Alle Artikel zum Thema: irpin

0 Kommentare

Portugal will der Ukraine 250 Millionen Euro Finanzhilfe gewähren

Der portugiesische Ministerpräsident António Costa traf am Samstag, den 21. Mai, in der Ukraine ein und besuchte Irpin. Später traf ...

0 Kommentare

Der britische Botschafter besuchte Irpin

Die britische Botschafterin in der Ukraine, Melinda Simmons, besuchte Irpin am Mittwoch, den 11. Mai. Simmons kündigte dies auf ihrem ...

0 Kommentare

Das Bombenentschärfungskommando hat bereits ganz Irpin abgesucht - Bürgermeister

Bereits 100 % des Gebiets von Irpin sind von Sappeuren bearbeitet worden. Dies berichtete Bürgermeister Alexander Markushin laut dem Telegrammkanal ...

0 Kommentare

Der Generalsekretär des Europarats besucht die Ukraine

Europarats-Generalsekretärin Marija Pejcinovic-Buric besuchte am 9. Mai Irpin und Borodjanka. Sie kündigte den Besuch, der von der stellvertretenden Außenministerin Emine ...

0 Kommentare

Die Bewohner von Borodyanka und Makarov haben wieder Strom - DTEK

Wie der Pressedienst von DTEK am Samstag, den 7. Mai, mitteilte, haben die Reparaturteams die Stromversorgung in den Gemeinden Borodyanka ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation terrorisiert absichtlich Zivilisten in der Ukraine - Großbritannien bei der UN

Russische Truppen terrorisieren und töten vorsätzlich Zivilisten in der Ukraine und verstoßen damit gegen das humanitäre Völkerrecht. Dies sagte die ...

0 Kommentare

Musk hat Tesla Powerwall-Energiespeichersysteme an die Ukraine übergeben

Der US-Geschäftsmann Ilon Musk hat der Ukraine neben Starlink-Satelliten-Internetstationen auch Tesla Powerwall-Solarmodule und Energiespeichersysteme übergeben. Dies wurde am Freitag, den ...

0 Kommentare

125 km Straßen und Wege wurden in der Region Kiew geräumt

In der Region Kiew sind nach der Befreiung von den russischen Besatzern 125 km Straßen und Wege sowie 102 km ...

0 Kommentare

In Irpin gibt es Hunderte neuer Gräber: Foto des Friedhofs

Ein neues Foto von frischen Gräbern in Irpin ist aufgetaucht. Die amerikanische Ausgabe der New York Times veröffentlichte ein Bild ...

0 Kommentare

Das Dorf Gorenka in der Nähe von Kiew wurde zu 77 % zerstört

Die russische Armee hat das Dorf Gorenka im Bezirk Butschany der Region Kiew zu 77 Prozent zerstört. Dies berichtete der ...

0 Kommentare

Drei Städte in der Region Kiew haben 125 km Straßen geräumt

Straßenarbeiter haben in den drei Städten Butscha, Irpin und Borodyanka in der Region Kiew in neun Tagen 125 km Straßen ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung in weiteren 28 befreiten Dörfern in der Region Kiew wurde wiederhergestellt

Im Laufe des vergangenen Tages haben 3.192 Familien in 28 von den russischen Besatzern befreiten Siedlungen in der Region Kiew ...

0 Kommentare

Fünf Brücken sind in der Region Kiew zerstört worden

Seit dem Einmarsch Russlands in die Ukraine wurden in der Region Kiew fünf Brücken zerstört. Das ukrainische Infrastrukturministerium ist bereit, ...

0 Kommentare

Die Zahl der Todesfälle in der Region Kiew wird sich ändern - Monastyrskyj

Es ist noch zu früh, um über die genaue Zahl der von den russischen Besatzern in der Ukraine getöteten Zivilisten ...

0 Kommentare

Selenskyj: Russische Kultur und menschliches Gesicht in Butscha verloren

Präsident Wolodymyr Selenskyjj ist der Ansicht, dass Russland nun durch das Prisma der von seinem Militär in Butscha, Irpin und ...

0 Kommentare

Mehr als 200 Bürger sind in Irpin tot aufgefunden worden. 18

Die Zahl der Todesopfer unter der Zivilbevölkerung in Irpin ist auf 200 angestiegen, aber das ist noch nicht die endgültige ...

0 Kommentare

Arestowytsch besuchte die befreite Stadt Irpin

Olexij Arestowytsch, Berater des Chefs des Präsidialamtes, besuchte am Samstag, den 2. April, die von den russischen Besatzern befreite Stadt ...

0 Kommentare

Die UNO hat die Zahlen der Kriegsopfer in der Ukraine aktualisiert

Beim Einmarsch des russischen Militärs in die Ukraine starben 1.232 Zivilisten und 1.935 wurden verletzt. Dies geht aus einem Bericht ...

0 Kommentare

Zentrum von Mariupol unter ukrainischer Kontrolle - Britisches Verteidigungsministerium

Das britische Verteidigungsministerium hat am 29. März auf Twitter einen neuen Bericht über die Lage in der Ukraine veröffentlicht. Nach ...

0 Kommentare

Wie Irpin jetzt aussieht: Video

Im Internet sind Aufnahmen aufgetaucht, die zeigen, wie die Stadt Irpin jetzt aussieht. Das Video wird von einer Reihe von ...

0 Kommentare

Vier weitere ukrainische Städte sind zu "Helden" geworden

Präsident Wolodymyr Selenskyjj hat Ochtyrka, Butscha, Irpin und Mykolajiw den Titel „Heldenstadt“ verliehen. Dies gab der ukrainische Staatschef am Freitag, ...

0 Kommentare

Eine Eisenbahnbrücke in Irpen wurde gesprengt

Im Internet ist ein Foto der zerstörten Eisenbahnbrücke in Irpin bei Kiew aufgetaucht.

0 Kommentare

Fotos einer gesprengten feindlichen Pontonbrücke bei Gostomel sind aufgetaucht

Die ukrainischen Streitkräfte haben eine Pontonbrücke bei Gostomel zerstört, über die das russische Militär militärisches Gerät nach Kiew bringen wollte. ...

0 Kommentare

Die USA haben auf den Tod eines Journalisten in Irpin reagiert

Der nationale Sicherheitsberater des Präsidenten, Jake Sullivan, hat die Nachricht vom Tod des US-Journalisten Brent Renaud in der Ukraine als ...

2 Kommentare

"Flüchtlinge sind keine Kriminellen"

Das Schicksal der afghanischen Flüchtlinge in der Ukraine ist nicht zu beneiden, und der Empfang ist nicht sehr herzlich – ...

0 Kommentare

Die Heiligen aus der Werchowna Rada: Wie haben die Abgeordneten die Neujahrsfesttage für ihre PR genutzt?

Der Nikolaustag, Neujahr und Weihnachten sind ideale Anlässe für Politiker, die Wähler an sich zu erinnern. Bis zum Parlamentswahlkampf bleibt ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)12 °C  Ushhorod14 °C  
Lwiw (Lemberg)8 °C  Iwano-Frankiwsk10 °C  
Rachiw10 °C  Jassinja8 °C  
Ternopil8 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)10 °C  
Luzk10 °C  Riwne9 °C  
Chmelnyzkyj9 °C  Winnyzja9 °C  
Schytomyr10 °C  Tschernihiw (Tschernigow)10 °C  
Tscherkassy11 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)10 °C  
Poltawa10 °C  Sumy9 °C  
Odessa12 °C  Mykolajiw (Nikolajew)11 °C  
Cherson11 °C  Charkiw (Charkow)10 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)12 °C  Saporischschja (Saporoschje)13 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)11 °C  Donezk11 °C  
Luhansk (Lugansk)10 °C  Simferopol12 °C  
Sewastopol14 °C  Jalta15 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Wer plant länger zu bleiben, da ist natürlich die Sprache der "goldene Schlüssel", danach bieten sich viele Möglichkeiten.“

„Zuerst sollte man wissen wo genau in Luhansk, welche Orte sind für sie noch zugänglich?“

„Der Artikel ist aus dem vergangenen Jahr, irgendwie nicht mehr aktuell. Bin aber guter Dinge, dass das mit dem Arbeitsmarkt klappen wird, nur die deutsche Sprache muss gelernt werden, dann stehen alle...“

„Erst einmal einen herzlichen Gruß an allen, Da ich weiß, dass mein Anliegen in heutiger Zeit nicht ungewöhnlich ist, brauche ich trotzdem Hilfe! Meine Verlobte aus Pervormaisk ( jetzt Luhansk ) wollten...“

„Gute Fahrt!“