Alle Artikel zum Thema: kirche

0 Kommentare

Der ukrainische Sicherheitsdienst hat 19 festgenommene Kämpfer als verdächtig eingestuft

Der ukrainische Sicherheitsdienst hat Beweise für die Schuld von 19 weiteren Kämpfern, die bei der Befreiung der Region Charkiw festgenommen ...

0 Kommentare

Der Regionalrat von Winnyzja fordert ein Verbot des Abgeordneten der Ukrainischen Orthodoxen Kirche

Der Regionalrat von Winnyzja hat einen Appell an den Präsidenten, die Werchowna Rada und das Ministerkabinett verabschiedet, die Aktivitäten des ...

0 Kommentare

Zusammenfassung des Dienstags: Durchsuchungen in Lavra und Orbans Schal

Sicherheitsdienst der Ukraine führt Durchsuchung in der Pechersk Lawra in Kiew durch

0 Kommentare

Der Sicherheitsdienst der Ukraine durchsucht Klöster und Kirchen in der Region Riwne

Die Strafverfolgungsbehörden führen Spionageabwehrmaßnahmen auf dem Gelände religiöser Gebäude der ukrainisch-orthodoxen Kirche in der Region Riwne durch. Dies teilte die ...

0 Kommentare

In der Region Mykolajiw haben die Russen eine Kirche zerstört, die die Weltkriege überstanden hat

Im Dorf Kiselevka im Bezirk Snigirevsky der Region Mykolajiw haben russische Angreifer die Kirche der Unbefleckten Empfängnis der Heiligen Jungfrau ...

0 Kommentare

Ein russischer Priester, der Frauen riet, mehr Kinder zu gebären und ihre Söhne in den Krieg zu schicken, ist in der Ukraine gestorben

Ein russischer Priester, Michail Wassiljew, der kürzlich sagte, dass es für Frauen in Russland einfacher wäre, ihre Söhne in den ...

0 Kommentare

Drei Gemeinden in der Region Dnipropetrovsk sind unter Beschuss geraten

In der Nacht zum 5. Oktober beschossen russische Truppen den Bezirk Nikopol in der Region Dnipropetrovsk. Dies berichtete der Leiter ...

0 Kommentare

Eine unorganisierte Kolonne von Gläubigen der ukrainisch-orthodoxen Kirche ist auf dem Weg nach Pochaev

Ein Konvoi von fünftausend Gläubigen der ukrainisch-orthodoxen Kirche-MP ist in der Region Chmelnyzky in Richtung der Mariä-Himmelfahrt-Lavra von Pochaev in ...

0 Kommentare

Onuphry traf sich mit gefangenen Kriegsgefangenen und wünschte ihnen Gesundheit

Metropolit Onuphry, Primas der ukrainisch-orthodoxen Kirche MP (Moskauer Patriarchat), traf sich mit gefangenen Kriegsgefangenen in der Kiewer Pechersk Lawra. Dies ...

0 Kommentare

Acht Menschen wurden beim Beschuss von Toretsk getötet - Regionale Militärverwaltung

Russische Aggressoren beschossen die Stadt Toretsk in der Region Donezk. Acht Zivilisten wurden getötet und vier weitere verwundet, darunter drei ...

0 Kommentare

In der Nacht zum 3. August griffen russische Truppen den Bezirk Kryvorizhzhya in der Region Dnipropetrovsk an

In der Nacht zum 3. August griffen russische Truppen den Bezirk Kryvorizhzhya in der Region Dnipropetrovsk an. Dies berichtete Walentyn ...

0 Kommentare

Jetzt ist keine Zeit mehr für Politik: Der Abgeordnete Novinsky hat beschlossen, sein Mandat niederzulegen

Der Abgeordnete Vadym Novinsky hat beschlossen, sein Mandat niederzulegen, indem er einen Antrag im Parlament stellt. Den Grund für diese ...

0 Kommentare

Russen in Gefangenschaft foltern Priester der Orthodoxen Kirche der Ukraine - Denisov

Das russische Militär hat einen ukrainischen Staatsbürger, Wassyl Vyrozub, den Rektor der Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit in Odessa, gefangen genommen. ...

0 Kommentare

Epiphanie: Morde in Buka sind Zeichen eines Völkermordes

Die Orthodoxe Kirche der Ukraine sieht in den Massenmorden an ukrainischen Zivilisten durch russische Truppen Anzeichen für einen Völkermord, erklärte ...

