Alle Artikel zum Thema: einkommen

0

Ukrainer verdienen durchschnittlich wieder mehr als 200 Euro

Die nominalen ukrainischen Durchschnittslöhne sind den Angaben des Statistikamtes zufolge im Januar im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1.646 auf 6.008...

0

Ukrainische Durchschnittslöhne stiegen im Juni auf 5.337 Hrywnja

Die ukrainischen Durchschnittslöhne sind den Angaben des Ukrainischen Statistikamtes zufolge im Juni im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1.038 auf 5.337...

0

Ukrainische Durchschnittslöhne stiegen im Januar auf 4.362 Hrywnja

Die ukrainischen Durchschnittslöhne sind im Januar im Vergleich zum Vorjahresmonat um 907 Hrywnja auf 4.362 Hrywnja gestiegen. Umgerechnet in Euro...

0

Die Regierung verspricht baldige Reformen und einen Wirtschaftseinbruch

Das Ministerkabinett der Ukraine hat die Anordnung Nummer 76 beschlossen, in der sie Prognosewerte für die Jahre 2015-2017 veröffentlichte. Man...

0

Jeder Fünfte unterhalb der Armutsgrenze

Während sich wohlhabende Leute um den Kurs der Hrywnja zum US-Dollar sorgen, schauen die Armen mit Schrecken auf die neuen...

0

Die Anatomie der Ungleichheit

Wenn die ukrainische Opposition nicht in ihrer krankhaften Abneigung gegen die sowjetische Flagge und ihre Symbolik verharren würde, wäre sie...

0

Reallöhne stiegen im Juli um 2,9 Prozent

Das Wachstumstempo der Jahresdurchschnittslöhne und —gehälter der Ukrainer überstieg im Juli fast um 5 Prozent die Inflation, die zum ersten...

0

Ukrainische Durchschnittslöhne im April bei 2.533 Hrywnja

Der nominale Durchschnittslohn in der Ukraine lag im April 2011 bei 2.533 Hrywnja (ca. 220 €), teilt das Statistikamt mit. Damit...

0

Niedriglohnarbeit – Segen oder Unglück?

Die Arbeitslosigkeit nimmt ab, doch auf das Wachstum der Löhne wirkt sich das so gut wie gar nicht aus. Die...

0

Nominal-Löhne lagen im Juli um 17 Prozent über dem Vorjahresniveau

Der mittlere Durchschnittslohn lag im Juli in der Ukraine bei 2.367 Hrywnja (derzeit ca. 236 Euro). Dabei verdient der Durchschnittsukrainer in...

0

Gewerkschaften schätzen Anzahl der "Schwarzarbeiter" auf 4,6 Millionen

Zum heutigen Tag erhalten etwa 4,6 Mio. Menschen in der Ukraine Arbeitslöhne “in Umschlägen” (an der Steuer vorbei). Wie UNIAN berichtet,...

0

Präsident Janukowytsch legt Einkommens- und Vermögensverhältnisse offen

Heute wurde auf der Seite des Präsidenten der Ukraine die langgeforderte Deklaration der Einkommens- und Vermögensverhältnisse des Jahres 2009 veröffentlicht. Demnach...

0

Ukrainer verdienten im Dezember nominal wieder mehr

Das ukrainische Statistikamt meldete für den Dezember einen Durchschnittslohn von 2.233 Hrywnja (ca. 186 €) für die Ukraine. Damit stiegen die...

0

Reallöhne im Oktober um 10,9% unter dem Niveau des Vorjahres

Das ukrainische Statistikamt meldete für den Oktober einen Durchschnittslohn von 1.950 Hrywnja (ca. 162 €) für die Ukraine. Damit sanken die...

0

Juschtschenko unterzeichnete Gesetz zur Erhöhung der Sozialstandards

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, hat das Gesetz “Zur Festsetzung des Existenzminimums und des Mindeslohnes” unterzeichnet. Wie UNIAN berichtet, teilte...

0

Ukrainische Löhne steigen wieder

Im September hat die durchschnittliche Arbeitsentlohnung 1.964 Hrywnja erreicht, sich damit innerhalb eines Monats um 2,3% erhöhend. Das größte Wachstum...

0

Statistik der ausstehenden Löhne und Gehälter von Januar bis April 2009

Das staatliche Komitee für Statistik veröffentlichte Zahlen zu den ausstehenden Löhnen und Gehältern nach Regionen geordnet. Diese unterscheiden sich zum...

0

Timoschenko meldete einen Rückgang der Lohnschulden

Premierministerin Julia Timoschenko konstatiert eine Verringerung der Lohnrückstände in staatlichen und privaten Unternehmen. Dies erzählte sie bei der Eröffnung der Regierungssitzung. “Wir...

0

Timoschenko verdiente 2008 angeblich nur 386.170,42 Hrywnja

Die Ukrajinska Prawda veröffentlichte heute Kopien der Deklaration Julia Timoschenkos über das von ihr im letzten Jahr erzielte Einkommen und...

