Alle Artikel zum Thema: lebensmittel

0 Kommentare
0 Kommentare

Die Polizei hat eine Gruppe aus dem Umfeld des so genannten "Poltawa-Wachhundes" festgenommen

Die Polizei hat eine Gruppe aus dem Umfeld der so genannten „Poltawa Watchdog“ festgenommen, wie der Pressedienst der Nationalen Polizei ...

0 Kommentare

Das amerikanische Unternehmen Subway wurde in die Liste der internationalen Sponsoren von Kriegen aufgenommen

Die Nationale Agentur für Korruptionsprävention hat das US-Franchiseunternehmen für Schnellrestaurants Subway auf die Liste der internationalen Kriegssponsoren gesetzt. Die Nationale ...

0 Kommentare

Das Finanzministerium hat die Höhe der Ausgaben für Sicherheit und Verteidigung genannt

In den ersten 11 Monaten des Jahres 2023 wurden 1,56 Billionen Hrywnja aus dem Staatshaushalt für die Verteidigung bereitgestellt. Dies ...

0 Kommentare

Die Verteidigungsausgaben beliefen sich auf fast 60% - Finanzministerium

Die Ukraine hält ein hohes Niveau der Verteidigungsausgaben aufrecht. In den ersten 10 Monaten dieses Jahres beliefen sie sich auf ...

0 Kommentare

Die Republik Moldau lässt an einem der Grenzübergänge keine landwirtschaftlichen Produkte durch

Moldawien hat die Einfahrt von Lastwagen mit landwirtschaftlichen Produkten am Kontrollpunkt Mohyliv-Podolskyy-Otach gestoppt. Dies teilte der staatliche Grenzdienst der Ukraine ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat 100 Schiffe durch den temporären Korridor geschickt

Mindestens 100 Schiffe haben die Häfen von Odessa, Tschernomorsk und Juschny seit dem Beginn des von der Ukraine im August ...

0 Kommentare

Die Erde wird von einem starken magnetischen Sturm getroffen werden

Das Weltraumwetterzentrum der National Oceanographic and Atmospheric Agency (NOAA) sagt für den 13. bis 15. Oktober einen magnetischen Sturm von ...

0 Kommentare

Litauen eröffnet Korridor für Getreide aus der Ukraine

Die litauischen Behörden haben einen Korridor für den Transit von ukrainischem Getreide zu baltischen Häfen vereinbart. Dies gab Außenminister Gabrielius ...

0 Kommentare

Initiative "Getreide aus der Ukraine" wird auf Donauhäfen ausgeweitet - Schmyhal

Die Ukraine wird die internationale humanitäre Initiative „Getreide aus der Ukraine“, in deren Rahmen Lebensmittel in afrikanische und asiatische Länder ...

0 Kommentare

Der staatliche Statistikdienst hat einen starken Rückgang der Inflation bekannt gegeben

Im August wurde in der Ukraine den zweiten Monat in Folge eine Deflation verzeichnet – die Verbraucherpreise fielen um 1,4 ...

0 Kommentare

Ihnat erläuterte, warum die Russische Föderation bei ihren Angriffen nur eine geringe Anzahl von Raketen einsetzt

Die zweite Nacht in Folge beschießen die russischen Truppen mit einer geringen Anzahl von Raketen das Gebiet der Ukraine. Auf ...

0 Kommentare

Das Finanzministerium hat Staatsanleihen im Wert von 3,3 Mrd. Hrywnja platziert

Mit Hilfe der Anleihen kann jeder zum Sieg über den Feind beitragen, sagte das Ministerium.

0 Kommentare

Mehr als 30 Tausend chassidische Pilger planen, nach Uman zu kommen

Der staatliche Dienst der Ukraine für ethnische Politik und Gewissensfreiheit schätzt, dass mehr als 30.000 chassidische Pilger zu Rosch Haschana ...

0 Kommentare

Selenskyj reagierte auf den Beschuss ukrainischer Häfen

Der Beschuss der ukrainischen Häfen durch die Russen am Mittwoch, den 16. August, war ein vorsätzlicher Schlag gegen die Sicherheit ...

0 Kommentare

Humanitäre Krise in den besetzten Gebieten verschärft sich - Zentrum für nationalen Widerstand

Die humanitäre Krise verschlimmert sich in den von den Russen vorübergehend besetzten ukrainischen Gebieten. Darüber am Dienstag, 15. August, gab ...

0 Kommentare

Die Folgen des Angriffs der Russischen Föderation auf Kramatorsk sind bekannt geworden

Russische Angreifer beschossen am späten Montagabend Kramatorsk in der Region Donezk. Zwei Menschen starben und zwei weitere wurden verletzt, wie ...

0 Kommentare

Selenskyj führte Gespräche mit dem Präsidenten von Sambia

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat ein Telefongespräch mit dem sambischen Präsidenten Hakainde Hichilema geführt. Dies berichtete der Pressedienst des ...

0 Kommentare

Das Büro des Präsidenten hat das weitere Schicksal des Getreidekorridors bekannt gegeben

Trotz der Entscheidung Russlands, sich aus dem Getreideabkommen zurückzuziehen, wird die Ukraine weiterhin ihr Bestes tun, um Lebensmittel zu exportieren. ...

