Alle Artikel zum Thema: nord stream

0 Kommentare

Witrenko hat Naftohas offiziell verlassen

Jurij Witrenko hat offiziell seinen Posten als Chef der Nationalen Aktiengesellschaft Naftohas der Ukraine aufgegeben. Er hatte den Posten anderthalb ...

0 Kommentare

Sie fanden 650 kg Sprengstoff in der Nähe eines Staudamms in der Region Charkiw

Ukrainische Sappeure haben einen Staudamm im Dorf Velykh Prokhody, Bezirk Dergachiv, Region Charkiw, entschärft. Bei den Arbeiten fanden sie TNT, ...

3 Kommentare

Deutschland hat sich für die Inbetriebnahme von Nord Stream 2 ausgesprochen

Die deutsche Regierungskoalition hat sich für die Inbetriebnahme der Nord Stream 2-Pipeline ausgesprochen, um die russischen Gasspeicher für den Winter ...

0 Kommentare

Gasprom verbrennt "zusätzliches" Gas, statt es zu exportieren - Media

Die russische Gasprom verbrennt seit Mai in der Nähe der Portovaya-Kompressorstation Treibstoff, anstatt die Gaslieferungen nach Europa zu erhöhen. Die ...

0 Kommentare

Gasprom verbrennt "zusätzliches" Gas anstelle von Importen - Media

Die russische Gasprom verbrennt seit Mai Treibstoff in der Nähe der Verdichterstation Portovaya, anstatt die Gaslieferungen nach Europa zu erhöhen. ...

0 Kommentare

Die Lieferungen aus der Nord Stream-Pipeline wurden gestoppt

Die Lieferungen aus der Nord Stream-Pipeline wurden für zehn Tage, vom 11. bis 21. Juli, gestoppt. Dies berichtete die russische ...

0 Kommentare

Gasprom wird Nord Stream-1 vollständig abschalten

Die russische Gasprom wird Nord Stream-1 vom 11. bis 21. Juli für Reparaturen vollständig abschalten, so der Betreiber Nord Stream ...

0 Kommentare

Turkish Stream stellt den Betrieb für eine Woche ein

Gasprom stoppt den Gasfluss durch die Turkish-Stream-Pipeline vom 21. bis 28. Juni, teilte der Pressedienst des Unternehmens mit.

0 Kommentare

Die Gaspreise in Europa sind um ein Viertel gestiegen

Die Gaspreise auf dem europäischen Markt sind stark angestiegen, nachdem die Nord Stream 1-Pipeline die Lieferungen um 60 Prozent gekürzt ...

0 Kommentare

Gasprom will die Lieferungen von Nord Stream 1 drastisch reduzieren

Gasprom wird die Gaslieferungen durch die Nord Stream-1-Pipeline um 40 Prozent reduzieren, teilte der Pressedienst des Unternehmens am Dienstag, 14. ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat sich wegen Nord Stream an Deutschland gewandt

Der ukrainische Gastransportnetzbetreiber und Naftohas haben beim deutschen Wirtschaftsministerium und der deutschen Regulierungsbehörde Einspruch gegen die Genehmigung des russischen Projekts ...

0 Kommentare

Die Ukraine fordert Einschränkungen für den Betrieb von Nord Stream

Der ukrainische Gastransportnetzbetreiber fordert die Europäische Union auf, den Transit von russischem Gas durch die Nord Stream-1-Pipeline zu begrenzen. Dies ...

0 Kommentare

Selenskyj: Der Stopp von Nord Stream 2 muss unumkehrbar sein

Die Entscheidung Deutschlands, die Zertifizierung des Nord Stream 2-Projekts zu stoppen, sollte unumkehrbar sein, sagte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj ...

0 Kommentare
0 Kommentare

Selenskyj und Scholz diskutierten Meinungsverschiedenheiten über Nord Stream 2

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj traf sich mit Bundeskanzler Olaf Scholz, um über die Energiesicherheit des Landes zu sprechen. Dies ...

