Alle Artikel zum Thema: Zypern

0 Kommentare

Das Europa, das wir verlieren

Am 1. Juli 2013 wurde Kroatien zum 28. Mitglied der Europäischen Union. Zur gleichen Zeit zu der die sich erweiternde ...

0 Kommentare

Die Journalisten haben sich geirrt: Roshen ist im Blind Trust

Wie Poroschenko vorgeht, wird die Zeit zeigen, doch bisher hat er alle Versprechen vollständig eingehalten und hat auf Management ...

0 Kommentare

Blauhelme in der Donezker Steppe

Womöglich ist die Einfrierung des Konflikts zurzeit nicht das schlechteste Szenario für die Ukraine. Trotz des Nordzypern-Konflikts hat die ...

0 Kommentare

Wir alle sind Neue Russen

Der eine sagt, dass ein Neuer Russe derjenige ist, der auf engen Straßen mit einem Jeep fährt, vor seinen ...

0 Kommentare

Die Oligarchen: Amnestie oder Erschießungskommando?

In der letzten Zeit wird immer häufiger von den niederträchtigen ukrainischen Oligarchen gesprochen, die „die Wirtschaft des Landes zerlegt“, ...

0 Kommentare

Das Zypern-Abkommen: PR oder Durchbruch?

Auf jeden Fall wird die Schwierigkeit/Leichtigkeit der Ratifizierung des Abkommens im Parlament ein Indikator dafür sein, wie groß die ...

0 Kommentare

Die Ukraine als weißer Fleck auf der mentalen Landkarte der Deutschen

Faktoren und Folgen der ukrainischen Irrelevanz im öffentlichen Diskurs der Berliner Republik

0 Kommentare

Der gordische Knoten von Zypern

Letzte Woche teilte Vize-Premierminister Serhij Tihipko den Tschornobylliquidatoren die schlechte Nachricht mit, dass es für sie kein Geld im ...

0 Kommentare

Regierung plant Einführung einer Rentenabgabe bei Operationen mit Offshorezonen

Die Regierung setzt ihre Suche nach Quellen neuer Einnahmen für den Rentenfonds fort. 2012 sind mehr als 1 Mrd. ...

0 Kommentare

Ausländische Direktinvestitionen steigen nur langsam

Dank der Beibehaltung der Unterstützung ukrainischer Banken vonseiten der ausländischen Aktionäre erreichte der Zufluss an ausländischen Investitionen in die ...

0 Kommentare

Mariupoler Metallkombinat steht vor unfreundlicher Übernahme

Der Unternehmenskonflikt um das Iljitsch-Metallkombinat klingt nicht ab. Gestern beschuldigte die Unternehmensleitung Vertreter des zypriotischen Unternehmens Formigos Holding und ...

0 Kommentare

Dieser komische Politicus Vulgaris

„Wir haben doch gewarnt! Man hätte Julia wählen müssen!“, rufen die Apologeten des kleineren Übels in der Person von Frau ...

0 Kommentare

Der "Zyprer" Leonidas Tschernowezkij und sein Off-Shore-Schatten

“Das Geld ist nichts wert! Ich sage das als fast 60 Jahre alter Mensch. Ich liebe euch mit meinem ...

0 Kommentare

Regierung legt der Werchowna Rada Maßnahmenkatalog gegen die Krise vor

Dem “Kommersant-Ukraine” liegen die Antikrisenmaßnahmen des Kabinetts der Minister unter Julia Timoschenko vor, die in den nächsten Tagen in ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sind die von der Regierung ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie angemessen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)8 °C  Ushhorod6 °C  
Lwiw (Lemberg)7 °C  Iwano-Frankiwsk7 °C  
Rachiw8 °C  Jassinja5 °C  
Ternopil6 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)10 °C  
Luzk6 °C  Riwne6 °C  
Chmelnyzkyj7 °C  Winnyzja8 °C  
Schytomyr7 °C  Tschernihiw (Tschernigow)6 °C  
Tscherkassy7 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)8 °C  
Poltawa7 °C  Sumy6 °C  
Odessa9 °C  Mykolajiw (Nikolajew)9 °C  
Cherson7 °C  Charkiw (Charkow)7 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)10 °C  Saporischschja (Saporoschje)9 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)9 °C  Donezk7 °C  
Luhansk (Lugansk)8 °C  Simferopol7 °C  
Sewastopol7 °C  Jalta8 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Die Strecke habe ich 2015 auf 2 Rädern gemacht. Aber nicht mehr ans Ausgangsziel kommen ist schon hart. Ich hoffe er findet ein schönes Fleckchen zum ausharren.“

„Hey Lagerfeld! Mein Artikel bezieht sich auf die Zeit vor und auch schon nach der Coronakrise. Vielleicht haben Sie ja Recht das diese Nachrichten und Bitten diejenigen erreicht die auch die Macht haben...“

„Das ist doch alles übertrieben! Grundsätzlich sollte man 2 Meter Distanz bewahren oder weniger als 15 Minuten Kontakt haben. Das Virus kann sich bis 48 Stunden auf Oberflächen halten, deshalb öfter...“