Alle Artikel zum Thema: landwirtschaft

0

Ukrainische Weinherstellung: Im Kampf ums Überleben

Trotz ihrer einzigartigen Möglichkeiten bleibt die Ukraine immer noch ein dunkler Fleck auf der Weltkarte des Weins. Wie kann man ...

0

Kampf um die Ernte: Wie die Landwirte Unternehmensräubern Paroli bieten und warum ihnen die Regierung nicht hilft

Der Staat, der sich jährlich mit Ernten, Exporterlösen, die sein Agrarsektor gewährleistet, Top-Positionen der Ukraine als Weltagrarexporteur brüstet, zerstört ...

0

Die große ukrainische Anarchie - Warum die Ukrainer den Staat als etwas national und sozial Fremdes auffassen

Eingangs will ich sofort warnen, dass es in dem Aufsatz nicht um die Geschichte der anarchistischen Bewegung in der ...

0

Die dickbäuchige Ukraine. Welche Regionen ernähren den Staat?

Welche Regionen ernähren tatsächlich die Ukraine, und welche von ihnen bringen die meisten Deviseneinnahmen.

0

Besteuerung von landwirtschaftlichen Warenproduzenten in der Ukraine

Landwirtschaftliche Warenproduzenten können unter der Bedingung der Erfüllung von bestimmten Voraussetzungen Steuerzahler der Einheitssteuer der vierten Gruppe werden. Solche ...

0

Agrobusiness in der Ukraine: juristische Aspekte

Die Landwirtschaft ist eine der attraktivsten Bereiche der Wirtschaft der Ukraine. Nach Angaben des Ministeriums für Agrarpolitik und Ernährung ...

0

Das Dorf und seine Leute: Wie das ukrainische Dorf stirbt

Seit der Unabhängigkeit ging die ländliche Bevölkerung in der Ukraine um 2,5 Millionen Personen zurück. Knapp 350 Dörfer verschwanden ...

0

Die Evolution der wirtschaftlichen Komplexität der Ukraine: Lauf auf der Stelle

Die Struktur des ukrainischen Exports ist noch immer dieselbe wie vor 20 Jahren: mit einem großen Anteil an Rohwaren. ...

0

Die Steuersätze im „neuen“ Steuergesetzbuch

Die Abgeordneten des Parlaments, der Werchowna Rada, haben im dritten Versuch Änderungen im Steuergesetzbuch beschlossen, die zur Grundlage für ...

0

Die paradoxen Ergebnisse der Verwüstung des Donbass durch Putin - Der Mythos „der Donbass ernährt alle“ bröckelt

Die russische Aggression im Donbass vollzieht sich im Augenblick vor Prozessen, die für die Ukraine außergewöhnlich bedeutend sind, und ...

0

Der Getreidemarkt: Neue Ernte, alte Probleme

Eine der Eigenschaften des Landwirtschaftssektors ist eine Saisonalität sowohl in der Geschäftsführung als auch bei der Lösung von grundlegenden ...

0

Quo vadis, Landreform?

Eine Landreform ist die letzte Möglichkeit eines Staates seine Probleme in ländlichen Regionen zu lösen. In letzter Zeit wurde ...

0

Die Bukowina – eine Region, in der es sich zu leben lohnt

Der Tourismus verschiebt sich in dieser Oblast merklich aus dem Hobbybereich in die Sphäre der Wirtschaft.

0

Das Wichtigste aus dem verabschiedeten Gesetz „Über das staatliche Bodenkataster“

Ab Beginn des kommenden Jahres wird es nun auch in der Ukraine ein Bodenkataster geben. Als einheitliches, staatliches Geoinformationssystem ...

0

Überleben in der Ukraine

Als Fahrradfahrer reist man privilegiert. Statt sich an der Grenze in die kilometerlange Autoschlange einzureihen, kann man die armen ...

0

Von Russifizierung zur Armut

Die Aufdrängung der russischen Sprache ist nur ein Aspekt des Exports russischer Lebensart in die Ukraine.

0

Kooperation oder Kommerz

Im ukrainischen Agrarsektor gehen Prozesse vor sich, die an eine Wiederholung der Vergangenheit erinnern. Wie schon vor 18 Jahren, ...

0

Die Zuckerdose Europas

Die Ukraine kann erneut zu einem der führenden Exporteure von Zucker werden

0

Interview mit dem Leiter der Gruppe "Deutsch-Ukrainischer agrarpolitischer Dialog"

„Ohne Subventionen ist die Produktion von Biotreibstoff unrentabel“ Heinz-Wilhelm Strubenhoff

0

Ukrainische Industrieproduktion stieg 2010 um 11 Prozent

Die Verbesserung der Auslandskonjunktur erlaubte es der ukrainischen Industrie zu einem zweistelligen Wachstumstempo zurückzukehren – 11 Prozent – und ...

0

Die ukrainische Wirtschaft benötigt Multivektorialität, allerdings fehlt es an der Lobby

Für die Ukraine wäre eine multivektorale wirtschaftliche Außenpolitik vorteilhaft, allerdings fehlt in dieser Richtung eine ernsthafte Lobby. Darüber berichtete ...

0

Kabinett hat Getreideexportquoten verteilt

Um die Quotenverteilung für den Getreideexport ist der nächste Skandal entbrannt. Am Freitag gab das Wirtschaftsministerium, unerwartet für die ...

0

Ukraine könnte zusätzliche Maismengen an Russland liefern

Neben den geltenden Exportquoten über 2 Mio. t Mais, könnte sich in diesem Jahr für Unternehmen die Möglichkeit ergeben, ...

0

Getreideexportquoten bleiben wohl bis ins nächste Jahr bestehen

Die Ausfuhr von Getreide aus der Ukraine wird bis zum Ende des Vermarktungsjahres bestehen bleiben. Am Freitag erklärte der ...

0

Regierung weitet inoffizielle Exportbeschränkungen für Getreide aus

Die Regierung wird nicht nur den Export für Weizen, sondern auch für Mais beschränken. Gestern teilte das Agrarministerium mit, ...

0

Der "Pjatyj Kanal" darf kein Getreide mehr exportieren

Der ukrainische Zoll sucht Gründe für die Notwendigkeit von langen Überprüfungen der Getreidehändler in den Häfen, wodurch der Export ...

0

20 Jahre später

In der gesamten Zeit ihrer Unabhängigkeit schaffte es die Ukraine nicht aus dem Tal des postsowjetischen BIP-Rückgangs herauszukommen. „Lewyj ...

0

Exportquoten für Getreide werden vorerst nicht eingeführt

Das Kabinett wird die Möglichkeit der Einführung von Quoten für den Getreideexport vorerst nicht in Betracht ziehen. Dies erklärte ...

0

Ukraine wird den Getreideexport einschränken

Das Agrarministerium und die Getreidehändler haben sich auf gemeinsame Maßnahmen geeinigt. Wie dem “Kommersant-Ukraine“ bekannt wurde, schlägt das Ministerium ...

0

Ukrainische Exporteure streben Ausfuhrverbot für Getreide an

Die ukrainische Regierung und Vertreter der Wirtschaft blockieren den Getreideexport aus der Ukraine. Wie aus internen Schriftwechseln des Zolls ...

0

Parlament unterstützt Verlängerung des Moratoriums für den Verkauf von Ackerland

Gestern hat die Werchowna Rada in der ersten Lesung der Verlängerung des Moratoriums für den Verkauf von landwirtschaftlichen Nutzflächen ...

0

Der Bodenmarkt in der Ukraine: Tendenzen des 2. Quartals 2009

Wie bereits im letzten Bericht prognostiziert wurde, war die Preissituation im Bodenmarkt im zweiten Quartal relativ stabil. Der saisonale ...

0

OOO "Nibulon"

Die OOO (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) «Nibulon» ist ein Altersgenosse der unabhängigen Ukraine. In den 18 Jahren hat das ...

0

OOO "RUNO"

Kurzvorstellung der Dienstleistungen des Agrarconsultingunternehmens “RUNO” aus Kiew.

0

MChP - Mironowskij ChleboProdukt

MChP (Mironowskij ChleboProdukt)- ist eines der führenden agroindustriellen Unternehmen der Ukraine. Haupttätigkeit der 1998 gegründeten Gruppe ist die Vogelzucht ...

0

Die Astarta-Kiew Holding

Astarta Kiew ist eine vertikal integrierte agroindustrielle Holding, einer der Marktführer in der Zucker- und Agrarbranche der Ukraine, die ...

0

Die Oblast Charkow wird mit der chinesischen landwirtschaftlichen Korporation Beidahuang Seed Group zusammenarbeiten

Am 28. Oktober fand ein Treffen des stellvertretenden Vorsitzenden der Oblastverwaltung von Charkow Viktor Sverev mit der Führung der ...

0

Die süße „Pille“

Der starke Anstieg der Preise für die Grundnahrungsmittel — ist ein schmerzhaftes Thema. Kaum einem hat die süße „Pille“ ...

0

In diesem Jahr wird das Assoziierungsabkommen mit der Europäischen Union nicht mehr unterzeichnet werden

Heute beginnen in Kiew und Brüssel die nächsten Verhandlungsrunden zur Vorbereitung des Assoziierungsabkommens zwischen der Ukraine und der Europäischen ...

0

Einige Thesen und Fakten zum ukrainischen Markt für Agrartechnik

Den Markt für Landtechnik in der Ukraine kann man durch zwei Worte charakterisieren: stärker und weiter. Das bedeutet, dass ...

0

Landwirtschaftsministerium meldet Rekordexport an Sonnenblumenöl

Im laufenden Absatzjahr wurde eine Rekordmenge an Sonnenblumenöl auf Auslandsmärkten abgesetzt – 1,762 Mio. t, teilte am Freitag das ...

0

Jörg Drescher: Ukraine – Das Land am Rand

Die Ukraine ist nach dem europäischen Teil der Russischen Föderation der zweitgrößte Flächenstaat in Europa. Ihre Grenzen wurden mit ...

0

Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung stellt ukrainischer Landwirtschaft 220 Mio. € in Aussicht

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) beabsichtigt 220 Mio. € in die Entwicklung des industriell-landwirtschaftlichen Komplex zu ...

0

Ukrainische Fleischbranche in Nöten

Die Ukraine riskiert mehr und mehr ohne Wurst und Fleisch aus eigener Produktion zu bleiben und zu einem importabhängigen ...

0

Regierung Timoschenko möchte Getreidepreise stützen

Die Regierung plant einen Mindestpreis für Futterweizen einzuführen. Premierministerin Julia Timoschenko versprach, dass dieser nicht unter 816 Hrywnja/t (ca. ...

0

Die Ukraine erwartet eine Rekordernte für Getreide in diesem Jahr

Gestern führte Julia Timoschenko eine Konferenz mit den Vertretern von Agrarassoziationen und -unternehmen durch, die den Fragen der Regulierung ...

0

Ukrainisches Sonnenblumenöl kann unter Auflagen wieder in die EU exportiert werden

Die Ukraine hat die Erlaubnis für die Wiederaufnahme des Exports von Sonnenblumenöl in die Länder der Europäischen Union erhalten.

0

Kein Importstop für ukrainisches Sonnenblumenöl

Die Eurokommission wird den Import von Sonnenblumenöl aus der Ukraine nicht verbieten, doch beabsichtigt sie die Qualitätskontrolle der Produkte ...

0

Ukrainischer Fleischproduzent erfolgreich an der Londoner Börse platziert

Ungeachtet der weltweiten Finanzkrisis gelang es dem größten Hühnerfleischproduzenten der Ukraine – “Mironowskij Chleboprodukt” – einen erfolgreichen Börsengang durchzuführen. ...

0
0

Ukrainische Regierung hebt Getreideexportquoten auf

Die Regierung nahm die Exportquoten für Getreide zurück. Für die Begrenzung des Exports, die fast sieben Monate existierte, gibt ...

0

Strafe für Sonnenblumenölhersteller

Das Antimonopolkomitee (AMK) verhängte gestern die höchste Strafe in der Zeit seiner Existenz: Es verpflichtete der Tochterfirmen des internationalen ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sollte die Immunität für Parlamentsabgeordnete in der Ukraine abgeschafft werden?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko:

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)4 °C  Ushhorod8 °C  
Lwiw (Lemberg)4 °C  Iwano-Frankiwsk5 °C  
Rachiw5 °C  Jassinja4 °C  
Ternopil2 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)5 °C  
Luzk5 °C  Riwne5 °C  
Chmelnyzkyj2 °C  Winnyzja2 °C  
Schytomyr2 °C  Tschernihiw (Tschernigow)1 °C  
Tscherkassy3 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)2 °C  
Poltawa0 °C  Sumy0 °C  
Odessa7 °C  Mykolajiw (Nikolajew)7 °C  
Cherson7 °C  Charkiw (Charkow)5 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)6 °C  Saporischschja (Saporoschje)6 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)6 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)-1 °C  Simferopol5 °C  
Sewastopol10 °C  Jalta10 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Leserkommentare

«Ein Staat geht nie bankrott! Ich kannte auch die Prognosen der Finanzen von 2017! Es ist schon offentsichtlich, dass die...»

«Nein, bitte, schreib weiter.»

«Hier sind doch zu viele Trolle, die immun gegen jede Wahrheit sind! Russland hat den Donbass zu 100 % besetzt.Welchen Kompromiß...»

«"typisch ukrainisch verlogen" - Genau so gibt sich die Ukraine!»

«Da muß ich etwas Essig in den Wein eingießen. Ein Gruppenzweiter wird sich nicht für die Relegation qualifizieren. Sollte...»

«Das Wirtschaftswachstum wird dieses Jahr, im gegensatz zum Vorjahr sinken. Zumal "3" nicht grad viel sind für ein Land wie...»

KOLLEGGA mit 150 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 60 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 28 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 20 Kommentaren

franzmaurer mit 18 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

E Siemon mit 16 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren