Alle Artikel zum Thema: spanien

0

Die «linken» Freunde von «Neurussland»

«Es breitet sich die weltweite toll gewordene Front aus, kein Erbarmen für niemanden, niemanden, niemanden!» – Grashdanskaja Oborona Die Annektion der...

0

Pro-russische Extremisten beobachteten das unzulässige “Referendum” auf der Krim

Wie ich in diesem Blog schon mehrfach dargelegt habe, hat das von Putin immer stärker sich dem Faschismus annähernde Russland...

0

Die Bedeutung des Falles Tymoschenko für die EU: Wird das Assoziierungsabkommen unterschrieben?

Die Tatsache, dass die EU heute bereit ist, Verhandlungen mit einem ukrainischen Präsidenten zu führen, dessen Befugnisse nur bedingt vom...

0

Die Ukraine ohne Globus

Eine der Quellen der Zurückgebliebenheit, insbesondere der ukrainischen Zurückgebliebenheit, sind fantastische Weltvorstellungen. Schon längst sind die Zeiten vorbei, als die...

0

Thema Adoption: „Mama vs. Mother“ oder „Über die Zentrifugalkraft des Anti-Magnitski-Gesetzes“

Am 1. Januar 2013 trat in Russland das Gesetz „Über Sanktionen für Personen, die fundamentale Menschrechte und Freiheiten von Staatsbürgern...

0

Makroökonomische Szenarien für 2012: Hauptfaktoren und Prognosen

2012 wird die ukrainische Wirtschaft weiter von Außenfaktoren abhängig sein. Das heißt, durch den Druck des Weltmarktes lässt sich der...

0

Behandelt wie Vieh - die Konsularversion

Freilich wissen die Leser der Zeitung “Ukrajinska Prawda”, dass man den ukrainischen Politikern nicht trauen soll. Insbesondere, wenn es um...

0

Migration: Ukraine - Koffer - Bahnhof

Derzeit kommen auf jeden Antrag zur Annahme der ukrainischen Staatsbürgerhaft sieben Anträge auf den Verzicht derselben. Dies teilte Jelena Lukasch,...

0

Eine Periode des Halbzerfalls

Es sind wahrscheinlich seit den Zeiten des Maidans nicht mehr so viele Flüche auf das Haupt Janukowitschs herabgeregnet wie nach...

0

Legale Rücküberweisungen ukrainischer Arbeitsmigranten beliefen sich 2009 auf fast 3 Mrd. Dollar

Der Zeitung Delo liegen Daten zu den Ergebnissen der Arbeit des Geldüberweisungssystems für das Jahr 2009 vor. Ungeachtet der Finanzkrise...

0

Rating der freundlichsten und feindseligsten Botschaften

Das Abkommen über das vereinfachte Visaverfahren half den Mitarbeitern der Botschaften in Kiew mehrheitlich nicht, sich von paranoiden Verdächtigungen und...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie lange kann Wolodymyr Hrojsman sich auf dem Posten des Ministerpräsidenten halten?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Witalij Klitschko als Fahrradfahrer

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)8 °C  Ushhorod17 °C  
Lwiw (Lemberg)13 °C  Iwano-Frankiwsk10 °C  
Rachiw14 °C  Ternopil10 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)10 °C  Luzk11 °C  
Riwne10 °C  Chmelnyzkyj10 °C  
Winnyzja9 °C  Schytomyr8 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)8 °C  Tscherkassy11 °C  
Kirowohrad (Kirowograd)9 °C  Poltawa8 °C  
Sumy5 °C  Odessa10 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)11 °C  Cherson11 °C  
Charkiw (Charkow)9 °C  Saporischschja (Saporoschje)9 °C  
Dnipropetrowsk (Dnepropetrowsk)9 °C  Donezk10 °C  
Luhansk (Lugansk)7 °C  Simferopol8 °C  
Sewastopol11 °C  Jalta10 °C  
Daten von World Weather Online

Leserkommentare

«Dann ist also Kalkutta britisch. Denn Kalkutta war länger britisch als die Krym russisch war. Schon interessant, daß Russland...»

«Krim ist Russland. Das ist ein Fakt. Und nicht nur, weil das so die dort lebende Bevölkerung will. Auch historisch gesehen,...»

«Sehr netter Plan , aber ob das klappt? In Aleksandrija haben die noch vor einpaar Jahren ein neues Stadium gebaut anstatt...»

«Namen sind wie Schall und Rauch, sind sie nicht mit einer wahren Persönlichkeit verbunden.»

«Möge der Herrgott das ukrainische Volk vor einen korrupten Staat schützen.»

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 19 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren

E Siemon mit 15 Kommentaren

pauleckstein mit 14 Kommentaren

Anatole mit 11 Kommentaren

SorteDiaboli mit 10 Kommentaren

Dirk Neumann mit 9 Kommentaren

hanskarpf mit 8 Kommentaren

hoch