0 Kommentare

Ein "lähmender Preis" für die Russische Föderation: Blinken in Kiew und Berlin

Nach einer Reihe von Gipfeltreffen der USA, der NATO und der OSZE mit Russland, bei denen Moskaus Forderungen, die sogenannten ...

0 Kommentare

Selenskyj hat mit US-Senatoren über die russische Aggression gesprochen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat eine Zweiparteien-Delegation des US-Kongresses getroffen. Bei dem Treffen wurden die russische Aggression gegen die ...

0 Kommentare

Selenskyj hat die wichtigsten Herausforderungen für die Behörden genannt

Mykhaylo Podoljak, Berater des Chefs des ukrainischen Präsidialamtes, hat in einem Interview mit Fakty vier zentrale Herausforderungen für die ukrainischen ...

0 Kommentare

Gasprom liefert zehn Tage lang kein Gas über Polen

Die russische Gasprom transportiert den zehnten Tag in Folge kein Gas durch die Jamal-Europa-Pipeline, wie aus den Daten des Buchungssystems ...

0 Kommentare

Die Erklärung des Lubliner Dreiecks ist veröffentlicht worden

Die Präsidenten Wolodymyr Selenskyj (Ukraine), Andrzej Duda (Polen) und Gitanas Nauseda (Litauen) haben anlässlich des 30. Jahrestages der Anerkennung der ...

0 Kommentare

Vertreter aus Kiew und Berlin haben die Lage in der Ostukraine erörtert

Der stellvertretende Leiter des ukrainischen Präsidialamtes, Roman Mashovets, hat am Freitag, den 17. Dezember, mit dem Staatssekretär des deutschen Außenministeriums, ...

0 Kommentare

Der ukrainische Gastransportnetzbetreiber hat Deutschland aufgefordert, seine Entscheidung über die Zertifizierung des Betreibers von Nord Stream 2 zu ändern

Der ukrainische Gastransportnetzbetreiber hat das deutsche Bundesministerium für Wirtschaft und Sicherheit aufgefordert, seine Entscheidung über die Zertifizierung des Betreibers von ...

0 Kommentare

Deutschland wird im nächsten Sommer über Nord Stream 2 entscheiden - Medien

Die deutsche Bundesnetzagentur wird in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 eine Entscheidung über Nord Stream 2 treffen, schreibt Bloomberg ...

0 Kommentare

Russlands Erpressung des Westens: Selenskyj über russische Truppen

Warum baut Russland seine Truppen in der Nähe der ukrainischen Grenze auf? Was wird Kiew im Falle eines Angriffs eines ...

0 Kommentare

Kuleba führte Gespräche mit dem neuen deutschen Außenminister

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat das erste Telefongespräch mit der neu ernannten deutschen Bundesaußenministerin Annalena Berbock geführt. Dies teilte ...

0 Kommentare

Der Gaspreis in Europa ist auf dem höchsten Stand seit Oktober

Der Gaspreis auf dem europäischen Markt steigt weiter an, wie Handelsdaten am Montag, den 13. Dezember, zeigten.

0 Kommentare

Media haben die Ausgaben für den Kampf gegen Sanktionen gegen Nord Stream 2 berechnet

Allein seit 2020 wurden mehr als 7,4 Millionen Dollar für Lobbyarbeit gegen US-Sanktionen gegen das Nord Stream 2-Projekt ausgegeben. Diese ...

0 Kommentare

Russland hat erklärt, warum es keine Transitverhandlungen gibt

Voraussetzung für Verhandlungen über die Verlängerung des Transitvertrags mit der Ukraine ist die Verfügbarkeit von Abnehmern für Gas. sagte der ...

0 Kommentare

Der IWF schätzt die Verluste der Ukraine durch Nord Stream 2

Die Ukraine wird durch die Inbetriebnahme von Nord Stream-2 rund 1,2 Milliarden Dollar pro Jahr verlieren. Das ist die Schätzung ...

0 Kommentare
0 Kommentare

Die Ukraine und ihre Partner haben den Start von Nord Stream 2 verzögert - Außenministerium

Die Tatsache, dass die russische Gaspipeline Nord Stream 2 immer noch nicht in Betrieb genommen wurde, ist das Ergebnis gemeinsamer ...

0 Kommentare

Nationale Aktiengesellschaft reagiert auf Aussetzung der Nord Stream 2-Zertifizierung

Der Chef von Naftohas, Jurij Witrenko, hat sich zu den Informationen über die Aussetzung der Nord Stream 2-Zertifizierung in Deutschland ...

0 Kommentare

Die Gaspreise sind aufgrund der Nachricht über Nord Stream 2 stark gestiegen

Die Gaspreise in Europa sind am Dienstag, den 16. November, stark gestiegen, nachdem bekannt wurde, dass Deutschland das Zertifizierungsverfahren für ...

0 Kommentare

Nord Stream 2-Zertifizierungsverfahren ausgesetzt

Die deutsche Regulierungsbehörde hat die Zertifizierung der Nord Stream 2 AG als Betreiber der Nord Stream 2-Pipeline ausgesetzt, wie die ...

0 Kommentare

Zusammenfassung des Freitags: Gefahr der Eskalation und Migrationskrise

EU alarmiert über russische Invasionspläne in der Ukraine

0 Kommentare

Selenskyj wendet sich wegen Nord Stream 2 an den US-Kongress

Präsident Wolodymyr Selenskyj dankte dem US-Repräsentantenhaus für die Aufnahme von Änderungsanträgen in den Gesetzesentwurf für die Sicherheitsausgaben 2022, die sich ...

0 Kommentare

Witrenko bezeichnete das Gastransportsystem der Ukraine als Vorteil gegenüber Nord Stream 2

Nord Stream 2 verfügt nicht über eine Reservepipeline wie das ukrainische Gastransportsystem und hat auch eine viel größere Kapazität.

0 Kommentare

Merkels ambivalentes Erbe im postsowjetischen Europa: Die deutsche Ostpolitik im Schatten der russischen imperialen Revanche

Angela Merkel war bei ihrem Amtsantritt 2005 wie kaum eine andere westeuropäische Politikerin auf die Herausforderungen an der EU-Ostgrenze vorbereitet. ...

0 Kommentare

Die Zertifizierung von Nord Stream 2 könnte sich bis Mai verzögern - Bloomberg

Die Zertifizierung von Nord Stream 2 könnte sich um vier Monate bis zum 8. Mai verzögern. Dies meldete die Agentur ...

0 Kommentare

Der große Klimagipfel COP26: Warum er wichtig ist und die Ergebnisse des ersten Tages

Die 26. UN-Klimakonferenz, COP26, begann am 1. November in Glasgow, Schottland. Zwei Wochen lang werden 120 Staats- und Regierungschefs der ...

0 Kommentare

Nord Stream 2 wird bis Ende des Jahres mit Gas gefüllt sein

Der erste Strang der Nord Stream 2-Pipeline wurde bereits mit technischem Gas gefüllt, der zweite Strang wird bis Ende des ...

1 Kommentar

Witrenko beschwerte sich bei Deutschland wegen der Nord Stream 2-Zertifizierung

Der Chef von Naftohas, Jurij Witrenko, hat sich beim deutschen Wirtschafts- und Energieministerium beschwert, weil es die Ukraine bei der ...

0 Kommentare

Nord Stream 2-Zertifizierung: Auch der Gasfernleitungsnetzbetreiber hat einen Antrag auf Teilnahme gestellt

Der ukrainische Gasfernleitungsnetzbetreiber hat bei der deutschen Regulierungsbehörde einen Antrag auf Teilnahme an der Nord Stream 2-Betreiberzertifizierung gestellt.

0 Kommentare

20.10.: Haushaltsgenehmigung und Bitcoin-Rekord

Rada verabschiedet Haushalt 2022 in erster Lesung

0 Kommentare

Der Betreiber des Gastransportsystems hat die Zertifizierung von Nord Stream 2 beantragt

Der Betreiber des ukrainischen Gastransportsystems (OGTS) hat bei der deutschen Regulierungsbehörde die Teilnahme am Zertifizierungsverfahren für die russische Gaspipeline Nord ...