0

Arbeitsministerium stellt Anstieg ausstehender Löhne bei privaten Unternehmen fest

Das Ministerium für Arbeit und Sozialpolitik ruft die Arbeitgebervereinigung dazu auf Maßnahmen zur Zahlung der ausstehenden Löhne und Gehälter zu...

0

Präsident Juschtschenko verdiente 2008 insgesamt 1.041.060 Hrywnja

Auch Präsident Wiktor Juschtschenko legte seine Einkünfte im Jahre 2008 offen. Demnach verdiente er 1.041.060 Hrywnja (jetzt ca. 94.600 €; in...

0

Turtschinow legte seine Einnahmen offen

Der erste Vizepremier, Alexander Turtschinow, deklarierte Einnahmen von 5.197.477 Hrywnja (mehr als 450.000 €) für das Jahr 2008. Dies ist einer...

0

Ukrainer verdienten real im Februar 14,1% weniger als vor einem Jahr

Das ukrainische Komitee für Statistik veröffentlichte gestern die offiziellen Lohndaten für den Februar 2009. Demnach verdiente der durchschnittliche Ukrainer 1.723...

0

Gehälter der Milizionäre werden erhöht

Der Innenminister Jurij Luzenko verkündete die Erhöhung der Gehälter der Mitarbeiter der Miliz um 12-15% von März an. Dies verkündete Luzenko...

0

Löhne brechen im Januar ein

Gestern veröffentlichte das Ukrainische Komitee für Statistik die Zahlen für die Löhne und Gehälter im Januar dieses Jahres. Diesen nach...

0

Ukrainische Reallöhne sinken im August stärker als üblich

Das Staatliche Statistikamt hat im August einen scharfen Fall der Reallöhne festgestellt – um 2,8% im Vergleich zum Juli. Die...

0

Zuwächse bei ukrainischen Nominal- und Realeinkommen im ersten Halbjahr

Von Januar bis Juli stiegen die Nominaleinkommen der Bevölkerung der Ukraine um 44,8% im Vergleich mit der analogen Periode des...

0

Ukrainischer Durchschnittslohn bei 1.735 Hrywnja

Der Durchschnittslohn in der Ukraine betrug im April 2008 1.735 Hrywnja (ca. 228 €), teilt das Statistikamt mit. Im Detail hatte...

0

28% der Ukrainer leben laut UNO unter der Armutsgrenze

Der globale Preisanstieg droht die Anzahl der Armen in der Ukraine zu erhöhen, erklärte heute der Koordinator der UNO System...

0

Ukrainer leisten sich Urlaub im Ausland

Die Ukrainer erschließen sich massenhaft die Welt. Im letzten Jahr reisten zwei Millionen Ukrainer ins Ausland, das sind zweimal mehr...

0

Armut in der Ukraine gesunken

Gestern veröffentlichte die Weltbank die Studie “Armut in der Ukraine, überarbeiteter Bericht”. In dieser heißt es, dass die Verringerung des...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Ist das Einreiseverbot für die russische ESC-Kandidatin Julia Samoilowa richtig?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: PrivatBank

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)20 °C  Ushhorod9 °C  
Lwiw (Lemberg)7 °C  Iwano-Frankiwsk12 °C  
Rachiw20 °C  Ternopil12 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)20 °C  Luzk9 °C  
Riwne9 °C  Chmelnyzkyj13 °C  
Winnyzja11 °C  Schytomyr11 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)11 °C  Tscherkassy12 °C  
Kropywnyzkyj (Kirowograd)11 °C  Poltawa11 °C  
Sumy12 °C  Odessa15 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)19 °C  Cherson20 °C  
Charkiw (Charkow)21 °C  Saporischschja (Saporoschje)19 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)20 °C  Donezk18 °C  
Luhansk (Lugansk)11 °C  Simferopol13 °C  
Sewastopol13 °C  Jalta14 °C  
Daten von World Weather Online

Leserkommentare

«Eie? Esotheriker? Krin? leered? authark? Um an einer Diskussion halbwegs normal teilnehmen zu können sollten sie die Grundzüge...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Eie gesagt Korruption ist ein problem dem langsam angegangen werden kann. An Ihrer komma setzung, kann man die deutsche sprache...»

«Und schon wieder schafft es Genosse Alexandrewitsch,auch nur einen korrekten deutschen Satz zu formulieren. Immer wieder...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Okay, korruptesind ein problem. Aber was haben paar tausend jugendliche schon zu melden? Es ist nicht die Ukraine wo sie...»

«Das, was Sie da behaupten, ist reine Propaganda, typisch russisch verlogen. In jedem Fall ist das, was Sie da von sich geben,...»

«Und jetzt rudert VV ganz schön zurück: http://korrespondent.net/sh...»

«Schön dass hier Sprachrassisten Platz gegeben wird.»

KOLLEGGA mit 143 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 60 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 23 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 20 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

franzmaurer mit 16 Kommentaren

E Siemon mit 16 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren