Alle Artikel zum Thema: partisanen

0 Kommentare

Atesh: Die Russen bauen wegen der "Schockfaust" der ukrainischen Streitkräfte Verteidigungspositionen auf der Krim auf

Die Zahl der Verteidigungsstellungen der Angreifer entlang der Küste nimmt täglich zu, stellen die Partisanen fest.

0 Kommentare

Die russischen Luftverteidigungskräfte wurden angewiesen, die Krim mit ihren Familien - Partisanen - zu evakuieren

Diese Entwicklung fällt mit der Verlegung von Luftabwehrsystemen in die Region Belgorod zusammen. Die Krim bleibt ohne ausreichenden Schutz.

0 Kommentare

Invasoren auf der Krim stellen funktionsunfähige Flugplätze wieder her - Partisanen

Agent Atesh informiert über die Wiederinbetriebnahme des Flughafens Zavodskoye im besetzten Simferopol durch die Russen.

0 Kommentare

Russland hat Söldner aus Afrika geschickt, um die Region Charkiw zu stürmen - Partisanen

Die Russen schicken sie zu den vorgeschobenen Einheiten, da sie wissen, dass die meisten von ihnen nicht von den Angriffen ...

0 Kommentare

Kubanische Söldner haben einen russischen Kommandeur im Donbass getötet - ATESH

Im russisch besetzten Teil des Donbass haben kubanische Söldner ihren Kommandeur des motorisierten Gewehrregiments 428 liquidiert, weil sie ihn gedemütigt ...

0 Kommentare

Die Zahl der Eindringlinge hat in Mariupol zugenommen - Partisanen

Ukrainische Partisanen haben eine Zunahme des russischen Militärs im besetzten Mariupol in der Region Donezk verzeichnet. Dies meldet die Bewegung ...

0 Kommentare

In den vorübergehend besetzten Gebieten der Region Cherson haben Partisanen ein russisches Lager in einer Schule entdeckt

Agenten der Guerillabewegung Atesh haben im Keller einer Schule im besetzten Novoalekseevka im Bezirk Genicheskiy der Region Cherson ein russisches ...

0 Kommentare

Mobilisierung zur russischen Armee könnte im Mai in Mariupol beginnen - Partisanen

Im Mai dieses Jahres könnten die Invasoren im besetzten Mariupol, Region Donezk, mit der Mobilisierung beginnen. Dies berichtete am Mittwoch, ...

0 Kommentare

In mehreren Städten der Krim sind Explosionen zu hören

Auf der besetzten Krim sind Explosionen zu hören, insbesondere in Jewpatorija, im Bezirk Sakskyj, in der Nähe von Simferopol und ...

0 Kommentare

Die Partisanen der Krim haben einen neuen Standort der Invasoren und ihrer Ausrüstung entdeckt

Aktivisten der Guerillabewegung Atesh haben im Bezirk Sakskyj auf der vorübergehend besetzten Krim den Standort russischer Ausrüstung und militärischen Personals ...

0 Kommentare

Die Guerilla meldete die Erkundung des Territoriums eines Raketenunternehmens in der Russischen Föderation

Agenten der Guerillabewegung Atesh haben das Gebiet der Tactical Missile Armament Corporation in der Region Moskau, eines der größten Unternehmen ...

0 Kommentare

Guerillas zeigten den Auswahlpunkt für den Militärdienst in Sewastopol

Partisanen der Widerstandsbewegung ATESH zeigten die Auswahlstelle für den Militärdienst in der russischen Armee, die im vorübergehend besetzten Sewastopol operiert.

0 Kommentare

ISW hat Informationen über die Versenkung der russischen Korvette vom Typ Tarantul ausgewertet

Bei Angriffen der Streitkräfte der Ukraine auf der vorübergehend besetzten Krim Ende Dezember 2023 wurde eine russische Korvette vom Typ ...

