Alle Artikel zum Thema: medien

0 Kommentare

Runder Tisch: 100 Tage Grundstücksmarkt: Was ist los und funktioniert alles perfekt?

Was haben die ersten hundert Tage der Öffnung des Grundstücksmarktes gezeigt, mit welchen Problemen die Marktteilnehmer konfrontiert sind und was ...

0 Kommentare

20.10.: Haushaltsgenehmigung und Bitcoin-Rekord

Rada verabschiedet Haushalt 2022 in erster Lesung

0 Kommentare

Der Betreiber des Gastransportsystems hat die Zertifizierung von Nord Stream 2 beantragt

Der Betreiber des ukrainischen Gastransportsystems (OGTS) hat bei der deutschen Regulierungsbehörde die Teilnahme am Zertifizierungsverfahren für die russische Gaspipeline Nord ...

0 Kommentare

Entwicklung der Gasproduktion: Naftohas unterzeichnet Memoranden

Naftohas Ukrajiny hat ausländische Unternehmen für die Entwicklung der Gasproduktion gewonnen und drei Memoranden über Partnerschaften in der Gasexploration und ...

7 Kommentare

Ukraine-EU-Gipfel beginnt in Kiew

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj, der Präsident des Europäischen Rates Charles Michel und die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von ...

0 Kommentare

Abgeordnete Skorokhod im Parlament ohnmächtig - Medien

Die Abgeordnete Anna Skorokhod hat in den Büros eines Ausschusses der Werchowna Rada das Bewusstsein verloren, berichtet die Zeitung Vesti.

0 Kommentare

Polizeiführung von Tschernihiw suspendiert

In Tschernihiw wurden der Polizeichef Andriy Dumych und seine beiden Stellvertreter im Zuge der Ermittlungen zu den Umständen des Mordes ...

0 Kommentare

Selenskyj trifft israelischen Präsidenten

Präsident Vladimir Selenskyj hat den israelischen Präsidenten Itzhak Herzog getroffen, der zu einem Staatsbesuch in der Ukraine eingetroffen ist.

0 Kommentare

In der Region Wolhynien verprügelten betrunkene Roma einen ATO-Veteranen - soziale Medien

In dem Dorf Torchin, Region Lutsk, Region Wolhynien, griff eine Gruppe von Roma einen Angehörigen der Streitkräfte des Donbass an. ...

0 Kommentare

EU könnte Militärmission in der Ukraine einrichten - Medien

Die EU-Behörden erwägen die Möglichkeit, eine unabhängige militärische Ausbildungsmission in der Ukraine einzurichten. Dies berichtet die Welt am Sonntag, 3. ...

0 Kommentare

Schefir fährt nach Attentat in gepanzertem Auto

Der erste Präsidentenberater Serhij Schefir ist in ein gepanzertes Auto umgestiegen, nachdem sein Wagen beschossen und der Fahrer verwundet worden ...

0 Kommentare

Saakaschwili und Jasko enthüllen ihre Beziehung

Die Dienerin des Volkes, die Abgeordnete Liza Jasko, hat am Freitagabend, den 1. September, ein gemeinsames Video mit dem ehemaligen ...

0 Kommentare

Ergebnisse vom 30.09: Bürgschaftszusage und Razumkovs Ersatz

Zelensky gab ein Versprechen zu den Zöllen ab

0 Kommentare

Fälschung oder ein Weckruf? Gerüchte über die Aufhebung der Visumspflicht

Die Ukraine hat erneut Angst vor der Aufhebung der Visumspflicht in der EU, dieses Mal durch die Medien, die sich ...

0 Kommentare

In Uman sprang ein 11-jähriges Mädchen aus dem Fenster

Im Gebiet Tscherkassy sprang ein 11-jähriges Mädchen aus einem Fenster im achten Stock und starb. Dies wurde am Samstag, 25. ...

0 Kommentare

Von Plyushch nach Razumkov. Erkennen Sie den Rada-Sprecher an seinem geflügelten Gesichtsausdruck?

Parlamentspräsident Dmytro Rasumkow war in den letzten Wochen der Hauptkonkurrent im Amt des Präsidenten. In den Medien heißt es unter ...

0 Kommentare

Krawtschuk: Ich werde das Gesetz über die Oligarchen in der vom Ausschuss empfohlenen Form unterstützen

Die stellvertretende Vorsitzende der Fraktion der Volksdiener Jewhenija Krawtschuk hat erklärt, welche Änderungsanträge sie zu den Gesetzentwürfen Nr. 5599 über ...

0 Kommentare

Peskow gewinnt 10.000 Rubel bei einer Verlosung für Online-Wähler

Dmitri Peskow, der Pressesprecher des russischen Präsidenten, hat 10.000 Punkte bei der Millionenverlosung gewonnen, indem er online an den Wahlen ...

1 Kommentar

Aufruhr beim Parken: Anwohner in Kiew protestieren gegen Parkgebühren am Straßenrand

Die Behörden der Hauptstadt haben beschlossen, den Autofahrern gegenüber nicht zimperlich zu sein und verlangen bereits eine Gebühr für das ...

0 Kommentare

Nicht Maidan: Medwedtschuk rät den Ukrainern, wie sie sich der Regierung widersetzen können

Der Vorsitzende des politischen Rates der ukrainischen Partei Oppositionsplattform – Für das Leben, Viktor Medwedtschuk, hat erklärt, dass die Ukraine ...

0 Kommentare

Goulet: Wir werden uns für die Umsetzung der besprochenen Vereinbarungen einsetzen.

Wir kehren mit einem sehr klaren und konkreten Fahrplan in Bezug auf Dezentralisierung, Korruption und Redefreiheit in der Ukraine nach ...

0 Kommentare

Zubchenko: Die Schließung des Senders ist untrennbar mit der Unterdrückung der Opposition verbunden

Ein offener Brief des Präsidenten der US-Organisation Freedom House am Vorabend von Zelenskys Besuch in den USA ist eine „Alarmglocke“. ...

0 Kommentare

Medwedtschuk: Der NATO-Kurs der Ukraine wird im Referendum keine Unterstützung finden

Die Mehrheit der Ukrainer ist gegen den Beitritt des Landes zur NATO, und daher würde der Kurs der Ukraine zum ...

0 Kommentare

Reaktion auf Putins und Merkels Schweigen: die wichtigsten Ergebnisse der Unabhängigkeitsfeiern

So viel zum 30. Jahrestag der Unabhängigkeit, der der teuerste und repräsentativste war, den es je gab. Zahlreiche ausländische Delegationen ...

0 Kommentare

Über den „Markt“ der Massenmedien: Wie sollen wir mit den Russen „konkurrieren“?

Mit der Schließung der Propagandakanäle, die aus irgendeinem Grund als „pro-russisch“, aber nicht als russisch bezeichnet werden, begann natürlich ein ...

0 Kommentare

hromadske.tv – ein unabhängiger Sender für die Ukraine?

Im Folgenden werden wir über den überregionalen Sender hromadske.tv, aus Kiew, berichten. Hauptaugenmerk wird dabei auf die Geschichte des Senders, ...

0 Kommentare

Soziologie der Besatzung: Wie verändert sich die gesellschaftliche Wahrnehmung in den besetzten Territorien des Donbas

Wie sich die gesellschaftlichen Einstellungen in den besetzten Teilen des Donbas verändern, ist eine schwere Frage. Denn die Arbeit von ...

0 Kommentare

Interview mit Serhij Tkatschenko: „Wir wollten die Wahrheit verbreiten“

Auf Initiative des Donezker Verbandes des Wählerkomitees der Ukraine und des Donezker Presseclubs wurde im März 2014 die Zeitung „Es ...

0 Kommentare

Der neue Totalitarismus

Üblicherweise wird Totalitarismus als eines der größten Übel des 20. Jahrhunderts aufgefasst, das für Millionen von Menschen auf der ...

0 Kommentare

Ukrainer, die Fakes fabrizieren, arbeiten für den Feind

Ich rufe die ukrainischen Journalisten und Aktivisten auf, die sich warum auch immer nicht sehr entrüsten, wenn die Fakes proukrainisch ...

0 Kommentare

Don’t feed the trolls – kein Futter für den Kreml-Troll!

Kann die ukrainische Gesellschaft als Informationsgesellschaft gelten? Ich neige – bei einer gewissen Skepsis – doch eher zu einer ...

0 Kommentare

Die Verteidigung des Thermometers

Man muss dringend etwas tun, etwas verändern – danach kann es zu spät sein. Ein Thermometer ist natürlich kein ...

32 Kommentare

Kiwalow-Kolesnitschenko-Sprachgesetz – Das Aus für das Ukrainische?

Angesichts der verfassungswidrigen Methode der Partei der Regionen, besteht kein Zweifel, dass die Regierung Janukowytsch die Weichen in Richtung Putin-Russland ...

0 Kommentare

Der Sprachenstreit in der Ukraine

Doch scheint die Strategie einer Zuspitzung von Konflikten, um die Wählerschaft zu mobilisieren, nicht aufzugehen. Zu oft wurde das ...

0 Kommentare

Die Eigentumsstrukturen der wichtigsten Massenmedien in der Ukraine

Die Entwicklung der Medienstruktur und ihrer Eigentumsverhältnisse in der unabhängigen Ukraine war ein komplizierter und langwieriger Prozess, welcher noch ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)9 °C  Ushhorod6 °C  
Lwiw (Lemberg)5 °C  Iwano-Frankiwsk5 °C  
Rachiw6 °C  Jassinja5 °C  
Ternopil5 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)11 °C  
Luzk8 °C  Riwne6 °C  
Chmelnyzkyj5 °C  Winnyzja6 °C  
Schytomyr5 °C  Tschernihiw (Tschernigow)5 °C  
Tscherkassy8 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)8 °C  
Poltawa7 °C  Sumy6 °C  
Odessa10 °C  Mykolajiw (Nikolajew)9 °C  
Cherson8 °C  Charkiw (Charkow)8 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)10 °C  Saporischschja (Saporoschje)8 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)8 °C  Donezk9 °C  
Luhansk (Lugansk)10 °C  Simferopol5 °C  
Sewastopol11 °C  Jalta10 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Am besten liest mal auf den verlinkten Telegrammkanälen iframe“

„Weiss jemand wie die momentanen Wartezeiten an den Grenzübergängen Chop/Zahony oder Berehove sind? Vorab herzlichen Dank“

„Na erstmal abwarten was die Zeit bringt. Nicht das Thema "Abschiebung" eines Tages die Schlagzeilen beherrscht.“

„Der Artikel ist aus dem vergangenen Jahr, irgendwie nicht mehr aktuell. Bin aber guter Dinge, dass das mit dem Arbeitsmarkt klappen wird, nur die deutsche Sprache muss gelernt werden, dann stehen alle...“

„Da ich nicht glaube, dass dieser Krieg kurzfristig zu Ende geht, schätze ich, dass mindestens 500 000 Frauen aus der Ukraine ihre Zukunft in Deutschland suchen und finden. Habe momentan 9 Personen aus...“

„Die Russen sollen sich freuen, dass McDonald`s seine Fressbuden schließt. Als deutscher Tourist, habe ich 1998 das Problem der fettleibigen Amerikaner erlebt. Der Anblick dieser fetten Frauen, Männer...“

„1500 Euro sind hier Bruttolöhne das sollten Sie bitte Hinzufügen somit bleibt ein Nettoverdienst (auf die Hand) von ca. 800 bis 900 Euro Mit freundlichen Grüßen“