Alle Artikel zum Thema: minsk

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat zugegeben, dass die ukrainischen Streitkräfte das Schiff Nowotscherkassk getroffen haben

Das russische Verteidigungsministerium hat bestätigt, dass die ukrainischen Streitkräfte in der Nacht zum 26. Dezember das große Landungsschiff Nowotscherkassk im ...

0 Kommentare

Russland hat die Kalibr-Marschflugkörper-Trägerschiffe aus dem Dienst im Schwarzen Meer abgezogen

Russland hat die Kalibr-Marschflugkörperträgerschiffe aus dem Dienst im Schwarzen Meer und im Asowschen Meer abgezogen. Dies teilte die Marine der ...

0 Kommentare

Auf der Krim werden Geräusche von Explosionen gemeldet

In der Nacht zum Donnerstag, den 21. September, waren auf der vorübergehend besetzten Krim Explosionen zu hören. Sie waren in ...

0 Kommentare

Angriff auf das Schiff Minsk: Russland verlegt drei Schiffe in das Asowsche Meer

Russland hat nach der Niederlage des Landungsschiffs Minsk und eines U-Boots im Hafen von Sewastopol drei große Landungsschiffe in das ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben im Schwarzen Meer zwei russische Schiffe getroffen

Die ukrainischen Verteidigungskräfte haben im südwestlichen Teil des Schwarzen Meeres zwei Patrouillenschiffe der russischen Marine getroffen. Dies teilte die Abteilung ...

0 Kommentare

Krim sagt Drohnenangriff in Yevpatoriya

In Jewpatorija (vorübergehend besetzte Krim) waren in der Nacht zum 14. September Explosionen zu hören. Die Russen behaupten, dass es ...

0 Kommentare

Das ukrainische Außenministerium hat seinen Botschafter in Weißrussland zu Konsultationen abberufen

Das ukrainische Außenministerium teilte am Dienstag, 18. April, mit, dass es seinen Botschafter in Weißrussland, Igor Kizim, zu Konsultationen nach ...

0 Kommentare

Lukaschenko traf sich in Minsk mit dem Anführer der "Donezker Volksrepublik"

Der offizielle Staatschef von Belarus, Alexander Lukaschenko, traf sich zum ersten Mal mit dem Donezker Kollaborateur und Anführer der sogenannten ...

0 Kommentare

Ungarn ist nicht in der Lage, über die Verhandlungen mit der Ukraine zu entscheiden - Außenministerium

Das ukrainische Außenministerium hat eine Äußerung des ungarischen Außenministers Peter Szijjártó kommentiert und ihn aufgefordert, nicht länger mit Russland mitzuspielen. ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat Abkommen mit Russland und Weißrussland über die Suche nach Flugzeugen gekündigt

Die Ukraine hat am Dienstag, den 7. Februar, zwei Abkommen mit Russland und Weißrussland über die Suche nach Flugzeugen gekündigt. ...

0 Kommentare

Helfen Sie uns, den Himmel zu schützen - Selenskyj

Wolodymyr Selenskyj sprach in seiner abendlichen Videoansprache am 18. Dezember über die Ergebnisse der Stavka und die Situation in den ...

0 Kommentare

ISW: Putin könnte den IAEO-Bericht über das ZNPP nutzen und einen Prozess ähnlich wie in Minsk einleiten

Der russische Präsident Wladimir Putin könnte versuchen, den IAEO-Bericht über die Lage im Kernkraftwerk ZNPP zu nutzen und einen Prozess ...

0 Kommentare

Minsk beschloss, seine Eurobond-Schulden in belarussischen Rubeln zu bezahlen

Belarus wird seine Schulden aus Eurobonds in der Landeswährung, dem belarussischen Rubel, begleichen. Dies gab die belarussische Regierung am Dienstag, ...

0 Kommentare

Wir werden einem eingefrorenen Konflikt nicht zustimmen - Selenskyj

Die Ukraine werde einem eingefrorenen Konflikt mit Russland nicht zustimmen, sagte Präsident Wolodymyr Selenskyj in einer Rede auf dem Wall ...

0 Kommentare

Podoljak erklärte die Unzweckmäßigkeit von Minsk-3

Die Unterzeichnung eines neuen Abkommens mit Russland nach dem Vorbild von Minsk und Minsk-2 wird nur einen vorübergehenden Waffenstillstand mit ...

0 Kommentare

Das Außenministerium reagierte auf die Vorwürfe von Minsk, ukrainische Diplomaten "auszuspionieren"

Weißrussland hat Mitarbeiter der ukrainischen Botschaft in Minsk, die offiziell das ukrainische Verteidigungsministerium, den Sicherheitsdienst der Ukraine und den staatlichen ...

0 Kommentare

Die dritte Runde der Gespräche zwischen der Ukraine und Russland hat begonnen

Die dritte Gesprächsrunde zwischen der ukrainischen und der russischen Delegation über den Einmarsch Russlands in der Ukraine hat in Beloweschskaja ...

0 Kommentare

Kreml zu Gesprächen: Kiew hat eine Pause eingelegt

Die ukrainische Seite hat in der Frage der Verhandlungen mit Russland eine Pause eingelegt, sagte der Pressesprecher des russischen Präsidenten, ...

0 Kommentare

Lukaschenka schlägt Gespräche zwischen der Ukraine und Russland in Minsk vor - Medien

Der weißrussische Staatschef Alexander Lukaschenko hat vorgeschlagen, Gespräche zwischen der Ukraine und Russland in Minsk abzuhalten.

0 Kommentare

Selenskyj nannte die Minsker Vereinbarungen ein verpfuschtes Dokument

Die Minsker Vereinbarungen sind ein verpfuschtes Dokument, weil es nicht alle Probleme der Ukraine löst. Dies sagte Präsident Wolodymyr Selenskyjy ...

0 Kommentare

Lukaschenko droht der Ukraine erneut mit einer "militärischen Antwort"

Alexander Lukaschenko hat militärische Drohungen gegen die Ukraine ausgesprochen. Ihm zufolge wird Minsk gemeinsam mit Moskau militärische Maßnahmen ergreifen, falls ...

0 Kommentare

Es wird keine direkten Verhandlungen zwischen Kiew und bestimmten Gebieten der Regionen Donezk und Luhansk geben - Kuleba

Ukrainische Vertreter werden zu einem Treffen der Berater der Führer des Normandie-Quartetts reisen, wo sie ihren Standpunkt bekräftigen werden: Es ...

0 Kommentare

Wird die Meinungsverschiedenheiten über Minsk 2 ausräumen: Ergebnis in der Normandie

Die Berater der Staats- und Regierungschefs der Länder des Normandie-Formats – Ukraine, Deutschland, Frankreich und Russland – haben in Paris ...

0 Kommentare

Der ehemalige Diener Schewtschenko hat erklärt, dass gegen ihn ein Verfahren wegen Hochverrats eingeleitet wurde

Der Volksabgeordnete Jewhen Schewtschenko sagte, der Sicherheitsdienst der Ukraine habe ein Strafverfahren gegen ihn wegen Hochverrats eingeleitet. Der Abgeordnete schrieb ...

0 Kommentare

Das Innenministerium hat auf die Erklärung von Minsk über den Hubschrauber reagiert

Das ukrainische Innenministerium hat die Informationen des staatlichen Grenzkomitees von Belarus dementiert, wonach ukrainische Piloten des Militärhubschraubers Mi-8 die Staatsgrenze ...

0 Kommentare

Minsk reagierte auf die Grenzübungen der Ukraine

Der Staatssekretär des weißrussischen Sicherheitsrates Aliaksandr Volfovich kommentierte die Verschärfung der Grenzkontrollen durch die Ukraine im Fernsehsender STV.

0 Kommentare

In Kiew fand eine Kundgebung zum Gedenken an Pawel Scheremet statt

In Kiew fand eine Kundgebung zum Gedenken an den verstorbenen Journalisten Pavlo Sheremet statt, der am 28. November 2021 50 ...

0 Kommentare

Selenskyj wartet auf eine Nichtangriffserklärung von Putin

Präsident Wolodymyr Selenskyj erwartet eine offizielle Erklärung des russischen Präsidenten Vladimir Putin, dass Russland keine Invasion in die Ukraine plant. ...

0 Kommentare

Selenskyj über den Einsatz zu den Wagner-Leuten: Wir wurden hineingezogen

Präsident Wolodymyr Selenskyj, sagte, dass die ukrainischen Behörden in die Operation zur Festnahme von Mitgliedern der Wagner PMC hineingezogen wurden. ...

0 Kommentare

Ukrainische Grenzschutzbeamte haben 15 Migranten aus Weißrussland festgenommen

Ukrainische Grenzschutzbeamte haben 15 Bürger aus Ländern des Nahen Ostens festgenommen, die versucht hatten, unter dem Deckmantel von Touristen aus ...

0 Kommentare

Zusammenfassung des Freitags: Gefahr der Eskalation und Migrationskrise

EU alarmiert über russische Invasionspläne in der Ukraine

0 Kommentare

Vereshchuk äußerte sich zu den Aufgaben des Präsidenten für die Trilaterale Kontaktgruppe

Die neu ernannte Leiterin des Ministeriums für Wiedereingliederung, Iryna Vereshchuk, die an den Sitzungen der Trilateralen Kontaktgruppe für den Donbass ...

0 Kommentare

Minsk hat erneut Stromlieferungen an Kiew angekündigt

Belarus hat die Stromlieferungen an die Ukraine wieder aufgenommen. Dies meldete der offizielle Telegrammkanal des belarussischen Energieministeriums am Samstag, den ...

0 Kommentare

Außenministerium reagiert auf Lukaschenkas Äußerungen über "NATO-Stützpunkte" in der Ukraine

Die Ukraine hat nicht die Absicht, sich in die Angelegenheiten Weißrusslands einzumischen, und die Äußerungen Alexander Lukaschenkas über die angebliche ...

1 Kommentar

CIA unterstützte Ukraine bei Operation mit Wagnerianern

Der US-Geheimdienst Central Intelligence Agency half den ukrainischen Behörden bei der Vorbereitung einer Operation zur Festnahme von 33 Russen in ...

0 Kommentare

Russland stört erneut die Arbeit der humanitären Untergruppe der TCG zum Donbass - Erklärung

Russland hat erneut die Arbeit der humanitären Untergruppe der Trilateralen Kontaktgruppe (TCG) zur Beilegung des Konflikts im Donbas gestört. Weniger ...

0 Kommentare

Erfolgsstory auf Sand gebaut? Zum Stand der Dezentralisierungsreform nach der ukrainischen Revolution der Würde von 2014

Die 2014 in der Ukraine eingeleitete umfassende Dezentralisierungsreform hat sich trotz widriger Umstände bei der Implementierung relativ erfolgreich entwickelt. Insbesondere ...

0 Kommentare

Wiktor Tschumak: Putin braucht einen Krebstumor in der Ukraine, der uns auffressen soll

Kann man auf dem Rechtsweg den Krieg stoppen? Welche Motivation hat Putin, was die Ukraine betrifft? Wie zeigt sich die ...

0 Kommentare

Auf dem Weg zu einer Teillösung des „Ukrainekonflikts“? Das Instrument einer UN-Friedensmission für den Donbas und die westliche Russlandpolitik

Bei seinem Ukrainebesuch Anfang Januar 2018 sprach Außenminister Sigmar Gabriel die Entsendung einer vollwertigen UN-Friedensmission in das Donezbecken (bzw. „der ...

0 Kommentare

Drei Signale Wladimir Putins

Auf dem ersten Blick brachte die finale Pressekonferenz Wladimir Putins keine neuen Akzente für die Ukraine-Politik des russischen Staatsführers. Putin ...

0 Kommentare

Die vielen Herausforderungen der Ukraine: Der Minsker Prozess, die Dezentralisierungsreform und der entstehende Nationalstaat

Nach über drei Jahren Krieg in der Ostukraine und vielen erfolglosen Lösungsversuchen wird eine dauerhafte Zementierung der derzeitigen Situation im ...

0 Kommentare

Spender von (Un-)Sicherheit: Warum sich die ukrainisch-belarussischen Beziehungen verschlechterten

An der Außengrenze der Ukraine gibt es wieder Probleme mit den Nachbarn, und das nicht nur mit Russland. Nach Polen, ...

0 Kommentare

Ein Schröder als Maß für Unmoral

Schweinereien sollten seit langem schon in Schröder gemessen werden. Wenn ein westlicher Politiker den russischen Tschekisten zu Diensten steht, dann ...

0 Kommentare

Ein Plan für morgen

Der Planungshorizont der Ukrainer liegt bei drei Monaten. Und damit muss etwas gemacht werden.

0 Kommentare

Donbass: Taktik anstelle einer Strategie. Was für die Reintegration der besetzten Gebiete getan werden kann

Die Anti-Terror-Operation im Donbass dauert nun schon drei Jahre an und niemand wagt vorherzusagen, wann sie enden wird. Dennoch könnte ...

0 Kommentare

Die Minsker Sackgasse

Vor drei Jahren annektierte Russland die Krim, danach stieß es separatistische Bewegungen in den südöstlichen Regionen der Ukraine an. Der ...

0 Kommentare

Samoylova, go home - Warum es nicht wert ist, die Sängerin nach Kyjiw zu lassen

Im letzten Jahr erinnerten wir die Welt von der Eurovision Song Contest-Bühne an die Annexion der Krim und die Verbrechen ...

0 Kommentare

„Mächtepoker“: Wie kann die Ukraine das Spiel meiden, das gar nicht gespielt wird?

„Ein gutes Verhältnis zu Russland zu haben ist eine gute und keine schlechte Sache“, twitterte Donald Trump als designierter US-Präsident. ...

1 Kommentar

Gegenschlag: Die Armee der Ukraine drängt die Russen und die Freischärler im Donbass zurück

Die hybriden Truppen der Russischen Föderation setzen Panzer und Mehrfachraketenwerfersysteme ein. Die Streitkräfte der Ukraine wenden die Kampftaktik der kleinen ...

0 Kommentare

"Schleichende Offensive" im Donbass: Wie die Ukraine den Positionskrieg führt

Die ukrainischen Truppen im Donbass nehmen neue Positionen in der sogenannten „grauen“ Zone ein. Diese Taktik erhielt die Bezeichnung „schleichende ...

0 Kommentare

Zwei Jahre Minsker Abkommen. Oder: Wie der Donbass zur „Gräte im Halse“ des Kremls wurde

In der jetzigen Form sind die „LDNR“ und der Krieg im Donbass für den Kreml die sprichwörtliche „im Halse steckengebliebene ...

0 Kommentare

Ruslan Kozaba: „Alles zeigt Richtung Staatsstreich“

Der vor Gericht freigesprochene Journalist erzählt „Strana“, was er über Nadeschda Sawtschenko denkt, warum man ihn erneut abhört und was ...

0 Kommentare

Streiten an der Neva - Eindrücke vom 15. Petersburger Dialog

Eine Veranstaltung dieser Art in Berlin ohne Input von ukrainischer Seite wäre ein Skandal. Wenn man sich schon das Recht ...

0 Kommentare

Wie Russland in die Ostukraine einmarschiert ist und seine Invasionskräfte steuert

Von einem Feld bei Kusminka im Oktober 2013 bis zum Kessel von Illowajsk und dem Einmarsch in das Donezker ...

0 Kommentare

Normandie-Format: für Fortschritte ist neues Vertrauen nötig

Zum Außenministertreffen im Normandie-Format erklärt Marieluise Beck, Sprecherin für Osteuropapolitik: Die OSZE sieht sich nicht in der Lage, eine ...

0 Kommentare

Ein Jahr Minsk II: Kreml muss Vertrauen auf Frieden in der Ukraine bilden

Zu den vor einem Jahr in Minsk geschlossenen Vereinbarungen zur Ostukraine erklärt Marieluise Beck, Sprecherin für Osteuropapolitik.

0 Kommentare

Minsk II – Die gefährliche Lösung des Ukraine-Konflikts

Bei dem letzten Treffen des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko und der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin am 1. ...

0 Kommentare

Sprechen Sie mit dem Volk über Minsk III

Je schwieriger die Situation Politikern erscheint, desto detailliertere politische Einigungen kann man von ihnen erwarten. Lange Verhandlungen der Positionen ...

0 Kommentare

Nachrichten von der hybriden Kriegsfront: Wie geht es weiter im Donbass

Auch wenn der Donbass ein wenig aus dem Fokus der internationalen Presse geraten ist, so ist der Konflikt weder ...

0 Kommentare

„Minsk“ – ein diplomatischer Strohhalm. Verständigung auf Kosten der Ukraine?

Die anhaltende Waffenruhe im Donbass setzt die Dringlichkeit einer Lösung des Ukraine-Konflikts herab. Wahrscheinlich ist, dass der Minsk-Prozess stagniert, ...

0 Kommentare

Warum Alexej Mosgowoj ermordet wurde

Am 27. Mai wurden in Altschewsk Alexej Mosgowoj, einer der Führer der Lugansker Separatisten, und fünf seiner Mitstreiter beerdigt. ...

0 Kommentare

Der Natschalnik des Donbass

Interview mit Separatistenführer Alexander Sachartschenko.

0 Kommentare

Blauhelme in der Donezker Steppe

Womöglich ist die Einfrierung des Konflikts zurzeit nicht das schlechteste Szenario für die Ukraine. Trotz des Nordzypern-Konflikts hat die Republik ...

0 Kommentare

Putins blutiger Waffenstillstand

Der Löwenanteil der nächtlichen Verhandlungen von Angela Merkel, François Hollande und Pjotr Poroschenko mit Wladimir Putin fiel der Diskussion ...

1 Kommentar

Der Maßnahmenkomplex zur Umsetzung der Minsker Vereinbarungen

Die Punkte des Minsker Abkommens vom 12. Februar 2015 im Einzelnen.

0 Kommentare

Minsk-Vereinbarungen: Die Waffen müssen endlich schweigen

Zu den Vereinbarungen von Minsk erklärt Marieluise Beck, Sprecherin für Osteuropapolitik

0 Kommentare

Warum die Verhandlungen in Minsk im Normandie-Format viel Wirbel um Nichts sind

Die möglichen Ergebnisse einer jeden Verhandlung bestimmen sich aus den grundlegenden Interessen der Parteien und ihrer Bereitwilligkeit zur Aufwendung ...

0 Kommentare

Die Weltgemeinschaft darf sich nicht weiter von Putin erpressen lassen

Merkel und Hollande sind aus Moskau mit leeren Händen zurückgekommen, anderes war nicht zu erwarten. Der Grund ist nicht ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation versucht die DNR und die LNR zu legalisieren. Was kann Kiew tun?

Die Wahlen in den selbstausgerufenen Republiken haben die geringe Chance auf Frieden zerstört, die sich nach den Minsker Vereinbarungen ...

0 Kommentare

Die „Wahlen“ im Donbass und der Putin'sche Weg in den Abgrund

Die Formulierungen, mit denen die russische außenpolitische Behörde über die Anerkennung der „Wahlen“ in den von den Tschekisten ausgedachten ...

0 Kommentare

Julia Timoschenko: Nervenkrieg und Wettbewerb der Täuschungsmanöver

Im Falle Julia Timoschenko ändert sich die Situation um die Lösung ihrer Frage wortwörtlich jede Stunde. Abgesehen von der ...

0 Kommentare

Leibeigenen ist das Wissen nicht geboten

Natürlich ist es nach dem geheimnisvollen Treffen der Präsidenten Russlands und der Ukraine in Sotschi nicht mehr nötig, sich ...

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)22 °C  Ushhorod25 °C  
Lwiw (Lemberg)20 °C  Iwano-Frankiwsk20 °C  
Rachiw18 °C  Jassinja16 °C  
Ternopil20 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)21 °C  
Luzk21 °C  Riwne21 °C  
Chmelnyzkyj20 °C  Winnyzja21 °C  
Schytomyr22 °C  Tschernihiw (Tschernigow)26 °C  
Tscherkassy22 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)21 °C  
Poltawa23 °C  Sumy24 °C  
Odessa18 °C  Mykolajiw (Nikolajew)16 °C  
Cherson19 °C  Charkiw (Charkow)25 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)16 °C  Saporischschja (Saporoschje)18 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)22 °C  Donezk20 °C  
Luhansk (Lugansk)25 °C  Simferopol20 °C  
Sewastopol18 °C  Jalta18 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Fahre immer schwarze Autos, vielleicht liegt es auch an der Farbe.“

