Alle Artikel zum Thema: schule

0 Kommentare

Die Zahl der Opfer des russischen Angriffs auf Wyschgorod ist auf 7 gestiegen - Polizei

Die Zahl der Opfer des russischen Raketenangriffs auf Wyschhorod am 23. November hat sich auf 7 erhöht, 35 Menschen wurden ...

0 Kommentare

Invasoren haben Melitopol in eine "Militärbasis" verwandelt - Bürgermeister

Invasoren haben das eroberte Melitopol und den Bezirk Melitopol in eine „solide Militärbasis“ verwandelt, wie der Bürgermeister der Stadt, Iwan ...

0 Kommentare

Die Invasoren haben ein Porträt von Schewtschenko mit ihren Fäkalien beschmiert

Russische Invasoren haben eine Schule in einem Dorf in Kreschenivka, Region Cherson, verwüstet. Das entsprechende Foto und Video wurde von ...

0 Kommentare

Invasoren griffen zwei Gemeinden in der Region Dnipropetrovsk an

In der Nacht zum 8. November setzten russische Truppen ihren „Terror“ im Bezirk Nikopol der Region Dnipropetrovsk fort. Dies berichtete ...

0 Kommentare

In Schytomyr wurde eine Mitarbeiterin eines Lyzeums verhaftet, weil sie die russische Aggression gerechtfertigt hatte

In Schytomyr nahmen Ordnungskräfte die stellvertretende Direktorin eines Lyzeums fest, die die russische Invasion in der Ukraine gerechtfertigt hatte. Die ...

0 Kommentare

Die Ukraine erwartet die Lieferung italienischer Luftabwehrsysteme

Die Ukraine erwartet die Lieferung von SAMP-T Luftabwehrsystemen aus Italien. Präsident Wolodymyr Selenskyj sprach in einem Interview mit der italienischen ...

0 Kommentare

Feindliche Munition in Schule in enteignetem Dorf in der Region Cherson gefunden

In einer der Schulen im enteigneten Gebiet der Region Cherson wurde ein Lager mit unbenutzter russischer Munition und ausgebrannter Ausrüstung ...

0 Kommentare

Der Feind feuerte mehr als 100 Granaten auf Nikopol

Russische Truppen beschossen die ganze Nacht über den Bezirk Nikopol in der Region Dnipropetrowsk, wobei ein sechsjähriges Mädchen schwer verwundet ...

0 Kommentare

Der Feind hat 12 Raketen auf Saporischschja abgefeuert, es gibt ein Todesopfer

Russische Truppen haben 12 S-300-Raketen auf Saporischschja abgefeuert, dabei wurde eine Person getötet. Dies erklärte der Leiter der regionalen Militärverwaltung, ...

0 Kommentare

Der Beta-Test der Aufenthaltsbescheinigung in Diya hat begonnen

Der ukrainische Minister für digitale Transformation Mykhailo Fyodorov hat die Funktion der Aufenthaltsbescheinigung in der Diya-App angekündigt. Es ist jetzt ...

0 Kommentare

Raketenangriff auf Kramatorsk: Häuser und eine Schule beschädigt, Menschen verletzt

In der Nacht zum 4. Oktober haben Invasoren einen Raketenangriff auf Kramatorsk gestartet, Menschen wurden verletzt. Dies teilte die Stadtverwaltung ...

0 Kommentare

Beschuss von Charkiw: acht Verletzte an einem Tag.

Sieben Zivilisten wurden in den letzten 24 Stunden in der Region Charkiw durch feindlichen Beschuss verwundet, ein weiterer wurde durch ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation beschießt das Gebiet Dnipropetrowsk, es gibt ein Todesopfer

Die Invasoren beschießen die Bezirke Nikopol und Kryworischschja. Ein junger Mann wurde getötet. Dies berichtete Walentyn Resnitschenko, Leiter der regionalen ...

0 Kommentare

Seit Beginn des Tages beschießen die Russen die Region Donezk: Es gibt Opfer und Zerstörungen

Durch den Beschuss der Region Donezk am 15. September wurden mindestens 5 Menschen getötet und 6 verletzt, am 16. September ...

0 Kommentare

Im Morgengrauen schlug eine Granate in einer medizinischen Einrichtung in Kramatorsk ein und löste einen Brand aus

Russische Truppen haben in der vergangenen Nacht den Bezirk Kramatorsk in der Region Donezk aktiv beschossen, in Kramatorsk wurde eine ...

0 Kommentare

Ein Hauseingang und eine Schule wurden durch den Beschuss in Slowjansk zerstört

In der Nacht zum 7. September wurde die Stadt Slowjansk in der Region Donezk erneut von einem feindlichen Angriff getroffen, ...

0 Kommentare

Donezk: Russische Armee zerstört Sporthalle in Kurachowo mit Raketeneinschlag

Russen zerstören am Abend des 5. September Sporthalle in Kurachowo mit Raketeneinschlag. In den vergangenen 24 Stunden wurden in der ...

0 Kommentare

In der Region Saporischschja lernen Kinder in einer Schule, in der Eindringlinge wohnen - Generalstab

In einer Schule in dem besetzten Dorf Orljanske in der Region Saporischschja lernen Kinder im ersten Stock, während Eindringlinge im ...

0 Kommentare

Die Russen haben Militärbasen in den Schulen von Melitopol errichtet - Bürgermeister

Russische Invasoren haben ihre Militärbasen in 5 Schulen im Zentrum des besetzten Melitopol errichtet.

0 Kommentare

Beschuss eines Wohnheims: Acht Leichen noch nicht identifiziert

Die acht Menschen, die am 17. August beim Beschuss eines Wohnheims im Saltovskyi-Bezirk von Charkiw getötet wurden, sind von den ...

0 Kommentare

In Sjewjerodonezk haben die Invasoren Kinder für nur eine Schule - Gaidai - gesammelt

Die russischen Invasoren haben es geschafft, 500 Kinder für nur eine der vier Schulen zu sammeln, die in Sjewjerodonezk Arbeit ...

0 Kommentare

Fünf Verletzte bei Beschuss von Mykolajiw - Rathaus

Am Sonntag, gegen vier Uhr morgens, beschossen russische Angreifer erneut Mykolajiw. Vorläufigen Berichten zufolge wurden ein privates Lagerhaus und mehrere ...

0 Kommentare

Ein Mann, der ein Kind in der Schule bestochen hat, wird in Kiew vor Gericht gestellt

Die Staatsanwaltschaft des Bezirks Desnyanskyy in Kiew hat Anklage gegen einen Mann erhoben, der ein kleines Kind bestochen hat. Dies ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat Wohngebiete in Nikopol mit Grad-Raketenwerfern beschossen

Russische Angreifer haben Wohngebiete in der Stadt Nikopol in der Region Dnipropetrowsk mit Grad-Mehrfachraketenwerfern beschossen. Dies teilte Valentin Reznichenko, Leiter ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation beschoss die Region Donezk mit Luftraketen, Hurricanes und Grads - Polizei

Die Polizei dokumentierte 24 Einschläge, bei denen Zivilisten getötet und verwundet wurden. Dies teilte die Nationale Polizei mit.

0 Kommentare

Shelling of Mykolajiw: 12 people wounded

Feindlicher Beschuss von Mykolajiw am Dienstag, 12. Juli, zerstörte zwei Häuser, beschädigte eine Schule und zwei Krankenhäuser und verwundete 12 ...

0 Kommentare

Russische Truppen haben die Region Sumy erneut beschossen

Russische Truppen haben zwei Bezirke der Region Sumy mit Raketen beschossen. Infolge des Beschusses wurden mindestens sechs Zivilisten verletzt. Dies ...

0 Kommentare

Die russische Sprache wird in den Schulen von Mykolajiw verboten

Dies berichtete Marharyta Bondarenko, stellvertretende Direktorin der nach Oleh Olzhych benannten ersten Schule des Mykolajiwer Lyzeums, in sozialen Netzwerken. Der ...

0 Kommentare

Die Besatzer haben Lyssytschansk - Gaidai beschossen

Der Feind stürmt weiterhin Sjewjerodonezk, die Kämpfe gehen weiter. Ein Angriff der Russen in Richtung Novookhtyrka und Voronovoye wird ebenfalls ...

0 Kommentare

Im Donbass haben die Streitkräfte der Ukraine 10 Angriffe der Besatzer abgewehrt

Die Gruppe der Vereinten Streitkräfte führt weiterhin eine Verteidigungsoperation in einem bestimmten Verantwortungsbereich in Richtung Donezk und Luhansk durch. Dies ...

0 Kommentare

Die Krim beabsichtigt, die englische Sprache "abzuschaffen"

Die russischen Besatzungsbehörden auf der Krim haben erklärt, dass sie beabsichtigen, das Erlernen der englischen Sprache an allgemeinbildenden Schulen abzuschaffen. ...

0 Kommentare

Im Donbass wurden an einem einzigen Tag 20 Zivilisten getötet

Russische Truppen haben am 16. Mai innerhalb von 24 Stunden 25 bewohnte Gebiete in den Regionen Donezk und Luhansk beschossen. ...

0 Kommentare

Gaidai: Der Feind hat erfolglos versucht, Rubizhne einzunehmen

Russische Truppen versuchten erfolglos, die Kontrolle über Rubizhne zu übernehmen und eröffneten 15 Mal das Feuer auf Wohngebiete und Infrastruktur ...

0 Kommentare

Russland hat 20 Raketen in der Region Sumy gestartet

Die russischen Besatzer beschießen die Grenzgebiete der Region Sumy weiterhin in chaotischer Weise. Am Morgen feuerten die Russen mindestens 20 ...

0 Kommentare

US First Lady besucht Uschhorod

Jill Biden besuchte Uschhorod während ihrer Osteuropareise, berichtet die staatliche Verwaltung der Region Transkarpaten.

0 Kommentare

Der Feind "entfernt" Popasna von der Karte der Region Luhansk - Gaidai

Russische Truppen schlugen mit Raketen und Bomben auf Sjewjerodonezk, Rubischne, Lyssytschansk und Solote-4 ein und führten Angriffsaktionen bei Popasna durch. ...

0 Kommentare

Das russische Militär beschoss die Region Donezk und verletzte dabei Kinder

Russische Truppen beschossen am Samstag, den 30. April, Dobropillya in der Region Donezk. Sieben Menschen wurden verwundet, darunter drei Kinder. ...

0 Kommentare

Bildungsprozess nur in zwei Regionen ausgesetzt - Ministerium für Bildung und Wissenschaft

In der Ukraine hat die dritte Woche des Schulunterrichts unter Kriegsrecht begonnen. Der Fernunterricht wurde in 13 Oblasts organisiert. In ...

0 Kommentare

Sputnik filmte die massive Zerstörung von Isjum

Heftige Angriffe auf die Stadt Isjum in der Region Charkiw haben weitreichende Zerstörungen verursacht. Dies zeigen neue Bilder von Maxar ...

0 Kommentare

In der Region Luhansk wurden bei halbtägigem Beschuss fünf Menschen getötet und acht verwundet - Leiter der OVA

In der Region Luhansk wurden am 24. März während eines halbtägigen Beschusses fünf Menschen getötet. Acht Personen wurden verletzt. Dies ...

0 Kommentare

Der Staatliche Katastrophenschutz zeigte die Folgen des Raketenbeschusses in der Region Schytomyr

Die Städte Malyn, Ovruch und Korosten wurden von einem Angreifer mit Raketen beschossen. Nach vorläufigen Angaben des Staatlichen Katastrophenschutzes vom ...

0 Kommentare

Russland hat Ovruch in der Region Schytomyr aus der Luft angegriffen

In Ovruch, Region Schytomyr, wurden bei einem Luftangriff Gebäude zerstört. Auch eine Schule wurde beschädigt. Dies wurde am Sonntag, den ...

0 Kommentare

Die Polizei untersucht den Beschuss im Donbass

Die Polizei untersucht den Beschuss in der Nähe von 32 Siedlungen in der Region Donezk. Dies teilte die Kommunikationsabteilung der ...

0 Kommentare

Ein 6-jähriger Junge ist in der Region Dnipropetrowsk tot aufgefunden worden

Die Leiche eines vermissten sechsjährigen Kindes wurde am Dienstag, 15. Februar, in der Region Dnipropetrowsk gefunden. Dies berichtet Dnipro Operative.

0 Kommentare

Im besetzten Donezk wird in allen Universitäten und Schulen nach Sprengstoff gesucht

Am Mittwoch, dem 2. Februar, gab es anonyme Berichte über Minen an sämtlichen Universitäten in Donezk.

0 Kommentare

Ein Einwohner von Iwano-Frankiwsk drohte damit, eine Wohnung mit seiner Tochter in die Luft zu sprengen

In Iwano-Frankiwsk drohte ein betrunkener Mann damit, die Wohnung, in der er sich mit seiner 10-jährigen Tochter aufhielt, in die ...

0 Kommentare

349 Siedlungen wurden in der Ukraine wegen schlechten Wetters stromlos geschaltet

Schlechtes Wetter hat die Stromversorgung von 349 Siedlungen in zehn Regionen der Ukraine unterbrochen. Dies teilte der staatliche Notdienst der ...

0 Kommentare

"Die Menschen überleben nur": Wie die militärischen Monotowns in der Ukraine heute aussehen (Video)

Während der Sowjetzeit wurden in der Ukraine viele geschlossene Militärlager im Verborgenen errichtet. Niemand weiß genau, wie viele es sind, ...

0 Kommentare

Wie man als IT-Fachmann studiert: IT-Bildungsreform

Die ukrainischen Behörden haben den IT-Sektor genau unter die Lupe genommen: Kaum hatte das Parlament das Gesetz über steuerliche Sonderkonditionen ...

0 Kommentare

Der SBU behauptet, die Erschießung von Studenten verhindert zu haben

Der ukrainische Sicherheitsdienst erklärt, dass ein Terroranschlag auf eine Hochschule in der Region Tscherkassy verhindert wurde.

0 Kommentare

Die Vergiftung von Schulkindern in der Nähe von Schytomyr: der Zustand der Kinder

In der Region Schytomyr hat die Staatsanwaltschaft ein Strafverfahren wegen der Vergiftung von 11 Schulkindern mit Haushaltschemikalien eingeleitet. Alle Kinder ...

0 Kommentare

In der Bukowina blockierten Demonstranten mit ihren Kindern die Straße

In Banyliv, Region Czernowitz, blockierten Anwohner zusammen mit ihren Kindern die Straße, weil es keine Wärmeversorgung gab. Dies berichtete der ...

0 Kommentare

Coronavirus, die Ergebnisse der Woche: In der Ukraine wurde ein neuer Delta-Subtyp entdeckt, aber die Situation verbessert sich

In der Ukraine wurden in der vergangenen Woche mehr als 115.000 neue Fälle von Coronavirus gemeldet. Nur drei Regionen befinden ...

0 Kommentare

Resnikow sieht die Bedrohung an der Grenze positiv

Verteidigungsminister Olexij Resnikow kommentierte die Reaktion der internationalen Gemeinschaft auf Informationen über die mögliche Vorbereitung einer Großoffensive Russlands gegen die ...

0 Kommentare

Ungeimpfte Kinder in der Region Rivne dürfen nicht zur Schule gehen

Die Region Rivne plant, alle Kinder bis einschließlich 5 Jahre innerhalb von 90 Tagen gegen Polio zu impfen, unabhängig von ...

0 Kommentare

Nikolaev City hat fast sechs Jahre lang Kinderpornos hergestellt

Strafverfolgungsbehörden haben fünf Einwohner von Mykolaiv und der Region Mykolaiv enttarnt, die Kinderpornos hergestellt und verkauft haben. Dies teilte die ...

0 Kommentare

Der Autor der Bond-Filme wird einen Horrorfilm über ein schwules Gefangenenlager drehen

Der Autor der James Bond-Filme, John Logan, wird für Blumhouse einen Horrorfilm über ein schwules Gefangenenlager drehen.

0 Kommentare

Kiewer Rus und Familienbande: Wie der Unabhängigkeitstag auf dem Maidan gefeiert wurde

Ein sonniger Morgen in Kiew gab den Ton für eine feierliche Militärparade zum Unabhängigkeitstag der Ukraine an. Die Feierlichkeiten begannen ...

0 Kommentare

Digitale Technologien kommen in die ukrainischen Schulen

Der Expertenkreis ist überzeugt, dass die digitale Bildung effektiver und ökonomischer als die traditionelle Methodik ist. Einige der von ihnen ...

0 Kommentare

Schule nicht für alle

Der erste September ist nicht für alle ein Feiertag. Außerhalb des Bildungssystems verbleiben wie schon immer Kinder mit komplexen Entwicklungsstörungen. ...

0 Kommentare

Lilija Hrynewytsch – Ministerin für Wissenschaft und Bildung: „Ich habe beschlossen, diese Herausforderung anzunehmen“

Die Ernennung von Lilija Hrynewytsch zur Ministerin für Wissenschaft und Bildung kam weder unerwartet, noch rief sie besonderen Widerspruch hervor. ...

0 Kommentare

Posttotalitärer Tunnel

Ich war sicher, dass sich in meinem Land vieles zum Besseren wendet, wenn vor allem zwei Berufsgruppen zum Hauptaugenmerk ...

0 Kommentare

Schülerstreik

Ushhorod hat allen Grund dazu stolz darauf zu sein, als Stadt zu gelten, in der es zum ersten Mal ...

0 Kommentare

Wege aus der Krise für das ukrainische Bildungswesen

Am 23. Oktober gab es eine parlamentarische Anhörung zum Thema „Zugänglichkeit und Qualität von Schulbildung: Bestandsaufnahme und Wege zur ...

0 Kommentare

Ukraine-Tag in deutschen Schulen

Das Projekt „Ukraine – Dein europäisches Land. Erlebe und gestalte mit!“ soll sich als ideelle Plattform verstehen, die sich ...

0 Kommentare

Schulreform oder Globalisierung?

Die Schule erlebt eine neue Reform. Es wird gerade die Richtung ihrer Entwicklung und Modernisierung festgelegt. Vor kurzem wurden ...

0 Kommentare

Eine verlorene Generation

Im Fernsehen berichtet man uns, wie sehr sich in der Ukraine die Verbreitung des Rauchens verringert hat, wie erfolgreich ...

0 Kommentare

Bildungsministerium beschließt Konzeption zur Einführung der inklusiven Pädagogik

Das Ministerium für Bildung und Wissenschaften hat die Konzeption zur Entwicklung der inklusiven Pädagogik bestätigt, die einen Unterricht von ...

0 Kommentare

"Orange Revolution" verschwindet aus den Lehrbüchern der fünften Klasse

Aus den Geschichtslehrbüchern für Fünftklässler verschwindet bereits ab dem 1. September die Erwähnung der “Orangen Revolution”.

0 Kommentare

Die Schulzeit wird in der Ukraine ab September um ein Jahr verkürzt

Die Werchowna Rada hat gestern eine elfjährige Schulausbildung festgelegt, dabei ein verpflichtendes Vorschuljahr hinzufügend. Die Änderungen treten bereits ab ...

0 Kommentare

Ab September gibt es einen fakultativen Kurs der "fremdsprachigen Literatur der Ukraine" in den Schulen

Das Ministerium für Bildung und Wissenschaft beabsichtigt von 1. September an einen fakultativen Kurs für “Fremdsprachige Literatur der Ukraine” ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)0 °C  Ushhorod0 °C  
Lwiw (Lemberg)-2 °C  Iwano-Frankiwsk-1 °C  
Rachiw-3 °C  Jassinja-6 °C  
Ternopil-2 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)0 °C  
Luzk-2 °C  Riwne-2 °C  
Chmelnyzkyj0 °C  Winnyzja0 °C  
Schytomyr0 °C  Tschernihiw (Tschernigow)0 °C  
Tscherkassy2 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)2 °C  
Poltawa0 °C  Sumy0 °C  
Odessa6 °C  Mykolajiw (Nikolajew)4 °C  
Cherson4 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)3 °C  Saporischschja (Saporoschje)1 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)1 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)-1 °C  Simferopol4 °C  
Sewastopol8 °C  Jalta8 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Wenn du mich fragst, ist es eh mehr als überfällig, dass die Ukraine auf russischem Territorium militärisch aktiv wird. Und wenn man auch nur kleinere Sabotagetrupps ins Hinterland schickt, um den Nachschub...“

„Vielleicht wäre es besser über russisches Territorium zu gehen, da die Gebiete aktuell zu russischem Gebiet erklärt sind, spielt es auch keine Rolle mehr, direkt den Weg über Russland zu nehmen, und...“