google+FacebookVKontakteTwitterMail

Ukrainische Industrieproduktion im Januar weiter im freien Fall

Im Vergleich zum Dezember letzten Jahres fiel die Industrieproduktion um 16,1%. Der Jahresvergleich fällt noch desaströser aus. Hier musste ein Rückgang der Produktion um 34,1% verzeichnet werden.

Am stärksten betroffen war im Januar der Maschinenbau. Dieser meldete einen Produktionsrückgang von 41,1% zum Dezember 2008, was im Vergleich zum Januar 2008 ganze 58,3% sind. Den zweiten Platz beim Produktionsrückgang belegt die Leichtindustrie (Textilien und Lederwaren), wo im Monatsvergleich ein Rückgang um 33,6% (-38,4%) festgestellt wurde.

Des Weiteren betrug der Rückgang im Bergbau 7,4% (21,4%), in der gesamten verarbeitenden Industrie 22,4% (-41,6%), darunter in der Lebensmittelproduktion, einschließlich Tabakwaren, – -22,5% (-41,6%), Holzverarbeitung – -19,2% (-46,4%), Zellulose und Papierherstellung – 29,9% (-30,6%), Herstellung von Koks und Produkten der Erdölverarbeitung – -23,2% (-49,1%), Chemie und Erdölchemie – -26.8% (49,6%), Produktion anderer nichtmetallischer, mineralischer Produkte – -32,9% (-53,4%), Metallproduktion und Herstellung fertiger Metallprodukte – -4.5% (-46%). Außerdem war bei der Produktion und Verteilung von Elektroenergie, Gas und Wasser ein Rückgang um 1,3% (-15,2%) zu verzeichnen.

Quelle: Ukrainisches Komitee für Statistik

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 159

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 6.3/7 (bei 4 abgegebenen Bewertungen)

Kommentare

Kommentar schreiben

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Ist das Einreiseverbot für die russische ESC-Kandidatin Julia Samoilowa richtig?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: PrivatBank

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)19 °C  Ushhorod19 °C  
Lwiw (Lemberg)15 °C  Iwano-Frankiwsk16 °C  
Rachiw19 °C  Ternopil9 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)17 °C  Luzk18 °C  
Riwne18 °C  Chmelnyzkyj17 °C  
Winnyzja15 °C  Schytomyr10 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)17 °C  Tscherkassy14 °C  
Kropywnyzkyj (Kirowograd)12 °C  Poltawa12 °C  
Sumy14 °C  Odessa11 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)19 °C  Cherson15 °C  
Charkiw (Charkow)13 °C  Saporischschja (Saporoschje)11 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)13 °C  Donezk10 °C  
Luhansk (Lugansk)9 °C  Simferopol9 °C  
Sewastopol13 °C  Jalta11 °C  
Daten von World Weather Online

Leserkommentare

Хулио Капительман in Die Krim: Drei Jahre unter russischer Kontrolle

«Ihre Aussage "...typisch russisch verlogen" ist rassistisches 'hate speach' und müsste umgehend an die von Herrn Maas und...»

«Eie? Esotheriker? Krin? leered? authark? Um an einer Diskussion halbwegs normal teilnehmen zu können sollten sie die Grundzüge...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Eie gesagt Korruption ist ein problem dem langsam angegangen werden kann. An Ihrer komma setzung, kann man die deutsche sprache...»

«Und schon wieder schafft es Genosse Alexandrewitsch,auch nur einen korrekten deutschen Satz zu formulieren. Immer wieder...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Okay, korruptesind ein problem. Aber was haben paar tausend jugendliche schon zu melden? Es ist nicht die Ukraine wo sie...»

«Das, was Sie da behaupten, ist reine Propaganda, typisch russisch verlogen. In jedem Fall ist das, was Sie da von sich geben,...»

«Und jetzt rudert VV ganz schön zurück: http://korrespondent.net/sh...»

KOLLEGGA mit 143 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 60 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 23 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 20 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

franzmaurer mit 16 Kommentaren

E Siemon mit 16 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren