Alle Artikel zum Thema: asowstal

0 Kommentare

Selenskyj beschrieb die Verhandlungen über die Evakuierung der Azovstal-Verteidiger

Die Freilassung von Verteidigern aus dem Werk Azovstal in Mariupol in der Region Donezk ist ein recht heikler und schwieriger ...

0 Kommentare

Angehörige von Azovstal-Verteidigern treffen Erdogan

Angehörige von Asow-Soldaten haben sich in die Türkei begeben, um Präsident Recep Tayyip Erdogan für seine Unterstützung bei der Rettung ...

0 Kommentare

Asow forderte große feindliche Verluste

Seit Beginn des Krieges haben die Verteidiger von Mariupol rund sechstausend russische Angreifer und über 100 gepanzerte Fahrzeuge zerstört. Dies ...

0 Kommentare

Feindliche Angriffe auf Asowstal - Berater des Bürgermeisters von Mariupol

Die russischen Truppen haben eine Bodenoperation in Mariupol eingeleitet und versuchen, unter Beschuss nach Asowstal durchzubrechen. Dies berichtete am 13. ...

0 Kommentare

Wereschtschuk: Keine voreiligen Kommentare zur Evakuierung von Kämpfern aus Asowstal

Es laufen Verhandlungen über die Evakuierung von schwer verwundeten Kämpfern aus Asowstal im Austausch gegen russische Gefangene. Dies erklärte die ...

0 Kommentare

Es gibt immer noch Zivilisten in Asowstal - Kyrylenko

Auf dem Gelände des Hüttenwerks Azovstal in Mariupol befinden sich noch über hundert Zivilisten. Dies erklärte der Leiter der OVA ...

0 Kommentare

Weitere 173 Menschen wurden aus Mariupol evakuiert - Rathaus

Zehn Busse transportierten 173 Menschen aus dem belagerten Mariupol und Asowstal in das von der Ukraine kontrollierte Gebiet. Dies teilte ...

0 Kommentare

Die Verteidiger von Mariupol haben vier Handlungsoptionen - Asow

Der Nachrichtenoffizier des Asow-Regiments, Ilja Samoilenko, ist der Meinung, dass die Verteidiger der blockierten Stadt Mariupol vier Handlungsoptionen haben, von ...

0 Kommentare

Asow erklärt, warum in Mariupol weiße Fahnen wehten

In den Medien und sozialen Netzwerken wurde berichtet, dass heute Menschen mit weißen Fahnen aus dem Gebiet von Asowstal in ...

0 Kommentare

Der Befehlshaber von Azov dementierte die Aussage von Arestowytsch, dass es keine Insassen in Azovstal gibt

Es ist der dritte Tag seit dem Einbruch des Feindes in das Azovstal-Werk in Mariupol. Die Verteidiger der Stadt haben ...

0 Kommentare

Neue Satellitenbilder von Azovstal werden veröffentlicht

Neue Satellitenbilder der Anlage Azovstal von Planet Labs PBC wurden veröffentlicht. Die Bilder wurden am Mittwoch, den 4. Mai aufgenommen.

0 Kommentare

Die Evakuierung von Azovstal hat begonnen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat bestätigt, dass eine von den Vereinten Nationen unterstützte Operation zur Evakuierung von Zivilisten aus ...

0 Kommentare

Russische Truppen haben den humanitären Korridor von Mariupol unterbrochen

Die stellvertretende ukrainische Ministerpräsidentin Iryna Wereschtschuk sagte in einem TV-Marathon am Sonntag, den 24. April, dass russische Truppen die Einrichtung ...

0 Kommentare

Selenskyj besprach mit Erdogan die Evakuierung von Mariupol

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat in einem Telefongespräch mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan über die Evakuierung der ...

0 Kommentare

Selenskyj zur Freigabe der Blockade von Mariupol: Wir sind nicht bereit

Die militärische und politische Führung der Ukraine ist nicht bereit, die vorübergehend besetzten ukrainischen Gebiete militärisch freizugeben. Dies erklärte Präsident ...

0 Kommentare

Putin hat Michel den Grund für die Entscheidung über Azovstal genannt

Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem Vorsitzenden des Europäischen Rates, Charles Michel, mitgeteilt, dass er die Stürmung von Asowstal ...

0 Kommentare

Kadyrow sagt, Asowstal werde bald eingenommen, Putin sei dagegen

Der russische Präsident Wladimir Putin hat angeordnet, die Erstürmung der ukrainischen Stellungen in der Anlage Azovstal in Mariupol abzubrechen, da ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat mehr als ein Drittel ihrer Stahlerzeugungskapazität verloren - Metinvest

Die Ukraine hat durch den Krieg mit Russland 30 bis 40 Prozent ihrer Stahlerzeugungskapazitäten verloren. Diese Einschätzung gab der Vorstandsvorsitzende ...

0 Kommentare

Achmetow: Unternehmen in Mariupol werden unter der Besatzung nicht arbeiten

Die Metallurgiebetriebe von Mariupol werden unter der russischen Besatzung nicht funktionieren, erklärte der Geschäftsmann Rinat Achmetow gegenüber der US-Zeitung The ...

0 Kommentare

Mariupol zu fast 90% zerstört - stellvertretender Bürgermeister

Mariupol ist zu fast 90 % zerstört, kein einziges Haus oder Gebäude ist unbeschädigt geblieben. Der stellvertretende Bürgermeister der Stadt, ...

0 Kommentare

Die Wirtschaft nach dem Maidan: Der Krieg – ein Schlag für die Stahlindustrie

Seit August 2014 steht die Stahlbranche des Landes unter Schock.

0 Kommentare

Metallschock…der vierte Teil

Die Welt gerät langsam weiter in die Krise. Manche nennen das Geschehen die zweite Welle, andere bezeichnen dies als ...

0 Kommentare

Das Mariupoler Metallkombinat am 31. Juni

Der „Iljitscher“ Sozialismus (es ist vom Mariupoler Metallurgischen Kombinat „Iljitsch“ die Rede) wurde heute mit einer banalen Zeile auf ...

0 Kommentare

"Metinvest" wird zur größten Metallurgiegesellschaft Osteuropas

In der Ukraine wird der größte Stahlhersteller der GUS gegründet. Gestern wurde verkündet, dass die „Metinvest“ Gruppe von Rinat ...

0 Kommentare

Mariupoler Metallkombinat: Zwei Versionen eines Krieges

Die aktive Phase des Kampfes um das Mariupoler Iljitsch-Metallkombinat (MMK) wurde so lange erwartet, dass sie, wie es scheint, ...

0 Kommentare

Ukrainische Metallwirtschaft vor Umbrüchen

Die ukrainischen Unternehmen der Metallwirtschaft kommen nicht aus dem Teufelskreis heraus. Die instabile Nachfrage nach den ukrainischen Produkten gibt ...

0 Kommentare

Wer ist Rinat Achmetow?

Dossier zu Rinat Achmetow.

0 Kommentare

Ukrainische Stahlhersteller stellen auf Koks um

Die Finanzkrise und die erwartete Preiserhöhung für Gas zwingt die Metallurgen dazu, zu billigeren Energieträgern überzugehen. Gestern informierte der ...

0 Kommentare

Ukrainische Metallindustrie vor Stillstand

Am Freitag hat das Ministerium für Industriepolitik den Beginn einer Krise der Metallurgie in großem Ausmaße verkündet. In Verbindung ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)18 °C  Ushhorod18 °C  
Lwiw (Lemberg)15 °C  Iwano-Frankiwsk18 °C  
Rachiw18 °C  Jassinja13 °C  
Ternopil16 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)19 °C  
Luzk17 °C  Riwne14 °C  
Chmelnyzkyj15 °C  Winnyzja16 °C  
Schytomyr15 °C  Tschernihiw (Tschernigow)14 °C  
Tscherkassy17 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)19 °C  
Poltawa15 °C  Sumy13 °C  
Odessa18 °C  Mykolajiw (Nikolajew)19 °C  
Cherson19 °C  Charkiw (Charkow)14 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)20 °C  Saporischschja (Saporoschje)19 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)17 °C  Donezk17 °C  
Luhansk (Lugansk)15 °C  Simferopol18 °C  
Sewastopol18 °C  Jalta18 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Na erstmal abwarten was die Zeit bringt. Nicht das Thema "Abschiebung" eines Tages die Schlagzeilen beherrscht.“

„Der Artikel ist aus dem vergangenen Jahr, irgendwie nicht mehr aktuell. Bin aber guter Dinge, dass das mit dem Arbeitsmarkt klappen wird, nur die deutsche Sprache muss gelernt werden, dann stehen alle...“

„Da ich nicht glaube, dass dieser Krieg kurzfristig zu Ende geht, schätze ich, dass mindestens 500 000 Frauen aus der Ukraine ihre Zukunft in Deutschland suchen und finden. Habe momentan 9 Personen aus...“

„Die Russen sollen sich freuen, dass McDonald`s seine Fressbuden schließt. Als deutscher Tourist, habe ich 1998 das Problem der fettleibigen Amerikaner erlebt. Der Anblick dieser fetten Frauen, Männer...“

„1500 Euro sind hier Bruttolöhne das sollten Sie bitte Hinzufügen somit bleibt ein Nettoverdienst (auf die Hand) von ca. 800 bis 900 Euro Mit freundlichen Grüßen“

„Melnyk hat Erfolg, alleine das zählt. Der Rest ist unwichtiges und an der Realität vorbei gehendes "Gutmenschentum" wie auch bei den Briefeschreibern“

„Der Krieg wird am Verhandlungstisch beendet werden, alles andere wäre auch Verachtung der Menschlichkeit bzw. Von Menschenleben. Die Ukraine muss ihr Territorium nicht militärisch zurückerobern, das...“

„Der Krieg wird aber mit ziemlicher Sicherheit am Verhandlungstisch beendet werden. Und das wird mit großer Wahrscheinlichkeit erst dann passieren, wenn entweder eine Seite die Ziele erreicht hat, und...“