Alle Artikel zum Thema: Krywyj Rih

0 Kommentare

Ganz Ukraine in Alarmbereitschaft, erste Raketen abgeschossen

In der Ukraine wurde Luftalarm ausgerufen – ab 8.45 Uhr am Donnerstag, 26. Januar, ertönen in allen Regionen Sirenen.

0 Kommentare

Selenskyj hat erklärt, wie der russische Terror gestoppt werden kann

Der russische Terror kann durch die Waffen gestoppt werden, die unsere Partner in ihren Lagern haben, sagte der ukrainische Präsident ...

0 Kommentare

Raketenangriff: Explosionen ertönen in der Ukraine

Der erste Abschuss feindlicher Raketen wurde in der Region Mykolajiw verzeichnet. Dies teilte der Leiter der Militärverwaltung der Region Mykolajiw, ...

0 Kommentare

Krywyj Rih: drei Tote und 13 Verletzte

Die Zahl der Zivilisten in Krywyj Rih, Region Dnipropetrowsk, die durch einen Raketenangriff auf die Stadt durch russische Angreifer am ...

0 Kommentare

Eine russische Rakete hat in Krywyj Rih zwei Menschen getötet

Ein Raketeneinschlag in Krywyj Rih hat zwei Menschen getötet und mindestens fünf verletzt. Dies teilte der Leiter der Militärverwaltung des ...

0 Kommentare

Invasoren haben ein Wohnhaus in Krywyj Rih getroffen

Invasoren haben am Freitag, den 16. Dezember, einen Raketenangriff auf Krywyj Rih, Region Dnipropetrowsk, gestartet. Es gibt einen Anschlag auf ...

0 Kommentare

Russland hat die Region Dnipropetrowsk mit Drohnen und ballistischen Raketen angegriffen

Russische Truppen haben am Dienstagabend, 6. Dezember, versucht, die Region Dnipropetrowsk mit Kamikaze-Drohnen anzugreifen. Und der Angriff auf Krywyj Rih ...

0 Kommentare

Schlag auf Krywyj Rih: ein Toter, drei Verletzte

Die letzte Nacht war tragisch für die Region Dnipropetrowsk. Nach Mitternacht schlugen die Russen mit drei Raketen in Krywyj Rih ...

0 Kommentare

Die Evakuierung von Cherson hat begonnen

Ein Zug nach Chmelnyzkyj hat Cherson mit den ersten 100 Einwohnern von Cherson verlassen, die beschlossen haben, die von der ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih werden alle elektrischen Verkehrsmittel abgeschaltet

Krywyj Rih wird die elektrischen Verkehrsmittel vollständig abschalten, um Strom zu sparen. Dies teilte der Leiter der städtischen Militärverwaltung, Olexander ...

0 Kommentare

Betrüger organisiert "Sammlung" von Geld für die Streitkräfte der Ukraine - Sicherheitsdienst der Ukraine

Der Sicherheitsdienst der Ukraine hat einen betrügerischen Plan in der Region Dnipropetrowsk liquidiert. Unter dem Vorwand, Spenden für die ukrainischen ...

0 Kommentare

Wereschtschuk forderte die Einwohner von Cherson auf, zu evakuieren.

Die stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin für die Wiedereingliederung der vorübergehend besetzten Gebiete, Iryna Wereschtschuk, forderte die Einwohner von Cherson auf, ...

0 Kommentare

Die Ukraine beginnt mit der Evakuierung aus zwei südlichen Regionen

Die ukrainischen Behörden haben bereits mit der freiwilligen Evakuierung aus den besetzten Gebieten der Regionen Cherson und Mykolajiw begonnen. Dies ...

0 Kommentare

Die Metinvest-Gruppe hat seit Jahresbeginn 18 Mrd. Hrywnja an Steuern gezahlt

Die Metinvest-Gruppe hat in den ersten 9 Monaten des Jahres fast 18 Mrd. Hrywnja an Steuern und Abgaben an die ...

0 Kommentare

Eine vierköpfige Familie wurde bei einem Verkehrsunfall in Krywyj Rih verletzt

Im Gebiet Dnipropetrovsk kam es in der Stadt Krywyj Rih zu einem Verkehrsunfall mit zwei Autos. Vier Menschen wurden verletzt, ...

0 Kommentare

Explosionen in Krywyj Rih und Charkiw

Am Mittwochabend, den 2. November, wurde in Krywyj Rih eine Explosion gehört. Der Leiter der Militärverwaltung der Stadt, Olexander Vilkul, ...

0 Kommentare

"Viele Kinder" - Vilkul über die Evakuierung von Menschen aus der Region Cherson an der Frontlinie

Der Leiter der Militärverwaltung von Krywyj Rih, Olexander Vilkul, berichtete über die Evakuierung von Menschen aus den kürzlich befreiten Siedlungen ...

0 Kommentare

Selenskyj sprach von feindlichen Angriffen über einen Zeitraum von 24 Stunden

Die russische Armee hat in den letzten 24 Stunden mehr als zehn ukrainische Regionen angegriffen. Die Wiederaufbauarbeiten in ihren Gebieten ...

0 Kommentare

In den Unterkarpaten wurden sieben Flüchtige im Wald gefasst

Grenzschutzbeamte der Einheit Tschop nahmen im Bezirk Uschhorod in den Unterkarpaten eine Gruppe von Männern im wehrpflichtigen Alter fest, die ...

0 Kommentare

Das Verhältnis zwischen den ukrainischen und russischen Verlusten wurde genannt

Das Verhältnis zwischen den Verlusten des ukrainischen Militärs und denen der Invasoren beträgt etwa 1 zu 6,5. Dies teilte die ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih und Nikopol werden Explosionen gemeldet

In Krywyj Rih berichteten Augenzeugen von Explosionsgeräuschen über der Stadt. In der Region Dnipropetrowsk wurde ein Luftschutzalarm ausgerufen. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Raketenangriff auf die Region Dnipropetrowsk: vier Tote, 19 Verletzte

Der Leiter der Militärverwaltung der Region Dnipropetrowsk, Walentyn Resnitschenko, hat über die Folgen eines massiven russischen Angriffs auf die Region ...

0 Kommentare

Kamikaze-Drohnen haben Nikopol angegriffen

Invasoren haben heute Nachmittag Nikopol in der Region Dnipropetrowsk mit Shahed-Kamikaze-Drohnen angegriffen. Sechs Privathäuser und Nebengebäude wurden bei dem Streik ...

0 Kommentare

Der Generalstab hat die russischen Opferzahlen mit Stand vom 7. Oktober aktualisiert

Vom 24. Februar bis zum 7. Oktober werden die personellen Verluste der russischen Truppen auf ukrainischem Gebiet auf insgesamt 61.680 ...

0 Kommentare

Der Generalstab hat die Verluste der russischen Armee bis zum 6. Oktober berechnet

Vom 24. Februar bis zum 6. Oktober wurden die personellen Verluste der russischen Truppen auf dem Gebiet der Ukraine auf ...

0 Kommentare

Die Invasoren beschossen die Region Dnipropetrowsk in der Nacht und am Morgen

Am Morgen des 3. Oktober beschossen russische Truppen den Bezirk Dniprovskyj der Region Dnipropetrowsk. Dies teilte Walentyn Resnitschenko, Leiter der ...

0 Kommentare

Erfolge beschränken sich nicht auf den Liman - Selenskyj

Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte, dass diese Woche die Liste der befreiten Siedlungen die täglichen Berichte, die er erhält, dominiert und ...

0 Kommentare

Die Streitkräfte der Ukraine haben feindliche Angriffe in der Nähe von sieben Siedlungen abgewehrt - Zusammenfassung des Generalstabs

Am Sonntag, dem 2. Oktober, hat das ukrainische Militär russische Angriffe in der Nähe der Siedlungen Sajzewe, Bachmut, Bachmut, Odradivka, ...

0 Kommentare

Die Region Dnipropetrowsk wurde mit verbotenen Granaten beschossen

Russische Truppen beschossen den Bezirk Krywyj Rih in der Region Dnipropetrowsk mit verbotenen Streugeschossen. Dies berichtete der Leiter der regionalen ...

0 Kommentare

Die Einzelheiten des Raketenangriffs auf Krywyj Rih wurden bekannt

Die meisten der von den Russen auf Krywyj Rih abgefeuerten Raketen wurden durch das Luftabwehrsystem zerstört. Der Feind traf jedoch ...

0 Kommentare

Der Feind hat Nikopol in der Nacht dreimal beschossen - Leiter der regionalen Militärverwaltung

Russische Truppen haben den Bezirk Nikopol in der Region Dnipropetrowsk die ganze Nacht über mit Grad MLRS und schwerer Artillerie ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation beschießt das Gebiet Dnipropetrowsk, es gibt ein Todesopfer

Die Invasoren beschießen die Bezirke Nikopol und Kryworischschja. Ein junger Mann wurde getötet. Dies berichtete Walentyn Resnitschenko, Leiter der regionalen ...

0 Kommentare

Großbritannien erklärt russische Angriffe auf Krywyj Rih

Russland hat seine Angriffe auf die ukrainische zivile Infrastruktur aufgrund von Fehlschlägen an der Front verstärkt, insbesondere Angriffe auf einen ...

0 Kommentare

Die Wasserversorgung in Krywyj Rih hat sich nach dem Anschlag auf den Staudamm stabilisiert, in der Region gab es 6 Anschläge

In Krywyj Rih geht die Beseitigung der Folgen von Raketenangriffen auf Wasserbauwerke weiter, die Wasserversorgung wurde stabilisiert.

0 Kommentare

Die Invasoren starteten einen Raketenangriff auf Krywyj Rih

Am Abend des 14. September führte das russische Militär einen Raketenangriff auf Krywyj Rih durch – zu diesem Zeitpunkt wurde ...

0 Kommentare

Südkommando: Russischer Beschuss in der Region Mykolajiw hat ein Kind getötet

In der Gemeinde Beresnewatskaja in der Region Mykolajiw schlug eine Rakete in ein Privathaus ein, wobei ein Kind getötet und ...

0 Kommentare

Ukrsalisnyzja" startet Evakuierungsprogramm für Krim-Bewohner

Bewohner der besetzten Krim können Evakuierungszüge der Ukrsalisnyzja von Saporischschja, Krywyj Rih und Odessa aus nutzen.

0 Kommentare

Invasoren feuerten Tornado-Mehrfachraketenwerfer auf Krywyj Rih ab

Russische Invasoren feuerten in der Nacht zum Donnerstag, den 25. August, Tornado-Mehrfachraketenwerfer auf Krywyj Rih ab. Dies teilte der Leiter ...

0 Kommentare

Beschuss in der Region Dnipropetrowsk: Sechs Menschen wurden verletzt

In der Region Dnipropetrowsk beschossen die Russen die Gemeinde Zelenodolsk, sechs Menschen wurden verletzt, darunter ein Kind, sagte der Leiter ...

0 Kommentare

Der Befehlshaber der Armee der Streitkräfte der Ukraine hat sich zur Lage im Osten geäußert

Der Befehlshaber der Armee der Streitkräfte der Ukraine, Generaloberst Olexander Syrskyy, hat Aussagen russischer Propagandisten über den „Blitzvorstoß“ der Invasoren ...

0 Kommentare

Russland bereitet eine Offensive im Süden vor: Welche Aussichten

Die russischen Angreifer haben in den letzten Tagen Dutzende von Bataillonen und taktischen Gruppen aus der Ostukraine in den Süden ...

0 Kommentare

Der Gefechtsstand des 22: Armeekorps der Küstenstreitkräfte der russischen Schwarzmeerflotte wurde in Tschernobajiwka zerstört

Die ukrainischen Streitkräfte haben den Gefechtsstand des 22. Armeekorps der Küstenstreitkräfte der russischen Marine zerstört. Dies meldete am Donnerstag, den ...

0 Kommentare

Invasoren planen, die Verwaltungsgrenze des Gebiets Cherson zu überschreiten - OK South

Russische Truppen sammeln Kräfte im Süden der Ukraine. Die Angreifer planen Aktionen, um die Verwaltungsgrenze der Region Cherson zu erreichen ...

0 Kommentare

Der Generalstab hat die Daten zu den russischen Opfern mit Stand vom 2. August aktualisiert

Vom 24. Februar bis zum 2. August wurden die Verluste der russischen Truppen auf dem Gebiet der Ukraine auf insgesamt ...

0 Kommentare

Feindliche Verluste übersteigen 40.000 - Generalstab

Vom 24. Februar bis zum 27. Juli werden die personellen Verluste der russischen Truppen auf dem Gebiet der Ukraine auf ...

0 Kommentare

Der Feind beschoss die ganze Nacht hindurch die Region Dnipropetrowsk

Russische Truppen griffen die ganze Nacht hindurch die Region Dnipropetrowsk an, wobei drei Bezirke – Nikopol, Dniprowsk und Krywyj Rih ...

0 Kommentare

Russland hat 39.000 Soldaten in der Ukraine verloren - Generalstab

Zwischen dem 24. Februar und dem 22. Juli wurden die personellen Verluste der russischen Truppen in der Ukraine auf insgesamt ...

0 Kommentare

Die Streitkräfte der Ukraine haben in der Nähe von Krywyj Rih eine Eindringlingsdrohne abgeschossen

Die Streitkräfte der Ukraine (AFU) haben eine Eindringlingsdrohne – Orlan-10 – abgeschossen. Dies geschah in der Region Dnipropetrovsk in der ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat Wohngebiete in Nikopol mit Grad-Raketenwerfern beschossen

Russische Angreifer haben Wohngebiete in der Stadt Nikopol in der Region Dnipropetrowsk mit Grad-Mehrfachraketenwerfern beschossen. Dies teilte Valentin Reznichenko, Leiter ...

0 Kommentare

Es gab 15 Explosionen in Krywyj Rih - Medien

In Krywyj Rih, Region Dnipropetrovsk, waren am Freitagabend, 15. Juli, Explosionen zu hören. Dies berichtet die UNN.

0 Kommentare

Jermak über die Angriffe der RF: Taktik der Feiglinge

Die Angriffe der RF-Armee auf Wohngebiete sind die Taktik der Feiglinge. Denn die Feinde können sich auf dem Schlachtfeld nicht ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih wurden ukrainische Sprachkurse eröffnet

Seit dem 1. Juli wurden in Krywyj Rih Clubs „Kommunizieren Sie auf Ukrainisch“ und Online-Kurse „Sprechen Sie Ukrainisch richtig“ eröffnet. ...

0 Kommentare

Russland "kündigte" einen chemischen Angriff in der Region Odessa an

In der Region Odessa werden angeblich Vorbereitungen für einen chemischen Angriff getroffen. Dies teilte das russische Verteidigungsministerium am Dienstag, 28. ...

1 Kommentar

Das State Bureau of Investigation wird die Informationen über Machtmissbrauch durch die Polizei in Krywyj Rih überprüfen

Mitarbeiter des staatlichen Ermittlungsbüros haben ein Strafverfahren wegen möglichen Machtmissbrauchs durch die Führung der Krywyj Rih-Streifenpolizei eingeleitet. Dies teilte der ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih waren Explosionen zu hören: eine feindliche Rakete wurde abgeschossen

In Krywyj Rih, Region Dnipropetrovsk, sind Explosionen zu hören. In der Stadt wurde ein Luftalarm ausgerufen. Dies berichtet ein lokaler ...

0 Kommentare

21 Siedlungen wurden innerhalb eines Tages wieder mit Strom versorgt - DTEK

Wie der Pressedienst von DTEK mitteilte, haben Notfallteams in den vergangenen Tagen 8.000 Familien in 21 Siedlungen in den Regionen ...

0 Kommentare

Besatzer schlagen in der Region Dnipropetrowsk zu

In der Nacht zum 20. Juni beschossen russische Truppen den Bezirk Krywyj Rih in der Region Dnipropetrowsk mit Artillerie. Dies ...

0 Kommentare

DTEK hat kritische Infrastrukturen mit 160 Millionen Stunden Strom versorgt

Das Unternehmen DTEK von Rinat Achmetow hat seit Beginn der russischen Invasion 28 Mio. kWh Strom im Wert von 160 ...

0 Kommentare

Verhandlungen mit Russland sind unmöglich - Podoljak

Michail Podoljak, Berater des Chefs des Präsidialamtes, traf sich in Kiew mit Iwan Schdanow, einem Mitarbeiter des russischen Oppositionsführers Aleksej ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben südlich von Krywyj Rih einen Gegenangriff durchgeführt

Die ukrainischen Streitkräfte haben einen erfolgreichen Gegenangriff südlich von Krywyj Rih durchgeführt, sagte der Militärchef der Stadt, Olexander Vilkul, am ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat 30.000 Opfer zu beklagen - Generalstab

Vom 24. Februar bis zum 28. Mai beliefen sich die personellen Verluste der Truppen des russischen Aggressorlandes in der Ukraine ...

0 Kommentare

Russische Truppen beschossen zweimal ein Dorf in der Region Dnipropetrowsk

Das russische Militär hat zweimal das Dorf Welyka Kostromka in der Region Dnipropetrowsk beschossen. Der Leiter der regionalen Militärverwaltung Valentin ...

0 Kommentare

Der Generalstab hat die Verluste der russischen Armee mit Stand vom 19. Mai genannt

Vom 24. Februar bis zum 19. Mai wurden die personellen Verluste der russischen Truppen auf dem Gebiet der Ukraine auf ...

0 Kommentare

Truppen der Russischen Föderation beschossen das Gebiet Krywyj Rih, es gab Tote und Verletzte

Russische Truppen haben erneut den Bezirk Kryvorizhskyy in der Region Dnipropetrovsk beschossen. Dies berichtet das Büro des Generalstaatsanwalts der Ukraine.

0 Kommentare

Die Region Dnipropetrovsk wurde von Uragan-Mehrfachraketenwerfern beschossen

Am Morgen des 12. Mai beschossen russische Truppen die Gemeinde Zelenodolsk in der Region Dnipropetrowsk mit Uragan-Mehrfachraketenwerfern. Eine Person wurde ...

0 Kommentare

Russische Truppen beschießen Dörfer in der Region Cherson, die von den Streitkräften der Ukraine befreit wurden

Die russischen Besatzer beschießen weiterhin die Region Cherson, insbesondere die Siedlungen, die von den ukrainischen Streitkräften wieder unter Kontrolle gebracht ...

0 Kommentare

Nikolaev, Charkiw und Zelenodolsk gerieten unter Beschuss

Am Mittwochabend, 20. April, beschossen russische Truppen die Städte Mykolajiw, Charkiw und Selenodolsk in der Region Dnipropetrowsk. Dies wurde von ...

0 Kommentare

Metinvest beabsichtigt, die evakuierten Arbeitnehmer zu beschäftigen

Die Metinvest Group beabsichtigt, die meisten der Metallurgen und Wartungsarbeiter, die das Kampfgebiet verlassen haben, in ihren Werken in sicheren ...

0 Kommentare

Der Feind beschoss die Zufahrten nach Krywyj Rih mit Granaten

In der Nacht zum 22. März beschoss die russische Armee das Dorf Malaja Kostromka und die Stadt Selenodolsk in der ...

0 Kommentare

Metallurgen der Ukraine fordern Ausschluss russischer Unternehmen von Worldsteel

Der Verband Ukrmetallurgprom, in dem führende ukrainische Stahlunternehmen sowie Bergbau- und Verarbeitungsbetriebe zusammengeschlossen sind, hat den Ausschluss aller russischen Unternehmen ...

0 Kommentare

Das Militär hat eine Eliteeinheit der Russischen Föderation gefangen genommen

Das ukrainische Militär hat in der Nähe von Charkiw eine Eliteeinheit der Russischen Föderation besiegt und gefangen genommen. Dies teilte ...

0 Kommentare

Das Militär hat NLAW-Panzerabwehrraketensysteme im Gebiet der Joint Forces Operation abgefeuert

Im Donbass hat das Militär am Dienstag, den 15. Februar, Panzerabwehrraketensysteme NLAW und Granatwerfer M-141 auf stationäre Ziele abgefeuert. Ein ...

