Alle Artikel zum Thema: metinvest

0 Kommentare

Metinvest hat die Stahlproduktion um ein Drittel reduziert

Die stahlerzeugenden Unternehmen von Metinvest haben die Stahl- und Roheisenverhüttung bis Ende 2023 um 31% auf 2,03 Mio. Tonnen reduziert. ...

0 Kommentare

Metinvest bestätigt den Kurs der "grünen Transformation" aller Vermögenswerte

Metinvest wird trotz des Verlustes von Vermögenswerten und kriegsbedingter Schwierigkeiten den Kurs der „grünen Transformation“ und der ökologischen Produktion im ...

0 Kommentare

Der CEO von DTEK traf sich mit dem polnischen Präsidenten und dem kroatischen Ministerpräsident

Maxim Timtschenko, CEO von DTEK, traf sich auf der UN-Klimakonferenz in Dubai mit dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda und dem ...

0 Kommentare

Metinvest Group hat mit der Produktion von Himars-Attrappen begonnen

Die Metinvest Group hat mit der Produktion von Modellen des amerikanischen Mehrfachraketenwerfersystems Himars begonnen. Dies sagte der Chief Operating Officer ...

0 Kommentare

Es ist bekannt geworden, wie viel Metall die Ukraine auf dem Seeweg exportiert hat

Die Ukraine hat seit dem Start des temporären humanitären Korridors etwa 90.000 Tonnen Metallprodukte und mehr als 172.000 Tonnen Eisenerz ...

0 Kommentare

Doppelt so schnell: Metinvest bietet eine Lösung für den Wiederaufbau von Wohnungen

Die Metinvest Group hat eine Fertigbau-Lösung angeboten, mit der die im Krieg zerstörten Häuser doppelt so schnell wieder aufgebaut werden ...

0 Kommentare

Metinvest hat mit der Serienproduktion von "Lanzenfängern" begonnen

Die Metinvest Group hat mit der Serienproduktion von technischen Schutzräumen begonnen, die militärische Ausrüstung vor Angriffen durch feindliche Drohnen schützen ...

0 Kommentare

Metinvest übergibt 250 Drohnen an Geheimdienstmitarbeiter

Metinvest hat der Hauptdirektion des Geheimdienstes eine Reihe von Drohnen übergeben: 200 FPV-Drohnen und 50 „Maviks“. Dies teilte der Pressedienst ...

0 Kommentare

Russland hat in Mariupol Metall im Wert von 25 Millionen Dollar gestohlen - MP

Das Aggressorland Russland hat Metall im Wert von 25 Millionen Dollar aus dem Hafen des vorübergehend besetzten Mariupol gestohlen. Dies ...

0 Kommentare

Metinvest ist der UN-Initiative zur Erholung der Ukraine beigetreten

Die Metinvest-Gruppe ist der UN-Initiative zur Erholung der Ukraine beigetreten und hat den Ukraine Business Compact 2023 unterzeichnet, ein internationales ...

0 Kommentare

Metinvest führt "Teamboni" ein

Metinvest hat ab dem 1. Juni zusätzliche Prämien für die Mitarbeiter in ihren Produktions- und Reparaturbetrieben in der Ukraine eingeführt. ...

0 Kommentare

Metinvest hat sich dem ukrainischen Projekt für einen grünen Übergang angeschlossen

Metinvest wird sich an der Plattform der Regierung beteiligen, um die einheimische Stahlindustrie mit grünen Technologien zu sanieren. Die Unterzeichnung ...

0 Kommentare

Fast 8.000 Metinvest-Mitarbeiter sind in die Reihen der ukrainischen Streitkräfte eingetreten

Fast 8.000 Metinvest-Mitarbeiter sind seit Beginn des Krieges mit Russland in die Reihen der ukrainischen Streitkräfte eingetreten. Dies teilte der ...

0 Kommentare

Metinvest plant, in Mariupol kohlenstoffneutralen Stahl zu produzieren

Seit Russland einen umfassenden Krieg gegen die Ukraine begonnen hat, baut Metinvest sein Geschäft vollständig wieder auf. Jetzt nehmen ihre ...

0 Kommentare

Die Stahlfront hat Aufklärungsdrohnen an die Front geschickt

Zaporizhstal und Metinvest Group übergaben zwei DJI Mavic 3 Aufklärungsdrohnen an die Verteidiger der Ukraine. Die Hilfe erfolgte im Rahmen ...

0 Kommentare

Der Film Glory to Ukraine wurde im UN-Hauptquartier vorgeführt

Der Film Glory to Ukraine wurde am 4. Mai im UN-Hauptquartier in New York vorgeführt. Dies berichtete Steel Front am ...

0 Kommentare

Metinvest zahlte im ersten Quartal 2,5 Mrd. Hrywnja an Steuern

Im ersten Quartal 2023 zahlte die Metinvest-Gruppe 2,5 Mrd. Hrywnja an Steuern und Abgaben an die Haushalte aller Ebenen in ...

0 Kommentare

Metinvest kündigte die endgültige Rückzahlung ihrer Anleihen aus dem Jahr 2023 an

Metinvest B.V., die Muttergesellschaft der internationalen vertikal integrierten Bergbau- und Metallurgiegruppe Metinvest, kündigte die endgültige Rückzahlung ihrer fälligen Anleihen aus ...

0 Kommentare

Metinvest hat den ukrainischen Streitkräften Stahl für Buggys gespendet

Metinvest hat dem Operativen Kommando Süd Metall für die Herstellung von Buggys gespendet, die wegen ihrer Wendigkeit und leichten Tarnung ...

0 Kommentare

Der Nutzen, den die Ukraine aus der Blockade der Häfen zieht, wird auf einen zweistelligen Milliardenbetrag geschätzt

Die Freigabe der Ausfuhren über die Seehäfen würde der Ukraine 20 Milliarden Dollar einbringen – mehr als die Finanzhilfe der ...

0 Kommentare

SCM zahlte 2022 73,2 Mrd. Hrywnja an Steuern

Die Unternehmen der SCM-Investmentgruppe zahlten 2022 73,2 Mrd. Hrywnja an Steuern und Abgaben an die Haushalte aller Ebenen. Dies teilte ...

0 Kommentare

Frontline-Scouts haben 50 DJI Mavic 3 Drohnen erhalten

Metinvest hat eine Charge von 50 DJI Mavic 3 Drohnen in maximaler Konfiguration an ukrainische Scouts übergeben. Der Gesamtwert der ...

0 Kommentare

Metinvest hat über die Steuern für das Jahr 2022 berichtet

Die Metinvest-Gruppe zahlte 20,5 Mrd. Hrywnja an Steuern an den Staatshaushalt im Jahr 2022. Dies berichtete der Pressedienst des Konzerns ...

0 Kommentare

Metinvest übergab dreitausend kugelsichere Westen an Einheiten der Nationalgarde von Saporischschja

Metinvest übergab eine Partie von dreitausend kugelsicheren Westen an Einheiten der Nationalgarde von Saporischschja in der Ukraine. Die Flakjacken sind ...

0 Kommentare

Achmetow: 16 meiner Unternehmen haben Klage gegen Russland eingereicht, 10 weitere sind in Vorbereitung

Die Unternehmen der SCM Group tun alles, um sicherzustellen, dass Russland die Ukrainer für den entfesselten Krieg und die zerstörte ...

0 Kommentare

Die Freischaltung der Seehäfen wird die Wirtschaft ankurbeln - Metinvest

Die Freischaltung der Schwarzmeerhäfen und die Wiederherstellung der Logistik durch diese Häfen wird der wichtigste optimistische Faktor für die ukrainische ...

0 Kommentare

Metinvest hat über die im Krieg verlorenen Vermögenswerte berichtet

Das Stahlunternehmen Metinvest hat durch den Krieg schwere Verluste erlitten: Einige Anlagen wurden teilweise oder vollständig zerstört, und aufgrund der ...

0 Kommentare

Russland importiert weiterhin Metall, um die Sanktionen zu umgehen - Metinvest

Russland importiert trotz acht Sanktionspaketen weiterhin Stahlprodukte in die EU. Dies sagte Jurij Ryzhenkov, CEO der Metinvest-Gruppe, in einem Interview ...

0 Kommentare

Metinvest hat mehr als 50 "mobile Unterstände" an die Front geschickt

Die Metinvest-Gruppe hat fünf mobile Unterstände an die Front geschickt, womit sich die Gesamtzahl der Unterstände auf 51 erhöht hat, ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben 40 "mobile Unterstände" erhalten

Metinvest hat den Kämpfern an der Front in Donezk fünf modulare Unterstände zur Verstärkung übergeben, womit sich deren Gesamtzahl auf ...

0 Kommentare

Metinvest hat taktische Winterkleidung an die Aufklärung übergeben

Das Militär in der Region Donezk hat im Rahmen der militärischen Initiative „Stahlfront“ von Rinat Achmetow taktische Winterkleidung von Metinvest ...

0 Kommentare

сЕО Metinvest: Azovstal ist ein Symbol, das wiederhergestellt werden muss

Der Krieg mit Russland wird mit der Befreiung aller ukrainischen Gebiete enden, woraufhin alle Unternehmen, darunter auch Azovstal, in der ...

0 Kommentare

Metinvest hat ein neues Verfahren zur Herstellung von Panzerstahl angekündigt

Die Metinvest-Gruppe hat ein neues Verfahren zur Herstellung von Panzerstahl entwickelt. Der CEO Jurij Ryzhenkov sagte dies in einem Interview ...

0 Kommentare

Die ukrainische Stahlindustrie hat ernsthafte Probleme - Metinvest

Die ukrainische Stahlindustrie hat aufgrund des Krieges ernsthafte Probleme und arbeitet mit einer unvollständigen Kapazität, aber die Stahlhersteller helfen dem ...

0 Kommentare

Die Metinvest-Gruppe hat seit Jahresbeginn 18 Mrd. Hrywnja an Steuern gezahlt

Die Metinvest-Gruppe hat in den ersten 9 Monaten des Jahres fast 18 Mrd. Hrywnja an Steuern und Abgaben an die ...

0 Kommentare

Metinvest hat seit Beginn des Krieges 2,1 Mrd. Hrywnja für die Ukraine ausgegeben.

Die Metinvest-Gruppe von Rinat Achmetow hat seit Beginn des Krieges 2,1 Mrd. Hrywnja zur Unterstützung der Armee, der Zivilbevölkerung und ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben satellitengesteuerte Waffensysteme von Steel Front erhalten

Die ukrainischen Streitkräfte haben 15 hochmoderne satellitengesteuerte Artilleriewaffensysteme im Wert von 9 Mio. Hrywnja erhalten. Die Ausrüstung wurde auf Initiative ...

0 Kommentare

Die Krankenhäuser in Saporischschja haben Generatoren im Wert von 20 Mio. Hrywnja erhalten - Metinvest

Die Krankenhäuser in Saporischschja haben Ausrüstung im Wert von 20 Mio. Hrywnja von Metinvest und der Rinat Achmetow-Stiftung erhalten, wie ...

0 Kommentare

Die Besatzer haben etwa 70 SCM-Geschäfte zerstört

Russische Invasoren haben etwa 70 SCM-Geschäfte des Geschäftsmanns Rinat Achmetow beschlagnahmt und zerstört. Dies berichtet die Liga unter Berufung auf ...

0 Kommentare

Achmetows Hilfe für die Ukraine seit Beginn des Krieges beläuft sich auf 2,7 Milliarden

SCM-Unternehmen, der Fußballverein Shakhtar und die Stiftung von Rinat Achmetow haben der Ukraine und den Ukrainern seit Beginn der russischen ...

0 Kommentare

Metinvest hat 20 Krankenwagen für Aufklärer gekauft

Die Hauptdirektion des Geheimdienstes hat 20 von Metinvest gekaufte Krankenwagen erhalten. Dies berichtete am Samstag, den 2. Juli, der Pressedienst ...

0 Kommentare

Bloomberg hat den Diebstahl von ukrainischem Getreide und Metall durch Russland aufgedeckt

Laut Bloomberg entfernt Russland Getreide und Metall, die aus den besetzten Gebieten der Ukraine gestohlen wurden.

0 Kommentare

Achmetows Werke haben sich wegen des Diebstahls von Metall durch die Bewohner an die Staatsanwaltschaft gewandt

Die zu Rinat Achmetows Metinvest-Gruppe gehörenden Unternehmen Iljitsch Steel Works und Azovstal haben sich wegen des Diebstahls von Metallprodukten durch ...

0 Kommentare

Die Russen haben Tausende von Tonnen Metall aus Mariupol gestohlen - Denissowa

Das russische Militär hat einen Teil des Seehafens von Mariupol geräumt, und das erste Schiff bringt 3.000 Tonnen Metallprodukte nach ...

0 Kommentare

Metinvest bezeichnet das russische Vorgehen in Mariupol als Piraterie

Metinvest hat erklärt, dass die russischen Besatzer Metallprodukte aus beschlagnahmten Unternehmen und dem Hafen von Mariupol rauben. Das Unternehmen sagte ...

0 Kommentare

Das Militär hat Drohnen und Nachtsichtgeräte von Metinvest erhalten

Metinvest hat den Bodentruppen 60 Drohnen und 50 Nachtsichtgeräte mit Helmen für 10 Millionen Hrywnja übergeben, teilte der Pressedienst des ...

0 Kommentare

Die Metallurgen stellen jede Woche zweitausend Panzerplatten für die Armee her

Nach Angaben der Metinvest Group produzieren die Metallurgen der Unternehmen von Rinat Achmetow jede Woche etwa 20 Tonnen Spezialpanzerstahl für ...

0 Kommentare

Zaporizhstal nimmt die Eisenverhüttung wieder auf

Zaporizhstal Steel nimmt die Eisenverhüttung wieder auf, nachdem die Anlagen teilweise eingemottet wurden, berichtete Metinvest Media am Dienstag, den 19. ...

0 Kommentare

Metinvest wird die Produktion von 80.000 kugelsicheren Westen übernehmen

Die Metinvest Group wird 900 Tonnen Stahl für die Produktion von rund 80.000 Schutzwesten für die ukrainischen Streitkräfte und das ...

0 Kommentare

Metinvest beabsichtigt, die evakuierten Arbeitnehmer zu beschäftigen

Die Metinvest Group beabsichtigt, die meisten der Metallurgen und Wartungsarbeiter, die das Kampfgebiet verlassen haben, in ihren Werken in sicheren ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat mehr als ein Drittel ihrer Stahlerzeugungskapazität verloren - Metinvest

Die Ukraine hat durch den Krieg mit Russland 30 bis 40 Prozent ihrer Stahlerzeugungskapazitäten verloren. Diese Einschätzung gab der Vorstandsvorsitzende ...

0 Kommentare

Achmetows Unternehmen hat offengelegt, wie viel Steuern es in diesem Jahr gezahlt hat

Die SCM-Unternehmen von Rinat Achmetow haben im vergangenen Jahr 86,5 Mrd. Hrywnja an Steuern und Abgaben gezahlt, das sind 76 ...

0 Kommentare

Die Logistikfront wurde in der Ukraine ins Leben gerufen

Die Ukraine hat die Logistische Front für die Bereitstellung humanitärer Hilfe eingerichtet. Nach Angaben des Pressedienstes der Metinvest wurde die ...

0 Kommentare

Metinvest hat ein Netz für die Lieferung humanitärer Hilfe eingerichtet, das Management bleibt in Kiew

Die Metinvest-Gruppe hat sich auf die Organisation von humanitären Hilfslieferungen in die vom Krieg betroffenen Regionen der Ukraine konzentriert, die ...

0 Kommentare

In Saporischschja wurde ein humanitäres Koordinationszentrum eingerichtet

Auf der Grundlage des Werks in Saporischschstal wurde ein Koordinierungszentrum für humanitäre Hilfe der Metinvest eingerichtet. Diese Erklärung gab der ...

0 Kommentare

Mariupol-Unternehmen bleiben unter ukrainischer Kontrolle - Metinvest

Das Werk der Ilyich Iron and Steel Works in Mariupol bleibt unter ukrainischer Kontrolle, so die Metinvest-Gruppe am Samstag, 5. ...

0 Kommentare

Metinvest wird Schutzwesten, Helme und Erste-Hilfe-Ausrüstungen für die Territorialverteidigung kaufen

Die Metinvest-Gruppe wird Schutzausrüstungen für die ukrainische Territorialverteidigung im Wert von 10 Millionen Euro kaufen, teilte der Pressedienst des Unternehmens ...

0 Kommentare

Ukrainische Metallurgen appellierten an ihre russischen Kollegen wegen des Krieges

Ukrainische Bergleute und Metallurgen, Mitarbeiter von Metinvest, appellierten an ihre russischen Kollegen, den Krieg zu beenden.

0 Kommentare

Metinvest auf der Suche: Steuerdienst bestätigt keine Schulden

Der Steuerdienst hat offiziell bestätigt, dass die Metinvest-Gruppe keine Steuerschulden hat, teilte das Unternehmen in einer Erklärung nach den Durchsuchungen ...

0 Kommentare

Metinvest hat für 2021 Steuerzahlungen in Rekordhöhe angekündigt

Metinvest B.V., die Muttergesellschaft des Bergbau- und Metallurgiekonzerns Metinvest, zahlte im vergangenen Jahr 52,7 Mrd. Hrywnja an Steuern an den ...

0 Kommentare

Achmetow ist in der Bloomberg-Rangliste der Milliardäre aufgestiegen

Der ukrainische Geschäftsmann Rinat Achmetow hat 2021 den 131. Platz der reichsten Menschen der Welt erreicht und sein Vermögen laut ...

0 Kommentare

Die grüne Transformation: Was wird mit der Stahlindustrie geschehen?

Doch in diesem Jahr wurden die Pläne für das Tempo der Dekarbonisierung deutlich verschärft, ein Paket von Gesetzesänderungen wurde eingeführt ...

0 Kommentare

Achmetows Sohn investiert in Schweizer Immobilien - Medien

Der Sohn des ukrainischen Geschäftsmanns Rinat Achmetow, Damir, hat zwei Villen in der Schweiz im Wert von 104 Millionen Franken ...

0 Kommentare

Metinvest lieferte in einem Monat 600 Tonnen Sauerstoff an Krankenhäuser

Im Oktober lieferte die Metinvest-Gruppe über 600 Tonnen Sauerstoff an Krankenhäuser in acht Regionen der Ukraine und Kiew. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Die Wirtschaft nach dem Maidan: Der Krieg – ein Schlag für die Stahlindustrie

Seit August 2014 steht die Stahlbranche des Landes unter Schock.

2 Kommentare

Investoren befürchten Staatspleite der Ukraine

Die Ukraine wird mit den Problemländern Venezuela und Argentinien verglichen, wobei das letztere eine Staatspleite zuließ. Investoren haben kein Vertrauen ...

0 Kommentare

Der metallische Beigeschmack der Krise

Nach der Verteidigung der territorialen Integrität und Unabhängigkeit besteht die nächste bedeutende Aufgabe in der Erhaltung und Ankurbelung der ...

0 Kommentare

Janukowitsch konnte in Davos nicht von den guten Perspektiven der Ukraine überzeugen

Auf der am Freitag in Davos stattfindenden Lunch-Konferenz versuchte Wiktor Janukowitsch Investoren von der Attraktivität der Ukraine und der ...

0 Kommentare

Der passende Ort für eine Öffnung nach Europa?

Der Fußballklub Schachtjor Donezk wurde am 11. Juni 2002 erstmals ukrainischer Meister. Damals hatte der Präsident des Vereins, der ukrainische ...

0 Kommentare

Der ukrainischen Metallwirtschaft brechen die Exportmärkte weg

Die Verlangsamung des Wachstumstempos der Weltwirtschaft wirkt sich negativ auf eine der Basisbranchen der Industrie der Ukraine aus – ...

0 Kommentare

Rinat Achmetow erwarb 50% an "Saporoshstal"

Die „Metinvest“-Gruppe hat die Kontrolle über das Metallkombinat „Saporoshstal“ erlangt. Am Freitag wurde bekannt, dass die Industrialbankgruppe sich dazu ...

0 Kommentare

Das Mariupoler Metallkombinat am 31. Juni

Der „Iljitscher“ Sozialismus (es ist vom Mariupoler Metallurgischen Kombinat „Iljitsch“ die Rede) wurde heute mit einer banalen Zeile auf ...

0 Kommentare

"Metinvest" wird zur größten Metallurgiegesellschaft Osteuropas

In der Ukraine wird der größte Stahlhersteller der GUS gegründet. Gestern wurde verkündet, dass die „Metinvest“ Gruppe von Rinat ...

0 Kommentare

Ukrainische Unternehmen verhandeln über Fusion, um russische Übernahme zu verhindern

Das Mariupoler Iljitsch-Metallkombinat (MMK) führt Verhandlungen über eine Fusion mit dem größten ukrainischen Metallunternehmen – der „Metinvest-Holding“ von Rinat ...

0 Kommentare

"Saporoshstal" ist das dritte von russischen Investoren in der Ukraine erworbene große Metallunternehmen

„Saporoshstal“ wurde zum dritten Metallaktiv, dessen Kauf „ungenannten“ russischen Investoren zugeschrieben wird. Die Mittel für den Kauf der Aktien ...

0 Kommentare

Medwedjew und Janukowitsch widmeten sich gestern dem Business

Vertreter der Wirtschaft trafen sich gestern mit den Präsidenten der Ukraine und Russlands, Wiktor Janukowitsch und Dmitrij Medwedjew. Die ...

0 Kommentare

Ukrainische Metallwirtschaft vor Umbrüchen

Die ukrainischen Unternehmen der Metallwirtschaft kommen nicht aus dem Teufelskreis heraus. Die instabile Nachfrage nach den ukrainischen Produkten gibt ...

0 Kommentare

Ukrainische Metallwirtschaft verzeichnet mehr Aufträge

Der ukrainische Markt für Walzerzeugnisse beginnt sich wieder zu beleben. In der vergangenen Woche wurde ein großer Vertrag abgeschlossen; ...

0 Kommentare

Ukrainischem Metall werden bessere Absatzchancen prognostiziert

Der Weltmarkt für Stahl hat begonnen sich wiederzubeleben. Gestern verbesserte die World Steel Association die Prognose für den Verbrauch ...

0 Kommentare

Wer ist Rinat Achmetow?

Dossier zu Rinat Achmetow.

0 Kommentare

Achmetow auf Einkaufstour in Amerika

Die “MetInvest” Gruppe Rinat Achmetows hat ihr erstes Aktiv in den USA erworben – 100% des Kohleunternehmens United Coal ...

0 Kommentare

Ukrainische Stahlhersteller stellen auf Koks um

Die Finanzkrise und die erwartete Preiserhöhung für Gas zwingt die Metallurgen dazu, zu billigeren Energieträgern überzugehen. Gestern informierte der ...

0 Kommentare

Der Bergbau- und Metallurgiekomplex der Ukraine

Im Laufe des letzten Jahrzehnts gewährleistete die Produktion des Bergbau- und Metallurgiekomplex (BMK) der Ukraine, in dem 558.000 Menschen ...

0 Kommentare

Regierung Timoschenko beabsichtigt eine staatliche Preisregulierung bei Eisenerzen einzuführen

Die Verhandlungen der Metallunternehmen mit der Regierung über die Verringerung der Gaspreise und der Preise für Eisenbahntransporte sind in ...

0 Kommentare

Ukrainische Metallhersteller bitten Regierung Timoschenko um staatliche Unterstützung

Gestern meldeten die metallurgischen Unternehmen im Verlaufe der Sitzung bei Premierministerin Julia Timoschenko den kritischen Verfall der Weltmarktpreise für ...

0 Kommentare

System Capital Management steigert Gewinn

Gestern verkündete die größte Holding der Ukraine “System Capital Management” (SCM) Rinat Achmetows, dass sich ihr Gewinn in 2007 ...

0 Kommentare

"Metinvest" baut Absatzsystem um

Die “Metinvest-Holding” des Unternehmers Rinat Achmetows verkündete gestern die Bildung neuer Strukturen für den Absatz. Jetzt soll die Produktion ...

0 Kommentare

Metinvest expandiert in Europa

Wie dem Kommersant-Ukraine bekannt wurde, kauft das Unternehmen “Metinvest” des Unternehmers Rinat Achmetow bei der Gruppe Malacalza zwei Firmen ...

0 Kommentare

Gasprom plant auf ukrainische Metallprodukte zu verzichten

Die ukrainischen Hersteller von Röhren großen Durchmessers (RGD) könnten demnächst den größten russischen Kunden verlieren – die Offene Aktiengesellschaft ...

0 Kommentare
0 Kommentare

"Metinvest" und "Smart-Group" führen Übernahmegespräche

Die größte ukrainische metallverarbeitende Holding “Metinvest” des Unternehmers Rinat Achmetow führt Gespräche über die Übernahme der Aktiva in der ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Kann die ukrainische Armee 2024 die Initiative im Krieg mit Russland zurückgewinnen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)5 °C  Ushhorod8 °C  
Lwiw (Lemberg)6 °C  Iwano-Frankiwsk6 °C  
Rachiw3 °C  Jassinja3 °C  
Ternopil6 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)7 °C  
Luzk7 °C  Riwne6 °C  
Chmelnyzkyj5 °C  Winnyzja5 °C  
Schytomyr5 °C  Tschernihiw (Tschernigow)6 °C  
Tscherkassy4 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)3 °C  
Poltawa2 °C  Sumy2 °C  
Odessa5 °C  Mykolajiw (Nikolajew)3 °C  
Cherson3 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)3 °C  Saporischschja (Saporoschje)3 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)2 °C  Donezk-1 °C  
Luhansk (Lugansk)-2 °C  Simferopol4 °C  
Sewastopol5 °C  Jalta5 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„"Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden." "Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen." Minimax,...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen. Bei dir ist sehr auffällig dass du immer anderen die Sachen aufdrücken willst welche...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen.“

„Ein gesunder Mensch bringt nicht zwangsläufig wehrlose Menschen um, auch nicht im Krieg, weil andere sich falsch verhalten haben und Kameraden umgebracht haben und nun in gleicher Situation das Gleiche...“

„Wie minimax sich das schön redet, ein Verbrechen ist ein Verbrechen und dran ist NICHTS "irgendwo verständlich". Kranke Menschen verhalten sich so und nur kranke Menschen finden das irgendwo verständlich....“

„Ach der Nazi ist also auch ein Stalinfan. ich kenne es an sich nur so dass wenn Putin das Maul aufmacht da nur Lügen raus kommen. Und sein ganzer faschistischer Apparat macht es ihm nach“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Minimax was doch gar nicht was Nazis sind, kennt ja nicht mal die Definition. @Frank hast recht, jemand hat wieder Ausgang! Sitzt mit ner Flasche Wodka in der Birne und verträgt es nicht, jetzt kotzt...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden.“

„Mal ganz harmlos gefragt: Gibt es eigentlich kein Psychoforum o.ä., wo Typen wie Du sich 24/7 so richtig auskotzen können ?“

„Als neue Juden sozusagen? Das hättest du und deinesgleichen natürlich gerne, ist schon klar und mit den grünen Faschisten + CDU/CSU ist einiges vorstellbar. Nazi-Schweine unterstützen Nazi-Schweine,...“

„Wenn das große Strafgericht kommt solltest Du aber bald die Seiten wechseln Minimax. Nicht daß Du als aufrechter Putintroll auch noch im Filtrationslager endest... Wer weiß, vielleicht gelingt es Dir...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Handrij, Mariupol blüht ja auch auf. Im aktuellen Kriegsverlauf sind großflächige Zerstörungen leider unvermeidlich. Ob später alle Dörfer und Städte aufgebaut werden, ist natürlich fraglich. Später...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden. Hat der Nazi wieder mal Ausgang bekommen ...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden.“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Aber minimax, ich muss auch einen Dank aussprechen, es herrscht Bürgerkrieg in der Ukraine? Das ist der Witz des Tages! Interessanter Ansatz, ich frage mich nur, warum wusste ich nicht, dass so viele...“

„Weil ein minimax überhaupt weiß was ein Nazi ist? Bitte eine Definition davon. Ansonsten würde ich meinen, deinen verbalen Dünnschiss kann man auch ohne die Beschimpfungen anderer " ablassen" und Druck...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken....“

„Der Trottel Scholz war ja zuletzt beim Biden und der hatte sicher versucht den Trottel zu überreden, den ukr. Nazis mehr Geld zu geben. Also wegen den deutschen Idioten geht dann vielleicht doch noch...“

„Ich kann dir zumindest sagen, dass das Wetter in D, speziell in NRW beschissen ist. Betreibe bspw. das schöne Hobby Astrofotografie und wegen dem Wetter braucht man es eigentlich gar nicht anfangen.“

„Irgendiwe werde ich das Gefühl nicht los, daß Selenskyi keine Ahnung von Diplomatie hat (und auch keine Ahnung von Völkerrecht - z.B. welche Befugnisse ein Land in einem anderen hat - oder eben nicht)“

„Wenn ich mir überlege wie es gerade in Ungarn rumort (im Volk - nicht in der Regierung), dann habe ich wieder mehr Hoffnung ... Allerdings arbeitet die Zeit für Putin und es ist offen wie lange es dauern...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken.“

„... Russland eher am Anfang ihrer Möglichkeiten. ja klar - ein Schritt vorm Abgrund ""Putin hat sich und sein System an den Rand der Katastrophe gelenkt. In dieser Katastrophe, davon bin ich überzeugt,...“

„Abwarten und Tee trinken. In Zeiten großer Umbrüche, die wir jetzt definitiv haben, kann sich manches auch schnell entwickeln. Ein Bürgerkrieg in den gottverdammten Staaten (in der Ukraine findet übrigens...“

„Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht man sich nicht wundern, wenn D irgendwann selber angegriffen wird. Von wem? Doch nicht etwa von den Russenkaspern...“

„Der minderbemittelte "Stratege" ist wieder am Fantasieren. D verliert gerade seine Konkurrenzfähigkeit. Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht...“

„Man darf ja wohl noch träumen, tatsächlich aber ein Armutszeugnis für Selenskyi, politischer Dünnschiss! Trotzdem liegt er an anderer Stelle auch mal richtig. Zuviel Politik in der Ukraine, man sollt...“

„@minimax, Du bist nicht mal nützlich als I....., solch einen "subtilen" Russentroll hatten wir noch nie hier. Deutschland tut, was Deutschland tut, die Notwendigkeiten sind klar gegeben. Die deutsche...“

„Die Deutschen sind besonders nützliche Idioten, da geht sicher was. Auch wenn dabei das eigene Land zugrunde geht.“

„Der Clown will schon mal viel, wenn der Tag lang ist. Ne, eigentlich andauernd und nicht selten besonders absurd.“

„Ein Päckchen von Berlin nach Kiew hat mit der Nova Post / Nowa Poschta jetzt gerade einmal fünf Tage benötigt. In umgedrehter Richtung genau so. Wurde am Sonntag in der Nähe von Kyjiv aufgegeben und...“

„Hi, bin auf der Suche für ein Projekt nach privaten Bildern von den ersten Tagen der Majdan Revolution. Mich interessieren Bilder von Majdan Platz bei Nacht in der Zeit bis 30.11.2013 am besten mit vielen...“

„He Minimax. Nur noch einmal kurz zu Ihrer Äußerung, Salo und Slava, GEROJAM - Salo ist eine Beleidigung es heißt Slava. Man sollte sich vielleicht vorher etwas eingehender informieren ehe man seine...“

„"Feuer breitet sich nicht aus hast du Minimax im Haus ... Aber Minimax ist grosser Mist wenn du nicht zuhause bist" Muss direkt mal Bekannte fragen ob dort viele Kasper arbeiten“

„Apropos Absetzung, ist anscheinend bereits beschlossene Sache und er wird nicht alleine entlassen. Die Selenskij Bande wartet wohl noch ab, bis die Lage in Awdejewka für die Nazis katastrophal wird. Und...“

„Klugscheißer! Das Selenskyj das nicht selbst liest weiß ich auch, vielleicht dringt das eine oder andere doch einmal zu ihm durch.“

„Was ist denn das für ein Theater hier? Der Clown liest hier nicht mit. Er duldet halt keine ernsthaften Konkurrenten, auch wegen der eigentlich bald endenden Legitimität des Clowns. Außerdem heißt...“

„Das war ja wieder einmal zu erwarten. Hat Selenskyj wieder einmal nichts anderes zu tun als zu versuchen hochrangige Spezialisten zu defarmieren und sie ins Abseits zu schieben und sich selbst als den...“

„Das hört sich doch mal sehr gut an. Ich werde das mal weitergeben. Vielen Dank.“

„Zunächst einmal danke für die Antwort. Teilweise habe ich schon bei den vorgeschlagenen Stellen Hilfe gesucht. Es wird aber immer nur angeboten einen Reisepass auszustellen oder einen Pass zu verlängern....“

„Sehr geehrte Forennutzer. Ich benötige einen Rat, bezüglich der Beantragung eines Ukrainischen Ausweises (kein Reisepass). Eine junge ukrainische Frau besitz nur einen Kinderausweis, der seit kurzen...“

„Das Gleiche gilt auch für Österreich und ist auch dort bekannt: ...“

„Da das nach irischem Recht beurteilt werden muß kann Dir hier in D wohl kaum jemand beantworten. Ich vermute daß trotz anderer Begrifflichkeit ("Asyl") dort für Ukrainer ähnlich weitgehende Befreiungen...“

„Flixbus erscheint mir als die beste Alternative. Von Chisinau in die Ukraine sollte es aber auch mit dem Bus gehen, leider kann ich da nicht weiter helfen , daher der lange Weg nur mit Flixbus sinnvoll“

„Gar nicht, bleib wo Du bist. Ein Asylverfahren ist kein Wunschkonzert. Ansonsten geh nach Hause in die Ukraine, kannst von dort aus Deinen Geschäften nachgehen“

„Hallo, wir sind gerade in der gleichen Situation, allerdings kommt meine Frau aus dem Osten der Ukraine (Donetsk) und sie kann sich nicht mal abmelden da keinerlei Dokumente von dort in der Ukraine gültig...“

„hallo zusammen wir wohnen in estepona spanien und meine frau überlegt gerade mit dem bus nach odessa oder chisinau zu reisen. kennt jemand eine verbindung oder ein unternehmen danke“

„hallo guten tag,kann mir jemand sagen ob es möglich ist wenn ich als ukrainer in irland asyl habe und das hotel bezahlt vom staat habe,wie kann ich ich dann in die eu oder moldavien reisen“

„Laut Asylstelle sind wohl beide Verfahren noch in der Prüfung. Ist frustrierend, wenn du selbst als der deutschen Sprache halbwegs mächtiger Mensch kaum Informationen bekommst. Ich bleibe am Ball. Solange...“

„Ich lese auch nur kreuz und quer im Internet. Bei dem 2. Mann ist es ja wohl noch in Prüfung. Warum ist es bei ihm anders? Allg. musst aber da dran bleiben, da ist das letzte Wort sicherlich nicht gesprochen“

„Danke für die Antwort! Hast du irgendwelche Links, wie die Bedingungen sind? Gesetzestexte etc? Wir haben heute die Asylsprechstunde genutzt. Die Sachbearbeiterin fand es selbst verwunderlich, dass die...“

„Da wird halt geprüft ob sie wegen langen Polenaufenthalt den Sonderstatus als Ukaineflüchling erhalten oder nicht. Ansonsten gelten sie halt nach Asylgesetz. Ukrainer werden halt NICHT als Asylsuchende...“

„Vielen Dank für deine Antwort. Ja, beide waren bereits öfter mit Visum in Polen arbeiten. Doch erst 20 Tage vor dem Kriegsausbruch hat er erstmasl seine Frau und sein Kind mitgenommen aus Angst vor dem...“

„Wie lange waren denn die Männer schon in Polen zum Arbeiten gemeldet? Sicherlich länger als sie dann komplett mit Familie rüber sind. Das könnte das Problem sein.“

„Hallo und schön, dass es euch gibt! Ich bin durch Zufall hier in Deutschland an zwei ukrainische Männer geraten. Ihre Geschichte geht wie folgt: Ziemlich genau einen Monat vor dem Kriegsausbruch haben...“

„Ich danke sehr für die schnelle und informative Antwort. Habe noch eine Rückfrage Als billigste Variante fand ich das ( 50 UAH ) - verstehe ich das richtig, dass in dem Fall keine weiteren Zahlungen...“

„Meine Frau möchte für ihre in der Ukraine verbliebene Wohnung Dienstleistungen zahlen bzw. Salden abrufen. Zur Anmeldung im Portal der Stadt braucht es eine ukrainische Handynummer. Dorthin kommen dann...“