FacebookXVKontakteTelegramWhatsAppViber

Ukrainische Beamte werden auf eine neue Weise bezahlt

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Bildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.netBildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.net

Die Gehälter von Beamten und Angestellten des öffentlichen Dienstes in der Ukraine werden nach einem neuen Prinzip berechnet. Dies gab der stellvertretende Finanzminister Roman Jermolitschew bekannt, wie der Pressedienst des Ministerkabinetts berichtet.

Ihm zufolge haben das Finanzministerium und die Regierung beschlossen, ab 2024 ein neues System für die Gehälter in den öffentlichen Behörden einzuführen.

Der Staatshaushalt für 2024 enthält Ausgaben für die Einführung eines neuen Modells der Vergütung von Beamten. Das neue System basiert auf Besoldungsgruppen, deren Mindestbetrag auf der Höhe des Mindestlohns (6.700 Hrywnja) festgelegt wird.

Die Gehälter von Beamten und Angestellten des öffentlichen Dienstes werden sich nach dem offiziellen Gehalt richten, nicht nach Boni, wie es jetzt der Fall ist.

„Dies wird die Effizienz der Beamten verbessern und transparente und faire Bedingungen für ihre Vergütung einführen“, sagte Jermolitschew.

Eine Besoldungsgruppe ist eine Gruppierung von Positionen nach bestimmten Faktoren, um die dauerhafte Höhe der Vergütung für bestimmte Mitarbeiter zu bestimmen.

Übersetzer:   DeepL — Wörter: 190

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Mastodon, Telegram, X (ehemals Twitter), VK, RSS und täglich oder wöchentlich per E-Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)17 °C  Ushhorod16 °C  
Lwiw (Lemberg)12 °C  Iwano-Frankiwsk13 °C  
Rachiw12 °C  Jassinja12 °C  
Ternopil12 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)20 °C  
Luzk12 °C  Riwne13 °C  
Chmelnyzkyj13 °C  Winnyzja14 °C  
Schytomyr13 °C  Tschernihiw (Tschernigow)16 °C  
Tscherkassy16 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)17 °C  
Poltawa16 °C  Sumy16 °C  
Odessa22 °C  Mykolajiw (Nikolajew)20 °C  
Cherson21 °C  Charkiw (Charkow)17 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)19 °C  Saporischschja (Saporoschje)20 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)17 °C  Donezk20 °C  
Luhansk (Lugansk)21 °C  Simferopol20 °C  
Sewastopol21 °C  Jalta23 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen