Alle Artikel zum Thema: roma

0 Kommentare

In der Region Wolhynien verprügelten betrunkene Roma einen ATO-Veteranen - soziale Medien

In dem Dorf Torchin, Region Lutsk, Region Wolhynien, griff eine Gruppe von Roma einen Angehörigen der Streitkräfte des Donbass an. ...

0 Kommentare

Tragödie von Babi Yar: Ukraine gedenkt der Opfer

Die Ukraine gedenkt am 29. und 30. September der Opfer von Babi Yar. Vor 80 Jahren ereignete sich in Kiew ...

0 Kommentare

Sie zogen aus, um zu töten: Was geht in Lwiw nach dem Angriff auf das Roma-Lager vor sich

Gegen Mitternacht, am 23. Juni, griff eine Gruppe in schwarzen Masken mit Messern eine Roma-Siedlung am Stadtrand von Lwiw an ...

0 Kommentare

Die Geschichte mit dem Roma-Lager: Brandstiftung, Skandal, was kommt als nächstes?

Früher glaubten die Menschen, die Welt sei ohne Sklaverei unmöglich. Die Juden lebten lange Zeit in Isolation, in einem Ghetto, ...

0 Kommentare

Die sich fortsetzende Blamage

In den Jahren vor meiner Verhaftung ging ich immer am 29. September mit einem kleinen Blumenstrauß nach Babij Jar. Irgendwo ...

0 Kommentare

Wer ist dieses „wir“? - Eine Anatomie eingebildeter Gemeinschaften

Dieser Tage versuchte Wassyl Rassewytsch zu verstehen, wer denn nun diese Ukrainer sind und er durchkreuzte die ganze Tiefe einiger ...

0 Kommentare

Über die russische Sprache

Die Grenzen des Putin-Reiches hängen nicht mit den ehemaligen Grenzen des russischen oder des sowjetischen Reiches zusammen. In Putins Vorstellung ...

0 Kommentare

Wie Roma in Kiew und Transkarpatien leben

Um zu erfahren, wovon und wie die Roma in Kiew leben, begaben wir uns in ihr Lager auf. Später ...

0 Kommentare

Leben "wie die Reichen"

Einmal in einem Gespräch hat ein guter Bekannter in der Beschreibung des Hauses eines Regierungschefs den Begriff „so, wie die ...

0 Kommentare

Ausgrenzung, Armut, Achselzucken: Zur Situation der Roma in der Ukraine

Europas Fußballfans hoffen auf ein Kiewer Sommermärchen. Politiker in aller Welt verfolgen aufmerksam das Schicksal Julia Timoschenkos. Viele Ukrainer ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)0 °C  Ushhorod1 °C  
Lwiw (Lemberg)-1 °C  Iwano-Frankiwsk0 °C  
Rachiw-1 °C  Jassinja-2 °C  
Ternopil-1 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)0 °C  
Luzk0 °C  Riwne0 °C  
Chmelnyzkyj-1 °C  Winnyzja-1 °C  
Schytomyr-3 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-1 °C  
Tscherkassy1 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)1 °C  
Poltawa3 °C  Sumy2 °C  
Odessa3 °C  Mykolajiw (Nikolajew)4 °C  
Cherson4 °C  Charkiw (Charkow)1 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)4 °C  Saporischschja (Saporoschje)5 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)4 °C  Donezk3 °C  
Luhansk (Lugansk)0 °C  Simferopol6 °C  
Sewastopol7 °C  Jalta9 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Wenn du mich fragst, ist es eh mehr als überfällig, dass die Ukraine auf russischem Territorium militärisch aktiv wird. Und wenn man auch nur kleinere Sabotagetrupps ins Hinterland schickt, um den Nachschub...“

„Vielleicht wäre es besser über russisches Territorium zu gehen, da die Gebiete aktuell zu russischem Gebiet erklärt sind, spielt es auch keine Rolle mehr, direkt den Weg über Russland zu nehmen, und...“