0 Kommentare

Die Orthodoxe Kirche der Ukraine hat einen Massenaustritt aus der ukrainischen MP-Orthodoxen Kirche gemeldet

Dutzende von Gemeinden und mehrere Klöster haben sich freiwillig der Orthodoxen Kirche der Ukraine angeschlossen. Dies teilte Metropolit Epiphany, der ...

0 Kommentare

Eine humanitäre Karawane hat Saporischschja in Richtung Mariupol verlassen

Eine humanitäre Karawane mit Lebensmitteln und Medikamenten hat Saporischschja über einen „grünen Korridor“ in Richtung Mariupol verlassen, das seit 11 ...

0 Kommentare

Ein Geistlicher erklärte, ob es möglich sei, einem Feind den Tod zu wünschen

Metropolit Mykhailo von Luzk und Wolhynien hat erklärt, ob es möglich ist, Eindringlingen, die an Todesfällen und anderen Unglücken beteiligt ...

0 Kommentare

Die Orthodoxe Kirche der Ukraine hat Filarets Schützlinge ihres Amtes enthoben

Der Synod der Orthodoxen Kirche der Ukraine hat Personen, die das frühere Oberhaupt der Ukrainischen Orthodoxen Kirche-KP, Filaret, zu Bischöfen ...

0 Kommentare

Der Primas der orthodoxen Kirche der Ukraine, Epiphanias, ist an COVID-19 erkrankt

Metropolit Epiphany, der Primas der orthodoxen Kirche in der Ukraine, ist nachweislich positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies teilte ...

0 Kommentare

Episkopale, Primas der orthodoxen Kirche in der Ukraine, ist am Coronavirus erkrankt

Metropolit Epiphany, der Primas der orthodoxen Kirche in der Ukraine, wurde bestätigt, dass er positiv auf das Coronavirus getestet wurde. ...

0 Kommentare

Wahrheit oder ein abgekartetes Spiel? Ein Kiewer Priester reagiert auf Vergewaltigungsvorwürfe

Ein 25-jähriger Doktorand aus Frankreich, Nicolas Imbert, hat den ukrainischen Priester Akhila Shakhtarin der sexuellen Belästigung beschuldigt und Anzeige bei ...

0 Kommentare

Die Ukraine darf das Fasten am Neujahrstag abschaffen

Die orthodoxe Kirche in der Ukraine könnte das Neujahrsfasten, das für die Gläubigen, die am 7. Januar Weihnachten feiern, wichtig ...

0 Kommentare

Auf einer Kirchenbaustelle in der Nähe von Kiew ist ein Video von einem Handgemenge aufgetaucht

In dem Dorf Klavdiyevo-Tarasovo in der Nähe von Kiew kam es zu einem Handgemenge zwischen Vertretern der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche-KP und ...

0 Kommentare
0 Kommentare

Patriarch zum Tomos der PCU: Gerechtigkeit wiederhergestellt

Patriarch Bartholomäus von Konstantinopel sagt, die Gewährung des Tomos an die Orthodoxe Kirche der Ukraine (PCU) habe die historische Gerechtigkeit ...

0 Kommentare

Vera, Hope und Love: Geschichte und Traditionen des Festes

Die Orthodoxen feiern am 30. September das Fest von Vera, Hope, Love und ihrer Mutter Sophia. Für Christen ist es ...

0 Kommentare

Reaktion auf Putins und Merkels Schweigen: die wichtigsten Ergebnisse der Unabhängigkeitsfeiern

So viel zum 30. Jahrestag der Unabhängigkeit, der der teuerste und repräsentativste war, den es je gab. Zahlreiche ausländische Delegationen ...

0 Kommentare

Warum die Vereinigte Orthodoxe Landeskirche für alle orthodoxen Ukrainer sinnvoll sein kann

Wie kann man sich und andere davon überzeugen, dass die Arbeit an der Schaffung einer Vereinten Landeskirche kreativ, in ihrem ...

0 Kommentare

Poroschenko und die Autokephalie: Die letzte Schlacht - sie ist die wichtigste

Ist es ein Witz – als Präsident in die Geschichte eingehen, der die Gewährung der Ortskirche befördert hat? Tatsächlich spielt ...

1 Kommentar

John-Paul Himka: „Geschichtspolitik ist eine Krankheit aller postkommunistischen Länder“

Geschichtspolitik ist eine Krankheit aller postkommunistischen Länder. In Kanada oder in Amerika gibt es keine Geschichtspolitik. In vielen entwickelten Ländern ...

0 Kommentare

Über die Unabhängigkeit der Ukrainischen Kirche

Die orthodoxe Kirche der Welt ist in zwei Kategorien unterteilt: die autokephale (oder vollständig administrativ unabhängige) und die autonome (das ...

0 Kommentare

Maja, ihre Mütter und der Wettbewerb der Ideen

Für die „Konservativen“ ist bereits der Gedanke an die Existenz einer Alternative unerträglich – Vom Skandal um das Buch von ...

1 Kommentar

Wohin der Glaube verschwindet: Wie man im wichtigsten Dorf der Altgläubigen in der Ukraine lebt

Im Gebiet Tschernowzy an der Grenze zu Rumänien steht das Dorf Belaja Kriniza, vor langer Zeit weltbekannt als das „Mekka“ ...

0 Kommentare

Friedlicher CSD in Münchens Partnerstadt Kyjiw! Rund 2500 Teilnehmer*innen laufen beim KyivPride mit. Münchner Delegation an der Spitze

Der KyivPride am 18. Juni war wieder ein großer Erfolg. Dank großer Beteiligung der Community vor Ort, massiver Polizeipräsenz und ...

0 Kommentare

Ohne Visum, aber nicht ohne Regeln: Wie wird die Visafreiheit mit der Europäischen Union in der Praxis funktionieren?

Das einzige, was eine echte Bedrohung darstellt, ist die Nichtbefolgung der Regeln durch uns, die Bürger der Ukraine. Und in ...

0 Kommentare

"Firmen Gottes": Wie mit Religion Geld verdient wird

Pastoren handeln mit humanitär gespendeten Sachen, verteilen „Ablassbriefe“ von der Anti-Terror-Operation, koordinieren Bettler und kooperieren mit Politikern

0 Kommentare

Wie man die Union „liquidierte“

Am 17. September 1939 marschierte die Rote Armee in Galizien ein, das formell zum polnischen Staat gehörte. Die „Befreier“ ...

0 Kommentare

Die Ukraine in den Augen von Papst Franziskus und Patriarch Kyrill

Nur wenige Tage sind vergangen seit der Unterzeichnung der gemeinsamen Erklärung von Papst Franziskus und des Moskauer Patriarchen Kyrill ...

0 Kommentare

Wladimir Putin sein

Wenn man in der Ukraine und der Welt versucht, die Logik des Handelns von Wladimir Putin zu verstehen, wird ...

0 Kommentare

Potschajiw und die Leere

Der Krieg im Osten hat Pilger sowohl aus der Ukraine als auch aus der ehemaligen Sowjetunion abgeschreckt

0 Kommentare

Russische Missverständnisse der deutschen Putinversteher

Warum westliche Kritik an der heutigen Kremlführung meist nichts mit Russlandfeindschaft zu tun hat.

0 Kommentare

Zwischen „Neurussland“ und „Islamischem Staat“ - Kann man die Separatisten des Donbass als eine Art orthodoxe ISIS ansehen?

Eine Welle der Angst hat auch die Ukraine nach den Terroranschlägen in Paris erreicht – die Behörden mussten die Sicherheitsmaßnahmen ...

0 Kommentare

Bericht über die Diskussion "Ein Abend mit ukrainischen Menschenrechtlern über die Verletzungen von Menschenrechten und des Völkerrechts in der Ostukraine", Berlin, 28.07.2015

Im Rahmen eines Projektes des Deutsch-Russischen Austausches, hat eine Gruppe ukrainischer Menschenrechtler Ende Juli Berlin besucht, um über ihre ...

0 Kommentare

Slawjansk: Ein Jahr nach der "Donezker Volksrepublik"

Am 12. April letzten Jahres wurde das Milizrevier der Stadt Slawjansk von einer Gruppe von Freischärlern unter der Anführung ...

0 Kommentare

Aus Verzweiflung wird Hoffnung! - Neuer Report zur Lage von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender in der Ukraine prangert Menschenrechtsverletzungen an

Die Organisation Nash Mir aus Kiew hat ihren Jahresbericht zur Lage sexueller Minderheiten in der Ukraine vorgestellt. Der Europa-Kurs ...

0 Kommentare

Awdijiwka. Hier leben Menschen

Eine zerstörte Stadt. Zersplitterte Fensterscheiben. Schmutzige und wütende Menschen. Eingestürzte Häuser und durchlöcherte Dächer. Vor dem Krieg hatte Awdijiwka ...

0 Kommentare

Das Magdeburger Recht auf dem Gebiet der linksufrigen Ukraine: Geschichtsstunde

In der modernen Ukraine sieht man die lokale Selbstverwaltung immer noch als eine Art „Gnade“ der zentralen Regierung, die sich ...

0 Kommentare

Die Ukrainische Orthodoxe Kirche vor der Wahl und vor den Wahlen

Ohne Metropolit Wolodymyr wird die Ukrainische Orthodoxe Kirche lernen müssen, von Grund auf neu zu leben. Sehr viel hing ...

0 Kommentare

Kirchenpolitik und politische Kirche

Wir haben uns noch nicht bis in alle Tiefen die Bedeutung des Maidan 2013-2014 klar gemacht. Wir warten auf ...

0 Kommentare

Faschistische Tendenzen im Krim-Konflikt

Auf dem Maidan in Kiew wehten schon sehr bald die schwarz-roten Fahnen Rechtsradikaler. Eine Beteiligung von Mitgliedern der rechtspopulistischen ...

0 Kommentare

Heute ist mir furchtbar zumute

Ich habe gelernt zu vergeben, und dabei dennoch nichts zu vergessen. Genau deswegen bin ich in dem Land geblieben, ...

0 Kommentare

Kirchen-Revolution

Das Herrschaftssystem Wiktor Janukowytschs monopolisierte nicht nur die gesamte Verwaltungsvertikale von unten nach oben, sie richtete auch [krumme] „[Geld-]Flussläufe“, „krümmte“ ...

0 Kommentare

Fremd und noch fremder

Jede Episode der unmenschlichen Behandlung von Protestierenden ruft eine panische Selbstschutzreaktion hervor: Das sind Fremde! Viele von meinen Bekannten ...

0 Kommentare

Was haben Ostukraine und Westukraine gemeinsam?

Der Euromaidan hat den vergessenen Slogan „Ost und West gemeinsam“ reanimiert. Er erinnert gemeinsam mit den Schlachtrufen „Hinweg mit ...

0 Kommentare

Evangelische Christen für eine friedliche Lösung in Kiew

Wir alle sehen dieser Tage mit Besorgnis auf die politischen Ereignisse in der Ukraine. Über eine halbe Million Menschen ...

0 Kommentare

Die Ukraine ohne Globus

Eine der Quellen der Zurückgebliebenheit, insbesondere der ukrainischen Zurückgebliebenheit, sind fantastische Weltvorstellungen. Schon längst sind die Zeiten vorbei, als ...

0 Kommentare

Über die Freiheit

Unser Herrgott gab uns die Ukraine. Wir haben sie nicht erobert, haben kein Blut für sie vergossen. Kein Mensch hat ...

0 Kommentare

Neuer Papst wird Kirchenleiden bekämpfen

Im März wird ein neuer Papst gewählt. Ein Interview mit Pater Petro Baloh, 35, stellvertretender Rektor des Instituts für ...

0 Kommentare

Das Land, das nicht müde wird, uns zu überraschen

“Wir haben uns daran gewöhnt, dass die Ukraine uns immer wieder aufs Neue ins Staunen versetzte”, sagte vor einigen ...

0 Kommentare

Wie ich die Abgeordneten gern sehen würde

Ich möchte meine Überlegungen, die wahrscheinlich nicht alles, was man über einen Abgeordneten sagen kann, ausschöpfen, mit der Hoffnung ...

0 Kommentare

Patriarch Kyrill: Der Schatten Putins? - Teil 2: "Blitzableiter"

Aber die Tendenz zur Stärkung der Position der ROK, ihre Verwandlung in ein “Glaubensministerium” kann objektiv betrachtet in nächster ...

0 Kommentare

Patriarch Kyrill: Der Schatten Putins?

Wir beobachten seit Langem überaus mehrdeutige Vorgänge um die orthodoxe Kirche und ihre obere Führung. Ihr Vorsteher Patriarch Kyrill ...

0 Kommentare

Femen sägen katholisches Kreuz für die Opfer der stalinistischen Repressionen um

In Kiew versuchte die Frauengruppe „Femen“ sich am Freitag den Protesten gegen die Verurteilung der Putin-Gegnerinnen „Pussy Riot“ anzuschließen. ...

0 Kommentare

Von Osten wehte ein geheimnisvoller Wind

Die Partei „Udar“ erhielt vor den Wahlen von den Gegnern aus der Partei der Regionen ein günstiges Geschäft von ...

0 Kommentare

„Swoboda“ schleust die „Russische Welt“ ein - Eine Analyse der Schriften ukrainischer und russischer Rechtsradikaler

Hass auf europäische Werte, Brandmarkung von „Liberasten“ und „Tolerasten“, Feindschaft gegenüber der NATO, Heimweh nach der kommunistischen Vergangenheit, Angst ...

0 Kommentare

„Die Arbeit hält mich auf Trab, sie gibt mir Mut und macht mich ehrenhaft"

Wie viel Zeit hatten unsere Vorfahren unter der Knute des “unerträglichen Zarismus” zur Erholung?

0 Kommentare

70. Jahrestag des Beginns des "Großen Vaterländischen Krieges" verlief ohne Zwischenfälle

Gestern fanden in der Hauptstadt und allen Gebietszentren der Ukraine Veranstaltungen, die dem 70. Jahrestag des Beginns des “Großen ...

0 Kommentare

Lwiwer Oblastrat möchte Konzert von "Korol i Schut" verbieten lassen

Gestern wandte sich das Präsidium des Lwiwer Oblastrates an den Vorsitzenden der Lwiwer Oblastverwaltung, Michail Zymbaljuk, mit der Forderung ...

0 Kommentare

Der „große Bruder“ und seine tödliche Liebe

Die Prozesse, die heutzutage in der Ukraine ablaufen, lassen sich nicht als reiner Zufall bezeichnen. Sie zeugen von einer ...

0 Kommentare

Die Ukraine beging den Holodomor-Gedenktag

Am letzten Sonnabend wurde in der Ukraine der Opfer des Holodomors der Jahre 1932-33 gedacht. Die Haupttrauerveranstaltung unter Beteiligung ...

0 Kommentare

Von der sozialen Verantwortung des Schöpfers und der sozialen Mythenbildung

Jurij Andruchowytsch, ukrainischer Schriftsteller, hat ein viel beachtetes Interview unter dem Titel „Sollten die Orangen gewinnen, dann muss man ...

0 Kommentare

Filaret warnt Kyrill I. vor politischen Äußerungen in der Ukraine

Die Ukrainische Orthodoxe Kirche (Kiewer Patriarchat) warnt den Vorsteher der Russischen Orthodoxen Kirche Kyrill vor politischen Äußerungen während seines ...

0 Kommentare

Mehr als zwei Prozent der Einwohner Lwiws beteiligten sich an homophober Unterschriftensammlung

Homosexualität ablehnend gegenüberstehende sammelten allein in Lwiw 17.500 Unterschriften “gegen die Homodiktatur”. Das Dokument wird der Kiewer Bewegung “Liebe ...

0 Kommentare

Ukrainer vertrauen der Kirche am meisten

Das höchste Vertrauen unter allen sozialen Institutionen genießt weiterhin die Kirche.

0 Kommentare

Ukrainische Kirchen mögen gleichgeschlechtliche Beziehungen nicht

Der Allukrainische Rat der Kirchen und religiösen Organisationen (ARK) wandte sich an Präsident Wiktor Janukowitsch mit der Bitte der ...

0 Kommentare

Filaret beschuldigt Moskau der Behinderung der Gründung einer ukrainischen Einheitskirche

Der Patriarch der Ukrainischen Orthodoxen Kirche des Kiewer Patriarchats, Filaret, erklärte, dass Russlands Position die Schaffung einer einheitlichen lokalen ...

0 Kommentare

Zensurphantome vor dem Hintergrund einer scheidenden Epoche

Für die Mehrzahl der ukrainischen Massenmedien wurden die derzeit in der Ukraine ablaufenden Präsidentschaftswahlen zu einem Symbol für den ...

0 Kommentare

Eine Forscherin aus Russland schreibt die Wahrheit über Masepa

„Es ist erstaunlich, wie sich das politische Spektakel um den Bann, den Peter I. Iwan Masepa für die Erfüllung ...

0 Kommentare

Kiewer und Moskauer Patriarchat reden miteinander

Heute ist das erste Treffen von Arbeitsgruppen zur Vorbereitung eines Dialogs zwischen der Ukrainischen Orthodoxen Kirche und der Ukrainischen ...

0 Kommentare

Die Ukraine zwischen „Russischer Welt“ und Westen

Die Beziehungen zwischen Ukrainern und Russen, einst „slawische Brudervölker“, stehen immer mehr im Schatten eines „kalten Konflikts“. In letzter ...

0 Kommentare

Beginn der neuen politischen Saison 2009/2010 in der Ukraine

Die neue politische Saison in der Ukraine hat mit der Eröffnung der 5. Sitzungsperiode der Werchowna Rada am 01.09. ...

0 Kommentare

Patriarch Kyrill beendete seinen Ukrainebesuch

Gestern endete der Besuch des Patriarchen der Moskauer und der ganzen Rus, Kyrill, in der Ukraine. Beim Verlassen des ...

0 Kommentare

Kateryna Schtschotkina: Der rotangestrichene Tag im Kalender

Präsident Juschtschenko kann man vieler Dinge verdächtigen, nur nicht des Bestrebens die Ukraine in die “Wiege der Völker“ hineinzupressen. Er ...

0 Kommentare

Patriarch Filaret möchte Kyrill I. bei seinem Ukrainebesuch treffen

Gestern erhielt der “Kommersant-Ukraine” den Text der Botschaft des Patriarchen der Kiewer und der ganzen Rus-Ukraine Filaret. Das Haupt ...

0 Kommentare

Timoschenko gibt Schwierigkeiten bei der Schließung von Kasinos zu

Premierministerin Julia Timoschenko konstatiert Schwierigkeiten bei der Schließung der Spielhallen.

0 Kommentare

Patriarch Kirill kommt Ende Juli in die Ukraine

Der Patriarch der Moskauer und der ganzen Rus, Kirill, besucht die Ukraine vom 27. Juli bis 5. August.

0 Kommentare

Juschtschenko: Gesellschaft soll sich die Kirchen zum Vorbild nehmen

Präsident Wiktor Juschtschenko hofft darauf, dass das Vorbild der Kirche bei der Organisierung von Beziehungen die politischen Beziehungen in ...

0 Kommentare

Ukrainische Kirche stellt Rehabilitierung Masepas in Aussicht

Die ukrainische orthodoxe Kirche des Moskauer Patriarchats verkündete die Möglichkeit der Rücknahme des Kirchenbanns, welchen die Russische Kirche über ...

0 Kommentare

Ukrainische Kirchen feiern 1.020 Jahre Christianisierung wohl getrennt

Gestern traf sich Präsident Wiktor Juschtschenko mit den Vertretern des Allukrainischen Rates der Kirchen und der religiösen Organisationen. Nach der ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)0 °C  Ushhorod4 °C  
Lwiw (Lemberg)0 °C  Iwano-Frankiwsk1 °C  
Rachiw5 °C  Jassinja4 °C  
Ternopil0 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)3 °C  
Luzk0 °C  Riwne0 °C  
Chmelnyzkyj0 °C  Winnyzja0 °C  
Schytomyr-2 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-1 °C  
Tscherkassy1 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)1 °C  
Poltawa0 °C  Sumy0 °C  
Odessa4 °C  Mykolajiw (Nikolajew)3 °C  
Cherson4 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)2 °C  Saporischschja (Saporoschje)2 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)2 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)0 °C  Simferopol6 °C  
Sewastopol11 °C  Jalta11 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Was angeblich im Namen "Russland" immer schon gewollt und weiterhin beabsichtigt wird, hat Boris Nemzow sehr gut vorausgesagt: iframe“

„Wenn du mich fragst, ist es eh mehr als überfällig, dass die Ukraine auf russischem Territorium militärisch aktiv wird. Und wenn man auch nur kleinere Sabotagetrupps ins Hinterland schickt, um den Nachschub...“