Alle Artikel zum Thema: wasser

0 Kommentare

Russische Stadt ohne Strom und Wasser: Die Behörden geben dem Beschuss die Schuld

Ein Teil der russischen Stadt Shebekino in der Region Belgorod nahe der Grenze zur Ukraine war ohne Strom und Wasser, ...

0 Kommentare

Die nächste Woche könnte sehr schwierig werden - Arachamija

Die Russen planen neue Terroranschläge gegen Energieanlagen. Dies sagte David Arachamija, Fraktionsvorsitzender der Diener des Volkes.

0 Kommentare

Ein russischer Militärangehöriger wurde wegen der Folterung von Zivilisten in der Region Tschernihiw zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt

Ein russischer Militärangehöriger, der Zivilisten im Bezirk Nizhyn in der Region Tschernihiw misshandelt hat, wurde zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt. ...

0 Kommentare

Ein Abgeordneter hat erklärt, wann die Ukraine in der Lage sein wird, die Wasserversorgung der Krim zu unterbrechen

Die Ukraine muss die Kontrolle über die Stadt Tavriysk im Bezirk Kakhovskyy, Region Cherson, zurückerlangen, um die Wasserversorgung der Krim ...

0 Kommentare

Der Feind feuerte 60 Granaten auf die Region Dnipropetrowsk

Russische Truppen hielten den Bezirk Nikopol der Region Dnipropetrowsk die ganze Nacht am 14. November mit Waffengewalt. Dies berichtete der ...

0 Kommentare

SCM verspricht, die Werke in Mariupol nach der Befreiung wiederaufzubauen

SCM wird die zerstörten Stahlwerke in Mariupol nach der Befreiung von den russischen Invasoren wiederaufbauen. Natalia Emchenko, Direktorin für Öffentlichkeitsarbeit ...

0 Kommentare

Neue feindliche Verluste im Süden wurden genannt

Ukrainische Verteidiger in Richtung Juschno-Bugsk haben in den letzten 24 Stunden Dutzende von Einheiten des Feindes vernichtet. Dies teilte das ...

0 Kommentare

Russen töteten zwei Zivilisten in der Oblast Luhansk - Hajdaj

Russen töteten zwei Bewohner von Bilohrovka in der Oblast Luhansk, Kreminna hat keinen Strom, kein Wasser und keine Lebensmittel mehr. ...

0 Kommentare

Russland hat 85 Angriffe auf Energieanlagen durchgeführt

Seit Beginn des russischen Großangriffs auf die Ukraine haben die Aggressoren 85 Angriffe auf Energieanlagen durchgeführt, davon 51 im Oktober. ...

0 Kommentare

Invasoren lassen Wasser aus dem Kachowka-Reservoir ab

Russische Invasoren haben einen dritten Tag lang Wasser aus dem Kachowka-Reservoir in der Region Cherson abgelassen. Die BBC berichtet.

0 Kommentare

Die EU wird die Ukraine mit zusätzlicher humanitärer Hilfe unterstützen

Die Europäische Kommission hat am Mittwoch, den 19. Oktober, zusätzliche humanitäre Hilfe für die Ukraine angekündigt. „Der kommende Winter wird ...

0 Kommentare

In der Region Mykolajiw sind 91 Siedlungen ohne Wasser und Licht - Regionale Militärverwaltung

In der Region Mykolajiw sind infolge des russischen Beschusses 91 Siedlungen von der Strom- und Wasserversorgung sowie der Wasserableitung abgeschnitten. ...

0 Kommentare

Enerhodar dritter Tag ohne Licht und Wasser - Bürgermeister

Die russisch besetzte Stadt Enerhodar in der Region Saporischschja ist auch am dritten Tag ohne Licht und Wasser, wie Bürgermeister ...

0 Kommentare

Die Russen haben in der Nacht 75 Granaten auf den Bezirk Nikopol abgefeuert

In der Nacht zum 14. September beschoss das russische Militär den Bezirk Nikopol in der Oblast Dnipropetrowsk dreimal mit 75 ...

0 Kommentare

Rache der Russen: 1 Toter, 2 Verletzte bei Nachtangriff auf Charkiw

Bei einem Raketenangriff auf Charkiw in der Nacht zum 12. September wurde ein fünfstöckiges Wohnhaus im Bezirk Nowobawarskij teilweise zerstört, ...

0 Kommentare

Die Luftqualität in Kiew hat sich erneut verschlechtert

Die Luftqualität in Kiew hat sich aufgrund von Bränden in der Region erneut verschlechtert.

0 Kommentare

Es ist unmöglich, im besetzten Sjewjerodonezk zu überwintern - Bürgermeister

Die Besatzungsbehörden versuchen, ein Bild der „Wiederherstellung des Lebens“ in Sjewjerodonezk, Region Luhansk, zu zeichnen, aber es gibt weder Licht ...

0 Kommentare

Inzwischen ist bekannt, wie viele Zivilisten sich noch in Awdijiwka aufhalten

Etwa 2,5 Tausend Zivilisten halten sich noch in Awdijiwka in der Region Donezk auf, in deren Nähe die Kämpfe weitergehen. ...

0 Kommentare

Die Infektion breitet sich in der besetzten Region Luhansk aus - Gaidai

Die humanitäre Lage im besetzten Teil der Region Luhansk ist katastrophal, weil die Leichen nicht von den Straßen entfernt werden, ...

0 Kommentare

Die Nationale Polizei hat eine Operation zur Rettung von Kindern im Donbass angekündigt

Die Polizei in der Region Donezk hat angekündigt, dass sie alle Kinder aus der Region evakuieren will. Den Familien wird ...

0 Kommentare

In Sjewjerodonezk haben die Invasoren Kinder für nur eine Schule - Gaidai - gesammelt

Die russischen Invasoren haben es geschafft, 500 Kinder für nur eine der vier Schulen zu sammeln, die in Sjewjerodonezk Arbeit ...

0 Kommentare

Der Leiter der regionalen Militärverwaltung von Donezk hat angewiesen, ein Höchstmaß an Evakuierung durchzuführen

Der Leiter der regionalen Militärverwaltung von Donezk, Pavlo Kyrylenko, hat die Leiter der lokalen Verwaltungen angewiesen, bis zum 1. Oktober ...

0 Kommentare

Die Besatzer erpressen die Einwohner von Mariupol, um die Beteiligung am "Referendum" sicherzustellen

In Mariupol greifen die Besatzer zu Erpressungsmitteln, um die Beteiligung am Pseudo-Referendum sicherzustellen und so viele persönliche Daten der Einwohner ...

0 Kommentare

In Mariupol warten die Menschen seit mehreren Tagen auf Wasser

Im besetzten Mariupol warten die Menschen seit mehreren Tagen auf Wasser, während die neuen „Herren“ der Stadt demonstrativ Rasenflächen mit ...

0 Kommentare

Zerstörte Häuser stürzen in Mariupol ein - Berater des Bürgermeisters

Zerstörte Häuser stürzen in Mariupol ein. Der erste fiel am 3. Juli in der Selenskyj-Straße 30. Der Berater des Bürgermeisters, ...

0 Kommentare

Mehr als 10.000 Einwohner von Mariupol werden in Gefängnissen der "Donezker Volksrepublik" festgehalten

Mehr als 10.000 Einwohner von Mariupol werden in Gefängnissen der sogenannten „Donezker Volksrepublik“ festgehalten. Dies teilte die Stadtverwaltung von Mariupol ...

0 Kommentare

Keine Kommunikation mit Lyssytschansk - Leiter der Militärverwaltung der Region Luhansk

Die Behörden der Region Luhansk haben den Kontakt zu Lyssytschansk verloren, sagte der Leiter der Militärverwaltung der Region Luhansk, Serhij ...

0 Kommentare

Die totale Vernichtung der Einwohner von Luhansk ist im Gange - Regionale Militärverwaltung

Die russischen Truppen stürmen Lyssytschansk aus südlicher und südwestlicher Richtung. Die Kämpfe zwischen Woltschejariwka und der Ölraffinerie dauern an. Dies ...

0 Kommentare

In der Ukraine sind keine Cholera-Fälle gemeldet worden - Gesundheitsministerium

In diesem Jahr wurden in der Ukraine keine Cholerafälle verzeichnet, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag, den 24. Juni, mit.

0 Kommentare

Sjewjerodonezk hält durch, die Kämpfe gehen weiter - Gaidai

Die Kämpfe in Sjewjerodonezk und in den Siedlungen der Gemeinden Gorska und Popasnya gehen weiter. Dies teilte der Leiter der ...

0 Kommentare

Die Fremdenlegion ist in Sjewjerodonezk eingetroffen

Die Kämpfer der Fremdenlegion, die für die Ukraine kämpfen, bereiten sich auf die Teilnahme an der Schlacht um Sjewjerodonezk in ...

0 Kommentare

Viele Piloten starben in Mariupol - Selenskyj

Viele ukrainische Piloten starben bei der Verteidigung von Mariupol, 90 % von ihnen kehrten nicht zurück. Dies geschah ohne Luftkorridore ...

0 Kommentare

Das russische Militär lässt die Menschen nicht aus der Region Saporischschja heraus, tausend Autos stecken fest

In der Stadt Wassiliwka in der Region Saporischschja stehen mehr als tausend Autos mit Menschen, denen das russische Militär die ...

0 Kommentare

Bewohner von Mariupol, die die russische "Filterung" nicht bestanden haben, werden in Gefängnissen festgehalten - Denissowa

Ukrainer, die sich der „Filterung“ in den russischen Lagern bei Mariupol nicht unterzogen haben, werden in Gefängnissen festgehalten. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Nikolaev bereitet sich auf die feindliche Invasion vor - Bürgermeister

Die Behörden von Mykolajiw bereiten sich auf einen Großangriff oder eine Belagerung durch russische Truppen vor. Der Bürgermeister der Stadt, ...

0 Kommentare

In der Nähe von Mariupol ist ein drittes Massengrab entdeckt worden

Satelliten in der Region Donezk haben ein drittes Massengrab in der Nähe von Mariupol auf dem Friedhof des besetzten Dorfes ...

0 Kommentare

Angriff auf Krementschuk: Beschuss eines Wärmekraftwerks und einer Ölraffinerie, Verletzte

Ein Raketenangriff auf Krementschuk am 24. April traf ein Heizkraftwerk und eine Ölraffinerie. Eine Person wurde getötet und sieben wurden ...

0 Kommentare

125 km Straßen und Wege wurden in der Region Kiew geräumt

In der Region Kiew sind nach der Befreiung von den russischen Besatzern 125 km Straßen und Wege sowie 102 km ...

0 Kommentare

Die EU hat der Ukraine weitere 50 Millionen Euro an humanitärer Hilfe zur Verfügung gestellt

Die Europäische Union hat weitere 50 Mio. Euro an humanitären Mitteln für die Unterstützung der vom Krieg Russlands gegen die ...

0 Kommentare

Beschuss in der Region Luhansk: Feuerwehrleute sind überfordert

Russische Truppen beschießen weiterhin bewohnte Gebiete in der Region Luhansk, was zu zahlreichen Bränden führt. In den vergangenen 24 Stunden ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung in weiteren 28 befreiten Dörfern in der Region Kiew wurde wiederhergestellt

Im Laufe des vergangenen Tages haben 3.192 Familien in 28 von den russischen Besatzern befreiten Siedlungen in der Region Kiew ...

4 Kommentare

Ein ausländisches Schiff, das von russischen Truppen beschossen wurde, sinkt in Mariupol

Ein ziviles Schiff, das von russischen Truppen beschossen wurde, sinkt im Hafen von Mariupol. Dies teilte das Innenministerium am Dienstag, ...

0 Kommentare

Beschuss in der Region Luhansk: 16 Häuser und eine Hauptgasleitung beschädigt

Durch feindlichen Beschuss in der Region Luhansk wurden 19 Häuser beschädigt, darunter neun Wohnhäuser und sieben Privathäuser, und ein Mensch ...

0 Kommentare

Tschernihiw völlig zerstört - Bürgermeister

Weniger als die Hälfte der Einwohner von Tschernihiw sind übrig geblieben, die Stadt ist völlig zerstört. Dies teilte der Bürgermeister ...

0 Kommentare

In Gostomel wurde ein Stall mit Pferden niedergebrannt

Russische Eindringlinge haben in dem Dorf Gostomel in der Region Kiew den Stall von Olexandria samt Pferden zerstört. Die meisten ...

0 Kommentare

Bei Sumykhimprom - Leiter der OVA Sumy - ist Ammoniak ausgetreten

In der Sumykhimprom-Anlage gab es ein Ammoniakleck. Das betroffene Gebiet ist fünf Kilometer groß. Dies berichtete am Montag, den 21. ...

0 Kommentare

Die Besatzer ließen den Journalisten nach acht Tagen Folter frei

Die russischen Besatzer in der Region Charkiw haben den gefangenen ukrainischen Journalisten Oleh Baturin nach fast acht Tagen der Folter ...

0 Kommentare

Sjewjerodonezk und Rubischne wurden die ganze Nacht beschossen, es gab Verletzte - Leiter der regionalen Staatsverwaltung

Russische Truppen beschossen Sjewjerodonezk und Rubischne den ganzen Abend und die Nacht vom 17. auf den 18. März mit Artillerie ...

0 Kommentare

Mariupol zu fast 90% zerstört - stellvertretender Bürgermeister

Mariupol ist zu fast 90 % zerstört, kein einziges Haus oder Gebäude ist unbeschädigt geblieben. Der stellvertretende Bürgermeister der Stadt, ...

0 Kommentare

China hat mit der Lieferung humanitärer Hilfe an die Ukraine begonnen, der Botschafter ist in der Region Lwiw eingetroffen

Die chinesischen Behörden haben die ersten beiden humanitären Hilfslieferungen in die Ukraine geschickt, eine dritte wird in Kürze erwartet. Dies ...

0 Kommentare

Das Gesundheitsministerium hat die Anforderungen für die Unterbringung von Vertriebenen genehmigt

Das Gesundheitsministerium hat Mindestanforderungen für die Unterbringung von Menschen entwickelt, die wegen des Krieges vorübergehend in andere Regionen umgezogen sind. ...

0 Kommentare

Ein russischer Offizier, der in Odessa aufgewachsen ist, hat sich den ukrainischen Fallschirmjägern ergeben

Der moralische und psychologische Zustand in den russischen Einheiten ist derzeit extrem niedrig. Dies teilte der Pressedienst des Kommandos der ...

0 Kommentare

Tschernihiw hat wegen des nächtlichen Beschusses kein Wasser mehr

Die Stadt Tschernihiw wurde in der Nacht zum Freitag von russischen Aggressoren beschossen und getroffen und war ohne Wasserversorgung. Dies ...

0 Kommentare

Das russische Militär hat die Evakuierung von Mariupol erneut unterbrochen

Die Leiterin des ukrainischen Innenministeriums, Iryna Wereschtschuk, erklärte, dass ein humanitärer Korridor auf der Strecke Mariupol-Saporischschja am Dienstag, den 8. ...

0 Kommentare

Beschossenes Mariupol wurde aus der Vogelperspektive gezeigt

Mariupol, das seit mehreren Tagen unter Beschuss steht, wurde aus der Vogelperspektive gezeigt.

0 Kommentare

Die Zahl der ausländischen Studenten in Sumy ist bekannt

Derzeit sind etwa 1.700 Studenten aus aller Welt in Sumy. Dies gab der Minister für Bildung und Wissenschaft, Serhij Shkarlet, ...

0 Kommentare

Die Evakuierung aus Irpen wird unter Explosionen durchgeführt

Die Polizei evakuiert unter Beschuss und Mörserfeuer Menschen aus dem von Russland besetzten Irpen. am 6. März evakuierte die Nationale ...

0 Kommentare

Die russische Armee hat 34 ukrainische Krankenhäuser außer Gefecht gesetzt

Russische Truppen in der Ukraine haben 34 Krankenhäuser außer Betrieb gesetzt. Bei einigen wurden Gebäude zerstört, bei anderen wurde die ...

0 Kommentare

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Licht und Wärme

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Wärme und Strom. Dies erklärte der Bürgermeister von Mariupol, Wadim Bojtschenko, am Mittwoch, dem 2. ...

0 Kommentare

Ergebnisse vom 1. März: Arestowitsch nennt die heißesten Stellen in der Ukraine

In der Ukraine finden die heftigsten Kämpfe mit den russischen Besatzern in den Außenbezirken von Kiew und Charkiw sowie in ...

0 Kommentare

Einmarsch der ukrainischen Streitkräfte in Kiew: Die Bevölkerung wird aufgefordert, Wasser und Lebensmittel zu lagern

Ukrainische Militärausrüstung wird zur Verteidigung der Stadt nach Kiew gebracht. Dies erklärte der Sprecher des ukrainischen Innenministers, Vadym Denisenko, in ...

0 Kommentare

Office of the president: Russlands einziges Ziel ist es, die Führung zu zerstören

Russlands einziges Ziel ist es, die ukrainische Führung zu zerstören, sagt Michail Podoljak, Berater des Leiters des ukrainischen Präsidialamtes.

0 Kommentare

Ein medizinischer Vertragsbediensteter aus der Region Winnizja ist bei einem Beschuss im Donbass ums Leben gekommen

Ein Soldat aus der Region Vinnitsya, Ihor Slivka, starb am 22. Februar durch Mörsergranatenbeschuss im Gebiet der Operation der Vereinten ...

0 Kommentare

Die Polizei untersucht den Beschuss im Donbass

Die Polizei untersucht den Beschuss in der Nähe von 32 Siedlungen in der Region Donezk. Dies teilte die Kommunikationsabteilung der ...

0 Kommentare

Botschaft rät Franzosen in der Ukraine, sich mit Lebensmitteln einzudecken

Der französische Botschafter in Kiew, Etienne de Ponsin, hat seine Mitbürger in der Ukraine aufgefordert, wachsam zu sein, die erforderlichen ...

0 Kommentare

In der Region Schytomyr wurde ein Mann, der versuchte, einen Hund zu retten, aus einem Fluss gezogen

Am Freitag, den 11. Februar, wurde in der Region Schytomyr auf dem Fluss Teterev ein Mann gerettet, der durch das ...

0 Kommentare

Estland hat humanitäre Hilfe für die Ukraine vorbereitet

Das estnische Außenministerium wird der Ukraine humanitäre Hilfe im Wert von 351.700 Euro zukommen lassen. Dies gab die Leiterin des ...

0 Kommentare

Beschleunigtes Inflationswachstum in der Ukraine - Gosstat

Das Wachstum der Verbraucherpreise in der Ukraine beschleunigte sich im Januar auf 1,3%, nach 0,6% im Dezember und 0,8% im ...

0 Kommentare

Es sind Fotos von einem Lagerhausbrand in der Region Odessa aufgetaucht

Im Dorf Usatovo in der Region Odessa haben Einsatzkräfte des Staatlichen Katastrophenschutzes heute, am 5. Februar, einen Großbrand in Lagerhallen ...

0 Kommentare

Putin zieht vor dem Einmarsch in die Ukraine die Atomwaffen ab - Financial Times

Russland wird im Februar eine außerplanmäßige große Atomwaffenübung abhalten. Dies berichtet die Financial Times.

0 Kommentare

überschwemmung in Transkarpaten: Vermisster Teenager tot aufgefunden

Die Leiche eines Jugendlichen aus dem Bezirk Rachiw, der am 5. Januar während der Überschwemmungen verschwunden war, wurde in der ...

0 Kommentare

überschwemmungen in Transkarpaten: Ein Teenager, der in den Fluss gefallen ist, wird vermisst

Ein Jugendlicher ist während des Hochwassers in den Fluss Krainyaya im Bezirk Rakhiv in der Region Transkarpaten gefallen. Dies teilte ...

0 Kommentare

In der Nähe von Kiew steht ein fünfstöckiges Wohnhaus in Flammen

Am Montag, dem 3. Januar, brach in einem fünfstöckigen Wohnhaus in der Stadt Wyschhorod im Gebiet Kiew ein Feuer aus. ...

0 Kommentare

Ljaschko gab den Eltern Ratschläge, wie sie ihre Kinder vor Verbrennungen schützen können

Jedes Jahr erleiden mehr als 12.000 Kinder in der Ukraine Verbrennungen. Etwa 90 % dieser Fälle treten in der Küche ...

0 Kommentare

In einer Stadt in der Region Donezk wurde der Notstand ausgerufen: Was ist passiert?

In Toretska, Region Donezk, wurde aufgrund eines Wasserleitungsbruchs in der „grauen“ Zone der Notstand ausgerufen. Die Warmwasserversorgung in der Stadt ...

0 Kommentare

Wasser wird ab dem neuen Jahr teurer werden

Ab 1. Januar 2022 werden die Wassertarife in der Ukraine erhöht. Nach einer Entscheidung der Nationalen Kommission für staatliche Regulierung ...

0 Kommentare

In der Nähe von Kiew wurde das Leben eines älteren Mannes gerettet

Polizeibeamte haben in dem Dorf Novye Petrivtsy in der Region Kiew einen älteren Mann gerettet, der drei Tage lang ohne ...

0 Kommentare

NGZ sagte, dass Aktivisten den Rekultivierungsplan vereitelt haben

Die Tonerde-Raffinerie Mykolajiw kann die Sanierung des stillgelegten Schlammfeldes aufgrund eines Gerichtsverfahrens mit den Aktivisten von Stop Sludge nicht fortsetzen. ...

0 Kommentare

Das Gesundheitsministerium hat uns mitgeteilt, ob die Urintherapie sinnvoll ist

Das Gesundheitsministerium hat erklärt, es sei ein Mythos, dass die Urintherapie die Gesundheit verbessern könne. Tatsächlich belastet die Urintherapie die ...

0 Kommentare

Resnikow sprach über den Zustand des Luft- und Wasserraums der Ukraine

Der ukrainische Luft- und Wasserraum ist heute in Bezug auf den Schutz „kritisch unterentwickelt“. Dies sagte der ukrainische Verteidigungsminister Olexij ...

0 Kommentare

Der Kraftwerksblock des BelNPP wurde vom Netz getrennt

Der erste Block des BelNPP wurde nach der Auslösung der Automatisierung vom Netz getrennt. Dies teilte das belarussische Energieministerium am ...

0 Kommentare

Witrenko schätzt die Kosten für das Wasserstoffprojekt auf 500 Mio. Euro

Die Kosten für das Wasserstoff-Pilotprojekt des deutschen Gasunternehmens RWE Supply&Trading zur Herstellung von grünem Ammoniak werden vorläufig auf 500 Mio. ...

0 Kommentare

32 Ukrainer in der vergangenen Woche bei Bränden ums Leben gekommen - Staatlicher Notdienst

In der vergangenen Woche sind in der Ukraine 32 Menschen bei Bränden ums Leben gekommen, sieben weitere kamen bei Bränden ...

0 Kommentare

Ungeimpfte Kinder in der Region Rivne dürfen nicht zur Schule gehen

Die Region Rivne plant, alle Kinder bis einschließlich 5 Jahre innerhalb von 90 Tagen gegen Polio zu impfen, unabhängig von ...

0 Kommentare

Diener" Bragar korrespondierte in der Rada darüber, wie man nicht vergiftet wird

Ein Abgeordneter der Fraktion „Diener des Volkes“, Jewhen Bragar, korrespondierte im Sitzungssaal darüber, wie man nach dem Tod seines Werchowna-Rada-Kollegen ...

0 Kommentare

In der Ukraine wurde bei einem Baby Polio diagnostiziert: Es wurde nicht geimpft

Bei einem Kleinkind in der Ukraine wurde Polio festgestellt – die Eltern des Babys hatten sich aus religiösen Gründen bewusst ...

0 Kommentare

Libanesen versuchten, den Fluss nach Polen zu überqueren, kamen aber mit der aktuellen

In Wolhynien versuchten zwei illegale Migranten aus dem Libanon, die ukrainische Grenze zu Polen zu überqueren, wurden aber von ukrainischen ...

