google+FacebookVKontakteTwitterMail

Juschtschenko hofft auf ein direktes Treffen mit Medwedjew

Präsident Wiktor Juschtschenko hält es für notwendig, sich mit dem Präsidenten Russlands, Dmitrij Medwedjew, auf dem Treffen des Rats der Staatsoberhäupter der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten in Chişinău/Kischinjow (Moldawien) am 9. Oktober zu treffen.

Dies ist einer Mitteilung des Pressedienstes des Präsidenten unter Verweis auf dessen Interview mit dem ukrainischen Ableger der BBC zu entnehmen.

Von unserer Seite gibt es keine Hindernisse (für ein Treffen mit dem Präsidenten Russlands). Ich hoffe, dass es dieses Treffen geben wird, besonders danach, was von russischer Seite im Sommer getan wurde, ist dieses Treffen unumgänglich”, sagte Juschtschenko.

Der Präsident unterstrich, dass die Ukraine alles mögliche für die Entwicklung der Beziehungen zu Russland in Richtung guter Nachbarschaft und gegenseitiger Achtung tut, jedoch nicht unter Verlust der eigenen Souveränität.

Juschtschenko teilte gleichfalls mit, dass er im Rahmen der Sitzung des GUS-Rates beabsichtigt eine Reihe bilateraler Treffen mit den Führungen Aserbaidschans, Weißrusslands und Moldawiens durchzuführen.

Quelle: Ukrajinski Nowyny

Update: Laut Ria-Nowosti hat Medwedjew nicht die Absicht Juschtschenko zu einem direkten Gespräch zu treffen.

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 186

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Kommentar schreiben

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sollten die Feiertage 8. März, 1. und 9. Mai als Relikte der Sowjetzeit abgeschafft werden?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: PrivatBank

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)2 °C  Ushhorod0 °C  
Lwiw (Lemberg)2 °C  Iwano-Frankiwsk6 °C  
Rachiw2 °C  Ternopil2 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)4 °C  Luzk1 °C  
Riwne1 °C  Chmelnyzkyj1 °C  
Winnyzja1 °C  Schytomyr1 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)1 °C  Tscherkassy1 °C  
Kropywnyzkyj (Kirowograd)0 °C  Poltawa1 °C  
Sumy1 °C  Odessa4 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)4 °C  Cherson3 °C  
Charkiw (Charkow)1 °C  Saporischschja (Saporoschje)2 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)1 °C  Donezk3 °C  
Luhansk (Lugansk)2 °C  Simferopol3 °C  
Sewastopol6 °C  Jalta5 °C  
Daten von World Weather Online

Leserkommentare

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Sie nicht! Aber die quellen die sich als fake herausstellten.»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Wüsste jetzt nicht das die f35 ein stealth fighter ist, hat er innenliegende waffenschächte?? Wenn nein ist ers definitiv...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Stealth figther != stealthy fighter»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Nein ist es nicht. Wenn sie nicht verstehen das das wasser nur an der quelle kontrolliert wird, und dann über 70jahre alte...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Meine uhr kommt auch aus der schweiz. Heißt das jetzt jeder blog die wahrheit sagt und viele super Fakten hat? Wow nur rang...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Gewissen heißt vaterlandsverrat. Ich frag mal ali meinen Autohändler , der nicht miliardär ist durch auto export und import.......»

«Zu was wollen sie quellen bitte sagen sie es mir! Russland hat ne Wirtschaft die die besten Technologien hat in sachen militär,...»

KOLLEGGA mit 104 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 45 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 23 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 20 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

franzmaurer mit 16 Kommentaren

E Siemon mit 16 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren