FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Auchan expandiert nach Charkow

0 Kommentare

Eine der größten Einzelhandelsfirmen der Welt – die Auchan Group – begann nach dem Markteintritt in der Hauptstadt mit der Expansion in den Regionen. Gestern teilte die Verwaltung von Charkow mit, dass ein zweites Geschäft nach dem Kiewer womöglich in dieser Stadt eröffnet wird. In Charkow trifft das Unternehmen praktisch auf keine Konkurrenz, merken Experten an – auf den organisierten Handel entfällt in der Stadt lediglich ein Marktanteil von 40% aller Käufe.

Die Auchan Group trat im letzten Jahr in den ukrainischen Markt ein, indem sie 20% des ukrainischen Netzes der “Furshet” Supermärkte erwarb. Für die Entwicklung eines Netzes von Hypermärkten und Handels-Unterhaltungskomplexen gründete das Unternehmen zwei Joint Ventures. Die Eröffnung des ersten Hypermarktes zum Verkauf von Baumaterialien und Haushaltswaren “Leroy Merlin” ist für den Beginn 2008 geplant (”Kommersant-Ukraine“ vom 11.September 2007).

Darüber, dass Charkow zur ersten Oblasthauptstadt werden könnte, wo ein Hypermarkt der Auchan Group öffnet, erzählte dem “Kommersant-Ukraine
der Vorsitzende des Oblastrates Wassilij Salygin. Seinen Worten nach, diskutierten letzten Sonnabend der Präsident Auchans, Gérard Mulliez, mit der Verwaltung Charkows und der Oblast “große Pläne Auchans zur Eröffnung von Geschäften und Handels-Unterhaltungszentren in Charkow und an der Peripherie der Stadt, im Bereich des Stadtringes”. “Auchan plant einen Hypermarkt in der Stadt zu eröffnen, in dem Lebensmittel (Auchan), Baumaterialien (Leroy Merlin) und Sportartikel (Decathlon) verkauft werden.”, erzählte dem “Kommersant-Ukraine“ der erste Vertreter des Leiters der Hauptleitung für Außenhandelsverbindungen und Eurointegration der Charkower Oblastverwaltung Wjatscheslaw Paramonow.

Eines der größten Einzelhandelsnetze, die Auchan Group, wurde 1961 in Frankreich gegründet. Am 31. Dezember 2006 vereinigte sie 396 Hypermärkte und 2124 Supermärkten in 12 Staaten, darunter Russland und Polen. Der Umsatz Auchans betrug in 2006 42,1 Mrd. €, der reine Gewinn 759 Mio. €.

Der Initiator des Treffen war, den Worten von Paramonow nach, Auchan. “Mulliez erklärte, dass er erstaunt ist über das Spekulationsniveau, mit dem er beim Erwerb von Grundstücken konfrontiert wurde und sprach seine Hoffnung aus, dass mit Hilfe der Oblastverwaltung die Probleme überwunden werden.”, teilte man im Pressedienst der Oblastverwaltung mit. Wassilij Salygin und der auf dem Treffen anwesende Stellvertreter des Vorsitzenden der Oblastadministration, Jaroslaw Juschtschenko, versprachen “dem Unternehmen Hilfe dabei, ein passendes Grundstück in Charkow zu einem verständlichen Preis zu erwerben.”, erzählte Paramonow.

Die Pläne des Einzelhändlers sich in Charkow auszubreiten sind auch dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Kette “Furshet”, Igor Balenko, bekannt. “In Charkow wird das Unternehmen selbständig agieren. Daher werde ich die Pläne nicht kommentieren.”, sagte dem “Kommersant-Ukraine“ Balenko. Gestern gelang es dem “Kommersant-Ukraine“ nicht, Kommentare von Auchan zu bekommen.

Der Wunsch Auchans in Charkow zu expandieren, wird von Experten als logisch bezeichnet. Den Bewertungen von Concorde Development, nimmt die Stadt den fünften Platz nach Kiew, Odessa, Dnepropetrowsk und Donezk in der perspektivischen Entwicklung großer Einzelhandelsformate ein. “In Charkow wohnen 1,46 Mio. Menschen”, merkt der Generaldirektor der Concorde Development, Walerij Kirilko, an. “Dabei ist die Nische der Lebensmittel Hypermärkte und des organisierten Handels bislang nicht voll. Fast 60% der Charkower kaufen alles Notwendige auf den lokalen Märkten.” Seinen Worten nach, werden in Charkow Hyperbaumärkte “Leroy Merlin” und Sportartikelgeschäfte “Decatlon” auf Nachfrage stoßen. Diese Formate sind in der Stadt durch einige Geschäfte der “Epizentr” und “Sportmaster” – Ketten vertreten.

Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 567

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sind die von der Regierung ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie angemessen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)-5 °C  Ushhorod-4 °C  
Lwiw (Lemberg)-6 °C  Iwano-Frankiwsk-2 °C  
Rachiw-3 °C  Jassinja-5 °C  
Ternopil-1 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)-1 °C  
Luzk-1 °C  Riwne-1 °C  
Chmelnyzkyj-1 °C  Winnyzja-1 °C  
Schytomyr-1 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-1 °C  
Tscherkassy-1 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)-1 °C  
Poltawa-2 °C  Sumy-2 °C  
Odessa-3 °C  Mykolajiw (Nikolajew)-2 °C  
Cherson-2 °C  Charkiw (Charkow)-1 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)-5 °C  Saporischschja (Saporoschje)-4 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)-4 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)0 °C  Simferopol1 °C  
Sewastopol4 °C  Jalta5 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hey Lagerfeld! Mein Artikel bezieht sich auf die Zeit vor und auch schon nach der Coronakrise. Vielleicht haben Sie ja Recht das diese Nachrichten und Bitten diejenigen erreicht die auch die Macht haben...“

„Das ist doch alles übertrieben! Grundsätzlich sollte man 2 Meter Distanz bewahren oder weniger als 15 Minuten Kontakt haben. Das Virus kann sich bis 48 Stunden auf Oberflächen halten, deshalb öfter...“

„Ich habe mir die Sendung mal angeschaut (d.h. die ersten 10–12 Minuten über die Krym) und teilweise stimmt es, was Sie sagen zur Sendung, aber halt nur teilweise. Z.B. heißt der Ankündigungstext „Russlands...“

„Aber muss man durch Bundesagentur erledigen oder kann man Einladung von deutschem Unternehmen bekommen. Nach der Einladung, besorgt die ukrainische Seite alle Formalitäten. Erst danach meldet sich der...“

„Im Zuge der Rückbeförderung, der gestrandeten ukrainischen Staatsbürger in Deutschland würden Wir Sie auf 2 Sonderflüge jetzt am 26. und 27.März gerne aufmerksam machen. Die von Ukraine International...“