FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Scheidung auf Krim-Art

In den kommenden Monaten können wir alle Zeugen einer neuen Propaganda-Kampagne werden, deren Ziel im Erwachen eines Konflikts zwischen der krimtatarischen Elite und der ukrainischen Führung besteht.

Die letzten Auftritte Lenur Isljamows, der erklärte, dass die Ukraine den Krimtataren eine große Summe Geld schuldet, nämlich dafür, dass die „ukrainische Armee im Jahr 2014 von der Halbinsel floh und die Hosen herunterließ“ und die von den führenden russischen Propagandaflächen massenhaft vervielfältigt wurden, könnten von Erscheinen eines neuen „Anführers“ und dem Beginn einer diesbezüglichen Kampagne zeugen.

Lenur Isljamow

Mehr als zwei Jahre nach der Annexion der Krim durch die Russische Föderation bleiben die unabhängigen Führer der krimtatarischen Bevölkerung wie früher ein großes Problem für den Kreml. Deren aktive internationale Tätigkeiten lassen das Krim-Problem nicht von der Tagesordnung der Welt verschwinden, und in den Momenten, in denen es den krimtatarischen Politikern und Aktivisten gelingt, ihre Aktivitäten in effektive Übereinstimmung mit dem offiziellen Kiew zu bringen, in erster Linie mit den Diplomaten und Parlamentariern, ist der politische und der Image-Verlust für Russland besonders unangenehm. Der Sieg Dschamalas (Jamalas) bei der Eurovision 2016 kam Moskau gerade recht. Ich sage das ohne Scherz, weil er den russischen Propagandisten erlaubte, gleich mehrere Schlüsse daraus zu ziehen.

Die erste Schlussfolgerung ist, dass die konsequenten Bemühungen der krimtatarischen Führer Europa und die Welt dazu zwangen, ihre Aufmerksamkeit auf die Verletzung der Rechte der krimtatarischen Bevölkerung auf der annektierten Krim zu lenken. Mehr noch, gerade der Faktor der Repression aufgrund ethnischer Zugehörigkeit trat an erste Stelle bei der Bewertung der Situation vonseiten der europäischen Beamten, der Medien und der Vertreter der bürgerlichen Gesellschaft. Das Problem der aktiven Militarisierung der Halbinsel und die Verletzung der Regeln und Normen des internationalen Rechts bei der Annexion der Krim durch Russland werden alle noch diskutiert, aber auf dem Feld der weltweiten Informationen tauchen viel häufiger Fakten über die Verfolgung der Krimtataren auf, begann man aktiv auf Informationen über den diskriminierenden Charakter vieler Entscheidungen der Okkupationsregierung auf der Krim und des Rechtssystems gegenüber den Vertretern der krimtatarischen Bevölkerung einzugehen.

Nicht zuletzt nutzt dies auch Pjotr Poroschenko, der auf der internationalen Bühne immer häufiger über die Krim, insbesondere im Zusammenhang mit der Beschneidung der Rechte der Krimtataren und mit Menschenrechtsverletzungen spricht, indem er die Krimfrage im der internationalen Bürokratie verständlichen Rahmen aktualisiert. Man kann mit großer Sicherheit sagen, dass dies eine effektive Taktik ist, wie auch der Grund besonderer Aufmerksamkeit und Beunruhigung für die russische Seite.

Eine weitere Schlussfolgerung aus den Ergebnissen der ersten Hälfte dieses Jahres ist, dass die krimtatarischen Eliten effektiv und ausreichend unabhängig vom offiziellen Kiew die außenpolitische Kommunikation mit vielen einflussreichen muslimischen Gemeinschaften der Länder der Europäischen Union aufgenommen haben.

Diese Kommunikation hat den Charakter eines ziemlich geschlossenen Netzes, aber in der Frage des Lobbyismus und der Berücksichtigung der Interessen der krimtatarischen Bevölkerung beginnen sich schon positive Effekte zu zeigen. Der Triumph Dschamalas war teilweise auch das Ergebnis einer guten Netzwerkarbeit. Und wenn dieses Modell seine Wirksamkeit an ähnlichen Beispielen beweist, so kann man fest daran glauben, dass es auch in der politischen Sphäre Ergebnisse liefert.

Die russische Seite spürt sehr deutlich den Trend einiger Enttäuschungen aufseiten der krimtatarischen Führer über die Passivität der ukrainischen Regierung in Bezug auf die Krim-Probleme. Das Fehlen geeigneter Mittel für die Lösung des Problems der Okkupation der Halbinsel beim offiziellen Kiew, einer klaren Strategie, und das faktische Einverständnis mit der heutigen Lage der Dinge (was selbstverständlich auf offizieller Ebene niemals zugegeben werden wird) ist eine gute Voraussetzung für den Beginn einer Kampagne, die einen Keil zwischen den ukrainischen Staat und den Teil der krimtatarischen Elite treiben soll, die die Okkupationsregierung der Halbinsel nicht anerkennt.

Das Niveau dieser Enttäuschungen ist bisher nicht kritisch, aber es ist der Punkt, an dem in den kommenden Monaten die russische Propaganda und alle dazu gehörenden Kanäle potenziell schmerzhafte Schläge ausführen können.

Die Erklärung Isljamows über eine finanzielle Kompensation für die Krimtataren ist nicht die Einzige in dieser informationellen Reihe. Ende letzter Woche verbreiteten einige russische Quellen die Erklärung des Vorsitzenden des staatlichen Komitees für internationale Beziehungen und deportierte Bürger der Krim Saur Smirnow darüber, dass die Krimtataren, die auf dem Gebiet der Russischen Föderation leben, in Kürze eine föderale national-kulturelle Autonomie begründen, in Analogie zur national-kulturellen Autonomie der Krimtataren, die auf der Krim bereits existiert. Nach den Worten Smirnows werden regionale Autonomien der Krimtataren auch in Moskau, Sankt Petersburg und im Astrachaner Gebiet geschaffen.

Die betreffende Erklärung zeugt davon, dass die russische Regierung in letzter Zeit die systematische Arbeit an der Schaffung einer alternativen Realität aktiviert hat, die dazu berufen ist, in Kürze der Welt die konstruktive und freundliche Haltung Moskaus gegenüber der krimtatarischen Bevölkerung zu demonstrieren. Nun und Kiew, dessen Armee nach den Worten Lenur Isljamows die Krimtataren im bedeutendsten Moment verlassen hat, ist in dieser Realität die Rolle des Feindes und Verräters zugedacht.

Andererseits zeugen diesbezügliche Anstrengungen Moskaus davon, dass ungeachtet aller Unumkehrbarkeit, Passivität und Bürokratie der ukrainischen Regierung im Voranbringen des Themas der Deokkupation der Krim und des ungenügenden Niveaus der Zusammenarbeit zwischen dem offiziellen Kiew und der krimtatarischen Elite bei dieser Frage, macht diese Verbindung Russland wie früher zu schaffen und Probleme auf der internationalen Bühne. Und deshalb ist es sowohl für Kiew als auch für die Führer der krimtatarischen Bevölkerung wichtig, im Prozess der Verteidigung ihrer Rechte und Interessen nicht nachzulassen.

17. Juni 2016 // Jewgenij Kurmaschow, Direktor des politischen Programms Gorshenin Institut

Quelle: Lewyj Bereg

Übersetzerin:   Anja Blume — Wörter: 893

Anja Blume ist Sozialpädagogin und übersetzt - zwischen eigener poetischer Tätigkeit - auch immer wieder Märchen und Lieder aus dem Russischen ins Deutsche. Ehrenamtlich ist sie im Bereich der internationalen Jugendarbeit tätig.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 4.7/7 (bei 6 abgegebenen Bewertungen)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)25 °C  Ushhorod27 °C  
Lwiw (Lemberg)25 °C  Iwano-Frankiwsk26 °C  
Rachiw27 °C  Jassinja25 °C  
Ternopil24 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)27 °C  
Luzk24 °C  Riwne24 °C  
Chmelnyzkyj24 °C  Winnyzja26 °C  
Schytomyr24 °C  Tschernihiw (Tschernigow)24 °C  
Tscherkassy25 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)26 °C  
Poltawa25 °C  Sumy24 °C  
Odessa31 °C  Mykolajiw (Nikolajew)31 °C  
Cherson33 °C  Charkiw (Charkow)25 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)29 °C  Saporischschja (Saporoschje)29 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)29 °C  Donezk29 °C  
Luhansk (Lugansk)28 °C  Simferopol31 °C  
Sewastopol31 °C  Jalta31 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Ein Passstempel für Polen beweist doch nicht dass Du Dich in Deutschland getroffen hast. Bei der Argumentation mit Passstempel würde jedes beliebige Land gehen, wenn beide den Aufenthalt dort nachweisen...“