0 Kommentare

Wetter am 13. September: Die Ukraine bekommt eine Hitzewelle von bis zu +30

In dieser Woche wird es in der Ukraine warm sein, denn der Altweibersommer erfreut die Bürger weiterhin. Die Lufttemperatur wird ...

0 Kommentare

Rückfallsyndrom: Was ist von Russland zu erwarten und wie kann dem die Stirn geboten werden?

Die Eskalation im temporär besetzten Donbass und auf der Krim und die größte russische Truppenkonzentration entlang der ukrainisch-russischen Grenze seit ...

0 Kommentare

Über den Krieg: Es gibt drei diskutierte Versionen dessen, was gerade vor sich geht

Version eins: Die Amerikaner drängen die Ukraine zum Krieg. Version zwei: Russland will den Krieg. Version drei: Niemand möchte kämpfen. ...

0 Kommentare

„Wodomor / Wassermord“ für die Krim: Ob Russland bereit ist sich als Besatzer anzuerkennen, damit die Krimbewohner Dnipro-Wasser bekommen?

Die von Russland besetzte Krim verwandelt sich in eine Wüste. Dabei nicht nur im übertragenen, sondern auch im direkten Sinne. ...

0 Kommentare

Warum Moskau schließlich die okkupierte Krim an Kyjiw zurückgeben wird

Entgegen auch im Westen populärer Kremlmythen gibt es keine tiefe Verwurzelung der Krim in der russischen Nationalgeschichte. Vor diesem Hintergrund ...

0 Kommentare

Die Krim: Drei Jahre unter russischer Kontrolle

Die Bewohner der Halbinsel, die die Ukraine unterstützen, verbinden voraussagbar die alltäglichen Probleme mit dem Übergang der Krim unter russische ...

0 Kommentare

Die populärsten Suchanfragen bei Google und Yandex im ukrainischen Internet im Jahr 2015

Die Suchmaschinenriesen Google und Yandex haben für das ukrainische Segment des Internets die Top-Suchanfragen im Jahr 2015 veröffentlicht.

0 Kommentare

Die Demokratie von Mirnoje: Warum in einem kleinen Dorf des Nikolajewer Gebiets niemand die Macht ergreifen will

Heiße Debatten der Kandidaten, raffinierte Polittechnologen, aggressive Agitation und Wählerstimmenkauf – all diese Attribute der letzten Kommunalwahlen gingen an ...

0 Kommentare

Poroschenko, handele!

Kiew hat mindestens drei Trümpfe in der Hand, mit Hilfe derer die Aggression gebändigt und die Ukrainer vor der ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)-2 °C  Ushhorod1 °C  
Lwiw (Lemberg)0 °C  Iwano-Frankiwsk0 °C  
Rachiw0 °C  Jassinja-2 °C  
Ternopil-1 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)1 °C  
Luzk-3 °C  Riwne-4 °C  
Chmelnyzkyj-2 °C  Winnyzja-1 °C  
Schytomyr-5 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-3 °C  
Tscherkassy0 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)-1 °C  
Poltawa-1 °C  Sumy-1 °C  
Odessa2 °C  Mykolajiw (Nikolajew)0 °C  
Cherson1 °C  Charkiw (Charkow)-1 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)0 °C  Saporischschja (Saporoschje)0 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)0 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)-2 °C  Simferopol5 °C  
Sewastopol8 °C  Jalta10 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Was angeblich im Namen "Russland" immer schon gewollt und weiterhin beabsichtigt wird, hat Boris Nemzow sehr gut vorausgesagt: iframe“

„Wenn du mich fragst, ist es eh mehr als überfällig, dass die Ukraine auf russischem Territorium militärisch aktiv wird. Und wenn man auch nur kleinere Sabotagetrupps ins Hinterland schickt, um den Nachschub...“

„Vielleicht wäre es besser über russisches Territorium zu gehen, da die Gebiete aktuell zu russischem Gebiet erklärt sind, spielt es auch keine Rolle mehr, direkt den Weg über Russland zu nehmen, und...“