0 Kommentare

Die Brandstifter eines Luxusautos in Kiew sind festgenommen worden

Die Polizei in Kiew hat drei junge Männer festgenommen, die im Stadtteil Petschersk ein Auto in Brand gesetzt haben. Dies ...

0 Kommentare

Metinvest auf der Suche: Steuerdienst bestätigt keine Schulden

Der Steuerdienst hat offiziell bestätigt, dass die Metinvest-Gruppe keine Steuerschulden hat, teilte das Unternehmen in einer Erklärung nach den Durchsuchungen ...

0 Kommentare

Bei einem Steinschlag in Krywyj Rih wurde ein Bergmann getötet

Am Donnerstag, dem 2. Dezember, kam es in einem Bergwerk in Krywyj Rih zu einem Felssturz, bei dem ein Bergmann ...

0 Kommentare

Eine Mutter und ihr 5-jähriger Sohn wurden in Krywyj Rih von einem Lieferwagen und einem Lastwagen überfahren

In Krivoy Rog hat am Mittwochabend, 1. Dezember, ein Kleinbus eine 33-jährige Frau und ihren fünfjährigen Sohn angefahren. Die Fußgänger ...

0 Kommentare

Die Ukraine will 34 Mrd. Hrywnja in die Luftfahrtindustrie investieren

Die Ukraine will bis 2030 34 Mrd. Hrywnja in die Luftfahrtindustrie investieren. Dies kündigte Ministerpräsident Denys Schmyhal am Donnerstag, den ...

0 Kommentare

Witwe des Bürgermeisters von Krywyj Rih äußert sich zu Todesfällen in der Familie

Die Witwe des Bürgermeisters von Krywyj Rih, Konstantin Pavlov, Olena, hat erklärt, dass weder sie noch ihre Familienmitglieder Selbstmord begehen ...

0 Kommentare

In Kryvyi Rih fiel ein Baum auf ein Auto und verletzte

In Kryvyi Rih fiel ein Baum auf ein Auto. Der Fahrer eines der Fahrzeuge musste im Krankenhaus behandelt werden. Dies ...

0 Kommentare

Der Volksdienst hat mitgeteilt, wie er den Bürgermeisterkandidaten für Krywyj Rih wählen wird

Der Kandidat der Partei Volksdienst für das Amt des Bürgermeisters von Krywyj Rih „wird gemeinsam mit den Bürgern von Krywyj ...

2 Kommentare

Wladimir Selenskijs Vater: „Mutter und ich wollten nicht, dass unser Sohn als Präsident kandidiert“

Der Vater von Wladimir Selenskij [Wolodymyr Selenskyj] sprach mit Strana darüber, was er seinem Sohn sagen wird, wenn er Präsident ...

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)2 °C  Ushhorod0 °C  
Lwiw (Lemberg)-1 °C  Iwano-Frankiwsk-1 °C  
Rachiw-2 °C  Jassinja-4 °C  
Ternopil-1 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)-1 °C  
Luzk0 °C  Riwne-1 °C  
Chmelnyzkyj-1 °C  Winnyzja-1 °C  
Schytomyr-1 °C  Tschernihiw (Tschernigow)0 °C  
Tscherkassy-1 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)-1 °C  
Poltawa-1 °C  Sumy-1 °C  
Odessa0 °C  Mykolajiw (Nikolajew)-1 °C  
Cherson-1 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)0 °C  Saporischschja (Saporoschje)0 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)-1 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)0 °C  Simferopol1 °C  
Sewastopol3 °C  Jalta4 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Die Ukrainer werden vom Westen mit sehr großer Wahrscheinlichkeit keine Waffen erhalten, mit welchen sie Tief in das russische Staatsgebiet hineinwirken können. Und dazu gehören nun mal Kampfjets, womit...“

„Abwarten und Tee trinken. Die neuen Waffenlieferungen machen im Grunde nur Sinn, wenn die Panzer in den der verbundenen Waffen eingebunden sind, dazu gehört auch die Unterstützung aus der Luft. Da sehe...“

„Ja und nochmals Ja! Eurofighter Typhoon und F-16 Flying Falcon, das sind die Gamechanger. Zusätzlich Staffeln, zusammengestellt aus Düsenjägern russicher Provenienz. Mig 29 als Beigabe apostrophieren...“