„Hotel wäre allerdings im allg.auch kein Wohnort. Außer du wohnst immer da wie Udo L. was sie haben müssen steht ja da " sowie Nachweise der vorherigen Treffen anhand von Passstempeln, Reiseunterlagen...“

„@Frank Du hast wohl recht! Wohnsitz heißt ja nicht Wohnort, ein gemeinsames Hotel wäre ja nur ein Wohnort aber da sind die beiden ja nicht gemeldet wie es bei einem Wohnsitz wohl sein müsste! Damit...“

„Von Treffen im Ausland steht doch nirgends was. Das zählt nicht Da steht Wohnsitz "oder dem Nachweis eines vorherigen gemeinsamen Wohnsitzes im Ausland." Für mich heisst es dass eine ukrainische Frau...“

„Hallo zusammen, aktuell ist nur bekannt was gebraucht wird: Vorzulegen sind hierfür: eine Einladung der in Deutschland wohnhaften Person eine gemeinsam unterschriebene Erklärung zum Bestand der Beziehung...“

„Wenn man ein Mietauto bucht, ist man auf einem finanziellen Schleudersitz. Gut aber auch teuer ist es eine Selbstbeteiligung im Schadensfall auszuschließen. Dies ist aber sehr teuer. Beim Buchen über...“

„Deutschland lässt die Einreise von unverherheirateten Partnern ab 10. August zu! Unter ... wird auf einen entsprechenden Twitterbeitrag verlinkt ... !“

„Zu centogene, man kann den Test gegen 9 Euro Aufschlag mit Idenitätsfeststellung also dann 59 + 9 = 68 Euro. Das ist die 6 bis 8h Ereignisbereitstellungsvariante. Man legt ja für die Erstbestellung des...“

„@carlton68 Danke, aber nein, es war in einem anderen Forum, gestern, habe gerade danach gesucht. Ich hatte es aber falsch in Erinnerung, er ist von der Ukraine nach Deutschland geflogen. Dort schrieb einer...“

„@Thinkman hier im Beitrag #124 von vfranz könntest Du gelesen haben dass man den Test in verschiedenen Sprachen herunterladen kann. Kann ich bestätigen. Wir reden hier vom Test den Centogene am Flughafen...“

„Möglicherweise ist auch Deutschland bald wieder auf der grünen. Absolut sind wir sowieso drunter und die Tendenz müßte auch wieder runter gehen .... bevor sie vll. dann wieder rauf geht. Also die Regelung...“

„@Alex1987 Hattest du denn eine ukrainische Telefonnummer zur Inbetriebnahme der App? Denn die App funktioniert ja nur mit einer ukrainischen Nummer und ist komplett in ukrainischer Sprache. Ich verstehe...“

„@Frank Wenn Du einen Test hast, jünger 48 Stunden, welchen die an der grenze Anerkennen musst Du wohl keinen Test in der Ukraine machen, ansonsten kannst Du ihn in der Ukraine machen oder 14 tage in Quarantäne...“

„ist ja gar nicht angedacht dass der Test nur am Flughafen gemacht wird. Soviel wie ich verstanden habe läuft auf der App ja ein Counter wo du dann in 24 Stunden den Test an den definierten Stellen im...“

„Also ich gestern aus Prag gelandet in Kiew. Jeder musste die App installieren, aber nur installieren nicht zum laufen bringen. Handynummer wurde gefragt von der Grenzbeamtin und wo ich mich aufhalte. Ein...“

„Wenn ihr es über Kroatien versuchen wollt, passt auf bei nicjt direkten Flügen, in denen man im Ausland umsteigen muss. Ich habe jetzt zwei Fälle gehabt wo man in Berlin und Warschau hätte umsteigen...“

„@vfranz Danke für die Info. Ziemlich umständlich für Dich wenn Du extra übernachten musst. Bzgl. der Gültigkeit mache ich mir keine Sorgen. Der Test wird sicher akzeptiert sofern er lesbar ist. Du...“

„Ich vermute Lubil hat hier Text erwartet und nicht auf den link geklickt!“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig ! Verstehe ich nicht. Ist doch anschaulich beschrieben“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig !“

„Ich hatte gestern noch einmal bei centogene angerufen und man hat mir bestätigt das die Tests auch in der Ukraine gültig sind. Ich fahre jetzt auch einen Tag früher mache heute den Schnelltest damit...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Ich habe heute mit einem Beamten der Bundespolizei gesprochen. Sollte man an der deutsch/österreichischen Grenze kontrolliert werden, würden Bürger aus Drittstaaten abgewisen werden,sofern sie keinen...“

„Hallo @Paul2020 , würdest Du mir Deine Gedanken bitte erklären? Wie bitte kommst Du darauf das ein kroatischer Staatsbürger derzeit nicht nach nach Deutschland einreisen dürfte? Quelle: ... Kroatien...“

„Na (so jedenfalls verstehe ich das) weil ein kroatischer Staatsbürger ja derzeit nicht nach Deutschland einreisen darf......es sei denn er weißt nach das er 14 Tage vor Einreise in einem nicht Codid...“

„Hallo, ich fliege Samstag von Frankfurt nach Kiev. Nachdem sich die Bestimmungen gerade geändert haben (vielen Dank an all die Maskengegner und Ignoranten!) werde ich wohl Freitag Abend am Flughafen einen...“

„Hallo Franz, der Test in Frankfurt von centogene, die ja vor bald 6 Wochen mit dem PCR Test begonnen begonnen haben, gemeinsam mit Lufthansa und dem Flughafen, sollte wohl als Blaupause für weltweit alle...“

„In D kann man halt teilweise den Test kostenlos bekommen. Z.B. an den Transitrouten in Bayern. Aber das soll wohl für D gesamt kommen. Ist halt fraglich wie lange es dauert bis das Ergebnis da ist.“

„Auch in deutschen Testzentren hatte ich auch gehört das es Tage dauert. Ausschlaggebend ist ja vermutlich nicht der Zeitpunkt der Zustellung, sondern wann der Test gemacht wurde. An Flughäfen werden...“

„Ich habe nur 3 Tage in der Ukraine wenn ich den Test in Kiew mache und der Test 2 Tage dauert sitze ich 2 von 3 Tagen in der Hütte. Zu dem obigen Thema hier wird es spanned: *The removal procedure from...“

„Hallo @Frank , leider erkenne ich nicht welchen Vorteil ein Test vor dem Abflug in einem anderen Land bringen soll, zumal man ihn ja in der Ukraine machen kann. Ich sehe dabei aktuell nur Nachteile, so...“

„Ist das nicht irgendwie widersprüchlich? "Also, a person can be free from self-isolation in Ukraine in case he/she has a negative test result for Covid-19 by PCR, which was passed no later than 48 hours...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Hat schon jemand Informationen ob der Test vom Frankfurter Flughafen anerkannt wird oder muss man einen Test in der Ukraine machen ? Da gibt es doch wiedersprücgliche aussagen. Ich möchte am Mittwoch...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Noch ein Hinweis an alle die diesen Weg in betracht ziehen. Im oben verlinkten Dokument vom Ausländeramt steht, Kroatien wendet den Schengen Acquis bislang nur teilweise an. Ob dies bedeutet das der Aufenthalt...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Interessanter Aspekt... Also Einreise nach Kroatien...dort 2 Wochen in einem Hotel verbracht und dann weiter über Slowenien (mit dem Hotel Voucher als Nachweis) nach Deutschland ? Oder Slowenien auslassen...“

„Die visafreie Einreise für Ukrainer in die EU wurde nie gestrichen. Das Infektionsrisiko ist der einzige Grund für die Einreisesperren. Dafür ausschlaggebend ist im Grunde der letzte Aufenthaltsort...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“