU...“

„Hallo JoB, am Besten ist am Ende eine Jahrespolice, die kosten ja im Regefall so zwischen 10 und 20 Euro.“

„Mich würde mal interessieren wie das Prozedere bei Einreise mit dem Auto ist“

„@JoB Ja, wir hatten die Geburtsurkunde gebraucht um die Eheschließung beim deutschen Standesamt anzumelden. Den Termin zur Beantragung hatte ich am Dienstag!“

„@JoB Apostille hat bei meiner Süßen auf dem zuständigen Standesamt 2 Tage gedauert. Wobei es bei der Geburtsurkunde einen Fallstrick gibt, eine Apostille bekommt man nur auf Geburtsurkunden in ukrainischer...“