0 Kommentare

Russen bereiten sich auf die Verteidigung von Yevpatoria vor - Partisanen

Die russischen Invasoren bereiten sich auf die Verteidigung von Yevpatoria (Krim) vor und errichten eine große Anzahl von technischen Anlagen ...

0 Kommentare

Guerillas schleichen sich in das Gebiet einer russischen Militäreinheit auf der Krim ein

Partisanen haben sich in das Gebiet des 18. Garde-Flugabwehrraketenregiments Sewastopol-Feodossija auf der besetzten Krim eingeschlichen. Dies meldete die Guerillabewegung Atesh ...

0 Kommentare

Die Invasoren verstärken die Sabotageabwehr in den eroberten Gebieten

Die Invasoren erhöhen die Zahl der Spezialeinheiten, die in den vorübergehend besetzten Gebieten nach Partisanen suchen. Dies berichtet das Zentrum ...

0 Kommentare

In Mariupol wurde ein Auto mit einem russischen Offizier in die Luft gesprengt - Andrjuschtschenko

Im vorübergehend besetzten Mariupol haben Partisanen ein Auto mit einem Offizier darin in die Luft gesprengt. Dies berichtete der Berater ...

0 Kommentare

Partisanen zeigten den Bau einer Militäreinheit der Rosgvardia in Yevpatoria

Krim-Guerillas, Mitglieder der Widerstandsbewegung ATESH, schlichen sich in die Baustelle einer Rosgvardia-Militäreinheit im vorübergehend besetzten Jewpatoria ein und veröffentlichten Fotos ...

0 Kommentare

Guerillas haben in Melitopol eine Gruppe von Russen getötet - Main Intelligence Directorate

Partisanen haben im vorübergehend besetzten Melitopol in der Region Saporischschja mehrere Eindringlinge getötet und militärische Ausrüstung beschädigt. Dies teilte die ...

0 Kommentare

Main Intelligence Directorate: Drei russische Offiziere wurden in Melitopol in die Luft gesprengt

Partisanen haben am Samstag, den 11. November, das Hauptquartier der russischen Terroristen in Melitopol in die Luft gesprengt. Infolge der ...

0 Kommentare

Partisanen haben das Verschwinden von mobilisierten Russen auf der Krim gemeldet

Es wurden mehrere Fälle des Verschwindens von mobilisierten Russen auf der Krim gemeldet. Dies wird von der Guerillabewegung Atesh berichtet.

0 Kommentare

Rathaus von Mariupol: Ausrüstung der Russischen Föderation wurde aus Donezk verschoben

Ukrainische Guerillas haben die Bewegung von russischer Militärausrüstung von Nowoazowsk in der Region Donezk in Richtung Berdjansk registriert. Es handelt ...

0 Kommentare

Ukrainische Guerillas schlichen sich auf einen Flugplatz in Russland und zeigten Flugzeuge

Ukrainische Guerillas haben auf einem russischen Militärflugplatz in der Nähe des Dorfes Wostok bei Nischni Nowgorod Aufklärungsarbeit geleistet und Fotos ...

0 Kommentare

Ein Video von Explosionen im besetzten Berdjansk ist aufgetaucht

In der Nacht zum 17. Oktober haben die Streitkräfte der Ukraine erfolgreiche Angriffe auf Hubschrauber und Ausrüstung von Flugplätzen der ...

0 Kommentare

Ein Lagerhaus der russischen Techniktruppen wurde in Mariupol zerstört

Im besetzten Mariupol in der Region Donezk ist ein Lager der russischen Pioniertruppen zerstört worden. Dies teilte die Stadtverwaltung von ...

0 Kommentare

Russen ziehen seltene militärische Ausrüstung an die Frontlinie - Partisanen

Russland bringt seltene Typen von Mehrfachraketenwerfern an die Frontlinie. Die Entladung von Grad-1 wurde im vorübergehend besetzten Yevpatoria auf der ...

0 Kommentare

Russische Eindringlinge in VOT rauben die lokale Bevölkerung aus - Zentrum für Nationalen Widerstand

Russische Eindringlinge rauben die lokale Bevölkerung in VOT aus und schüchtern die Menschen ein. Dies meldete das Zentrum für Nationalen ...

0 Kommentare

Partisanen fanden ein geheimes Lager der Invasoren in der Nähe von Simferopol

Agenten des krimtatarischen und ukrainischen Widerstands ATESH haben in der Nähe des vorübergehend besetzten Simferopol ein geheimes Lager entdeckt, das ...

0 Kommentare

Der Standort des russischen Stützpunktes in Sewastopol wurde ermittelt - Partisanen

Ukrainische und krimtatarische Partisanen haben den Standort einer weiteren Kraftstoff- und Schmierstoffbasis der russischen Invasoren in Sewastopol ermittelt. Dies meldet ...

0 Kommentare

Partisanen sprengten ein Auto in Nova Kachowka in die Luft

In dem vorübergehend besetzten Nova Kachowka im Gebiet Cherson haben Partisanen die Eindringlinge liquidiert, die „Wahlzettel“ transportierten. Darüber berichtet das ...

0 Kommentare

"Wagneriten" verlassen Belarus - Zentrum des Nationalen Widerstands

Die Zahl der Söldner des privaten Militärunternehmens Wagner in Belarus sank von 5,8 Tausend auf 4,4 Tausend Personen.

0 Kommentare

Russischer Stützpunkt in Mariupol gesprengt - Berater des Bürgermeisters

Ein Berater des Bürgermeisters von Mariupol, Petro Andrjuschtschenko, hat erklärt, dass Partisanen einen russischen Stützpunkt in der Stadt zerstört haben.

0 Kommentare

Russen installierten Ablenkplatten auf der Brücke von Kertsch - Atesh

Russische Invasoren haben auf der illegal errichteten Brücke über die Meerenge von Kertsch Eckabweiser installiert. Die Invasoren hoffen, sich auf ...

0 Kommentare

Der Bürgermeister von Melitopol hat bekannt gegeben, wie viele Einwohner sich in der Stadt befinden

Im russisch besetzten Melitopol in der Region Saporischschja leben noch etwa 60.000-70.000 Zivilisten. Gleichzeitig übersteigt die Zahl der russischen Truppen ...

0 Kommentare

Stau an der Grenze zu Russland: Eindringlinge holen gestohlenes Getreide ab - Andrjuschtschenko

In der Region Donezk in der Nähe von Nowoasowsk an der ukrainisch-russischen Grenze hat sich ein kilometerlanger Stau gebildet: Lastwagen ...

0 Kommentare

Partisanen sprengen Bahngleise in der Region Luhansk - RVA

Guerillas sprengen Bahngleise in der Region Luhansk – RVA. In den von Russland besetzten Gebieten der Region Luhansk sprengen Guerillas ...

0 Kommentare

Invasoren auf der Krim suchen Partisanen - Zentrum für Nationalen Widerstand

Russische Invasoren, die einen ukrainischen Gegenangriff auf der Krim erwarten, verstärken den Terror gegen die lokale Bevölkerung und suchen Partisanen. ...

0 Kommentare

Guerilla sprengt russischen Kontrollpunkt bei Oleshki - CNS

In dem vorübergehend besetzten Gebiet der Region Cherson haben Guerillas der Atesch-Bewegung eine erfolgreiche Operation durchgeführt: ein Kontrollpunkt in der ...

0 Kommentare

In Nowa Kachowka benutzt der Feind "menschliche Schutzschilde" - Generalstab

In der Stadt Nowa Kachowka, Region Cherson, benutzen die Angreifer Zivilisten als „menschliche Schutzschilde“. Dies berichtet der Generalstab der ukrainischen ...

0 Kommentare

Partisanen pflanzten eine ukrainische Flagge in Sewastopol

Partisanen pflanzten eine ukrainische Flagge im von Russland besetzten Sewastopol. Das entsprechende Foto wurde vom TG-Kanal Krim-Partisanen veröffentlicht.

0 Kommentare

Auf der Krim malen Partisanen Graffiti mit ukrainischen Symbolen - Nationaler Widerstand

Verschiedene Städte auf der besetzten Krim wurden von ukrainischen Partisanen mit Graffiti mit ukrainischen Symbolen bemalt. Dies berichtet der Nationale ...

0 Kommentare

Die Partisanen der Krim haben die Bewohner der Halbinsel aufgerufen

Die Partisanen auf der vorübergehend besetzten Krim haben die örtliche Bevölkerung aufgefordert, Orte zu melden, an denen sich russische Truppen ...

0 Kommentare

In Melitopol lehren Partisanen, wie man russische Pässe verweigert

Partisanenaktivisten der Bewegung „Gelbes Band“ leisten in den besetzten Städten der Ukraine aktive Aufklärungsarbeit. Sie sagen ihnen vor allem, wie ...

0 Kommentare

In Starobelsk kündigen kollaborierende Polizisten wegen der Partisanen - CNS

Im besetzten Starobelsk, Region Luhansk, haben so genannte „Polizisten“ damit begonnen, Anträge auf Entlassung wegen der Aktionen der ukrainischen Partisanen ...

0 Kommentare

Partisanen sprengten ein Bahngleis in der Region Luhansk

Am Abend des 6. Januar wurde mit einem improvisierten Sprengsatz das Bahngleis zwischen Luhansk und dem Dorf Lantra in der ...

0 Kommentare

Einwohner von Melitopol werden als Geiseln gehalten - Bürgermeister

Russische Invasoren planen eine 24-stündige „Ausgangssperre“ in dem vorübergehend besetzten Melitopol für mindestens eine Woche zu verhängen. Dies teilte das ...

0 Kommentare

Partisanen warnen vor den Risiken des Erwerbs eines russischen Passes

In den vorübergehend besetzten Städten der Regionen Saporischschja und Cherson wächst die Widerstandsbewegung. Dies berichten Aktivisten des Gelben Bandes.

0 Kommentare

In Berdjansk haben Partisanen einen Stromausfall verursacht

Im vorübergehend besetzten Berdjansk in der Region Saporischschja haben Partisanen ein Umspannwerk gesprengt, das die Kaserne der russischen Angreifer mit ...

0 Kommentare

Partisanen sind in Jalta und Simferopol aktiv

Aktivisten des Gelben Bandes sind zunehmend auf der Krim aktiv. Der TG-Kanal der Widerstandsbewegung veröffentlichte Fotos von ihrer Arbeit in ...

0 Kommentare

Das Wetter begünstigt die ukrainischen Streitkräfte in der Region Luhansk - Hajdaj

Der Leiter der Militärverwaltung der Region Luhansk, Serhij Hajdaj, berichtete über die Situation in der Region am Sonntagmorgen, den 4. ...

0 Kommentare

Die Invasoren in Melitopol suchen Partisanen für eine Belohnung

Im vorübergehend besetzten Melitopol suchen Kollaborateure und Invasoren nach Partisanen und haben sogar eine Belohnung von 500.000 Rubel angekündigt. Dies ...

0 Kommentare

Am linken Ufer des Dnjepr wird gekämpft - Arestowytsch

In den besetzten Gebieten Oleshki und Hola Prystan in der Region Cherson wird regelmäßig mit automatischen Waffen geschossen, und eine ...

0 Kommentare

Partisanen in Mariupol hissten die ukrainische Flagge

Am Mittwoch, dem 24. August, dem Unabhängigkeitstag der Ukraine, hissten Kämpfer der Widerstandsbewegung in den von Russland besetzten Gebieten die ...

0 Kommentare

Partisanen raten den Einwohnern von Melitopol, nicht an dem "Referendum" teilzunehmen

Partisanen warnen die Einwohner von Melitopol, dass die Teilnahme an einem Pseudoreferendum lebensgefährlich sein könnte. Dies berichtet der TG-Sender Zaporizhya.info.

0 Kommentare

Arestowytsch kommentierte die Partisanenbewegung im Süden der Ukraine

Die ukrainischen Partisanen, die in den von Russland besetzten Gebieten des Landes operieren, beginnen gerade erst, ihre Stärke zu zeigen. ...

0 Kommentare

Die Medien berichten über ein Attentat auf einen Kollaborateur in Nowa Nachowka

In der vorübergehend besetzten Stadt Nowa Nachowka in der Region Cherson wurde ein Attentat auf den „stellvertretenden Verwaltungschef“ Witalij Guru ...

0 Kommentare

Invasoren verstärken den Terror in Cherson - stellvertretender Leiter des Regionalrats

Russische Invasoren verstärken Filtrationsverfahren und Terror in Cherson. Dies sagte der erste stellvertretende Vorsitzende des Regionalrats von Cherson, Juri Sobolewski, ...

0 Kommentare

Partisanen sprengten einen Verräter an der Ukraine in der Nähe des Hauptquartiers der Invasoren in die Luft: Sein Tod wurde von einem Abgeordneten bestätigt

In Velykyy Burluk, Region Charkiw, wurde der örtliche Kollaborateur Jewhen Yunakov in einem Auto in der Nähe der örtlichen Verwaltung ...

0 Kommentare

Die Ukraine plant, die Guerilla-Bewegung zu koordinieren - ISW

Die ukrainische Militärführung plant, in naher Zukunft die Kontrolle über die Guerillabewegung in den von Russland besetzten Gebieten zu übernehmen. ...

0 Kommentare

Die Angreifer zerstörten eine Wagenladung mit humanitärer Hilfe für die Bewohner von Mariupol

Russische Besatzer haben eine Wagenladung mit humanitärer Hilfe für die Bewohner der Region Donezk, insbesondere für die Bewohner von Mariupol, ...

0 Kommentare

Fürchtet euch nicht, Besatzer! Die NYT berichtet über große Erfolge der Partisanen in der Region Cherson

Guerillas, zu denen auch Zivilisten oder ehemalige Soldaten gehören, helfen unseren Kämpfern hinter den feindlichen Linien, tödliche Angriffe zu starten. ...

0 Kommentare

Anstelle von Shevchyk, der in die Luft gesprengt wurde, wird ein Gauner die Leitung von Energodar übernehmen

In Energodar wurde Ruslan Kirpichev, ein Berater für die Organisation professioneller Gaunereien in der Stadt, an die Stelle des heute ...

0 Kommentare

Im Donbass haben die ukrainischen Streitkräfte an einem Tag eine Menge russischer Ausrüstung zerstört

Im Donbass haben die ukrainischen Verteidiger in den letzten 24 Stunden 16 Angriffe der russischen Besatzer zurückgeschlagen. Der Feind setzte ...

0 Kommentare

Die Russen sind verzweifelt: Partisanen gingen im besetzten Melitopol auf die Jagd

In Melitopol haben ukrainische Guerillas hochrangige russische Militärangehörige ausgeschaltet. Die Besetzer versuchen, die Situation zu vertuschen. Und sie haben begonnen, ...

0 Kommentare

Russland wird nach der Annexion von Cherson mit Atomwaffen drohen - ISW

Der russische Präsident Wladimir Putin plant wahrscheinlich den Anschluss der Süd- und Ostukraine an die Russische Föderation. Dies würde bedeuten, ...

0 Kommentare

Eine Stadt in der Region Sumy ist von der russischen Besatzung befreit worden

Die ukrainischen Verteidiger haben die Stadt Trostyanets in der Region Sumy befreit. Dies berichtete die 93. Separate Mechanisierte Brigade Cholodnyj ...

0 Kommentare

Ein älterer ukrainischer Mann entführte einen feindlichen Waffenlieferwagen und übergab ihn den ukrainischen Streitkräften

Ein älterer Mann hat in der Ukraine einen Lastwagen mit Waffen und Munition des russischen Militärs gekapert und ihn ukrainischen ...

0 Kommentare

Der aus der Gefangenschaft befreite Wladimir Schemtschugow: „Ich hoffe, dass ich wieder leben kann.“

Der Partisan Wladimir Schemtschugow tritt gegen einen Draht und fliegt in die Luft. Durch die Explosion verliert er beide Unterarme ...

0 Kommentare

Die Ukrainische Aufständische Armee (UPA): 70 Jahre Einsamkeit

Die UPA war eine Formation, die, streng genommen, niemand brauchte. Weder die Nazis, noch die Kommunisten, obwohl beide Seiten ...

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)37 °C  Ushhorod36 °C  
Lwiw (Lemberg)32 °C  Iwano-Frankiwsk35 °C  
Rachiw31 °C  Jassinja31 °C  
Ternopil31 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)37 °C  
Luzk31 °C  Riwne31 °C  
Chmelnyzkyj35 °C  Winnyzja37 °C  
Schytomyr35 °C  Tschernihiw (Tschernigow)33 °C  
Tscherkassy34 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)39 °C  
Poltawa38 °C  Sumy35 °C  
Odessa33 °C  Mykolajiw (Nikolajew)41 °C  
Cherson40 °C  Charkiw (Charkow)36 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)39 °C  Saporischschja (Saporoschje)40 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)38 °C  Donezk37 °C  
Luhansk (Lugansk)38 °C  Simferopol36 °C  
Sewastopol29 °C  Jalta31 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hallo ! Ich überlege ob ich nach Odessa in die Ukraine Fahre um ein paar Bekannte zu Besuchen. Kann mir jemand genau sagen, wie zur Zeit das Leben in Odessa ist ? Wie ist die Verfügbarkeit vom Strom...“

„In der Region Lwiw, wo ich unterwegs bin, sind 10 Hrywen unterschied je Liter keine Seltenheit. Ausgangs Lwiw z.B., kostete ein Liter Diesel 58,5 UAH und in Jaworiw habe ich für 49 UAH getankt. Tanke...“

„Hallo, Ich wollte einmal fragen ob ihr Tipps zum günstigen Tanken in der Ukraine habt? Gibt es Apps zum Preise vergleichen? Bei meiner Suche habe ich soetwas nicht gefunden. Oder gibt es spezielle Marken...“

„@naru gut zu wissen, dass die EU Privilegien weiter gelten, ich war mir nur nicht sicher, allerdings geht es eben nur wenn man mit EU Pass reißt und kein ukrainische Staatsbürger mit im Auto sitzt. Mir...“

„Das ist mit klar. Es gibt keinen Friedensvertrag mit Putin. Darum sollte es auch gar nicht mehr gehen. Der einzige Zweck eines Angebotes eines Vertrages durch die Ukr. soll die moralische Überlegenheit...“

„Interessant, dass es das nicht mehr geben soll, bzw. keinen Vorteil bringen soll. Ich bin im März über Krakowez nach UA eingereist. An der ersten Schranke auf der Autobahn waren alle gleich. Auf dem...“

„@naru also damit ich Deine Frage aber genau beantworte, ich gehe aber davon aus, dass Du mit ukrainischen Staatsbürgern im Auto diesen Service, sprich EU Spur wirst NICHT wahrnehmen dürfen. Habe mich...“

„Aus eigener Erfahrung muss ich jetzt aber noch einen Einwand machen, zum Grenzübergang Dorohusk–Jahodyn (Ягодин) In beide Richtungen gab es 2021 noch eine EU Spur, die waren beide erheblich schneller,...“

„So schlecht ist der Vorschlag sicherlich nicht! Die Abrüstung der Waffen/Militärgeräte könnte die Ukraine und Helfer... Nato in der Art umgehen, dass das ganze Material z.B. in Polen eingelagert wird,...“

„Von der Ukraine kommend und nach Polen ( EU) einreisend, gibt es keine direkte EU Spur. Alle stehen, außer CD, in einer Schlange und wie von Handrij geschrieben, wird man in einer Abfertigsspur zugewiesen....“

„Seit den visumfreie Reisen in den Schengenraum für Ukrainer sind mir da gar keine speziellen EU-Spuren mehr aufgefallen. Gibts das überhaupt noch?“

„Kurze Frage. Muss man bei der Einreise in die EU, an der polnischen Grenze, mit deutschen Fahrer und deutschen Kennzeichen, aber weiteren Ukrainern im Auto, auf die Spur für alle, oder darf man auf die...“

„Zur Diskussion - könnte so ein realistisches Angebot der Ukraine an Russland aussehen? Wie würde Russland reagieren - auf einige Forderungen/(fiktiven) Ängste Russlands wird hier ansatzweise Rücksicht...“

„Was will Faschisten-Russland schon eskalieren? Haben die nicht sogar Truppen von den NATO-Grenzen abgezogen weil es eng wird?“

„Den direkten Konflikt mit Russland gibt es doch schon lange. Natürlich ist das kein heißer Konflikt. Aber, gesprengte Pipelines, diverse Hackerangriffe, Morde an in Europa lebenden russischen Migranten...“

„Die Einwanderung ist inzwischen leichter geworden. Siehe: unbefristete-aufenthaltsgenehmigung-ein ... 48448.html Ansonsten halt der übliche Kram: Ehe, KInd, ukrainische Ahnen, Ostfronteinsatz. Aber dann...“

„Die temporäre Aufenthaltsgenehmigung hat vor allem den Nachteil, dass du für die jeweilige Erneuerung jedes Mal eine Grundlage brauchst, deren Bedingungen sich ändern können. Mit einer befristeten...“

„In der Praxis habe ich auch noch von keinem Einwanderer hier gehört, dass er seinen ausländischen Führerschein umgetauscht hat. Allenfalls, dass sich Leute einen zweiten ukrainischen zugelegt haben....“

„Liebe Alle ich habe an anderer Stelle einiges zum Thema gelesen, jedoch nicht die wirklich passende Antwort gefunden. Vielleicht hier? Muss man wirklich, wenn man eine Aufenthaltserlaubnis für die Ukraine...“

„Hat jemand eine Idee wie ich mein Bike von köln beispielsweise nach krementschuk schicken kann? Gibt es jemanden der Transporte in die Ukraine macht? Dankeeee“

„Hatte gestern so eine Situation. Nach einer Mautstelle, stand polnische Policia und verfolgte mich anschließend mit Blaulicht. Bitte folgen, das war in Kattowitz. Sie meinten, ich hatte kein Licht an,...“

„Hallo Forengemeinde, bin heute früh 6 Uhr über Korczowa in die Ukraine eingereist. 1,5 h ohne Probleme. Straßen, sind teilweise sehr marode“

„Scheidungsurteile sind unbegrenzt gültig. Auch nach 10 oder 20 Jahren. Aus dem einfachen Grund, weil der Inhalt, also die Entscheidung, sich ja nicht mit Zeitablauf ändert. Normalerweise jedenfalls nicht....“

„Klingt irgendwie nach Wunschkonzert. Die Person erscheint mir wenig Schutz zu benötigen, reist ja immer hin und her. Paragraph 24 bedeutet, Du benötigst den Schutz, Du bleibst hier, Du lernst Deutsch,...“