Alle Artikel zum Thema: sewastopol

0 Kommentare

Es gibt Berichte über Explosionen im besetzten Dzhankoy

In der Stadt Dzhankoy im Norden der vorübergehend besetzten Krim kam es am Mittwochabend, 16. November, zu Explosionen in der ...

0 Kommentare

Das staatliche Ermittlungsbüro hat seine Arbeit in Cherson wieder aufgenommen

Die Mitarbeiter des staatlichen Ermittlungsbüros haben ihre Arbeit im befreiten Cherson wieder aufgenommen. Dies ist auf der Website des State ...

0 Kommentare

Auf der Krim werden 713 Personen des Verrats verdächtigt, darunter 225 Richter - Staatsanwaltschaft

713 Personen wurden als des Verrats verdächtig gemeldet, darunter 225 Richter. Dies wurde am Dienstag, 8. November, der Pressedienst der ...

0 Kommentare

"Drohnenangriff" auf russische Flotte in Sewastopol: Satellitenbilder aufgetaucht

Die ersten Satellitenbilder der Bucht im besetzten Sewastopol (Krim) nach einem möglichen Drohnenangriff auf die Schiffe der russischen Schwarzmeerflotte am ...

0 Kommentare

Selenskyj kommentierte die Behauptung der Russischen Föderation, Drohnen seien von Getreideschiffen aus gestartet worden

Der ukrainische Präsident Wladimir Selenskyj hat russische Beamte als „krank“ bezeichnet, weil sie behaupteten, Drohnen seien am 29. Oktober von ...

0 Kommentare

"Delirium und Paranoia": Danilow über Russlands Störung des "Getreide-Deals"

Der Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates, Alexej Danilow, hat die Behauptungen Russlands, dass am 29. Oktober von einem zivilen ...

0 Kommentare

Das Gipfeltreffen der Krim-Plattform hat eine Resolution verabschiedet

Das parlamentarische Gipfeltreffen der internationalen Krim-Plattform hat beschlossen, einen ständigen interparlamentarischen Ausschuss einzurichten.

0 Kommentare

Mehr als ein Kilometer Schienen auf der Krim-Brücke beschädigt - Media

Eine Explosion und ein Brand auf der Krim-Brücke haben zwei Brückenpfeiler zerstört und 1,3 Kilometer Schienen beschädigt. Dies meldete der ...

0 Kommentare

Die Einwohner von Sewastopol begannen, sich auf die Evakuierung vorzubereiten - Medien

In den Eingängen des annektierten Sewastopol erschienen Erklärungen, wie man sich während der Evakuierung verhalten soll. Dies berichtet der Telegramm-Kanal ...

0 Kommentare

Die Invasoren haben nach einer Reihe von Bombardierungen auf der Krim ihren Standort verlegt - IOU

Die russischen Invasoren haben nach den Bombardierungen auf der Krim einen Teil des Personals der Schwarzmeerflotte nach Noworossijsk verlegt. Die ...

0 Kommentare

Russen schicken mobilisierte Soldaten ohne Ausbildung an die Kontaktlinie - Generalstab

Der Generalstab der ukrainischen Streitkräfte erklärt, dass das russische Kommando neu mobilisierte Soldaten ohne Ausbildung direkt an die Kontaktlinie schickt, ...

0 Kommentare

Feind setzt Zwangsmobilisierung fort - Generalstab

Um die Verluste an Arbeitskräften auszugleichen, setzt der Feind die Zwangsmobilisierung in den vorübergehend besetzten Gebieten fort. Dies geht aus ...

0 Kommentare

Gericht" verurteilt den stellvertretenden Vorsitzenden des Krimtatarischen Majlis.

Das russisch kontrollierte „Gericht“ der Krim verkündete das Urteil gegen den stellvertretenden Vorsitzenden des Mejlis des krimtatarischen Volkes Nariman Dzhelyal ...

0 Kommentare

Das ukrainische Parlament hat einen Appell gegen das russische Vorgehen auf See verabschiedet

Das ukrainische Parlament hat am Dienstag, 20. September, eine Erklärung im Zusammenhang mit der russischen Aggression im Schwarzen und Asowschen ...

0 Kommentare

Ukrainische Streitkräfte besiegen feindliche Marinebrigade - Hauptquartier

Das ukrainische Militär zerstörte fast 85% des Personals der 810. separaten Marinebrigade des Feindes.

0 Kommentare

Russisches Militär und FSB-Offiziere haben sich in Cherson eine tödliche Schießerei geliefert

Ein Konflikt zwischen dem russischen Militär und FSB-Offizieren in einem Café im besetzten Cherson endete mit einer tödlichen Schießerei. Dies ...

0 Kommentare

Auf der Krim gibt es Berichte über den Einsatz von Luftabwehrsystemen über Sewastopol

Krim-Verlage berichten über russische Luftabwehrsysteme in Sewastopol.

0 Kommentare

Auch Belgorod: Ukrainische Streitkräfte zerstören vier BK-Depots

Am Donnerstag, den 18. August, setzten die ukrainischen Streitkräfte ihre Angriffe auf militärische Einrichtungen der russischen Armee fort, auch auf ...

0 Kommentare

Explosionen in der Nähe von Simferopol: Bellingcat schätzt die Anzahl der Flugzeuge auf dem Luftwaffenstützpunkt

Auf dem Gelände des Militärflughafens in der Siedlung Gwardejskoje, Bezirk Simferopol auf der Krim, waren heute mehr als 20 Flugzeuge ...

0 Kommentare

Selenskyj hat einen Rat für die Räumung der Krim eingerichtet

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat ein Dekret über die Einrichtung eines beratenden Rates für die Räumung und Wiedereingliederung der Krim und ...

0 Kommentare

Das Ministerkabinett hat neue Sanktionen gegen Russland vorbereitet

Das Ministerkabinett hat beschlossen, Sanktionen gegen russische Archäologen und einige ausländische Forscher wegen illegaler Ausgrabungen auf der vorübergehend besetzten Krim ...

0 Kommentare

Russland exportiert weiterhin gestohlenes ukrainisches Getreide nach Syrien

Das US-amerikanische Luft- und Raumfahrtunternehmen Maxar hat neue Satellitenbilder veröffentlicht, die russische Schiffe zeigen, die mit gestohlenem ukrainischem Getreide beladen ...

0 Kommentare

Aktivisten und Journalisten in der Region Cherson gefoltert - Tasheva

Die russischen Besatzer haben in der Region Cherson mehr als hundert Aktivisten, Journalisten und andere Medienvertreter als Geiseln genommen. Sie ...

0 Kommentare

Metinvest bezeichnet das russische Vorgehen in Mariupol als Piraterie

Metinvest hat erklärt, dass die russischen Besatzer Metallprodukte aus beschlagnahmten Unternehmen und dem Hafen von Mariupol rauben. Das Unternehmen sagte ...

0 Kommentare

Russland bereitet sich auf die Annexion des Donbass vor

Es ist geplant, in naher Zukunft ein „Referendum“ auf dem Gebiet des besetzten Donbass abzuhalten, nach dessen Ergebnis die nicht ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat Länder vor dem Kauf von gestohlenem russischen Getreide gewarnt

Länder, die gestohlene landwirtschaftliche Erzeugnisse aus Russland kaufen würden, können als am Verbrechen der Entführung beteiligt angesehen werden. Dies wurde ...

0 Kommentare

Das ukrainische Außenministerium hat Länder gewarnt, dass die Russische Föderation möglicherweise gestohlenes Getreide verkauft

Die von der Russischen Föderation auf dem internationalen Markt verkauften Getreidelieferungen können ganz oder teilweise gestohlenes Getreide aus der Ukraine ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation plant die Landung von Truppen in Odessa und der Region Odessa - Danilow

Die Russen planen eine Landung in Odessa und der Region Odessa, aber das ukrainische Militär ist bereit, darauf zu reagieren, ...

0 Kommentare

Eine Reihe von ukrainischen Städten wurde mit dem besonderen Titel "Heldenstädte" ausgezeichnet

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat denjenigen Siedlungen den Status von Heldenstädten verliehen, die am meisten unter der Invasion der ...

0 Kommentare

Lukaschenko bezeichnete die Krim als "de jure russisch"

Das offizielle Staatsoberhaupt von Belarus, Alexander Lukaschenko, hat die Krim „de facto und de jure russisch“ genannt. In einem Interview ...

0 Kommentare

Pandora Papers: NACP überprüft Geregas Beteiligung an Geschäften auf der besetzten Krim

Die Nationale Agentur für Korruptionsprävention (NACP) überprüft die Erklärung 2020 von Alexander Gerega, einem Abgeordneten der Partei For Future.

1 Kommentar

Selenskyj fordert die EU auf, die Sanktionen gegen Russland zu verlängern

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Europäische Union aufgefordert, die Sanktionen gegen Russland zu verlängern, insbesondere nach den jüngsten Wahlen zur ...

0 Kommentare

SBU erwartet Vernehmung von Abgeordneten und Ex-Beamten zu Charkiw-Abkommen

Der Sicherheitsdienst der Ukraine hat eine Reihe von Personen zur Befragung in dem am 12. März 2021 eröffneten Strafverfahren wegen ...

0 Kommentare

Den Krim-Bürgern wurde erklärt, wie sie in der Ukraine Rechtshilfe erhalten können

Einwohner der annektierten Krim können in dem von der Ukraine kontrollierten Gebiet Rechtshilfe erhalten. Früher wandten sich die Krim-Ukrainer bei ...

0 Kommentare

Abgeordnete kündigen Regime der freien Wirtschaftszone der Krim

Die ukrainische Werchowna Rada hat in einer außerordentlichen Sitzung die Regelung der freien Wirtschaftszone auf der Krim aufgehoben. Dies wurde ...

0 Kommentare

Wie Unternehmen aus der EU auf die Krim gelangen

Ungeachtet der Sanktionen, die vom Westen gegen die Russische Föderation wegen der Annexion der Krim verhängt wurden, setzen nicht wenige ...

0 Kommentare

Der schwierige Dialog über Amnestie: Womit beginnen?

In der Ukraine, die die traumatische Erfahrung der „hybriden Aggression“ durchlebt, stößt die Frage der Amnestie verständlicherweise auf Ablehnung. Für ...

0 Kommentare

Ukrainische Bevölkerungsentwicklung von 1990 - 2019

Zwischen 1990 – 2019 nahm dem ukrainischen Statistikamt zufolge die Zahl der Einwohner der Ukraine, die Bewohner der Schwarzmeerhalbinsel Krim ...

0 Kommentare

Das Leben auf der Krim nach russischen Regeln: Was hat sich verändert?

Man sagt, in China gibt es einen Fluch: „In einer Epoche der Umbrüche sollst du leben!“ Die Umbrüche auf der ...

0 Kommentare

Die Krim: Drei Jahre unter russischer Kontrolle

Die Bewohner der Halbinsel, die die Ukraine unterstützen, verbinden voraussagbar die alltäglichen Probleme mit dem Übergang der Krim unter russische ...

0 Kommentare

Zur Dezentralisierung: Erfolge, Risiken und die Rolle des Parlamentes

Am 1. April 2014 hat die Regierung, die nach der Revolution der Würde gebildet wurde, das Konzept der Reform der ...

0 Kommentare

Konstruierte „ukrainische Terroristen“ als Instrument des Kremls im „Hybridkrieg“

Um von den eigenen Verstößen gegen das Völkerrecht abzulenken, sät Russland gezielt Falschinformationen zu „terroristischen Aktivitäten der Ukraine“ in der ...

0 Kommentare

Krim: Zarenreich der Dunkelheit - Wie die Halbinsel ohne Strom lebt und wem die Bevölkerung die Schuld gibt

Das legendäre Ufer Jaltas, das touristische Mekka der Krim, ist eines der Hauptsymbole der Halbinsel. Im Sommer brodelt hier das ...

0 Kommentare

Erfolgreiche Flüchtlinge: Sewastopoler Friseure in Lwiw

Ruslan und Schenja sind Eheleute und Friseure aus Sewastopol mit einer deutlichen proukrainischen Position. Sie verließen die besetzte Krim ...

0 Kommentare

Die Krim. Zwischen Loyalität und innerem Protest

Die Verdreifachung der Renten und Bezüge für Beamte, die unbefriedigende Tourismussaison, die von Flüchtlingen aus dem Donbass überschwemmten großen ...

0 Kommentare

Wann verkauft Poroschenko sein Geschäft?

Als ein Mitglied des parlamentarischen Ausschusses zur Bekämpfung der Korruption kann ich die Situation der Vermischung des Postens des ...

0 Kommentare

Das letzte Läuten der Schulglocke auf der Krim

Die besten Nachrichten von der Krim sind die schlechten. In dem Sinne, wie furchtbar es dort gerade ist: Leere ...

0 Kommentare

Wie Putin es schaffte, dass der Westen die Annexion der Krim billigte

Die so genannte Genfer Erklärung zur Beilegung der Ukrainekrise impliziert mit erstaunlicher Eindeutigkeit, dass die Krim nicht länger ukrainisches ...

0 Kommentare

Die Methadon-Sackgasse

Auf der von Russland annektierten Krim nehmen aktuell mehr als 800 Drogenabhängige an einem Methadon-Substitutionsprogramm teil, das in der ...

0 Kommentare

Wiktor Palij: „Russland verfügt über die Mittel für eine Luftlandeoperation in Kiew“.

LB.ua bat den Generaloberst der Reserve Wiktor Palij, die Maßnahmen der ukrainischen Führungsspitze während der Okkupation der Krim durch ...

0 Kommentare

An der Schwelle zu einem Krieg

Ich fuhr mit dem Nachtzug nach Kiew, denn es war für mich wichtig, mit eigenen Augen zu sehen, was ...

0 Kommentare

Polen eröffnet zusätzliche Visazentren in der Ukraine

Gestern verkündete der Botschafter Polens in der Ukraine, Henryk Litwin, dass in nächster Zeit 14 zusätzliche Visazentren für die ...

0 Kommentare

WikiLeaks: Kutschma über Timoschenko und Janukowitsch

Kutschma behauptet, dass weder Janukowitsch, noch einer seiner Berater Marionetten Russlands seien und Timoschenko nicht unbedingt für einen “proeuropäischen” ...

0 Kommentare

Geringere Brandgefahr: Verteidigungsminister gestattet Feuerwerke zum Unabhängigkeitstag

In Verbindung mit der Verbesserung der Wetterbedingungen hat das Verteidigungsministerium die Durchführung von Festtagsfeuerwerken in neun ukrainischen Städten erlaubt.

0 Kommentare

„Krieg und Frieden“ in Sewastopol: Auf der Suche nach der verlorenen Vergangenheit

Am vergangenen Sonntag, dem Tag der ukrainischen Kriegsflotte, öffnete am Ufer der Bucht von Sewastopol unter Teilnahme des Verteidigungsministers ...

0 Kommentare

Präsident Janukowytsch erklärte Russland den Krieg

Von Informanten aus dem Umfeld Wiktor Janukowytschs wurde der Zeitung “Ukrajina Moloda“ eine sensationelle Neuigkeit bekannt: der skandalreiche Verkauf ...

0 Kommentare

Ein sehr besonderer Partner der NATO

Viktor Janukowitsch hatte immer eine ganz eigene Beziehung zur NATO. Während seiner ersten Amtsperiode als Premier versprach er, die ...

0 Kommentare

Kutschma glaubt nicht, dass die russische Flotte jemals von der Krim abgezogen wird

Ex-Präsident Leonid Kutschma meint, dass die russische Flotte auf der Krim keine Gefahr für die Ukraine darstellt und man ...

0 Kommentare

Die Ukraine in der Nahrungskette Wladimir Putins

Ein Kommentar von Gasan Gusejnov

0 Kommentare

Doppelschlag - Besiegeln die Charkiwer Verträge die freiwillige Rückkehr der Ukraine in die russische Einflusssphäre?

Die Verträge, welche die Präsidenten Janukowytsch und Medwedew am 21.04 in Charkiw unterschrieben haben, sind von ihrer Bedeutung deutlich ...

0 Kommentare

Am 9. Mai nehmen ukrainische Soldaten an der Parade in Moskau teil

An den Siegesparaden in der Ukraine und Russland werden Soldaten beider Staaten gemeinsam teilnehmen.

0 Kommentare

Tjahnybok nimmt an den Präsidentschaftswahlen teil und bereitet sich bereits auf Parlamentswahlen im nächsten Jahr vor

Der Vorsitzende der Allukrainischen Vereinigung “Swoboda”, Oleh Tjanybok, hat bereits 3,8 Mio. Hrywnja (ca. 304.000 €) für die Präsidentschaftswahlkampagne ...

0 Kommentare

Juschtschenko feierte in Sewastopol den Tag der Flotte

Präsident Wiktor Juschtschenko nahm gestern an den Feierlichkeiten zum Tag der Flotte der Ukraine teil. Zum ersten Mal wurde ...

0 Kommentare

Der Ex-Kommandant der Schwarzmeerflotte der Russischen Föderation zur Kampfbereitschaft der Flotte: keine einfache Frage

In Sewastopol wird heute das 226-jährige Bestehen der Schwarzmeerflotte gefeiert.

0 Kommentare

Andreas Umland: Droht ein zweiter Krimkrieg?

In einem Worst-Case-Szenario hebt eine Eskalation der russisch-ukrainischen Auseinandersetzungen um die Schwarzmeerhalbinsel das heutige System europäischer Sicherheit aus den ...

0 Kommentare

Die Verschuldung der Schwarzmeerflotte-Unternehmen bildet die Hälfte der Gesamtverschuldung in Sewastopol

Die Schulden der Schwarzmeerflotte-Unternehmen der Russischen Föderation gegenüber der Hauptverwaltung des Rentenfonds in Sewastopol bilden schon die Hälfte der ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)0 °C  Ushhorod4 °C  
Lwiw (Lemberg)0 °C  Iwano-Frankiwsk1 °C  
Rachiw5 °C  Jassinja4 °C  
Ternopil0 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)3 °C  
Luzk0 °C  Riwne0 °C  
Chmelnyzkyj0 °C  Winnyzja0 °C  
Schytomyr-1 °C  Tschernihiw (Tschernigow)0 °C  
Tscherkassy2 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)2 °C  
Poltawa1 °C  Sumy0 °C  
Odessa3 °C  Mykolajiw (Nikolajew)3 °C  
Cherson4 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)2 °C  Saporischschja (Saporoschje)3 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)2 °C  Donezk1 °C  
Luhansk (Lugansk)0 °C  Simferopol6 °C  
Sewastopol12 °C  Jalta11 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Was angeblich im Namen "Russland" immer schon gewollt und weiterhin beabsichtigt wird, hat Boris Nemzow sehr gut vorausgesagt: iframe“

„Wenn du mich fragst, ist es eh mehr als überfällig, dass die Ukraine auf russischem Territorium militärisch aktiv wird. Und wenn man auch nur kleinere Sabotagetrupps ins Hinterland schickt, um den Nachschub...“