Alle Artikel zum Thema: ukrenergo

0 Kommentare

Die Ukraine hat die Stromversorgung in zwei Kernkraftwerksblöcken wiederhergestellt

Am vergangenen Wochenende hat die Ukraine zwei Blöcke von Kernkraftwerken wieder in Betrieb genommen. Dies berichtete Ukrenergo am Montag, den ...

0 Kommentare

Die Ukraine erhöht die Stromexporte nach Europa

Die Ukraine hat eine stabile Situation im Energiesystem. Dies hat es möglich gemacht, die Stromexporte nach Europa zu erhöhen, sagte ...

0 Kommentare

Raketenangriff: Ukrenergo berichtet über die Folgen

Infolge eines Raketenangriffs durch russische Aggressoren waren fast 20.000 Verbraucher in Kiew ohne Licht. Dies berichtete Ukrenergo am Mittwoch, den ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat die Stromexporte wieder aufgenommen

Im ukrainischen Energiesystem hat sich ein Überschuss an Strom gebildet. Dies ermöglichte es, mit dem Export zu beginnen, sagte Ukrenergo ...

0 Kommentare

Nach dem Ende des Beschusses wurde der Zugverkehr in der Region Dnipropetrowsk teilweise unterbrochen

Nach dem Beschuss der Region Dnipropetrowsk wurden zwei 150-Kilovolt-Freileitungen aus technischen Gründen abgeschaltet, was den Zugverkehr beeinträchtigte.

0 Kommentare

Humenjuk sprach über die Erfolge der ukrainischen Streitkräfte im Süden

Das ukrainische Militär bekämpft die Invasoren im Süden der Ukraine selbst unter den Bedingungen des Munitionsmangels effektiv. Das sagte die ...

0 Kommentare

Ukrenergo sagt Angriff auf zwei Umspannwerke

Am Freitagabend haben russische Angreifer gezielt zwei Ukrenerho-Umspannwerke auf einmal mit „Schahiden“ angegriffen. Darüber berichtete das Unternehmen am 2. Februar.

0 Kommentare

Das Energieministerium hat über die Situation mit dem Licht in Krywyj Rih berichtet

In Krywyj Rih sind 35.000 Verbraucher aufgrund des Angriffs von Shahed-136/131-Drohnen weiterhin ohne Strom versorgt. Dies teilte das Energieministerium am ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat die Anzahl der Reserve-Wärmekraftwerksblöcke erhöht

Es gibt kein Defizit im Energiesystem der Ukraine. Die Zahl der Reserve-Wärmekraftwerksblöcke ist auf acht Blöcke angestiegen. Dies teilte das ...

0 Kommentare

Stromdiebstahl bei Ukrenergo: Das Oberste Anti-Korruptionsgericht hat den Organisator des Plans in Abwesenheit verhaftet

Das Oberste Anti-Korruptionsgericht hat sich für eine präventive Maßnahme entschieden – die Verhaftung in Abwesenheit des Organisators des kriminellen Plans, ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat Reserven in Wärmekraftwerken gemeldet

Seit Sonntagmorgen gibt es im ukrainischen Energiesystem keine Stromknappheit mehr. Mehrere Blöcke von Wärmekraftwerken sind in Reserve. Dies teilte das ...

0 Kommentare

Der Sicherheitsdienst der Ukraine hat vor gefährlichen E-Mails gewarnt

Der Sicherheitsdienst der Ukraine hat am Donnerstag, den 18. Januar, über Phishing-E-Mails mit bösartigen Dateien berichtet. Die Mails werden im ...

0 Kommentare

Ukrenergo baut eine Stromübertragungsleitung in der Region Odessa

NEC Ukrenergo hat am 9. Januar einen Vertrag mit Structum LLC über den Bau einer 330-kV-Stromübertragungsleitung Novoodessa-Artsiz auf einem Abschnitt ...

0 Kommentare

Die Ukraine und Polen haben die ersten Auktionen für den Stromhandel nach europäischen Regeln abgehalten

Am 16. Januar fanden zum ersten Mal Auktionen für die Zuteilung des Zugangs zu den Kapazitäten der Verbindungsleitungen für den ...

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Energiesystem hat einen Verbrauchsrekord - Ukrenergo

Die Dispatching-Zentrale von NEC Ukrenergo hat einen neuen Rekord beim Stromverbrauch aufgestellt. Darüber berichtete das Unternehmen am Mittwoch, den 10. ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat sich über den Zustand des Energiesystems geäußert

Es gibt kein Stromdefizit im ukrainischen Energiesystem, die ukrainischen Kraftwerke erzeugen genug Strom, um den Bedarf der Verbraucher zu decken. ...

0 Kommentare

Die Trümmer einer Drohne beschädigten ein Haus und eine Stromleitung im Gebiet Kirowohrad

Im Bezirk Kropywnyzkyj haben die Trümmer einer abgeschossenen Drohne ein Privathaus und eine Stromleitung beschädigt. Dies teilte die Militärverwaltung der ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat die Wahrscheinlichkeit eines Zusammenbruchs im Falle eines Angriffs bewertet

Es wird keinen Zusammenbruch des ukrainischen Energiesystems geben, selbst wenn es während des Kälteeinbruchs zu massiven Angriffen auf Energieanlagen kommen ...

0 Kommentare

Mehr als 250.000 Verbraucher sind wegen des Beschusses ohne Strom - Ukrenergo

Ein russischer Raketenangriff am 2. Januar beschädigte die Stromnetze von Ukrenergo und regionalen Stromversorgern in Kiew und der Region, so ...

0 Kommentare

In der Ukraine ist ein Überschuss an Strom entstanden

Am Vortag ist ein Überschuss an Strom im Energiesystem aufgetreten. Dies teilte das Energieministerium am Montag, den 1. Januar mit.

0 Kommentare

Keine Stromabschaltungen über die Feiertage geplant - Ukrenergo

NPC Ukrenergo hat vor gefälschten Informationen über Stromausfälle während der Feiertage gewarnt und festgestellt, dass keine Einschränkungen der Stromversorgung geplant ...

0 Kommentare

Ein Block eines Wärmekraftwerks in der Oblast Donezk wurde aufgrund von Beschuss abgeschaltet

Infolge der Feindseligkeiten in der Region Donezk wurde einer der Blöcke eines Wärmekraftwerks abgeschaltet und eine 330kV-Leitung der NPC Ukrenergo ...

0 Kommentare

Ukrenergo erhält 150 Millionen Euro von der EBRD

Die Ukraine hat zugestimmt, 150 Millionen Euro von der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) zu erhalten, um das ...

0 Kommentare

Die Nationale Kommission für die staatliche Regulierung im Energie- und Versorgungsbereich hat einen neuen Tarif für die Stromübertragung genehmigt

Die Nationale Kommission, die die staatliche Regulierung in den Bereichen Energie und öffentliche Versorgungsbetriebe durchführt (Nationale Kommission, die die staatliche ...

0 Kommentare

"Ukrenergo hat aufgrund von Engpässen erneut Nothilfe aus Rumänien und Polen angefordert

Zum dritten Mal seit Beginn des Winters war die Ukraine gezwungen, wegen eines Defizits im Energiesystem 300MW an Nothilfe aus ...

0 Kommentare

Die Russen haben ein Wärmekraftwerk an der Frontlinie mit Feuer eingedeckt

Russische Aggressoren haben erneut eines der Wärmekraftwerke in der Frontregion unter Beschuss genommen. Dies teilte das Energieministerium am Freitag, den ...

0 Kommentare

Zwei Blöcke eines Wärmekraftwerks wurden in Notreparatur gegeben

Die Ukraine hat zwei Blöcke eines Wärmekraftwerks in die Notreparatur gegeben. Darüber berichtet das Ministerium für Energie am Sonntag, den ...

0 Kommentare

Einzelheiten zum Schutz der Energieanlagen sind bekannt geworden

Die Regierung und der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine haben Arbeiten organisiert, um einen dreistufigen Schutz der Energieinfrastruktur zu gewährleisten. ...

0 Kommentare

Vier Blöcke in Wärmekraftwerken für Notreparaturen abgeschaltet

In der Ukraine wurden vier Blöcke von Wärmekraftwerken abgeschaltet, weil sie dringend repariert werden müssen. Dies meldete Ukrenergo am Montag, ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat die Abschaltung eines Blocks in einem Wasserkraftwerk gemeldet

In einem ukrainischen Wasserkraftwerk wurde ein Wasserkraftblock abgeschaltet. Dies teilte das Energieministerium am Freitag, den 17. November mit.

0 Kommentare

Die Ukraine wird den Tarif für die Stromübertragung erhöhen

Die Nationale Kommission, die die staatliche Regulierung in den Bereichen Energie und öffentliche Versorgungsbetriebe durchführt (Nationale Kommission, die die staatliche ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat berichtet, dass Hunderte von Siedlungen ohne Strom sind

Am Montagmorgen waren 605 Siedlungen in der Ukraine aufgrund von russischem Beschuss, schlechtem Wetter und technischem Versagen stromlos. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Schlechtes Wetter in der Ukraine: 153 Siedlungen wurden stromlos gemacht

In den vergangenen 24 Stunden, am 12. November, waren die Rettungskräfte 48 Mal im Einsatz, um die Folgen des schlechten ...

0 Kommentare

Polen hat überschüssigen ukrainischen Strom zurückgekauft

Ukrenerho hat sich an den polnischen Netzbetreiber PSE gewandt, um Soforthilfe in Form eines dringenden Aufkaufs von überschüssigem ukrainischem Strom ...

0 Kommentare

Unwetter haben Hunderte von Siedlungen stromlos gemacht - State Emergency Situations Service

In der Ukraine sind 282 Siedlungen in acht Regionen aufgrund von Unwettern ohne Strom. Dies teilte der Staatliche Notstandsdienst unter ...

0 Kommentare

Schlechtes Wetter in der Ukraine: Stromingenieure berichten über die Situation mit Stromausfällen

Aufgrund von schlechtem Wetter, Beschuss und technischem Versagen sind Verbraucher in neun Regionen der Ukraine weiterhin ohne Strom. Dies teilte ...

0 Kommentare

Der Stromverbrauch in der Ukraine ist gestiegen

Gestern ist der Stromverbrauch in der Ukraine im Vergleich zum 13. Oktober um 5,4% gestiegen. Und dafür gibt es mehrere ...

0 Kommentare

Ein weiterer Wärmekraftwerksblock ist an das Energiesystem angeschlossen worden

Ein weiterer Wärmekraftwerksblock mit einer Kapazität von 200 MW hat in der Ukraine seine Arbeit aufgenommen. Dies meldete Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat den Import von Strom aus der EU eingestellt

Die Ukraine importiert seit Montag, dem 2. Oktober, keinen Strom mehr aus der EU. Dies berichtet Ukrenergo.

0 Kommentare

Das Energieministerium hat Informationen über den Beschuss eines ukrainischen Wärmekraftwerks dementiert

Das Energieministerium hat die Informationen über den Beschuss eines ukrainischen Wärmekraftwerks in der Nacht des 28. September nicht bestätigt. Dies ...

0 Kommentare

Das Zentrum von Tscherkassy war teilweise ohne Licht

In Tscherkassy ist am Montag, den 25. September, das Licht im Mikrodistrikt Zentrum teilweise ausgefallen. Darüber berichtet Suspilne mit Bezug ...

0 Kommentare

Ukrenergo ist durchsucht worden

Heute, am 20. September, werden in der Zentrale von NEC Ukrenergo Ermittlungsmaßnahmen eingeleitet. Dies teilte der Pressedienst des Unternehmens mit.

0 Kommentare

Mehr als 600 Siedlungen ohne Strom - Ukrenergo

Mehr als 600 Siedlungen in der Ukraine sind aufgrund des schlechten Wetters und des Beschusses durch russische Aggressoren ohne Strom. ...

0 Kommentare

Ukraine nimmt Stromimporte aus zwei Ländern wieder auf

Die Ukraine hat aufgrund eines leichten Anstiegs ihres Verbrauchs den Import von Strom aus Europa wieder aufgenommen. Dies berichtete Ukrenergo ...

0 Kommentare

Die Stawka diskutierte die Verteidigung des Energiesektors und der Häfen

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat eine reguläre Stawka des Oberbefehlshabers abgehalten. Sie war dem Schutz von Energieanlagen und Häfen gewidmet, teilte ...

0 Kommentare

Ukraine steigert Stromexporte den dritten Tag in Folge

Die Ukraine exportiert weiterhin Strom nach Europa und steigert die Mengen den dritten Tag in Folge. Dies meldete Ukrenergo am ...

0 Kommentare

In der Region Odessa wurden Stromleitungen durch einen Drohnenangriff beschädigt

Bei einem nächtlichen Angriff durch russische Kamikaze-Drohnen wurden in der Region Odessa Stromleitungen beschädigt. Dies teilte das Energieministerium am Mittwoch, ...

0 Kommentare

Ukraine exportiert wieder Strom

Die Ukraine hat im Zuge der Stabilisierung des Energiesystems den zweiten Tag in Folge Strom nach Europa exportiert. Dies meldet ...

0 Kommentare

Ukrenergo erklärte, warum sie die Transformatoren nicht unter der Erde verstecken

Der unterirdische Schutz von Anlagen ist eine langsame und teure Lösung. Das Unternehmen baut weitere passive Schutzsysteme und hofft, den ...

0 Kommentare

Ein neuer Rekord beim Stromverbrauch in der Ukraine

Hochspannungsleitungen in den Regionen Saporischschja, Dnipropetrowsk und Tschernihiw wurden aufgrund von Schutzmaßnahmen abgeschaltet.

0 Kommentare

Ukrenergo bewertete die Situation mit Netzreparaturen

Die Durchsatzkapazität des Backbone-Netzes von NEC Ukrenergo liegt jetzt bei 70-80 Prozent der Kapazität des letzten Jahres. Das sagte der ...

0 Kommentare

Das ukrainische Energiesystem hat Soforthilfe aus Rumänien erhalten

Am Donnerstag benötigte das ukrainische Energiesystem Soforthilfe aus Rumänien, die auch gewährt wurde. Dies berichtet Ukrenergo am Freitag, den 28. ...

0 Kommentare

Ukrenergo zeigte die Folgen des Angriffs der Russischen Föderation im Osten

Die Angriffe der Russischen Föderation auf Energieanlagen in den Frontregionen gehen weiter. Die Folge eines jüngsten russischen Drohnenangriffs war die ...

0 Kommentare

Hauptleitungen wurden in der Ukraine abgeschaltet

Aufgrund der schwierigen Wetterbedingungen wurden in der Ukraine die Stromleitungen abgeschaltet. Ohne Licht blieben 260 Tausend Verbraucher in mehr als ...

0 Kommentare

Die Russen haben die wichtigste Stromübertragungsleitung in der Ostukraine beschädigt

Russische Aggressoren haben eine Hauptstromleitung in der Ostukraine beschädigt. Dies berichtete Ukrenergo am Mittwoch, den 26. Juli.

0 Kommentare

Der Stromverbrauch in der Ukraine ist gesunken

Am Donnerstagabend sank der Stromverbrauch in der Ukraine aufgrund eines Rückgangs der Lufttemperatur um 7 %. Dies berichtet Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat wieder mit dem Export von Strom begonnen

Die Ukraine hat den Stromexport während der Tageszeit, in der das Energiesystem Überkapazitäten aufweist, wieder aufgenommen. Dies berichtete Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Der Stromverbrauch steigt aufgrund der Hitzewelle

Ukrenergo hat einen Anstieg des Stromverbrauchs festgestellt und bittet die Ukrainer, die Nutzung der Klimaanlagen von 16:00 bis 23:00 Uhr ...

0 Kommentare

Ein Kraftwerksblock in einem beschädigten Wärmekraftwerk ist wieder in Betrieb

Energietechnikern ist es gelungen, einen Block in einem Wärmekraftwerk wieder in Betrieb zu nehmen, dessen Dach vor kurzem eingestürzt war. ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat die Abschaltung eines Blocks in einem Kernkraftwerk angekündigt

Ein Block eines Kernkraftwerks in der Ukraine wurde für geplante Reparaturen abgeschaltet. Dies teilte Ukrenergo am Montag, den 10. Juli, ...

0 Kommentare

KKW Saporischschja an Notstromleitung angeschlossen - IAEA

Das Kernkraftwerk Saporischschja ist zum ersten Mal seit vier Monaten wieder an die einzige verfügbare Notstromleitung angeschlossen. Dies teilte die ...

0 Kommentare

Die Energiegemeinschaft unterstützt die vollständige Abschaffung der Preisobergrenzen auf dem ukrainischen Strommarkt

Das Sekretariat der EU-Energiegemeinschaft hat die vollständige Aufhebung der Preisobergrenzen auf dem ukrainischen Strommarkt (price-cap, Anm. d. Red.) unterstützt, so ...

0 Kommentare

Die EU hat die Kapazität für den Stromimport in die Ukraine erneut erhöht

Der Europäische Verbund der Übertragungsnetzbetreiber für Kontinentaleuropa (ENTSO-E) hat die technische Kapazität für den Stromimport in die Ukraine und Moldawien ...

0 Kommentare

Die Regulierungsbehörde hat die Preisobergrenzen auf dem Strommarkt abgeschafft

Die Nationale Kommission für die Regulierung der Energie- und Versorgungswirtschaft (Nationale Kommission für die staatliche Regulierung der Energie- und Versorgungswirtschaft) ...

0 Kommentare

Die Ursache für den massiven Stromausfall ist bekannt

Ein massiver vorübergehender Stromausfall in der Ukraine am Dienstagnachmittag, dem 30. Mai, betraf fast zwei Millionen Teilnehmer. Ursache war eine ...

0 Kommentare

Die Ukraine musste dringend Strom importieren

Das ukrainische Energiesystem erhielt am 27. Mai von 21:00 bis 22:00 Uhr Nothilfe aus dem rumänischen Energiesystem, um den abendlichen ...

0 Kommentare

Die Ukraine erhält Energieausrüstungen aus Japan im Wert von 40 Millionen Dollar

Die japanischen Behörden werden der Ukraine Ausrüstungen für Umspannwerke im Wert von insgesamt 5,135 Milliarden japanischen Yen (etwa 40 Millionen ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat sich zu den Folgen des russischen Raketenangriffs geäußert

Durch die abendlichen und morgendlichen Raketenangriffe der Russen wurden Kraftwerke und Hauptnetze nicht beschädigt. Dies berichtete Ukrenergo am Dienstag, den ...

0 Kommentare

Die Regulierungsbehörde wird Ukrenergo früher als geplant inspizieren

Die Nationale Kommission für die staatliche Regulierung im Energie- und Versorgungsbereich (die Nationale Kommission, die die staatliche Regulierung im Energie- ...

0 Kommentare

Russland hat eine Energieanlage in der Region Sumy zerstört

Am Mittwochabend warfen russische Aggressoren zwei Luftbomben in den Grenzgebieten der Region Sumy ab und zerstörten eine der Stromverteilungsanlagen. Dies ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat eine modernisierte Übertragungsleitung mit Polen in Betrieb genommen

Ukrenergo und der polnische Übertragungsnetzbetreiber PSE haben eine leistungsstarke Übertragungsleitung zwischen Polen und der Ukraine modernisiert. Dies teilte das ukrainische ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat die Stromexporte nach Polen eingestellt

Seit Montagmorgen hat die Ukraine die Stromexporte nach Polen eingestellt. Dies berichtete Ukrenergo am 1. Mai.

0 Kommentare

3,4 Mrd. USD für die Heizperiode benötigt - Energieministerium

Die Ukraine benötigt mindestens 3,4 Mrd. USD für die Vorbereitung auf die nächste Heizperiode. Dies erklärte der stellvertretende Energieminister Farid ...

0 Kommentare

Die Reparaturen in den ukrainischen Kraftwerken haben begonnen

Die Ukraine hat ihre jährliche Reparaturkampagne in den Kraftwerken gestartet, die zur Vorbereitung auf den Winter obligatorisch ist. Dies teilte ...

0 Kommentare

Erhöhte Kapazität für Stromimporte aus der EU - Ukrenergo

Ukrenergo und die europäische Energiegemeinschaft ENTSO-E haben die technische Kapazität für Stromimporte in die Ukraine erhöht. Dies teilte das ukrainische ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat ihre Stromexporte drastisch erhöht

Die Ukraine hat mit dem Export von Strom in die Slowakei begonnen und hält die Liefermengen nach Polen und Moldawien ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird die Stromexporte in die Slowakei wieder aufnehmen

Die Ukraine wird ab Montag, dem 17. April, stündlich 200 MW Strom in die Slowakei exportieren. Dies teilte der Pressedienst ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat über die Reparaturen in diesem Monat berichtet

Die Stromtechniker führen nach dem Großangriff der Russen am 9. März weiterhin Reparaturen durch. Dies berichtete Ukrenergo am Mittwoch, den ...

0 Kommentare

Die Ukraine exportiert Strom nach Polen und Moldawien

Die Ukraine exportiert Strom nach Moldawien und Polen. Gleichzeitig arbeitet das Energiesystem mit einem Überschuss an Erzeugungskapazitäten, so das Energieministerium ...

0 Kommentare

Der Strom aus der Ukraine wird in zwei Länder geliefert

Die Ukraine nimmt den Stromexport in europäische Länder wieder auf. Die erste Auktion für die Zuteilung von zwischenstaatlichen Netzkapazitäten habe ...

0 Kommentare

Es gibt Schäden in den Netzen in Bukowyna - Ukrenergo

Seit Freitagmorgen gibt es nur in der Region Czernowitz Probleme mit der Stromversorgung.

0 Kommentare

Deutschland hat 800 Tonnen Transformatorenöl in die Ukraine geliefert

Deutschland hat 800 Tonnen Transformatorenöl in befreite Gebiete und Frontgebiete geliefert, um die Energieversorgung der Ukraine zu stabilisieren. Dies teilte ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat über die Vorbereitungen auf einen neuen Winter berichtet

Um das Land auf den nächsten Winter oder mögliche Terroranschläge vorzubereiten, sind vier Schlüsselkomponenten erforderlich. Dies sagte Wladimir Kudrytskyy, Vorstandschef ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat ihren Stromverbrauch gesenkt

Der Stromverbrauch in der Ukraine ist niedriger als in den vergangenen zwei Tagen. Es gibt weiterhin ausreichende Kapazitätsreserven im Stromsystem, ...

0 Kommentare

Der Stromüberschuss ermöglicht die Wiederaufnahme des Exports - Centrenergo

Ein stabiles Wachstum der Stromproduktion in der Ukraine schafft einen Überschuss und ermöglicht den Export. Dies sagte der CEO von ...

0 Kommentare

In Kiew und drei Oblasten wird mit Stromausfällen gerechnet

Am Dienstagmorgen liegt der Stromverbrauch auf dem Niveau des Arbeitstages, die Produktion ist ausreichend. In einigen Regionen kann es jedoch ...

0 Kommentare

In Kiew haben alle Einwohner Strom, aber 5 % haben keine Heizung

Die Stabilisierungssperren, die am Morgen in einigen Gebieten verhängt worden waren, wurden in Kiew aufgehoben.

0 Kommentare

Das Stromnetz im Osten der Ukraine ist wiederhergestellt - Ukrenergo

Den Reparaturteams ist es gelungen, die Situation im Stromnetz der östlichen Region der Ukraine zu stabilisieren. Dies berichtete Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Selenskyj: Dieser Winter ist vorbei

In einer abendlichen Videoansprache sprach der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj über das Energietreffen, das heute, am 1. März, stattfand.

0 Kommentare

Die Ukraine ist bereit, den Stromexport wieder aufzunehmen

Die Ukraine ist bereit, wieder Strom in europäische Länder zu exportieren. Das sagte Jurij Bojko, Mitglied des Aufsichtsrates von Ukrenergo, ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat die Inbetriebnahme eines Kraftwerks angekündigt

Das ukrainische Energiesystem arbeitet ohne Defizit und deckt den Bedarf des Landes vollständig. Dies teilte Ukrenergo am Mittwoch, dem 1. ...

0 Kommentare

Stromsystem zwei Wochen ohne Defizit - Ukrenergo

Das ukrainische Stromsystem ist seit zwei Wochen ohne Defizit. Dies meldete Ukrenergo am Samstag, den 25. Februar.

0 Kommentare

Es gibt keinen Kapazitätsmangel in der Ukraine und er wird auch nicht prognostiziert

Es gibt keinen Kapazitätsmangel im ukrainischen Energiesystem und er wird auch nicht prognostiziert. Dies meldete der Pressedienst von Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Netzeinschränkungen nur in Odessa - Ukrenergo

Am Freitag liegt der Stromverbrauch in der Ukraine auf dem Niveau der Wochentage, aber etwas niedriger als am Donnerstag. Es ...

0 Kommentare

Ukrenergo-Chef: Kein Grund zum Entspannen, auch wenn das Schlimmste vorbei ist

Das Schlimmste der Stromsituation in der Ukraine ist wahrscheinlich vorbei, aber „kein Grund zum Entspannen“. Dies sagte Wladimir Kudrytskyy, Leiter ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird ihre Stromimporte aus der EU erhöhen

Der europäische Energieverband ENTSO-E hat beschlossen, die technischen Möglichkeiten für Stromimporte in die Ukraine zu erweitern. Dies gab Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Ukrenergo spricht von einem "beispiellosen" Tempo der Reparaturen

Die Ukraine hat gelernt, beschädigte Stromanlagen und Infrastrukturen nach russischem Beschuss um ein Vielfaches schneller zu reparieren als in Friedenszeiten. ...

0 Kommentare

Keine Katastrophe: Ukrenergo spricht über die Folgen des Angriffs

Die ukrainische Energieinfrastruktur wurde durch einen massiven russischen Raketenangriff am Freitag, den 10. Februar, erheblich beeinträchtigt, aber eine Katastrophe ist ...

0 Kommentare

Der Stromverbrauch in der Ukraine steigt

Der Stromverbrauch in der Ukraine steigt aufgrund des zunehmenden Frosts allmählich an, wobei mit Beginn der Arbeitswoche ein schnellerer Anstieg ...

0 Kommentare

Mehr als 5 Mio. Ukrainer ohne Strom - Energieministerium

Etwa 30 % der Verbraucher in der Ukraine waren am Dienstagmorgen aufgrund stündlicher und notfallmäßiger Stromausfälle ohne Strom. Dies teilte ...

0 Kommentare

Die Stromproduktion steigt - Ukrenergo

In der Ukraine bleibt der Stromverbrauch auf dem Niveau vom Montag. Die Produktion ist zwar leicht gestiegen, aber das Kapazitätsdefizit ...

0 Kommentare

In fünf Regionen der Ukraine kommt es zu Stromausfällen

Die Stromknappheit in der Ukraine hat sich aufgrund des Beginns der Arbeitswoche und des allmählichen Temperaturrückgangs in der Ukraine verschärft. ...

0 Kommentare

Ukrenergo erklärt den Zustand des Energiesystems

Die Stromerzeugung in der Ukraine ist zurückgegangen, so dass das Defizit nach wie vor erheblich ist. Dies berichtete Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat die Reparaturen an zwei Anlagen abgeschlossen

Die Ukraine hat immer noch ein erhebliches Kapazitätsdefizit im Energiesystem, trotz eines prognostizierten Rückgangs des Stromverbrauchs aufgrund der Erwärmung. Dies ...

0 Kommentare

In Kiew und vier ukrainischen Regionen kommt es weiterhin zu Stromausfällen

Am 18. Januar kommt es in Kiew sowie in den Regionen Odessa, Dnipropetrowsk, Donezk und Kiew weiterhin zu Stromausfällen. Dies ...

0 Kommentare

Notstromausfälle in sechs Regionen - Ukrenergo

Seit Dienstagmorgen, dem 17. Januar, gibt es in der Ukraine immer noch ein erhebliches Stromdefizit im Energiesystem, insbesondere während der ...

0 Kommentare

DTEK hat in einer Woche die Stromversorgung in 92 Gemeinden wiederhergestellt

Die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK haben vom 9. bis 15. Januar die Stromversorgung von 41.000 Haushalten wiederhergestellt, die aufgrund ...

0 Kommentare

Das Erzeugungsdefizit im Energiesystem ist enorm - Yasno

Das Erzeugungsdefizit im ukrainischen Energiesystem nach einem Angriff russischer Kriegsverbrecher ist enorm. Vor allem eine Reihe von Wärmekraftwerken ist aufgrund ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat eine Verbesserung der Stromsituation versprochen

Die Stromsituation in der Ukraine soll sich am Wochenende des 14. und 15. Januar verbessern. Dies ist auf die erwartete ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat Notabschaltungen angekündigt

In vielen Gebieten wurden die Grenzen des Stromverbrauchs bereits überschritten, so dass Notabschaltungen vorgenommen werden. Dies teilte Ukrenergo am Dienstag, ...

0 Kommentare

DTEK hat innerhalb einer Woche die Stromversorgung von 90.000 Abonnenten wiederhergestellt

In der ersten Woche des Jahres 2023 haben die Stromtechniker von DTEK die Stromversorgung von 90.000 Abonnenten wiederhergestellt, die aufgrund ...

0 Kommentare

Russische Energietechniker haben dem Militär geholfen, das Energiesystem der Ukraine anzugreifen - Kudrytskyi

Wladimir Kudrytskyi, der Chef des nationalen Energieunternehmens Ukrenergo, hat gesagt, dass die Angriffe auf das ukrainische Stromnetz vom russischen Militär ...

0 Kommentare

Der Stromverbrauch in der Ukraine steigt

Mit Stand vom 8. Dezember um 11:00 Uhr trägt das anhaltend frostige Wetter zu einem Anstieg des Stromverbrauchs und damit ...

0 Kommentare

Notfallmäßige Stromausfälle in sechs Regionen - Ukrenergo

Im ukrainischen Energiesystem kommt es weiterhin zu erheblichen Stromausfällen. In diesem Zusammenhang wurden bereits Notstromausfälle in Kiew und fünf anderen ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat gemeldet, dass eines seiner Kraftwerke den Betrieb eingestellt hat

Seit dem 24. Dezember sind alle Arten der Stromerzeugung in Betrieb, aber eines der Kraftwerke hat aufgrund von Beschuss und ...

0 Kommentare

DTEK-Energietechniker haben die Stromversorgung von 228.000 Verbrauchern wiederhergestellt

Die Wiederherstellungsteams von DTEK haben in der Woche vom 12. bis 18. Dezember 228.000 Haushalte in drei Regionen und in ...

0 Kommentare

Es gibt eine schwierige Situation im Energiesystem der Ukraine

Es gibt eine schwierige Situation im Energiesystem der Ukraine. Dies meldete der Pressedienst von Ukrenergo am 19. Dezember.

0 Kommentare

Ukrenergo hat vor Notstromausfällen gewarnt

In der Ukraine könnte es am Montag aufgrund der kalten Witterung zu einem erheblichen Stromausfall kommen. Wladimir Kudrytskyy, Vorsitzender von ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat eine weitere russische Propagandafälschung dementiert

Russische Propagandisten setzen ihre Kampagne zur Verbreitung von Fälschungen über die angebliche „Wiederaufnahme des Exports“ von ukrainischem Strom fort. Dies ...

0 Kommentare

600.000 Menschen sind in der Region Kiew nach wie vor ohne Strom

Die Region Kiew könnte in den kommenden Tagen wieder zu planmäßigen Stromausfällen zurückkehren, doch vorerst gelten in der Region Notfallbeschränkungen. ...

0 Kommentare

Es wurde ein Memorandum über die Entschädigung für Schäden am ukrainischen Energiesystem durch Russland unterzeichnet

Ein Memorandum über die Zusammenarbeit bei der Entschädigung für Schäden am ukrainischen Energiesystem durch Russland wurde zwischen Ukrenergo und dem ...

0 Kommentare

Deutschland wird der Ukraine 470 Stromgeneratoren im Wert von 19,5 Millionen Euro zur Verfügung stellen

Deutschland wird der Ukraine 470 Stromgeneratoren unterschiedlicher Leistung im Gesamtwert von 19,5 Millionen Euro zur Verfügung stellen.

0 Kommentare

Schwierige Situation in den östlichen Regionen - Ukrenergo

Seit Mittwochmorgen gibt es nach einem massiven Raketenangriff am 5. Dezember immer noch ein erhebliches Defizit im ukrainischen Energiesystem. Allen ...

0 Kommentare

Deadline for power system recovery has been called

Das ukrainische Stromnetz erholt sich allmählich von dem massiven russischen Raketenangriff am Montag. Es werde mehrere Tage dauern, bis die ...

0 Kommentare

Das Kapazitätsdefizit im Energiesystem ist auf 27 % gesunken

Die Erzeuger liefern 73 % des ukrainischen Stromverbrauchs, und in den Regionen werden Notabschaltungen vorgenommen. Dies berichtete der Pressedienst von ...

0 Kommentare

Die Rohstoffindustrie befürchtet höhere Preise für die Stromübertragung

Eine von Ukrenergo angekündigte deutliche Erhöhung der Tarife für die Stromübertragung und -verteilung wird dazu führen, dass die Ukraine ihre ...

0 Kommentare

Der Betrieb des ukrainischen Stromnetzes hat sich stabilisiert - Schmyhal

Ende der Woche konnten die Ingenieure das ukrainische Stromnetz stabilisieren, aber das Kapazitätsdefizit liegt weiterhin bei 20%. Die Reparaturen an ...

0 Kommentare

Ukrenergo sagt, wann das Unternehmen zu den geplanten Stromausfällen zurückkehren wird

Die Ingenieure von Ukrenergo werden so bald wie möglich zu den geplanten Stromausfällen zurückkehren. Dies gab Wladimir Kudrytskyy, Chef von ...

0 Kommentare

30 % Defizit im Energiesystem bleibt bestehen

Am Freitagabend, dem 25. November, besteht im ukrainischen Energiesystem immer noch ein Defizit von 30 % der Verbrauchsnachfrage. Dies berichtet ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih werden alle elektrischen Verkehrsmittel abgeschaltet

Krywyj Rih wird die elektrischen Verkehrsmittel vollständig abschalten, um Strom zu sparen. Dies teilte der Leiter der städtischen Militärverwaltung, Olexander ...

0 Kommentare

Ukrenergo zur Lage in der Ukraine: Der schwierigste Teil ist vorbei

Der schwierigste Teil nach diesem russischen Raketenangriff ist vorbei, das ukrainische Energiesystem hat bereits bestanden, alle Bereiche sind geheilt. Wladimir ...

0 Kommentare

Das Energiesystem der Ukraine erholt sich allmählich

Das Energiesystem der Ukraine erholt sich allmählich nach dem siebten massiven Raketenangriff der Russischen Föderation. Dies berichtete Ukrenergo am 24. ...

0 Kommentare

Die EBRD hat der Ukraine 372 Millionen Euro für die Instandsetzung ihrer Energieinfrastruktur zugewiesen

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) hat ein Finanzierungspaket genehmigt, mit dem 372 Millionen Euro zur Unterstützung von ...

0 Kommentare

Zusammenfassung des Dienstags: Durchsuchungen in Lavra und Orbans Schal

Sicherheitsdienst der Ukraine führt Durchsuchung in der Pechersk Lawra in Kiew durch

0 Kommentare

Der Schaden am Ukrenergo beläuft sich auf über 70 Mrd. Hrywnja - Schmyhal

Der Schaden am Ukrenergo durch russischen Beschuss beläuft sich auf über 70 Mrd. Hrywnja. Dies gab Ministerpräsident Denys Schmyhal auf ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat sich zu einer möglichen Stromsperre geäußert

Eine Stromsperre in dieser Saison ist möglich, aber nicht sicher. Doch selbst ein kompletter Stromausfall sollte nicht als „Weltuntergang“ betrachtet ...

0 Kommentare

Ukrenergo sagt, wann sich die Stromsituation verbessern wird

Die Situation im ukrainischen Energiesystem könnte sich in naher Zukunft zum Besseren wenden. Wladimir Kudrytskyy, Vorstandsvorsitzender von NEC Ukrenergo, sagte ...

0 Kommentare

Stromausfälle werden in der gesamten Ukraine erwartet

Am Donnerstag, den 17. November, wird es in der gesamten Ukraine zu stündlichen und Notstromausfällen kommen. Die schwierige Situation bei ...

0 Kommentare

Ukrenergo sagt, wo der Strom abgeschaltet wird

Am Montag, den 14. November, wird es in mehreren Regionen der Ukraine zu geplanten Stromabschaltungen kommen. Vorläufig sind keine Notabschaltungen ...

0 Kommentare

Die Chemiker sind besorgt über die Erhöhung der Tarife durch Ukrenergo - Media

Die Erhöhung der Tarife für die Übertragung und den Versand von Strom wird eine zusätzliche Belastung für die Chemieunternehmen darstellen, ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat Notstromausfälle angekündigt

In Kiew und sieben Regionen der Ukraine werden Notstromausfälle eingeführt. Die bisher veröffentlichten Zeitpläne funktionieren nicht, erklärte Ukrenergo am Samstag, ...

0 Kommentare

Ukrenergo führt großflächige Abschaltpläne ein

Aufgrund von Schäden an Anlagen des Hauptstromnetzes führt Ukrenergo ab 17:00 Uhr Notstromausfälle für Industrie- und Haushaltskunden in allen Regionen ...

0 Kommentare

Transport Federation: Ukrenergo-Tariferhöhung kann vermieden werden

Ukrenergo kann seine Pläne zur Erhöhung des Stromübertragungstarifs von 346 auf 398 Hrywnja/MWh durch eine Neuberechnung der überhöhten Kosten des ...

0 Kommentare

Keine Notstromausfälle - Ukrenergo

Das Dispatch Center von Ukrenergo hat am Sonntagmorgen keine Daten für Notstromausfälle an die Betreiber übermittelt, da keine Notwendigkeit dafür ...

0 Kommentare

Ukrenergo bereitet sich auf die Wiederaufnahme der Stromabschaltungen vor

Für Samstagnachmittag, den 29. Oktober, sind keine Stromabschaltungen geplant. Sie können jedoch je nach Bedarf am Abend angewendet werden. Dies ...

0 Kommentare

Ukrenergo kann auf Tariferhöhungen verzichten

Ukrenergo kann dank der finanziellen Unterstützung durch die Europäische Union, die der Ukraine 1 Mrd. Euro für den Wiederaufbau ihres ...

0 Kommentare

Die Stawka diskutierte erneut über den Schutz des Energiesektors

Auf der Sitzung der Stawka des Oberbefehlshabers am Montag, den 24. Oktober, wurde über die Bildung des Schutzes des Energienetzes ...

0 Kommentare

Die Höhe der Stromeinsparungen durch die Ukrainer wurde genannt

Die Ukrainer haben ihren Stromverbrauch freiwillig um 5-10 % gesenkt. Dies berichtete Wladimir Kudrytskyy, Leiter von Ukrenergo, in einem Interview ...

0 Kommentare

In zwei Regionen wurde die Stromversorgung wiederhergestellt

In den Regionen Chmelnyzkyj und Wolhynien wurde die Stromversorgung nach dem gestrigen Raketenangriff der russischen Invasoren wiederhergestellt.

0 Kommentare

Die Bewohner der Region Kiew werden gebeten, Strom zu sparen, um Stromausfälle zu vermeiden

Durch den Beschuss der russischen Invasoren in der Region Kiew wurde wichtige Infrastruktur beschädigt, was zu Stromausfällen in Kiew und ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat begonnen, Mittel für den Energiebereich zu erhalten

Kanada hat die erste Garantie für ein EBRD-Darlehen in Höhe von 36,5 Mio. € an Naftohas für 300 Mio. € ...

0 Kommentare

Die Ukrainer werden dringend gebeten, abends keine leistungsstarken Elektrogeräte einzuschalten

Die Ukrainer werden dringend gebeten, während der abendlichen Verbrauchsspitzen keine leistungsstarken Elektrogeräte einzuschalten. Eine entsprechende Erklärung wurde am Montag, den ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird nachts mehr Strom in die EU exportieren

Der Europäische Verbund der Übertragungsnetzbetreiber ENTSO-E hat die verfügbare Kapazität für Stromexporte zwischen der Ukraine und Europa während der Nachtstunden ...

0 Kommentare

Ukrenergo erhielt fast 4 Milliarden für den Export von Strom in die EU

Vom 30. Juni bis zum 18. September hat die NPC Ukrenergo den Zugang zu den zwischenstaatlichen Stromnetzen für mehr als ...

0 Kommentare

Stromexporte stellen Handelsrekord auf - Ukrenergo

Die Ukraine hat laut Wladimir Kudrytskyy, Leiter von Ukrenergo, in den ersten zwei Septemberwochen 131 Millionen Dollar mit Stromexporten verdient.

0 Kommentare

Ukrenergo hat sich von der Zuverlässigkeit des Energiesystems überzeugt

Ukrenergo hat alle Szenarien der Heizperiode simuliert, die gezeigt haben, dass es keine Stromausfälle geben wird. Dies erklärte der Leiter ...

0 Kommentare

Die Region Donezk ist ebenfalls teilweise stromlos - Regionale Militärverwaltung

Auch die Region Donezk ist aufgrund des russischen Angriffs auf die Energieinfrastruktur der Nachbarregionen teilweise ohne Stromversorgung.

0 Kommentare

Die Ukraine wird den polnischen Brüdern mit Stromexporten helfen - Selenskyj

Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte, Polen habe die Ukraine um Hilfe beim Stromexport gebeten, und diese werde geleistet.

0 Kommentare

In der Ukraine ist der Stromverbrauch um 30 % gesunken

Nach dem Beginn der russischen Aggression in der Ukraine ist der Stromverbrauch um 30 % gesunken. Dies sagte Wladimir Kudrytskyi, ...

0 Kommentare

Naftohas sagt, dass die Gespräche mit den Gläubigern

Die Verhandlungen mit den Gläubigern über die Umstrukturierung der Schulden sind „sehr schwierig und sehr schmerzhaft“, sagte Naftohas-Chef Wiktor Witrenko ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird ihre Stromexporte nach Polen drastisch erhöhen

Die Wiederherstellung einer zwischenstaatlichen Stromübertragungsleitung zwischen der Ukraine und Polen hat begonnen. Dies wird die ukrainischen Stromexporte um fast weitere ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat Strom im Wert von 700 Mio. Hrywnja in die EU geliefert

Die Ukraine hat in einem Monat Strom im Wert von 721 Mio. Hrywnja in die EU exportiert, sagte der Vorstandsvorsitzende ...

0 Kommentare

2,5 Mrd. Hrywnja werden für eine strategische Kohlereserve bereitgestellt

NEC Ukrenergo wird auf Anweisung des Kabinetts die Schaffung einer strategischen Kohlereserve finanzieren – 2,5 Mrd. Hrywnja werden für diesen ...

0 Kommentare

Ukrenergo bittet um eine Verschiebung der Zahlungen für Eurobonds

Ukrenergo hat die Anleger gebeten, die Zahlungen für Eurobonds um zwei Jahre zu verschieben, teilte das Unternehmen am Donnerstag, den ...

0 Kommentare

Ukrenergo schätzt einen Monat Stromexporte

Die Ukraine hat in den ersten 27 Tagen der Stromexporte in die EU 500 Mio. Hrywnja eingenommen, teilte der Pressedienst ...

0 Kommentare

Das Kabinett hat die Einnahmen aus dem Stromexport geschätzt

Die Ukraine hat mit Stromlieferungen nach Europa begonnen. Insgesamt könnten im Laufe des Jahres Exporteinnahmen in Höhe von 70 Milliarden ...

0 Kommentare

Licht kehrte im Laufe der Woche in 263 Siedlungen im Donbass zurück - DTEK

In der vergangenen Woche haben DTEK-Stromtechniker die Stromversorgung von 440.000 Familien in den Regionen Donezk und Dnipropetrowsk wiederhergestellt, teilte der ...

0 Kommentare

Europa hat den Export von ukrainischem Strom genehmigt

Die kontinentaleuropäischen Übertragungsnetzbetreiber haben die Wiederaufnahme der Stromexporte aus der Ukraine genehmigt, teilte Ukrenergo am Mittwoch, 8. Juni, mit.

0 Kommentare

Die EBRD wird Ukrenergo 50 Millionen Euro zur Verfügung stellen

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) wird Ukrenergo ein Darlehen in Höhe von 50 Millionen Euro gewähren, um ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat den Status eines Mitglieds des Europäischen Energiesystems erhalten

Ukrenergo hat den Beobachterstatus im europäischen Energiesystem ENTSO-E erhalten, teilte der Pressedienst des Energieministeriums am Dienstag, den 26. April, mit.

0 Kommentare

Stoppt die blutige Energie: Ukrainische Unternehmen haben an die Welt appelliert

Ukrainische Energieunternehmen haben das Projekt „Stop Bloody Energy“ ins Leben gerufen, das ein Ende der Zusammenarbeit mit Russland im Brennstoff- ...

0 Kommentare

Die Stromleitung zum Kernkraftwerk Tschernobyl ist erneut beschädigt worden

Wie der Pressedienst von Ukrenergo am Montag, den 14. März, mitteilte, wurde die Hochspannungsleitung, die das Kernkraftwerk Tschernobyl und Slawutytsch ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung im Kernkraftwerk Tschernobyl ist wieder aufgenommen worden

Ukrainische Spezialisten von NEC Ukrenergo haben die Reparaturarbeiten an der 330-kV-Leitung zwischen Lesnaya und ChAES abgeschlossen und die Stromversorgung des ...

0 Kommentare

Die Ukraine ist bereit, dem europäischen Energiesystem beizutreten - DTEK

Das ukrainische Energiesystem ist voll und ganz bereit für die Synchronisierung mit dem einheitlichen Energiesystem der Europäischen Union ENTSO-E, sagte ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird sich von den Energiesystemen Russlands und Weißrusslands abkoppeln

Die Ukraine wird für drei Tage von den Energiesystemen Russlands und Weißrusslands abgeschnitten sein. Die erste Phase des Tests des ...

0 Kommentare

Die Kohlevorräte in Wärmekraftwerken stiegen um 2,6 %

Mit Stand vom 14. Februar stiegen die Vorräte an Steinkohle in den Wärmekraftwerken in dieser Woche um 2,6 % und ...

0 Kommentare

Die Kohlebestände in den Wärmekraftwerken sind wieder angestiegen

Die Kohlevorräte in den Lagern der Wärmekraftwerke stiegen im Laufe der Woche um 8,6 % und beliefen sich am 7. ...

0 Kommentare

Ukrenergo beabsichtigt, die Tarife um fast ein Drittel zu erhöhen

Ukrenergo erhöht ab 1. April den Tarif für Stromübertragungsdienste um 29,1% auf 446,24 Hrywnja pro MWh.

0 Kommentare

Das KKW Südukraine hat den Block Nr. 3 wieder in Betrieb genommen

Das Kernkraftwerk Südukraine hat den Block 3 nach den laufenden Reparaturarbeiten, für die er am Samstagnachmittag, 22. Januar, abgeschaltet wurde, ...

0 Kommentare

Die Ukraine kaufte im Laufe eines Jahres Strom aus Weißrussland im Wert von 3,2 Milliarden Hrywnja bzw. 118 Millionen Dollar

Der Wert des aus Weißrussland in die Ukraine importierten Stroms belief sich im Jahr 2021 und an elf Tagen im ...

0 Kommentare

Staatseigene Unternehmen haben Gewinne ausgewiesen

Zwei Drittel der größten staatlichen Unternehmen der Ukraine haben für die ersten drei Quartale des Jahres Gewinne gemeldet. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Kohlereserven nähern sich dem Bedarf - Minister

Die ukrainischen Kohlereserven nähern sich dem garantierten Niveau, sagte Energieminister Herman Haluschtschenko am Dienstag, 28. Dezember.

0 Kommentare

Die Stromeinfuhren aus der Ukraine übersteigen die Ausfuhren

Die gesamten Stromeinfuhren aus der Ukraine beliefen sich im November auf 242,2 Mio. kWh, was 1,8 Mal höher ist als ...

0 Kommentare

Die Kohlebestände in den Wärmekraftwerken sind zurückgegangen

Die Ukraine verfügt über 451.000 Tonnen Kohle, die in Wärmekraftwerken gelagert sind (Wärmekraftwerke). Dies entspricht einem Anstieg von 8,7 % ...

0 Kommentare

Ukrainische Rettungskräfte intensivieren die regionale Überwachung aufgrund des schlechten Wetters

Die ukrainischen Rettungskräfte haben die Überwachung der Situation in den Regionen aufgrund des schlechten Wetters intensiviert. Vor allem in den ...

0 Kommentare

Die vollständige Zusammensetzung des Aufsichtsrats von Ukrenergo ist bekannt geworden

Das Energieministerium hat einen neuen Aufsichtsrat von NEC Ukrenergo ernannt. Dies wurde am Freitag, 10. Dezember, auf der Website des ...

0 Kommentare

Die Forderung des IWF an Ukrenergo ist erfüllt worden

Wie der Pressedienst des Wirtschaftsministeriums mitteilte, wurde ein neuer Aufsichtsrat für Ukrenergo ernannt.

0 Kommentare

Das KKW Saporischschja hat den zweiten Kraftwerksblock wieder in Betrieb genommen

Das Kernkraftwerk Saporischschja hat den Block Nr. 2 zum zweiten Mal innerhalb eines Tages wieder an das Stromnetz angeschlossen, nachdem ...

0 Kommentare

Leiter des skandalgeplagten Staatsunternehmens tritt zurück

Der Interimsdirektor des staatlichen Unternehmens Guaranteed Buyer, Vadym Ulida, hat ein Rücktrittsschreiben verfasst, wie auf der Website des Staatsunternehmens zu ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat ihre Stromeinfuhren aus Belarus verdoppelt

Die Ukraine hat ihre Stromimporte aus Weißrussland von 415 MWh in der letzten Woche auf 900 MWh erhöht. Dies geht ...

0 Kommentare

Die EU hat der Zertifizierung von Ukrenergo zugestimmt

Das Sekretariat der Energiegemeinschaft hat die Unabhängigkeit von NEC Ukrenerho bestätigt und seine Zustimmung zur endgültigen Zertifizierung des ukrainischen Energieversorgers ...

0 Kommentare

Ausstieg aus der Kohle bis 2035: Das Kabinett hat sich nicht auf einen Zeitplan geeinigt

Die ukrainische Regierung hat noch keinen Zeitplan für den Ausstieg aus der Kohle im Rahmen der internationalen Initiative Powering Past ...

0 Kommentare

Weißrussland nimmt Stromlieferungen an die Ukraine wieder auf

Laut der Website des Europäischen Netzes der Übertragungsnetzbetreiber (ENTSO-E) werden die Stromimporte aus Weißrussland in die Ukraine am 21. November ...

0 Kommentare

Ukraine ohne Kohle Rekordzahl von Wärmekraftwerksblöcken

In der Ukraine sind seit Samstag, dem 13. November, 14 Blöcke staatlicher Wärmekraftwerke wegen Kohlemangels auf einmal außer Betrieb – ...

0 Kommentare

Das Kernkraftwerk Riwne hat seinen dritten Block in Betrieb genommen

Das Kernkraftwerk Riwne hat am Freitagabend den dritten Block an das ukrainische Stromnetz angeschlossen, nachdem es die laufenden Reparaturen abgeschlossen ...

0 Kommentare

DTEK hat staatseigenen Wärmekraftwerken angesichts der Kohleknappheit Hilfe zugesagt

DTEK wird staatseigene Kraftwerke unterstützen, die unter der Kohleknappheit in der Ukraine leiden. Dies geht aus einer besonderen Erklärung hervor, ...

0 Kommentare

Die Regulierungsbehörde beabsichtigt, die Tarife von Ukrenergo zu erhöhen

Die Nationale Kommission, die für die Regulierung der Energie und der Tarife zuständig ist, hat einen Beschlussentwurf gebilligt, der eine ...

0 Kommentare

Weniger als 500.000 Tonnen Kohle in den Lagern der Wärmekraftwerke

Die Kohlereserven in den Lagern der ukrainischen Stromerzeugungsunternehmen sind in der Woche vom 1. bis 7. November um 11,7 % ...

0 Kommentare

Gosenergonadzor wird DTEK aufgrund von Notabschaltungen inspizieren

Die Energieaufsichtsbehörde wird am 2. November Kraftwerksblöcke von Rinat Achmetows DTEK aufgrund von Notabschaltungen inspizieren.

0 Kommentare

DTEK betrachtet Vorwürfe der Nothilfe als "politischen Druck"

Die DTEK-Holding von Rinat Achmetow betrachtet die Erklärung von Ukrenergo über die Gründe für das Ersuchen um Nothilfe aus Belarus ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat den Bedarf an Importen aus Weißrussland erklärt

Ukrenergo hat Weißrussland um Nothilfe gebeten, weil das Land einen Kapazitätsengpass in seinem Wärmekraftwerk hat und die Produktion aus erneuerbaren ...

0 Kommentare

Slawjansker Wärmekraftwerk wegen Kohlemangels gestoppt

Das Slawjansker Wärmekraftwerk wurde am Samstag, den 23. Oktober, wegen Kohlemangels gestoppt, so Ukrenergo.

0 Kommentare

Das ist Krieg: Die Ukraine wurde von der größten Cyberattacke ihrer Geschichte erschüttert

Am 27. Juni startete in der Ukraine gegen Mittag eine massive Cyberattacke, die mithilfe einer modifizierten Version des Virus „WannaCry“ ...

0 Kommentare

Die Exporteure von Elektroenergie besiegeln ihre Rechte für 2012

Jede Information über den irgendeinen Verkauf sorgt in der Ukraine bereits für sich für höchstes Interesse. Dieser Kelch ging ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Kann die ukrainische Armee 2024 die Initiative im Krieg mit Russland zurückgewinnen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)5 °C  Ushhorod6 °C  
Lwiw (Lemberg)6 °C  Iwano-Frankiwsk7 °C  
Rachiw3 °C  Jassinja2 °C  
Ternopil6 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)8 °C  
Luzk7 °C  Riwne6 °C  
Chmelnyzkyj5 °C  Winnyzja5 °C  
Schytomyr5 °C  Tschernihiw (Tschernigow)6 °C  
Tscherkassy4 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)3 °C  
Poltawa2 °C  Sumy2 °C  
Odessa5 °C  Mykolajiw (Nikolajew)3 °C  
Cherson4 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)3 °C  Saporischschja (Saporoschje)3 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)3 °C  Donezk-1 °C  
Luhansk (Lugansk)-2 °C  Simferopol4 °C  
Sewastopol4 °C  Jalta4 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„"Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden." "Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen." Minimax,...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen. Bei dir ist sehr auffällig dass du immer anderen die Sachen aufdrücken willst welche...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen.“

„Ein gesunder Mensch bringt nicht zwangsläufig wehrlose Menschen um, auch nicht im Krieg, weil andere sich falsch verhalten haben und Kameraden umgebracht haben und nun in gleicher Situation das Gleiche...“

„Wie minimax sich das schön redet, ein Verbrechen ist ein Verbrechen und dran ist NICHTS "irgendwo verständlich". Kranke Menschen verhalten sich so und nur kranke Menschen finden das irgendwo verständlich....“

„Ach der Nazi ist also auch ein Stalinfan. ich kenne es an sich nur so dass wenn Putin das Maul aufmacht da nur Lügen raus kommen. Und sein ganzer faschistischer Apparat macht es ihm nach“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Minimax was doch gar nicht was Nazis sind, kennt ja nicht mal die Definition. @Frank hast recht, jemand hat wieder Ausgang! Sitzt mit ner Flasche Wodka in der Birne und verträgt es nicht, jetzt kotzt...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden.“

„Mal ganz harmlos gefragt: Gibt es eigentlich kein Psychoforum o.ä., wo Typen wie Du sich 24/7 so richtig auskotzen können ?“

„Als neue Juden sozusagen? Das hättest du und deinesgleichen natürlich gerne, ist schon klar und mit den grünen Faschisten + CDU/CSU ist einiges vorstellbar. Nazi-Schweine unterstützen Nazi-Schweine,...“

„Wenn das große Strafgericht kommt solltest Du aber bald die Seiten wechseln Minimax. Nicht daß Du als aufrechter Putintroll auch noch im Filtrationslager endest... Wer weiß, vielleicht gelingt es Dir...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Handrij, Mariupol blüht ja auch auf. Im aktuellen Kriegsverlauf sind großflächige Zerstörungen leider unvermeidlich. Ob später alle Dörfer und Städte aufgebaut werden, ist natürlich fraglich. Später...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden. Hat der Nazi wieder mal Ausgang bekommen ...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden.“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Aber minimax, ich muss auch einen Dank aussprechen, es herrscht Bürgerkrieg in der Ukraine? Das ist der Witz des Tages! Interessanter Ansatz, ich frage mich nur, warum wusste ich nicht, dass so viele...“

„Weil ein minimax überhaupt weiß was ein Nazi ist? Bitte eine Definition davon. Ansonsten würde ich meinen, deinen verbalen Dünnschiss kann man auch ohne die Beschimpfungen anderer " ablassen" und Druck...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken....“

„Der Trottel Scholz war ja zuletzt beim Biden und der hatte sicher versucht den Trottel zu überreden, den ukr. Nazis mehr Geld zu geben. Also wegen den deutschen Idioten geht dann vielleicht doch noch...“

„Ich kann dir zumindest sagen, dass das Wetter in D, speziell in NRW beschissen ist. Betreibe bspw. das schöne Hobby Astrofotografie und wegen dem Wetter braucht man es eigentlich gar nicht anfangen.“

„Irgendiwe werde ich das Gefühl nicht los, daß Selenskyi keine Ahnung von Diplomatie hat (und auch keine Ahnung von Völkerrecht - z.B. welche Befugnisse ein Land in einem anderen hat - oder eben nicht)“

„Wenn ich mir überlege wie es gerade in Ungarn rumort (im Volk - nicht in der Regierung), dann habe ich wieder mehr Hoffnung ... Allerdings arbeitet die Zeit für Putin und es ist offen wie lange es dauern...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken.“

„... Russland eher am Anfang ihrer Möglichkeiten. ja klar - ein Schritt vorm Abgrund ""Putin hat sich und sein System an den Rand der Katastrophe gelenkt. In dieser Katastrophe, davon bin ich überzeugt,...“

„Abwarten und Tee trinken. In Zeiten großer Umbrüche, die wir jetzt definitiv haben, kann sich manches auch schnell entwickeln. Ein Bürgerkrieg in den gottverdammten Staaten (in der Ukraine findet übrigens...“

„Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht man sich nicht wundern, wenn D irgendwann selber angegriffen wird. Von wem? Doch nicht etwa von den Russenkaspern...“

„Der minderbemittelte "Stratege" ist wieder am Fantasieren. D verliert gerade seine Konkurrenzfähigkeit. Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht...“

„Man darf ja wohl noch träumen, tatsächlich aber ein Armutszeugnis für Selenskyi, politischer Dünnschiss! Trotzdem liegt er an anderer Stelle auch mal richtig. Zuviel Politik in der Ukraine, man sollt...“

„@minimax, Du bist nicht mal nützlich als I....., solch einen "subtilen" Russentroll hatten wir noch nie hier. Deutschland tut, was Deutschland tut, die Notwendigkeiten sind klar gegeben. Die deutsche...“

„Die Deutschen sind besonders nützliche Idioten, da geht sicher was. Auch wenn dabei das eigene Land zugrunde geht.“

„Der Clown will schon mal viel, wenn der Tag lang ist. Ne, eigentlich andauernd und nicht selten besonders absurd.“

„Ein Päckchen von Berlin nach Kiew hat mit der Nova Post / Nowa Poschta jetzt gerade einmal fünf Tage benötigt. In umgedrehter Richtung genau so. Wurde am Sonntag in der Nähe von Kyjiv aufgegeben und...“

„Hi, bin auf der Suche für ein Projekt nach privaten Bildern von den ersten Tagen der Majdan Revolution. Mich interessieren Bilder von Majdan Platz bei Nacht in der Zeit bis 30.11.2013 am besten mit vielen...“

„He Minimax. Nur noch einmal kurz zu Ihrer Äußerung, Salo und Slava, GEROJAM - Salo ist eine Beleidigung es heißt Slava. Man sollte sich vielleicht vorher etwas eingehender informieren ehe man seine...“

„"Feuer breitet sich nicht aus hast du Minimax im Haus ... Aber Minimax ist grosser Mist wenn du nicht zuhause bist" Muss direkt mal Bekannte fragen ob dort viele Kasper arbeiten“

„Apropos Absetzung, ist anscheinend bereits beschlossene Sache und er wird nicht alleine entlassen. Die Selenskij Bande wartet wohl noch ab, bis die Lage in Awdejewka für die Nazis katastrophal wird. Und...“

„Klugscheißer! Das Selenskyj das nicht selbst liest weiß ich auch, vielleicht dringt das eine oder andere doch einmal zu ihm durch.“

„Was ist denn das für ein Theater hier? Der Clown liest hier nicht mit. Er duldet halt keine ernsthaften Konkurrenten, auch wegen der eigentlich bald endenden Legitimität des Clowns. Außerdem heißt...“

„Das war ja wieder einmal zu erwarten. Hat Selenskyj wieder einmal nichts anderes zu tun als zu versuchen hochrangige Spezialisten zu defarmieren und sie ins Abseits zu schieben und sich selbst als den...“

„Das hört sich doch mal sehr gut an. Ich werde das mal weitergeben. Vielen Dank.“

„Zunächst einmal danke für die Antwort. Teilweise habe ich schon bei den vorgeschlagenen Stellen Hilfe gesucht. Es wird aber immer nur angeboten einen Reisepass auszustellen oder einen Pass zu verlängern....“

„Sehr geehrte Forennutzer. Ich benötige einen Rat, bezüglich der Beantragung eines Ukrainischen Ausweises (kein Reisepass). Eine junge ukrainische Frau besitz nur einen Kinderausweis, der seit kurzen...“

„Das Gleiche gilt auch für Österreich und ist auch dort bekannt: ...“

„Da das nach irischem Recht beurteilt werden muß kann Dir hier in D wohl kaum jemand beantworten. Ich vermute daß trotz anderer Begrifflichkeit ("Asyl") dort für Ukrainer ähnlich weitgehende Befreiungen...“

„Flixbus erscheint mir als die beste Alternative. Von Chisinau in die Ukraine sollte es aber auch mit dem Bus gehen, leider kann ich da nicht weiter helfen , daher der lange Weg nur mit Flixbus sinnvoll“

„Gar nicht, bleib wo Du bist. Ein Asylverfahren ist kein Wunschkonzert. Ansonsten geh nach Hause in die Ukraine, kannst von dort aus Deinen Geschäften nachgehen“

„Hallo, wir sind gerade in der gleichen Situation, allerdings kommt meine Frau aus dem Osten der Ukraine (Donetsk) und sie kann sich nicht mal abmelden da keinerlei Dokumente von dort in der Ukraine gültig...“

„hallo zusammen wir wohnen in estepona spanien und meine frau überlegt gerade mit dem bus nach odessa oder chisinau zu reisen. kennt jemand eine verbindung oder ein unternehmen danke“

„hallo guten tag,kann mir jemand sagen ob es möglich ist wenn ich als ukrainer in irland asyl habe und das hotel bezahlt vom staat habe,wie kann ich ich dann in die eu oder moldavien reisen“

„Laut Asylstelle sind wohl beide Verfahren noch in der Prüfung. Ist frustrierend, wenn du selbst als der deutschen Sprache halbwegs mächtiger Mensch kaum Informationen bekommst. Ich bleibe am Ball. Solange...“

„Ich lese auch nur kreuz und quer im Internet. Bei dem 2. Mann ist es ja wohl noch in Prüfung. Warum ist es bei ihm anders? Allg. musst aber da dran bleiben, da ist das letzte Wort sicherlich nicht gesprochen“

„Danke für die Antwort! Hast du irgendwelche Links, wie die Bedingungen sind? Gesetzestexte etc? Wir haben heute die Asylsprechstunde genutzt. Die Sachbearbeiterin fand es selbst verwunderlich, dass die...“

„Da wird halt geprüft ob sie wegen langen Polenaufenthalt den Sonderstatus als Ukaineflüchling erhalten oder nicht. Ansonsten gelten sie halt nach Asylgesetz. Ukrainer werden halt NICHT als Asylsuchende...“

„Vielen Dank für deine Antwort. Ja, beide waren bereits öfter mit Visum in Polen arbeiten. Doch erst 20 Tage vor dem Kriegsausbruch hat er erstmasl seine Frau und sein Kind mitgenommen aus Angst vor dem...“

„Wie lange waren denn die Männer schon in Polen zum Arbeiten gemeldet? Sicherlich länger als sie dann komplett mit Familie rüber sind. Das könnte das Problem sein.“

„Hallo und schön, dass es euch gibt! Ich bin durch Zufall hier in Deutschland an zwei ukrainische Männer geraten. Ihre Geschichte geht wie folgt: Ziemlich genau einen Monat vor dem Kriegsausbruch haben...“

„Ich danke sehr für die schnelle und informative Antwort. Habe noch eine Rückfrage Als billigste Variante fand ich das ( 50 UAH ) - verstehe ich das richtig, dass in dem Fall keine weiteren Zahlungen...“

„Meine Frau möchte für ihre in der Ukraine verbliebene Wohnung Dienstleistungen zahlen bzw. Salden abrufen. Zur Anmeldung im Portal der Stadt braucht es eine ukrainische Handynummer. Dorthin kommen dann...“