„Bin da noch nie angehalten worden, vll. liegt es an deinem Auto. An der Grenze wird man grundsätzlich mit was konfrontiert was man sich nicht erklären kann und wo man nicht drauf vorbereitet ist. Ist...“

„@ensowo dazu gibt es wohl endlose Geschichten, selbst bin ich zweimal in gleicher Art und Weise kontrolliert wurde, das erste Mal, stichprobenartig, da gehe ich von einem Zufall aus. Beim zweiten Mal allerdings...“

„am 20.05.Ausreise über Budomiers mit dem Wohnmobil.Wir hatten Schwierigkeiten mit dem Ukrainischen Zoll. Das Wohnmobil hat ein Gesamtgewicht von 3500 Kg und die Zollbeamtin wollte das Wohnmobil als Lkw...“

„Ein Waffenstillstand hat den " Charme" keine Gebiete offiziell abtreten zu müssen und nur auf so was in der Art würden sich die Ukrainer eh nur einlassen. Putin hat einen Lauf, in 2024 wird sich eh nichts...“

„An einem wirklichen Waffenstillstand hat doch Putin gar kein Interesse, sieht man doch seit 2014. Nur dafür dass die Ukraine die besetzten Gebiete abtritt was sie nicht machen wird. Eine Offensive wird...“

„Hallo Waldi, im Grunde bin ich voll bei Dir! Da aber die Unterstützer der Ukraine ihre Rüstungsindustrie nicht hochfahren, die Produktion von Munition ist viel zu gering, wird es wohl nichts mit einem...“

„"Eine Apostille hat kein Ablaufdatum. Die Urkunde, die mit der Apostille versehen ist, kann aber eine Gültigkeitsfrist beinhalten. In der Regel dürfen seit der Ausstellung des Dokuments mit Apostille...“

„Verteidigung wird unter den jetzigen Umständen immer mehr zum Selbstmord! Was die ukrainische Armee dringend braucht sind schwere Waffen zur Verteidigung. Und dazu gehören nun einmal ATACMS-Raketen und...“

„Hallo nochmal.....wisst ihr wie lange mein apostilliertes Scheidungsurteil aus Belgien in der Ukraine gültig ist?“

„Ich bin im März das erste mal in die Ukraine ein- und ausgereist über Korczowa - Krakowez. Ich hatte es mir wesentlich schlimmer vorgestellt. Ein- und Ausreise hat wahrscheinlich irgendwas zwischen 1-2h...“

„Wir wollen ja perspektivisch weiterhin in Lviv unseren Lebensabend verbringen. Wohnung haben wir komplett saniert und finanziell ist auch alles ok für diesen Schritt. Die Kriegs Situation, lässt diesen...“

„Sind seit Kriegsbeginn, nur noch mit dem Bus nach Lwiw gefahren. Sehr stressig an der Grenze, da bis zu 14 h bei der Ausreise. Jetzt wollen wir wieder mit unserem Wohnmobil fahren, da es wohl keine Grenzblockaden...“

„Minimax, jetzt schon zum Geopolitilogen aufgestiegen? Na, na, na diesen Höhenflug hatte ich Dir nicht zugetraut. Egal wie es ausgeht, die EU und die Menschen in der Ukraine werden das wieder aufbauen...“

„Familienplanung, echt jetzt, dafür war minimax noch nicht bekannt! Aber beleidigen tun wir bite nicht! Es gehen wohl die Argumente aus?“

„Was soll man von jemanden halten, der in der Geopolitik von Gutmenschen schwafelt @Handrij du hattest doch schon mehrmals versucht die Schwachmaten ein wenig aufzuklären, naja, fruchtet ja eh nicht.“

„Vollidioten, macht euch lieber um D Gedanken, hier ist die Problematik noch schlimmer.“

„Vielleicht liegt es einfach nur daran, wer will schon seine Kinder mit so einer verstrahlten Russin Zeugen, in einem Land, wo die " Staatenlenker" Dich sowieso die ganze Zeit ins Knie ficken. Macht keinen...“

„Die Russen schießen sich ins eigene Knie, wenn sie das wieder aufbauen wollen, im Grunde eine lächerliche Aussage. Dort wohnen doch die Nazis, richtig? Besser die ziehen weg und die paar Alten sterben....“

„... Putin propagiert und versucht seit Jahren auch einiges, um die Geburtenzahl zu steigern.... Als Spermaspender ... echt? In dem Alter? naja bei dem ist ja sonst auch nix mehr original. Modernes Monster...“

„Sicher wird sich Russland den Aufbau leisten müssen, sonst würden sie um diese Gebiete inkl. Menschen nicht kämpfen. Zur Not ist verbrannte Erde immernoch besser, als einen feindlichen Nazistaat als...“

„Schreibe einfach weniger langweiligen Unsinn. Man bemüht sich zumindest, Konsumgesellschafzen zu höheren Geburtenzahlen umzupen ist nun mal nicht einfach.“

„Warten wir mal ab! Auch minimax sollte das Fell des russischen Bären nicht zu früh teilen. Thema: Die Osterweiterung der EU kann sich die EU leisten! Kann sich Russland die Ukraine leisten?“

„@minimax ich habe auch schon gehört das Putin fremdgeht mit irgend so einer Russin, man hört er bemüht sich redlich sein minderwertiges Erbgut weiterzugeben. Minderwertige Gene, darum wächst die Bevölkerung...“

„Bezüglich der Ukraine sind das ähnlich absurde Überlegungen und Diskussionen wie allgemein zum Wiederaufbau. Warten wir mal das Ende des Krieges ab, was von der Ukraine übrig bleibt oder ob sie als...“

„Meine Frau und ich sind am Donnerstag,den 2.5. über Bodumiers mit dem Wohnmobil eingereist 30 Minuten“

„Grundsätzlich wird der Wiederaufbau eine ganze Menge Kosten für die EU verursachen, Garantien sind schon gegeben worden, da wäre die EU Mitgliedschaft im Grunde hilfreich, die Gelder im Sinne der EU...“

„Putin sind die Verluste nicht egal, im Gegensatz zu manchen Idioten die sich Generäle nennen dürfen. Putin propagiert und versucht seit Jahren auch einiges, um die Geburtenzahl zu steigern. Auf der ukrainischen...“

„Bekannte sind am Montag über Korczowa - Krakowez eingereist 20 Minuten mit Kleinbus“

„Ich denke doch, dass man aus Deutschland nicht ausgewiesen wird, wenn man nachweislich keine Wohnung mehr hat im unbesetzten Gebiet.“

„Mittlerweile kann man wieder über Polen fahren. War Anfang April samstags über Budomierz ausgereist und in 15 Minuten morgens um 7.30 Uhr über beide Grenzkontrollen. Zurück Ende April donnerstags wieder...“

„Wieso Putin? Was macht er denn genau? Ich denke das sind seine Soldaten, die etwas dazu gelernt haben. Putin ist es doch völlig egal wieviel drauf gehen bei dem Krieg, Hauptsache gewonnen. Die Masse macht...“

„Wenn die Wohnungen zerbombt sind, dann gibt es doch eh keine Wohnung mehr und bei Ausreise aus D sind sie sowieso Obdachlos, da ja keine Wohnung. Das Geld für die Kompensation muss in D beim Jobcenter...“

„Super, danke für die schnelle Antwort und die vielen Links!“

„Привіт усім, ich habe in der Ukraine viele Ladas gesehen, die auf Gas umgebaut waren. Kann ich auch mit einem deutschen Auto, das mit LPG (Autogas) betrieben wird, problemlos in der Ukraine unterwegs...“

„Vielen Dank für dein Antwort. Dennoch gefällt mir das nicht wenn ich bedenke das Die nach Mariupol wollen. Werden die bei der Einreise eine Lügendetektor unterzogen? Kann ich denen nicht einfach ein...“

„Hi. Zwei Ukrainische Freundinen (Mutter, Tochter) musste aus Mariupol nach Deutschland flüchten. Hatte Eigentumswohnung und Bankkonto. Jetzt wollen die für ca. 3 Wochen über Moskau nach Mariupol um...“

„Wundert mich dass ein beschädigtes E-Auto überhaupt über den Deich transportiert wird.“