0 Kommentare

Entwicklung der Gasproduktion: Naftohas unterzeichnet Memoranden

Naftohas Ukrajiny hat ausländische Unternehmen für die Entwicklung der Gasproduktion gewonnen und drei Memoranden über Partnerschaften in der Gasexploration und ...

0 Kommentare

Bloomberg: Russland wird seine Gaslieferungen ohne Nord Stream 2 nicht erhöhen

Russland hat Europa gegenüber deutlich gemacht, dass es seine Gaslieferungen nicht erhöhen wird, solange Nord Stream 2 nicht in Betrieb ...

0 Kommentare

USA wollen Gazprom für Verstöße gegen Sanktionen bestrafen

Das US-Finanzministerium ist bereit, mit dem Kongress zusammenzuarbeiten, um den russischen Konzern Gazprom für Verstöße gegen US-Sanktionen zur Verantwortung zu ...

0 Kommentare

Ergebnisse vom 18.10: OSZE-Geiselnahme und Gas in Sevpotok-2

OSZE-Beobachter im Donbass als Geiseln genommen

0 Kommentare

Betreiber des Gastransportsystems behauptet, Gazprom manipuliere

Der russische Monopolist Gazprom hat den Gastransit durch die Ukraine in diesem Jahr dreimal gekürzt. Daher sind die Erklärungen der ...

0 Kommentare

"GTS kann platzen": Makogon antwortet auf Putin

Die Aussage des russischen Präsidenten Wladimir Putin, dass die ukrainische GTS angeblich „jeden Moment platzen kann“, ist ein Versuch, Europa ...

0 Kommentare

Bankova ist Gastgeberin des Treffens der NSP2-Gruppe

Das Präsidialamt war Gastgeberin des Gründungstreffens einer Arbeitsgruppe, die sich gegen die russische Gaspipeline Nord Stream 2 richtet. Dies teilte ...

0 Kommentare

Selenskyj und Steinmeier diskutieren über SP2 und Donbass

Präsident Vladimir Selenskyj hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier getroffen. Das Treffen fand im Rahmen des Besuchs des deutschen Regierungschefs in Kiew ...

0 Kommentare

Die Ukraine bittet die NATO um Unterstützung bei der Aufrechterhaltung des Gastransits

Die Gewährleistung des physischen Gastransits durch die Ukraine in Höhe von mindestens 45 Mrd. m³ pro Jahr ist einer der ...

0 Kommentare

Energiekrise in Europa. Was passiert mit den Wärmepreisen

Die Ukraine ist auf die Heizperiode bestens vorbereitet. In den Wohnungen der Ukrainer wird geheizt, wenn die durchschnittliche Tagestemperatur drei ...

0 Kommentare

Zelenski trifft US-Kongressdelegation

Präsident Volodymyr Zelenskyy hat eine Delegation des amerikanischen Kongresses getroffen, die die Ukraine besucht. Dies teilte der Pressedienst des Präsidialamtes ...

0 Kommentare

Reaktion auf Putins und Merkels Schweigen: die wichtigsten Ergebnisse der Unabhängigkeitsfeiern

So viel zum 30. Jahrestag der Unabhängigkeit, der der teuerste und repräsentativste war, den es je gab. Zahlreiche ausländische Delegationen ...

8 Kommentare

Das ist Erpressung - Vitrenko sagt, Gazprom schafft künstlich ein Defizit

Der Vorstandsvorsitzende von Naftohaz Ukrayiny, Jurij Witrenko, hat erklärt, dass Gazprom eine künstliche Gasknappheit herbeiführt, damit Europa den Start von ...

1 Kommentar

Die beiden Nord Stream-Projekte und die so genannte „Ukraine-Krise“

Die weltweiten Rückwirkungen der Corona-Pandemie werden offenbar nicht nur ökonomischer Art sein, sondern auch eine sicherheitspolitische Dimension haben. Zu befürchten ...

2 Kommentare

Statement des Vorsitzenden des Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft zur Genehmigung von Nord Stream 2

Statement des Vorsitzenden des Ost-Ausschuss – Osteuropavereins der Deutschen Wirtschaft Oliver Hermes, zur Genehmigung von Nord Stream 2 durch die ...

0 Kommentare

Ein Schröder als Maß für Unmoral

Schweinereien sollten seit langem schon in Schröder gemessen werden. Wenn ein westlicher Politiker den russischen Tschekisten zu Diensten steht, dann ...

0 Kommentare

Der Russland-Effekt in den kommenden Bundestagswahlen

Am 24. September finden in Deutschland die Wahlen zum 19. Bundestag statt. Die Parteien benennen jeweils Spitzenkandidaten, die sie für ...

0 Kommentare

Was steckt hinter den Erfolgen von Naftogas im Jahr 2016?

Naftogas Ukrainy ist heute gleichbedeutend mit bis zu 90 Prozent des Gases und Öls im Land, mit dem nahezu gesamten ...

0 Kommentare

Russische Missverständnisse der deutschen Putinversteher

Warum westliche Kritik an der heutigen Kremlführung meist nichts mit Russlandfeindschaft zu tun hat.

0 Kommentare

Dekonstruktion einer Ohrfeige an die Ukraine

Der Aufruf “Wieder Krieg in Europa? Nicht in unserem Namen!” zeigt vor allem eins: Dick aufgelegtes Pathos vom Altherrenverein, ...

0 Kommentare

Keinen Schritt zurück: Deutschland als treibende Kraft hinter den Sanktionen gegen Russland

Deutschland, das als Hochburg der prorussischen Lobby im Westen galt, hat sich nun für einen anderen Weg entschieden. Trotz ...

0 Kommentare

EU–Russland: Handeln ist gefragt

In Anbetracht dessen, wie sich die Beziehungen zwischen der Europäischen Union und der Ukraine im Laufe der letzten Wochen ...

0 Kommentare

Geopolitischer „Wandel durch Handel“: Die ukrainische Frage als sicherheitspolitischer Risikofaktor der deutsch-russischen Wirtschaftskooperation

Wie soll sich Berlin gegenüber Moskau angesichts der zunehmend autoritären Trends in Putins dritter Präsidentschaft verhalten? Welches Verhältnis zwischen ...

0 Kommentare

Was wird bedeutender in den Beziehungen der Ukraine zu Russland - der März oder der Mai 2012?

Dass die Gasgespräche bis zum heutigen Zeitpunkt nicht mit einem konkreten Kompromiss zwischen Kiew und Moskau abgeschlossen wurden, gilt ...

0 Kommentare

Nord Stream, South Stream und andere Heldentaten Gazproms

Projekte von Umgehungsgaspipelines wie Nord Stream und, in erster Linie, South Stream gelten in den russisch-ukrainischen Gasverhandlungen in letzter ...

0 Kommentare

Das Beziehungsdreieck Ukraine-EU-Russland im Wandel

Mit dem Amtsantritt Wiktor Janukowytsch hat sich die Ukraine verändert. Dies wird nicht zuletzt an den Entwicklungen in dem ...

0 Kommentare

"Nord Stream" erhöht finanzielle Probleme von "Naftogas Ukrainy"

„Gasprom“ hat der NAK (Nationalen Aktiengesellschaft) „Naftogas Ukrainy“ 1,8 Mrd. $ für den Gastransit über das Territorium des Landes ...

0 Kommentare

Der „russische Faktor“ in der deutschen Ukraine-Politik

Nicht Brüssel verweigert der Ukraine die “europäische Perspektive”, sondern vor allem Berlin. Worin liegt der Grund für diese Position ...

0 Kommentare

Kiew will Moskau bei den Gasverhandlungen nicht mehr verklagen

Die Ukraine und Russland sind dem Abschluss eines Abkommens über die Lieferung von Gas nahe. Wie dem “Kommersant-Ukraine” bekannt ...

0 Kommentare

Die ukrainische Führung in der Sackgasse

Wie sich Anfang des Sommers bereits abzeichnete, hat sich die ukrainische Regierung unter Präsident Janukowitsch mit dem Prozess gegen ...

0 Kommentare

Kiew "droht" mit drastischer Senkung des Gasimports aus Russland

Die Ukraine sucht neue Einflusshebel auf „Gasprom“. Am Vorabend der nächsten Verhandlungsrunde über den Preis für russisches Erdgas hat ...

0 Kommentare

Europäische Union treibt Ukraine zu Joint-Venture mit Gasprom

Die Führung der Europäischen Union hält es für sinnlos Geld in die Modernisierung des Gastransportsystems der Ukraine zu investieren. ...

0 Kommentare

Ukraine bietet weiteren Pipelinebau an

Die Ukraine hat Russland und der EU eine weitere Alternative zu South Stream vorgeschlagen – die Gründung eines Joint-Ventures ...

0 Kommentare

Zu den ökonomischen Auswirkungen der Ostseepipeline auf die Ukraine

Das westeuropäische Projekt der Nord Stream-Pipeline zielt der landläufigen Meinung nach auf die Umgehung der osteuropäischen Transitstaaten wegen politischer ...

0 Kommentare

Premier Asarow: Die Frage des Gastransportkonsortiums wird in den nächsten zwei Monaten gelöst

Der Premierminister der Ukraine, Nikolaj Asarow, und Wladimir Putin haben sich darauf geeinigt im Verlaufe von zwei Monaten die ...

0 Kommentare

Charme-Offensive verpufft

Demonstratives Desinteresse: Rußland und die Ukraine eröffnen neue Runde im Energie-Poker. Regierung in Kiew verspricht Zugeständnisse. Putin reagiert abwartend

0 Kommentare

Die Ukraine fordert niedrigeren Gaspreis im Austausch für einen Teil des Gastransportsystems

Die Ukraine hat ihre Bereitschaft erklärt, zum Projekt der Gründung eines Gastransportkonsortiums mit Russland zurückzukehren. Doch im Gegenzug fordert ...

0 Kommentare

Die Wiederbelebung des Konsortiums: Ist Janukowitsch schon bereit, die Leitungen an Russland zu übergeben?

Die nationale Aktiengesellschaft Naftogas wird zu einer technologischen Unterabteilung Gasproms umgestaltet… Weißrussland erhält Gas zu einem billigeren Preis und ...

0 Kommentare

Gaskrieg

Wie es scheint, steht den Ukrainern schon in absehbarer Zukunft eine Erhöhung der Gaspreise bevor. Die Frage besteht nur ...

0 Kommentare

Anders Åslund: "Am professionellsten ist heute Julija Wolodymyriwna (Tymoschenko)“

Den amerikanischen Ökonomen Anders Åslund erkennt man nicht wieder. 2005 hat er den Rücktritt von Julija Timoschenko als Ministerpräsidentin ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)0 °C  Ushhorod3 °C  
Lwiw (Lemberg)0 °C  Iwano-Frankiwsk0 °C  
Rachiw2 °C  Jassinja0 °C  
Ternopil-1 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)1 °C  
Luzk0 °C  Riwne-1 °C  
Chmelnyzkyj-1 °C  Winnyzja-2 °C  
Schytomyr-5 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-3 °C  
Tscherkassy1 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)1 °C  
Poltawa0 °C  Sumy0 °C  
Odessa4 °C  Mykolajiw (Nikolajew)4 °C  
Cherson4 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)2 °C  Saporischschja (Saporoschje)2 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)1 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)-1 °C  Simferopol6 °C  
Sewastopol12 °C  Jalta11 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Was angeblich im Namen "Russland" immer schon gewollt und weiterhin beabsichtigt wird, hat Boris Nemzow sehr gut vorausgesagt: iframe“

„Wenn du mich fragst, ist es eh mehr als überfällig, dass die Ukraine auf russischem Territorium militärisch aktiv wird. Und wenn man auch nur kleinere Sabotagetrupps ins Hinterland schickt, um den Nachschub...“

„Vielleicht wäre es besser über russisches Territorium zu gehen, da die Gebiete aktuell zu russischem Gebiet erklärt sind, spielt es auch keine Rolle mehr, direkt den Weg über Russland zu nehmen, und...“