0 Kommentare

Ein Offizier der Spezialeinheiten erzählte die Geschichte der Explosion im FSB-Büro in Rostow-am-Don

Die FSB-Direktion in Rostow am Don, wo im März dieses Jahres eine Explosion stattfand, wurde von Kämpfern der Militäreinheit Karpatskaja ...

0 Kommentare

Selenskyj besprach mit dem äthiopischen Ministerpräsident den Rückzug Russlands aus dem Getreideabkommen

Präsident Wolodymyr Selenskyj und der äthiopische Ministerpräsident Abiy Ahmed Ali haben über Russlands Blockade der Schifffahrt, Moskaus Rückzug aus dem ...

0 Kommentare

Ukraine erwägt neue Route für "Getreideabkommen" - Botschafter

Der ukrainische Botschafter in der Türkei, Wassyl Bodnar, hat erklärt, dass die Ukraine die Möglichkeit in Betracht zieht, Lebensmittel im ...

0 Kommentare

Zwangsevakuierung in der Region Sumy angekündigt

In der Region Sumy werden alle Einwohner einer Fünf-Kilometer-Zone in den an Russland angrenzenden Gemeinden evakuiert. Dies kündigte Wladimir Artyukh, ...

0 Kommentare

Die Zahl der überschwemmten Siedlungen am rechten Ufer des Dnjepr ist zurückgegangen

Der Staatliche Katastrophenschutz der Ukraine hat über die Hochwassersituation in der Region Cherson am Samstagabend, 17. Juni, berichtet.

0 Kommentare

Der Sicherheitsdienst der Ukraine zeigte eine Evakuierung unter russischem Beschuss

Spezialkräfte des Sicherheitsdienstes der Ukraine „A“ zeigten, wie sie bei der Evakuierung von Zivilisten aus überfluteten Siedlungen am vorübergehend besetzten ...

0 Kommentare

Finanzministerium platziert OVDPs im Wert von 10,8 Mrd. Hrywnja

Heute, am 23. Mai, hat das Finanzministerium der Ukraine bei einer Auktion für die Platzierung inländischer Staatsanleihen (OVGZ) 10,789 Mrd. ...

0 Kommentare

Die Slowakei hat die einseitigen Einfuhrbeschränkungen aus der Ukraine aufgehoben

Die Slowakei hat am Freitag, den 12. Mai, das einseitige Einfuhrverbot für landwirtschaftliche Erzeugnisse aus der Ukraine durch eine Entscheidung ...

0 Kommentare

Getreide-Deal: Fast 30 Millionen Tonnen ukrainische Lebensmittel exportiert

Rund 30 Millionen Tonnen ukrainischer Agrarprodukte wurden im Rahmen der Getreide-Initiative exportiert. Dies teilte das Gemeinsame Koordinierungszentrum mit.

0 Kommentare

Das Finanzministerium hat eine rekordverdächtige OVDP-Auktion durchgeführt

Das Finanzministerium hat am Dienstag, den 9. Mai, inländische Staatsanleihen (OFZ) im Gegenwert von rund 28,5 Mrd. Hrywnja platziert, ein ...

0 Kommentare

Humanitäre Hilfe wurde nach Dobropillya gebracht

Die Verteilung von Lebensmittelpaketen der Stiftung von Rinat Achmetow hat in Dobropillya (Region Donezk) begonnen. Wie der Pressedienst der Stiftung ...

0 Kommentare

Die ukrainische Nationalbank schätzt die Verluste im Falle einer Beendigung des Getreideabkommens

Das Risiko, dass die Arbeit des Getreidekorridors gestoppt oder erschwert wird, ist erheblich gestiegen. Darüber hinaus könnten Probleme durch die ...

0 Kommentare

Polnische Bauernproteste kosten die Ukraine 143 Millionen Dollar - Wirtschaftsministerium

Die Entscheidung der polnischen Regierung, die Einfuhr ukrainischer Agrarprodukte zu verbieten, hat Kiew im vergangenen Monat 143 Millionen Dollar gekostet. ...

0 Kommentare

Polen befürwortet die Verlängerung des Importverbots aus der Ukraine

Ein Importverbot für ukrainische Lebensmittel bis Ende Juni ist nicht ausreichend. Das sagte der polnische Landwirtschaftsminister Robert Telus auf einer ...

0 Kommentare

Zwei Bewohner der Region Ternopil, die humanitäre Hilfe veruntreut haben, wurden enttarnt

Zwei Bewohner der Region Ternopil wurden wegen des Verdachts der Manipulation mit humanitärer Hilfe angezeigt. Dies berichtet der Pressedienst der ...

0 Kommentare

Es gibt keinen Grund für ein Verbot: Die Tschechische Republik hat Getreide und Fleisch aus der Ukraine kontrolliert

Die tschechischen Aufsichtsbehörden haben bei der Kontrolle von Getreide, Fleisch und Eiern aus der Ukraine keine einzige nicht konforme Probe ...

0 Kommentare

Einwohner von Mariupol stehen stundenlang in Warteschlangen für Lebensmittel - Stadtverwaltung

Einwohner der vorübergehend besetzten Stadt Mariupol sind gezwungen, stundenlang in Warteschlangen für Lebensmittel zu stehen und Almosen von russischen Eindringlingen ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat 150.000 Tonnen landwirtschaftlicher Produkte nach Asien geschickt

Drei Schiffe mit Lebensmitteln für asiatische Länder haben die Häfen von Tschernomorsk und Pivdenniy verlassen. Unter ihnen ist der Massengutfrachter ...

0 Kommentare

Die Achmetow-Stiftung hat humanitäre Hilfe an Binnenvertriebene in Swetlowodsk geschickt

Swetlowodsk im Gebiet Kirowohrad hat 5,5 Tausend Lebensmittelpakete von der Rinat Achmetow-Stiftung erhalten. Dies berichtet der Pressedienst der Stiftung am ...

0 Kommentare

Die Ukraine plant die Lieferung von 30.000 Tonnen Weizen in den Jemen

Im Rahmen des Programms „Getreide aus der Ukraine“ plant die Ukraine die Lieferung von 30.000 Tonnen Weizen in den Jemen. ...

0 Kommentare

Die UNO hat die Verlängerung des Getreideabkommens bestätigt

Die Vereinten Nationen haben die Verlängerung des Getreideabkommens bestätigt, das am Samstag, den 18. März, auslief. Das teilte die UN-Pressestelle ...

0 Kommentare

Selenskyj: Russland will unsere Städte niederbrennen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich in einer abendlichen Videoansprache an seine Landsleute gewandt und den Bewohnern der Regionen, ...

0 Kommentare

43 Länder sind am Programm "Getreide aus der Ukraine" beteiligt

43 Länder haben sich dem humanitären Programm „Getreide aus der Ukraine“ angeschlossen. Dies sagte die Botschafterin des Außenministeriums der Ukraine ...

0 Kommentare

Journalisten besuchten Selenskyjs Bunker

Journalisten besuchten den Bunker, in dem sich der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj in den ersten Tagen des Krieges aufhielt. Die ...

0 Kommentare

Auf der Krim gibt es massenhaft Beschwerden über die Verletzung der Rechte der Mobilisierten

Auf dem vorübergehend besetzten Gebiet der Krim wenden sich Angehörige von Mobilisierten massenhaft an das russische Verteidigungsministerium wegen der Verletzung ...

2 Kommentare

Die ukrainischen Aussaatflächen werden um 7 Mio. ha reduziert

Die ukrainischen Aussaatflächen werden im Jahr 2023 um sieben Mio. ha (auf 29 Mio. ha) reduziert und ihre Struktur verändert.

0 Kommentare

Das Verteidigungsministerium über den Beschaffungsskandal: Lügen und Manipulationen

Das ukrainische Verteidigungsministerium hat auf Informationen in den Medien reagiert, wonach die Agentur angeblich Lebensmittel für das Militär zu 2-3 ...

0 Kommentare

Ein Richter aus Donezk sorgte in Browary für einen Skandal wegen humanitärer Hilfe

In Browary, Region Kiew, erhielt der Richter des Bezirksverwaltungsgerichts Donezk, Ivan Holoshyvets, als Binnenvertriebener in schwierigen Lebensumständen humanitäre Hilfe und ...

0 Kommentare

Getreide-Deal: Ukraine hat 600 Schiffe entsandt

Im Rahmen des Getreide-Deals hat die Ukraine seit dem 1. August 605 Schiffe aus den Häfen des Großraums Odessa entsandt, ...

0 Kommentare

Sechs Ukrposhta-Verkaufsstellen wurden innerhalb einer Woche in der Region Cherson eröffnet

Achtzehn feste und neun mobile Ukrposhta-Verkaufsstellen wurden in den enteigneten Gebieten der Region Cherson wiedereröffnet, teilte das Ministerium für Wiedereingliederung ...

0 Kommentare

Ein Schiff mit Getreide für Somalia hat die Ukraine verlassen

Ein Schiff mit 25.000 Tonnen Lebensmittelweizen für Somalia hat im Rahmen der Initiative „Getreide aus der Ukraine“ den Hafen von ...

0 Kommentare

Der russische Krieg und der Holodomor haben ein Ziel - Außenministerium

Der von Russland entfesselte Angriffskrieg, der Holodomor und die künstliche Hungersnot in der Ukraine in den Jahren 1921-1923 und 1946-1947 ...

0 Kommentare

Wereschtschuk forderte die Einwohner von Cherson auf, zu evakuieren.

Die stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin für die Wiedereingliederung der vorübergehend besetzten Gebiete, Iryna Wereschtschuk, forderte die Einwohner von Cherson auf, ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat in zwei Tagen 400.000 Tonnen Getreide verschifft

Zwölf weitere Schiffe mit 400.000 Tonnen landwirtschaftlicher Erzeugnisse haben in den letzten zwei Tagen die Häfen des Großraums Odessa verlassen. ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat vier Schiffe mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf den Weg gebracht

Vier Schiffe mit 120 Tausend Tonnen landwirtschaftlicher Erzeugnisse im Rahmen des Getreidekorridors sind von den Häfen Odessa, Tschernomorsk und Pivdenniy ...

0 Kommentare

SCM verspricht, die Werke in Mariupol nach der Befreiung wiederaufzubauen

SCM wird die zerstörten Stahlwerke in Mariupol nach der Befreiung von den russischen Invasoren wiederaufbauen. Natalia Emchenko, Direktorin für Öffentlichkeitsarbeit ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat 10 Mio. Tonnen Getreide auf dem Seeweg verschifft

Die Ukraine hat im Rahmen des Getreideabkommens 10 Mio. Tonnen landwirtschaftliche Erzeugnisse exportiert. Dies teilte das Ministerium für Infrastruktur am ...

0 Kommentare

Die Besatzungsbehörden in Cherson haben die Überquerung des Flusses Dnjepr eingeschränkt

In der Region Cherson haben die Besatzungsbehörden den zivilen Verkehr über den Fluss Dnjepr eingeschränkt. Dies wurde am Mittwoch, dem ...

0 Kommentare

Neue feindliche Verluste im Süden wurden genannt

Ukrainische Verteidiger in Richtung Juschno-Bugsk haben in den letzten 24 Stunden Dutzende von Einheiten des Feindes vernichtet. Dies teilte das ...

0 Kommentare

Russland bereitet den Abzug der Artillerie in der Region Cherson vor - Generalstab

Die Russen bereiten den Abzug von Artillerieeinheiten aus dem rechtsrheinischen Teil der Region Cherson vor, mit anschließender möglicher Verlegung in ...

0 Kommentare

Selenskyj forderte die Welt auf, auf Russlands Schritt hart zu reagieren

Es gab heute eine eher vermeintliche Erklärung Russlands, dass die Getreideexportinitiative endgültig zum Scheitern verurteilt sei. Aber in Wirklichkeit ist ...

0 Kommentare

Russen töteten zwei Zivilisten in der Oblast Luhansk - Hajdaj

Russen töteten zwei Bewohner von Bilohrovka in der Oblast Luhansk, Kreminna hat keinen Strom, kein Wasser und keine Lebensmittel mehr. ...

0 Kommentare

Sieben Schiffe mit Getreide haben die Häfen von Odessa verlassen

Im Rahmen des „Getreidekorridor“-Programms haben am Samstag, den 15. Oktober, sieben Schiffe mit ukrainischen Agrarprodukten die Häfen des Großraums Odessa ...

0 Kommentare

Mehr als 300 Schiffe haben den Getreidekorridor passiert

Dreizehn Schiffe mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen haben nach Angaben des Infrastrukturministeriums am Sonntag, dem 9. Oktober, die Häfen in Odessa verlassen.

0 Kommentare

Selenskyj hat auf eine Petition über vegetarische Trockenrationen für die ukrainischen Streitkräfte geantwortet

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat auf eine Petition zur Einführung vegetarischer und veganer Trockenrationen für die ukrainischen Streitkräfte geantwortet. Er habe ...

0 Kommentare

Die Verbraucherinflation in der Ukraine hat sich beschleunigt

Die Verbraucherinflation in der Ukraine hat sich von 23,8 Prozent im August auf 24,4 Prozent im September (auf Jahresbasis) beschleunigt. ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat mit der Aussaat von Winterkulturen begonnen

Die Ukraine hat eine Aussaatkampagne für Winterkulturen gestartet. In sieben Regionen werden bereits Winterweizen, Roggen und Gerste ausgesät. Dies teilte ...

0 Kommentare

Mehr als 60 Schiffe haben ukrainische Häfen in einem Monat verlassen

62 Schiffe haben ukrainische Häfen in einem Monat des Betriebs des Getreidekorridors verlassen. Insbesondere ein Schiff mit landwirtschaftlichen Produkten sei ...

0 Kommentare

Die Ukraine bereitet die Zwangsevakuierung von drei Regionen vor - Wereschtschuk

Die Ukraine bereitet Maßnahmen zur Zwangsevakuierung von Bürgern aus den Regionen Charkiw, Saporischschja und Mykolaiw vor. Dies erklärte die stellvertretende ...

0 Kommentare

Fünf Schiffe werden in ukrainischen Häfen erwartet

Eine Karawane von fünf Schiffen wird voraussichtlich den Hafen von Tschernomorsk in der Region Odessa anlaufen, teilte die ukrainische Seehafenverwaltung ...

0 Kommentare

Größte Karawane mit Getreide: Details

Die Häfen der Region Odessa am Dienstag, 16. August, verließ die größte Karawane seit dem Start des Getreidekorridors, berichtet die ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat das Preiswachstum verlangsamt

In der Ukraine verlangsamte sich das Wachstum der Verbraucherpreise im Juli auf 0,7 Prozent, nach 3,1 Prozent im Juni und ...

0 Kommentare

Ukrainer können über die Plattform єVolunteer Help Treibstoff erhalten

Mehr als 4.000 ukrainische Familien haben bereits Unterstützung von Freiwilligen aus 31 Ländern über die Plattform єVolunteer Help erhalten. Jetzt ...

0 Kommentare

Es ist unmöglich, im besetzten Sjewjerodonezk zu überwintern - Bürgermeister

Die Besatzungsbehörden versuchen, ein Bild der „Wiederherstellung des Lebens“ in Sjewjerodonezk, Region Luhansk, zu zeichnen, aber es gibt weder Licht ...

0 Kommentare

Selenskyj: Die Ukraine sollte Mitglied der Drei-Meere-Initiative werden

Die Ukraine sollte sich dem Trimorje-Projekt anschließen, sagte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj am Montag, den 20. Juni, auf dem ...

0 Kommentare

Die Angreifer zerstörten eine Wagenladung mit humanitärer Hilfe für die Bewohner von Mariupol

Russische Besatzer haben eine Wagenladung mit humanitärer Hilfe für die Bewohner der Region Donezk, insbesondere für die Bewohner von Mariupol, ...

0 Kommentare

Die EU hat 205 Millionen Euro an humanitärer Hilfe für die Ukraine bereitgestellt

Die Europäische Union hat weitere 205 Millionen Euro für humanitäre Hilfe in der Ukraine bereitgestellt. Dies teilte der Pressedienst der ...

0 Kommentare

Die USA schließen weitere Käufe von russischem Öl nicht aus - CNN

Die USA und die EU erörtern die Möglichkeit, russisches Öl zu einem unter dem Marktpreis liegenden Preis zu kaufen, anstatt ...

0 Kommentare

Die Besatzer haben mehr als 500 Menschen in Melitopol entführt

Die russischen Besatzer haben in Melitopol in den drei Monaten ihrer Invasion in der Ukraine mehr als ein halbes Tausend ...

0 Kommentare

Viele Piloten starben in Mariupol - Selenskyj

Viele ukrainische Piloten starben bei der Verteidigung von Mariupol, 90 % von ihnen kehrten nicht zurück. Dies geschah ohne Luftkorridore ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat 924 Millionen Dollar an karitativer Hilfe erhalten

Die von Bürgern und Unternehmen aus aller Welt für die Ukraine geleistete wohltätige Hilfe beläuft sich auf fast 924 Mio. ...

0 Kommentare

Die Besatzer haben humanitäre Hilfe für Melitopol gestohlen - Fedorov

Die russischen Besatzer haben Busse und Lastwagen mit humanitärer Hilfe für Melitopol gestohlen. Dies teilte der Bürgermeister der Stadt, Iwan ...

0 Kommentare

Selenskyj: Russland betrachtet den Hunger als Waffe

Russland zerstört die ukrainische Wirtschaft, indem es den Hunger als Waffe einsetzt, sagte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyjj am Mittwoch, ...

0 Kommentare

Die russischen Streitkräfte setzen immer seltener bemannte Flugzeuge ein

Die russischen Streitkräfte setzen immer seltener bemannte Flugzeuge ein. Der Feind setzt operationelle und taktische unbemannte Luftfahrzeuge ein, um die ...

0 Kommentare

Eine humanitäre Karawane hat Saporischschja in Richtung Mariupol verlassen

Eine humanitäre Karawane mit Lebensmitteln und Medikamenten hat Saporischschja über einen „grünen Korridor“ in Richtung Mariupol verlassen, das seit 11 ...

0 Kommentare

Die Ukraine und Russland sind sich in humanitären Fragen einig

Die zweite Runde der Gespräche zwischen der Ukraine und Russland über die Beendigung des Krieges wurde am Donnerstag, den 3. ...

0 Kommentare

Die Ukraine und Russland sind sich in humanitären Fragen einig

Die zweite Runde der Gespräche zwischen der Ukraine und Russland über die Beendigung des Krieges wurde am Donnerstag, den 3. ...

0 Kommentare

Das Gesundheitsministerium verhandelt über humanitäre Korridore

Die ukrainischen Behörden verhandeln mit internationalen Organisationen über humanitäre Korridore für die Lieferung von Medikamenten und Lebensmitteln an die Orte ...

0 Kommentare

Schtschastien zu 80 % von den Russen zerstört, Evakuierung unmöglich - Leiter der regionalen Staatsverwaltung

Die Stadt Schastye wurde von den Russen zu 80% zerstört, Evakuierungsbusse werden mit Granaten beschossen. Dies berichtete der Leiter der ...

1 Kommentar

Kein Treibstoff und keine Lebensmittel: Russisches Militär hält in der Nähe von Konotop an

Russische Soldaten wurden am Freitag, den 25. Februar, nach schweren Kämpfen und erheblichen Verlusten in der Nähe von Konotop aufgehalten. ...

0 Kommentare

Einmarsch der ukrainischen Streitkräfte in Kiew: Die Bevölkerung wird aufgefordert, Wasser und Lebensmittel zu lagern

Ukrainische Militärausrüstung wird zur Verteidigung der Stadt nach Kiew gebracht. Dies erklärte der Sprecher des ukrainischen Innenministers, Vadym Denisenko, in ...

0 Kommentare

Die Inflation in der Ukraine bleibt hoch - Nationalbank der Ukraine

Im Januar dieses Jahres blieb die Verbraucherinflation auf Jahresbasis auf dem Niveau von Dezember 2021 – 10 % , da ...

0 Kommentare

Beschleunigtes Inflationswachstum in der Ukraine - Gosstat

Das Wachstum der Verbraucherpreise in der Ukraine beschleunigte sich im Januar auf 1,3%, nach 0,6% im Dezember und 0,8% im ...

0 Kommentare

Die privaten Unternehmen wurden verpflichtet, Gas an der Börse zu verkaufen

Die Regierung hat auf einer Sitzung am Mittwoch, den 12. Januar, das Verfahren für die Organisation und Durchführung des Börsenhandels ...

0 Kommentare

Das Wirtschaftsministerium hat die führenden Exportsektoren genannt

Die wichtigsten Bestandteile der 2021 aus der Ukraine exportierten Waren waren Produkte des metallurgischen und des landwirtschaftlichen Sektors. Dies teilte ...

0 Kommentare

"Die Menschen überleben nur": Wie die militärischen Monotowns in der Ukraine heute aussehen (Video)

Während der Sowjetzeit wurden in der Ukraine viele geschlossene Militärlager im Verborgenen errichtet. Niemand weiß genau, wie viele es sind, ...

0 Kommentare

Ungeimpfte Kinder in der Region Rivne dürfen nicht zur Schule gehen

Die Region Rivne plant, alle Kinder bis einschließlich 5 Jahre innerhalb von 90 Tagen gegen Polio zu impfen, unabhängig von ...

0 Kommentare

In der Ukraine wurde bei einem Baby Polio diagnostiziert: Es wurde nicht geimpft

Bei einem Kleinkind in der Ukraine wurde Polio festgestellt – die Eltern des Babys hatten sich aus religiösen Gründen bewusst ...

2 Kommentare

"Flüchtlinge sind keine Kriminellen"

Das Schicksal der afghanischen Flüchtlinge in der Ukraine ist nicht zu beneiden, und der Empfang ist nicht sehr herzlich – ...

0 Kommentare

Europäisch essen: Was die Ukrainer mit den neuen Lebensmittel-Gesetzen bekommen werden

Lebensmittel und das Essen in Restaurants werden sicherer sein. Was sollte man darüber wissen und was hat das mit der ...

0 Kommentare

Unsterblicher Schmuggel: Wie ukrainische Produzenten die Sanktionen gegen Russland umgehen

Die Ministerpräsidenten von Belarus und Russland klärten wieder einmal lautstark ihr Verhältnis. Dieses mal wegen ukrainischer Lebensmittel.

0 Kommentare

Marktforscher: „Die Einzelhandelsketten Lidl oder Aldi können nur in die Ukraine kommen, wenn sie einen der aktiven Retailer schlucken.“

Wie ist der Lebensmitteleinzelhandel in der Ukraine heute charakterisiert? Wenn man es kurzfasst, dann gibt es heute im Markt zwei ...

0 Kommentare

Hygienische Anforderungen an Diät-Ergänzungen

Am 24. Januar 2016 ist die Anordnung des Gesundheitsministeriums der Ukraine „Über die Bestätigung der hygienischen Anforderungen an Diät-Ergänzungen“ ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Kann die ukrainische Armee 2024 die Initiative im Krieg mit Russland zurückgewinnen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)1 °C  Ushhorod8 °C  
Lwiw (Lemberg)5 °C  Iwano-Frankiwsk4 °C  
Rachiw7 °C  Jassinja5 °C  
Ternopil5 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)5 °C  
Luzk2 °C  Riwne2 °C  
Chmelnyzkyj4 °C  Winnyzja3 °C  
Schytomyr1 °C  Tschernihiw (Tschernigow)0 °C  
Tscherkassy0 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)0 °C  
Poltawa0 °C  Sumy0 °C  
Odessa3 °C  Mykolajiw (Nikolajew)3 °C  
Cherson3 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)2 °C  Saporischschja (Saporoschje)2 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)1 °C  Donezk1 °C  
Luhansk (Lugansk)0 °C  Simferopol4 °C  
Sewastopol7 °C  Jalta7 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„@minimax welch armseliger Mensch Du sein musst, kannst es nicht lassen Dich hier wieder anzumelden, Du hast ja wirklich schwerwiegende Probleme!“

„Man kann auch vom Ausland aus viel für sein Land tun. Spenden zum Beispiel, mit Geld, das man in der Ukraine nie verdienen würde. Hilfspaket unterstützen. Wer bitteschön würde in ein Kriegsgebiet...“

„Ist wohl sehr unterschiedlich. Bekannte sind zum Jahresanfang über Krakowez ausgereist und sagten die waren alleine am Übergang. Hat allerdings trotzdem paar Stunden gedauert da der Busfahrer nicht weiter...“

„Ich fahre jetzt wieder über Ungarn. In Berehove waren wir in 15 Minuten über beide Kontrollen drüber, in Koson beim Rausfahren in 10 Minuten. 8.Dezember eingereist um 6.30 Uhr, 26.01. um 18.00 Uhr ausgereist.“

„Ist jemanden etwas zum Grenzübertritt bzgl. der Ausgangssperre bekannt? Durch die nicht kalkulierbare Dauer kann man ja sowohl bei Ein- wie auch Ausreise genau in das Zeitfenster geraten. Wie sollte man...“

„Handrij, du armer Kerl. Wie hast du bloß die ganzen Jahre mit den Chaoten ausgehalten. Wo ist denn eigentlich @mbert abgeblieben, der Anführer der Bekloppten.“

„Mit solchen Freunden braucht man wirklich keine Feinde mehr. Sobald Russland die ukr. Armee stark geschwächt hat, werden die Polen sich ein Teil der Westukraine einverleiben. Schauen wir mal, wieviel...“

„Habt ihr schon rausgefunden welcher User der Nazi vor 2022 hier im Forum war?“

„Nun ja zur Klarstellung, von @minimax ein Schwachkopf genannt zu werden, ist Anerkennung genug für mich, sicherlich würde wohl was falsch laufen, wenn ich in dessen Augen ein respektabler Experte bin!...“

„Ach da ist der lupenreine Nazi also ein vergangener vergammelter Russenfreund. Aber an ihm sieht man am besten die wahre zu verachtende Denkweise dort.“

„@Bernd D-UA Ein realitätsfremder Schwachkopf warst du schon vor dem Krieg, kann mich noch gut erinnern. Hat sich offensichtlich absolut nichts geändert.“

„Keine Bange der Troll kommt wieder. War bisher immer so dass er sich zwischendurch wohl woanders austobt. Und wenn es nur eine Gummizelle ist“

„Anscheinend haben ihm seine Pfleger/Wärter wohl erstmal wieder das Handy weggenommen. Der nächste Troll bitte... (Btw: Warum eigentlich Gogol hier nicht auch wieder seine Bosheiten ausbreitet ?)“

„@Frank , Danke für den Link, tolles Buch!“

„ ... " ... Vielleicht erkennt jemand sich oder seine Freunde auf diesen Fotos wieder.... " Dann bitte die Autorin kontaktieren bzw. ich kann das auch weiterleiten (PN)“

„Na, na, na, wer wird den gleich beleidigend werden. Da habe ich wohl einen oder mehrere wunde Punkte getroffen, @minimax ? Minimax und Adejwka befreien? Mädchen in Strumpfhosen, die vor dem PC sitzen...“

„"Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden." "Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen." Minimax,...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen. Bei dir ist sehr auffällig dass du immer anderen die Sachen aufdrücken willst welche...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen.“

„Ein gesunder Mensch bringt nicht zwangsläufig wehrlose Menschen um, auch nicht im Krieg, weil andere sich falsch verhalten haben und Kameraden umgebracht haben und nun in gleicher Situation das Gleiche...“

„Wie minimax sich das schön redet, ein Verbrechen ist ein Verbrechen und dran ist NICHTS "irgendwo verständlich". Kranke Menschen verhalten sich so und nur kranke Menschen finden das irgendwo verständlich....“

„Ach der Nazi ist also auch ein Stalinfan. ich kenne es an sich nur so dass wenn Putin das Maul aufmacht da nur Lügen raus kommen. Und sein ganzer faschistischer Apparat macht es ihm nach“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Minimax was doch gar nicht was Nazis sind, kennt ja nicht mal die Definition. @Frank hast recht, jemand hat wieder Ausgang! Sitzt mit ner Flasche Wodka in der Birne und verträgt es nicht, jetzt kotzt...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden.“

„Mal ganz harmlos gefragt: Gibt es eigentlich kein Psychoforum o.ä., wo Typen wie Du sich 24/7 so richtig auskotzen können ?“

„Als neue Juden sozusagen? Das hättest du und deinesgleichen natürlich gerne, ist schon klar und mit den grünen Faschisten + CDU/CSU ist einiges vorstellbar. Nazi-Schweine unterstützen Nazi-Schweine,...“

„Wenn das große Strafgericht kommt solltest Du aber bald die Seiten wechseln Minimax. Nicht daß Du als aufrechter Putintroll auch noch im Filtrationslager endest... Wer weiß, vielleicht gelingt es Dir...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Handrij, Mariupol blüht ja auch auf. Im aktuellen Kriegsverlauf sind großflächige Zerstörungen leider unvermeidlich. Ob später alle Dörfer und Städte aufgebaut werden, ist natürlich fraglich. Später...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden. Hat der Nazi wieder mal Ausgang bekommen ...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden.“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Aber minimax, ich muss auch einen Dank aussprechen, es herrscht Bürgerkrieg in der Ukraine? Das ist der Witz des Tages! Interessanter Ansatz, ich frage mich nur, warum wusste ich nicht, dass so viele...“

„Weil ein minimax überhaupt weiß was ein Nazi ist? Bitte eine Definition davon. Ansonsten würde ich meinen, deinen verbalen Dünnschiss kann man auch ohne die Beschimpfungen anderer " ablassen" und Druck...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken....“

„Der Trottel Scholz war ja zuletzt beim Biden und der hatte sicher versucht den Trottel zu überreden, den ukr. Nazis mehr Geld zu geben. Also wegen den deutschen Idioten geht dann vielleicht doch noch...“

„Ich kann dir zumindest sagen, dass das Wetter in D, speziell in NRW beschissen ist. Betreibe bspw. das schöne Hobby Astrofotografie und wegen dem Wetter braucht man es eigentlich gar nicht anfangen.“

„Irgendiwe werde ich das Gefühl nicht los, daß Selenskyi keine Ahnung von Diplomatie hat (und auch keine Ahnung von Völkerrecht - z.B. welche Befugnisse ein Land in einem anderen hat - oder eben nicht)“

„Wenn ich mir überlege wie es gerade in Ungarn rumort (im Volk - nicht in der Regierung), dann habe ich wieder mehr Hoffnung ... Allerdings arbeitet die Zeit für Putin und es ist offen wie lange es dauern...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken.“

„... Russland eher am Anfang ihrer Möglichkeiten. ja klar - ein Schritt vorm Abgrund ""Putin hat sich und sein System an den Rand der Katastrophe gelenkt. In dieser Katastrophe, davon bin ich überzeugt,...“

„Abwarten und Tee trinken. In Zeiten großer Umbrüche, die wir jetzt definitiv haben, kann sich manches auch schnell entwickeln. Ein Bürgerkrieg in den gottverdammten Staaten (in der Ukraine findet übrigens...“

„Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht man sich nicht wundern, wenn D irgendwann selber angegriffen wird. Von wem? Doch nicht etwa von den Russenkaspern...“

„Der minderbemittelte "Stratege" ist wieder am Fantasieren. D verliert gerade seine Konkurrenzfähigkeit. Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht...“

„Man darf ja wohl noch träumen, tatsächlich aber ein Armutszeugnis für Selenskyi, politischer Dünnschiss! Trotzdem liegt er an anderer Stelle auch mal richtig. Zuviel Politik in der Ukraine, man sollt...“

„@minimax, Du bist nicht mal nützlich als I....., solch einen "subtilen" Russentroll hatten wir noch nie hier. Deutschland tut, was Deutschland tut, die Notwendigkeiten sind klar gegeben. Die deutsche...“

„Die Deutschen sind besonders nützliche Idioten, da geht sicher was. Auch wenn dabei das eigene Land zugrunde geht.“

„Der Clown will schon mal viel, wenn der Tag lang ist. Ne, eigentlich andauernd und nicht selten besonders absurd.“

„Ein Päckchen von Berlin nach Kiew hat mit der Nova Post / Nowa Poschta jetzt gerade einmal fünf Tage benötigt. In umgedrehter Richtung genau so. Wurde am Sonntag in der Nähe von Kyjiv aufgegeben und...“

„Hi, bin auf der Suche für ein Projekt nach privaten Bildern von den ersten Tagen der Majdan Revolution. Mich interessieren Bilder von Majdan Platz bei Nacht in der Zeit bis 30.11.2013 am besten mit vielen...“

„He Minimax. Nur noch einmal kurz zu Ihrer Äußerung, Salo und Slava, GEROJAM - Salo ist eine Beleidigung es heißt Slava. Man sollte sich vielleicht vorher etwas eingehender informieren ehe man seine...“

„"Feuer breitet sich nicht aus hast du Minimax im Haus ... Aber Minimax ist grosser Mist wenn du nicht zuhause bist" Muss direkt mal Bekannte fragen ob dort viele Kasper arbeiten“

„Apropos Absetzung, ist anscheinend bereits beschlossene Sache und er wird nicht alleine entlassen. Die Selenskij Bande wartet wohl noch ab, bis die Lage in Awdejewka für die Nazis katastrophal wird. Und...“

„Klugscheißer! Das Selenskyj das nicht selbst liest weiß ich auch, vielleicht dringt das eine oder andere doch einmal zu ihm durch.“

„Was ist denn das für ein Theater hier? Der Clown liest hier nicht mit. Er duldet halt keine ernsthaften Konkurrenten, auch wegen der eigentlich bald endenden Legitimität des Clowns. Außerdem heißt...“

„Das war ja wieder einmal zu erwarten. Hat Selenskyj wieder einmal nichts anderes zu tun als zu versuchen hochrangige Spezialisten zu defarmieren und sie ins Abseits zu schieben und sich selbst als den...“

„Das hört sich doch mal sehr gut an. Ich werde das mal weitergeben. Vielen Dank.“

„Zunächst einmal danke für die Antwort. Teilweise habe ich schon bei den vorgeschlagenen Stellen Hilfe gesucht. Es wird aber immer nur angeboten einen Reisepass auszustellen oder einen Pass zu verlängern....“

„Sehr geehrte Forennutzer. Ich benötige einen Rat, bezüglich der Beantragung eines Ukrainischen Ausweises (kein Reisepass). Eine junge ukrainische Frau besitz nur einen Kinderausweis, der seit kurzen...“

„Das Gleiche gilt auch für Österreich und ist auch dort bekannt: ...“

„Da das nach irischem Recht beurteilt werden muß kann Dir hier in D wohl kaum jemand beantworten. Ich vermute daß trotz anderer Begrifflichkeit ("Asyl") dort für Ukrainer ähnlich weitgehende Befreiungen...“

„Flixbus erscheint mir als die beste Alternative. Von Chisinau in die Ukraine sollte es aber auch mit dem Bus gehen, leider kann ich da nicht weiter helfen , daher der lange Weg nur mit Flixbus sinnvoll“

„Gar nicht, bleib wo Du bist. Ein Asylverfahren ist kein Wunschkonzert. Ansonsten geh nach Hause in die Ukraine, kannst von dort aus Deinen Geschäften nachgehen“

„Hallo, wir sind gerade in der gleichen Situation, allerdings kommt meine Frau aus dem Osten der Ukraine (Donetsk) und sie kann sich nicht mal abmelden da keinerlei Dokumente von dort in der Ukraine gültig...“

„hallo zusammen wir wohnen in estepona spanien und meine frau überlegt gerade mit dem bus nach odessa oder chisinau zu reisen. kennt jemand eine verbindung oder ein unternehmen danke“

„hallo guten tag,kann mir jemand sagen ob es möglich ist wenn ich als ukrainer in irland asyl habe und das hotel bezahlt vom staat habe,wie kann ich ich dann in die eu oder moldavien reisen“