Alle Artikel zum Thema: wasser

0 Kommentare

"Zum Schutz der Gesundheit": Der Ausschuss der Werchowna Rada hat empfohlen, den Gesetzentwurf über die Verbrauchssteuer auf Süßwasser zu unterstützen

Der Ausschuss für Finanzen, Steuern und Zollpolitik der Werchowna Rada hat den Abgeordneten empfohlen, für den Gesetzentwurf über die Verbrauchssteuer ...

0 Kommentare

In der Region Sumy werden neue Zeitpläne für die Wasserversorgung eingeführt

In Konotop wird am 17. Juli testweise und am 18. Juli dauerhaft Wasser von 6:00 bis 10:00 Uhr und von ...

0 Kommentare

Die Marine erklärte, warum es schwierig ist, die Anzahl der Minen im Schwarzen Meer zu bestimmen

Die Anzahl der Minen kann nur während der Minenräumung im Schwarzen Meer bestimmt werden, die Jahre dauern wird.

0 Kommentare

Ein Teil von Sumy ist aufgrund eines Unfalls stromlos

Auch in Bilopolye in der Region Sumy gibt es teilweise keinen Strom, sagte der Bürgermeister der Stadt, Jurij Zarko.

0 Kommentare

Eine Million Palästinenser haben Rafah in den letzten drei Wochen verlassen - UN

Nach Angaben der UN-Agentur für palästinensische Flüchtlinge fand der Exodus inmitten von Bombardierungen, Nahrungsmittel- und Wasserknappheit statt.

0 Kommentare

Russland will eine weitere Gruppe von Schiffen von der Krim entfernen - Streitkräfte der Ukraine

Die russischen Invasoren verlegen die Schiffe in die russische Region Krasnodar und auch nach Novorossiysk.

0 Kommentare

Ein Teil von Sewastopol war ohne Strom, nachdem Trümmerteile einer unbemannten Drohne auf ein Umspannwerk gefallen waren

Angriff auf die Krim: Ein Teil von Sewastopol war ohne Stromversorgung, nachdem Trümmerteile einer Drohne auf ein Umspannwerk gefallen waren. ...

0 Kommentare

Die Wasserversorgung in Sumy wird heute Nacht unterbrochen

Die Bürger werden gebeten, sich mit Wasser einzudecken, da der Betrieb der Wasserentnahme Prishyb heute Nacht ausgesetzt wird, um die ...

0 Kommentare

Die Russen haben Energieanlagen in der Region Sumy angegriffen

Am Montagabend, den 6. Mai, wurde in mehreren Regionen der Ukraine der Luftalarm ausgerufen. Russland hat mit Drohnen angegriffen.

0 Kommentare

In der Stadt Sumy waren Explosionen zu hören, die Stadt ist teilweise ohne Licht und Wasser

In der Region Sumy wurde gestern, am 5. Mai, um 23.26 Uhr Luftalarm ausgerufen. Der Alarm wird derzeit in fünf ...

0 Kommentare

Zwei Städte im Donbass sind ohne Wasser geblieben

Ein Abschnitt der Wasserleitung Karlovka-Rovno wurde beschädigt, was zur Abschaltung einer modularen Filterstation führte.

0 Kommentare

Grenzschutzbeamte fanden die Leichen von zwei Männern in der Theiß

Grenzsoldaten haben die Leichen von zwei Männern in der Theiß gefunden. Wahrscheinlich starben sie bei dem Versuch, den Fluss zu ...

0 Kommentare

Die Bewohner der Region Tscherkassy werden vor möglichen Überschwemmungen gewarnt

In der Zeit vom 24. bis 26. April wird der obere Teil des Krementschuk-Stausees aufgrund des steigenden Wasserstandes teilweise überflutet ...

0 Kommentare

Weitere 49 Menschen wurden aus der Region Donezk evakuiert

Weitere 49 Einwohner der Region Donezk wurden in die Regionen Riwne und Lwiw evakuiert. Dies gab der Leiter der Militärverwaltung ...

0 Kommentare

Centrenergo hat sich zu den Folgen der Zerstörung des Wärmekraftwerks Tripilska geäußert

Die Trümmerbeseitigung im Wärmekraftwerk Tripilska nach dem feindlichen Angriff geht weiter. Es ist jedoch notwendig, schwere Betonstrukturen zu demontieren, bevor ...

0 Kommentare

Die Balticconnector-Gaspipeline in der Ostsee ist vollständig wiederhergestellt

Die zuvor beschädigte Balticconnector-Gaspipeline in der Ostsee wurde vollständig wiederhergestellt. Sie wird am 22. April wieder voll funktionsfähig sein. Dies ...

0 Kommentare

Eine neue Wasserleitung wird in Mykolajiw so schnell wie möglich gebaut - Schmyhal

Das Problem mit der Wasserversorgung ist in Mykolajiw durch den Beschuss durch russische Terroristen sowie durch die Untergrabung des Wasserkraftwerks ...

0 Kommentare

Fedorow sprach über die Situation am Wasserkraftwerk Dnipro

Die Situation am Damm des Wasserkraftwerks am Dnjepr ist unter Kontrolle, es droht kein Durchbruch. Dies teilte der Leiter der ...

0 Kommentare

Marinedrohnen sollen für die Jagd auf Luftziele angepasst werden - Directorate General of Intelligence

Die Entwickler der Marinedrohnen Magura planen, diese Drohnen mit Flugabwehrmitteln und möglicherweise auch mit anderen Abwehrsystemen auszustatten. Dies erklärte der ...

0 Kommentare

Die Ukraine testet "schwimmende Körperpanzer" für das Militär

Die Ukraine hat mit der Erprobung spezieller modularer Körperpanzer für die Marine- und Ingenieurskräfte der Streitkräfte der Ukraine begonnen. Dies ...

0 Kommentare

Eine Gruppe von Flüchtlingen in Neoprenanzügen hat versucht, die Theiß bei Nacht zu durchschwimmen

Eine Gruppe von Männern in Neoprenanzügen hat versucht, nachts die Theiß zu durchschwimmen, um nach Rumänien zu gelangen. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Der Staatliche Dienst für Notfallsituationen hat die Folgen der Überschwemmungen in den Vorkarpaten aufgezeigt

In den Vorkarpaten sind durch den steigenden Wasserstand der Flüsse ein Damm und eine Fußgängerbrücke beschädigt worden, 13 Haushalte und ...

0 Kommentare

Der Bezirk Pawlohrad wurde getroffen: Zehntausende Einwohner sind ohne Licht und Wasser

Ein russischer Drohnenangriff am späten Abend des 11. Februar führte zu einem Brand in einer Energieanlage in der Region Dnipropetrowsk, ...

0 Kommentare

Die Inflation in der Ukraine ist auf einem Rekordtief

Das Wachstum der Verbraucherpreise in der Ukraine hat sich im Januar auf 0,4% verlangsamt, nach einem Anstieg von 0,7% im ...

0 Kommentare

Ein von den Russen beschädigtes Umspannwerk wurde in der Region Cherson repariert

Die Reparaturteams von DTEK haben dazu beigetragen, dass ein von russischen Angreifern beschädigtes Hochspannungsumspannwerk in der Region Cherson wieder in ...

0 Kommentare

Selenskyj hielt ein Treffen in Krywyj Rih über die Situation mit Wasser und Licht ab

Präsident Wolodymyr Selenskyj hielt in Krywyj Rih ein Treffen zur Energie- und Wasserversorgung der Städte und Dörfer der Region Dnipropetrowsk ...

0 Kommentare

Die Luftwaffe hat vor einer Bedrohung durch Raketen vom Meer aus gewarnt

In den südlichen Regionen der Ukraine wurde aufgrund einer Raketendrohung am Sonntag, den 28. Januar, Luftalarm ausgerufen. Dies teilte die ...

0 Kommentare

In den Vorkarpaten wurde ein Flüchtling, der versuchte, nach Ungarn zu schwimmen, gerettet

Grenzschutzbeamte in den Vorkarpaten haben einen hilfsbedürftigen Mann im Fluss Tisa gefunden. Darüber berichtete der Pressedienst des staatlichen Grenzdienstes der ...

0 Kommentare

Das Hauptwasserversorgungssystem in der Ukraine ist zu 95% fertiggestellt

Die Hauptwasserleitung ist zu 95% fertiggestellt. Die Mauern werden errichtet und die Pumpen werden vor Ort installiert.

0 Kommentare

Ein Teil von Mykolajiw war ohne Wasser

In Mykolajiw kam es zu mehreren Unfällen im Wasserversorgungsnetz. Dies meldete das städtische Unternehmen Mykolajiwvodokanal am 15. Januar.

0 Kommentare

Der Hollywood-Star Christian Oliver ist bei einem Flugzeugabsturz in der Karibik ums Leben gekommen

Hollywood-Star Christian Oliver, 51, ist bei einem Flugzeugabsturz in der Karibik ums Leben gekommen. Darüber am Freitag, 5. Januar, berichtet ...

0 Kommentare

In Nigeria hat ein Angestellter eines Wasserunternehmens das Geld bei Wetten verloren

Ein Einwohner der nigerianischen Stadt Bariga wird beschuldigt, das Geld seiner Firma gestohlen und bei Wetten verloren zu haben. Dies ...

0 Kommentare

Russische Truppen beschossen Tschassiw Jar: Es gibt Tote und Verletzte

Am Dienstag, den 5. Dezember, haben russische Truppen die Stadt Tschassiw Jar in Donetschyna beschossen, wodurch es Tote und Verletzte ...

0 Kommentare

Übergabe der AGEMA-Roboterplattform an die ukrainischen Streitkräfte zu Testzwecken

Die Streitkräfte der Ukraine haben eine Roboterplattform AGEMA zur Erprobung an der Front erhalten. Dies teilte der amtierende Chefkonstrukteur des ...

0 Kommentare

In der Region Lwiw hat sich eine Zone der Stromausfälle ausgebreitet

Die Zahl der verdunkelten Siedlungen in der Region Lwiw ist auf 454 angestiegen. Dies teilte der Leiter der regionalen staatlichen ...

0 Kommentare

Wasser überflutet Straßen und Häuser in Transkarpatien

Der Wasserstand der lokalen Flüsse ist in der Region Transkarpatien aufgrund starker Regenfälle angestiegen. Überschwemmte Straßen, Haushalte und landwirtschaftliche Flächen ...

0 Kommentare

Fünf Menschen wurden aufgrund des schlechten Wetters auf der Krim getötet

Fünf Menschen wurden Opfer des schlechten Wetters auf der Krim. Dies teilte das sogenannte „Oberhaupt der Republik“ Sergej Aksjonow.

0 Kommentare

Verteidigungslinie der Krimbrücke stark geschwächt

Die russische Verteidigung der Krimbrücke wurde durch den Sturm schwer beschädigt. Die meisten Lastkähne, die von der Schwarzmeerseite her davor ...

0 Kommentare

In Sewastopol starben 800 Bewohner des Aquarienmuseums aufgrund des schlechten Wetters

In der vorübergehend besetzten Krim in Sewastopol Museum-Aquarium wegen des schlechten Wetters getötet etwa 800 seiner Bewohner. Dies berichtete der ...

0 Kommentare

Eine ungewöhnliche "Bombe" wurde auf einen russischen Kämpfer abgeworfen

Im Netz erschien ein ungewöhnliches Video: die Russen warfen von der Drohne aus ein mit Wasser gefülltes Kondom auf den ...

0 Kommentare

Fast eine halbe Million Einwohner der Krim waren durch den Sturm ohne Strom

Eine Naturkatastrophe hat die vorübergehend von den Russen besetzte Krim heimgesucht. Dies meldeten die lokalen Telegram-Kanäle am Sonntag, den 26. ...

0 Kommentare

Wasser hat die Gräben der Invasoren auf der Krim weggespült

Ein starker Sturm hat die vorübergehend besetzte Krim heimgesucht. Das Meerwasser hat die Gräben der russischen Invasoren an der Küste ...

0 Kommentare

Browary wurde aufgrund eines Unfalls ohne Wasser gelassen

Ein großer Teil der Stadt Browary in der Nähe von Kiew ist ohne Wasserversorgung geblieben. Dies teilte der Bürgermeister Igor ...

0 Kommentare

Schlechtes Wetter in der Ukraine: 153 Siedlungen wurden stromlos gemacht

In den vergangenen 24 Stunden, am 12. November, waren die Rettungskräfte 48 Mal im Einsatz, um die Folgen des schlechten ...

0 Kommentare

Schytomyr wurde ohne Wasserversorgung gelassen

In Schytomyr gab es einen Unfall an einem Abwassersammler. Um ihn zu reparieren, wurde die Wasserversorgung im regionalen Zentrum abgestellt, ...

0 Kommentare

Ein 16-jähriger Junge wurde in der Region Poltawa durch einen Blitzschlag getötet

In der Region Poltawa haben Rettungskräfte die Leiche eines 16-jährigen Jungen vom Grund eines Gewässers gehoben. Während seines Rudertrainings schlug ...

0 Kommentare

Wasser hat die Brücke weggespült: Der Verkehr auf der Staatsstraße in den Vorkarpaten wurde eingestellt

In den Vorkarpaten hat das Wasser eine Behelfsbrücke über den Fluss Tisa weggespült. Der Verkehr auf der Staatsstraße musste vorübergehend ...

0 Kommentare

Russische Truppen haben Awdijiwka am Morgen zweimal beschossen

Am Donnerstag, den 19. Oktober, haben russische Truppen am Morgen zweimal massiv Awdijiwka in der Region Donezk beschossen. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Russen griffen die Region Cherson mit fünf Flugzeugen an

Russische Truppen haben am Abend des 16. Oktober die Region Cherson von fünf Su-Flugzeugen aus angegriffen. Dies berichtete der Leiter ...

0 Kommentare

Wasserversorgung in Cherson nach Bombenangriffen wiederhergestellt

Rettungskräfte haben die Wasserversorgung in Cherson nach feindlichem Beschuss wieder aufgenommen. Dies teilte der Leiter der Militärverwaltung der Stadt, Roman ...

0 Kommentare

Die Identitäten von 57 Kollaborateuren, die Ukrainer in der Region Cherson gefoltert haben, wurden festgestellt

Als Ergebnis umfassender Maßnahmen wurden die Gesichter von 57 weiteren Kollaborateuren identifiziert, die der „Hauptabteilung des Innenministeriums der Russischen Föderation ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung in Cherson wurde wieder aufgenommen

In Cherson wurde die Stromversorgung wieder aufgenommen. Dies berichtete der Leiter der Militärverwaltung der Stadt, Roman Mrochko, am Sonntag, den ...

0 Kommentare

Eine Wasserversorgungsleitung ist im Zentrum von Kiew beschädigt und der Verkehr ist eingeschränkt

Das Wasserversorgungsnetz wurde an der Ecke der Straßen Velyka Wassylkivska und Laboratorna in Kiew beschädigt, vier Häuser sind ohne Wasseranschluss ...

0 Kommentare

Die Erde wird von einem starken magnetischen Sturm getroffen werden

Das Weltraumwetterzentrum der National Oceanographic and Atmospheric Agency (NOAA) sagt für den 13. bis 15. Oktober einen magnetischen Sturm von ...

0 Kommentare

In der Region Schytomyr haben Ökologen ein Massenfischsterben festgestellt

In der Gemeinde Naroditska in der Region Schytomyr haben Umweltschützer ein Massensterben von Fischen festgestellt. Dies berichtet der Pressedienst der ...

0 Kommentare

Polarforscher zeigten einen "ungewöhnlichen Gast" auf der Akademik Vernadsky Station

Mitarbeiter der Antarktisstation Akademik Wernadskij haben einen „ungewöhnlichen Gast“ gezeigt, der die Galindez-Insel besucht hat. Das entsprechende Video wurde vom ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat durch den Terroranschlag auf das KHKW 35-40 Prozent ihrer Süßwasserreserven verloren

Die Ukraine hat durch die Sprengung des Staudamms des Wasserkraftwerks Kachowka 35-40 Prozent ihrer Süßwasserreserven verloren, das ist die Menge, ...

0 Kommentare

Die erste Phase der Beseitigung der Folgen des Terroranschlags auf das Wasserkraftwerk Kakhovska ist abgeschlossen - Innenministerium

Die Ukraine hat die Hauptphase der Beseitigung der Folgen der Katastrophe abgeschlossen, die durch die Sprengung des Staudamms des Wasserkraftwerks ...

0 Kommentare

Selenskyj: Wir werden den Damm des Wasserkraftwerks Kakhovska wieder aufbauen

Die Ukraine wird den von den Invasoren zerstörten Kachowka-Damm wieder aufbauen. Das sagte Präsident Wolodymyr Selenskyj in einem Interview mit ...

0 Kommentare

In der Region Saporischschja ist ein Mann im Wasser gestorben

Ein 20-jähriger junger Mann sprang von einem Felsen ins Wasser und verschwand aus den Augen seiner Freunde. Seine Leiche wurde ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat Raketenangriffe auf die Region Tscherkassy gestartet - Regionale Militärverwaltung

Die russischen Truppen haben Raketenangriffe auf die Region Tscherkassy gestartet. Dies teilte der Leiter der regionalen Militärverwaltung Igor Taburets am ...

0 Kommentare

Spezialeinsatzkräfte zeigten die Zerstörung eines feindlichen Bootes durch eine Drohne

Das ukrainische Militär entdeckte ein feindliches Boot mit seiner Besatzung und zerstörte es mit einer FPV-Drohne. Die Russen wurden nicht ...

0 Kommentare

Der Betrieb des Kernkraftwerks Saporischschja wurde durch das Vorgehen der Russen gestört

Als Folge der Versetzung des Blocks 4 des vorübergehend besetzten Kernkraftwerks Saporischschja in den Zustand der „heißen Abschaltung“ kam es ...

0 Kommentare

In der Region Mykolajiw begründete das Bürgermeisteramt die Wasserknappheit mit der Mobilisierung von Versorgungsarbeitern

Die Stadt Nowy Bug wurde ohne zentrale Wasserversorgung zurückgelassen, weil die Fachleute, die Arbeiten zur Wiederherstellung der Netze durchführen sollten, ...

0 Kommentare

Energoatom teilte mit, wie es um die Kühlung des Kernkraftwerks Saporischschja bestellt ist

Das Wasser im Kühlteich des Kernkraftwerks Saporischschja befindet sich nicht auf einem kritischen Niveau – dieser Bestand ist jetzt ausreichend ...

0 Kommentare

Am Wochenende starben in der Ukraine 28 Menschen in Gewässern

Am Wochenende vom 5.-6. August starben in der Ukraine 28 Menschen in Gewässern. Vier von ihnen sind Kinder. Dies ist ...

0 Kommentare

Eine Seemine wurde an der Küste der Region Mykolajiw entschärft

Die stürmische See brachte eine weitere Seemine an die Schwarzmeerküste der Region Mykolajiw. Darüber berichtete am 7. August das Operative ...

0 Kommentare

Zwei Mädchen ertrinken im Fluss Desna

In der Region Tschernihiw sind zwei Mädchen im Teenageralter im Fluss Desna ertrunken. Dies berichtet der staatliche Notdienst am Samstag, ...

0 Kommentare

Die Zahl der Todesfälle auf dem Wasser hat im Vergleich zum letzten Jahr um 20 Prozent zugenommen - State Emergency Service

Die Zahl der Todesfälle auf dem Wasser hat sich im Vergleich zum letzten Jahr um 20 Prozent erhöht. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Wasser für 40 Tausend Menschen zurück: eine Pipeline wurde in der Region Dnipropetrowsk verlegt

In der Gemeinde Gruschewskaja im Gebiet Dnipropetrowsk wurde eine neue Leitung verlegt, dank derer zwei Dutzend Siedlungen, die von der ...

0 Kommentare

KHPP-Explosion: Fast 15 % der Wasserproben entsprechen nicht den Normen

Nach dem Terroranschlag auf das Wasserkraftwerk Kakhovskaya entsprechen etwa 15 Prozent der Wasserproben aus Oberflächenwasserreservoirs im Süden der Ukraine nicht ...

0 Kommentare

Zwei Stadtteile von Mykolajiw sind ohne Wasser

Zwei Bezirke von Mykolajiw sind aufgrund eines Unfalls im Wasserversorgungsnetz im zentralen Teil der Stadt ohne Wasser geblieben. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Fotos des flachen Kanals der Nordkrim sind aufgetaucht

Der pro-ukrainische Fernsehsender Crimean Wind hat ein Foto des Nordkrim-Kanals in der Nähe des Dorfes Semisotka auf der vorübergehend besetzten ...

0 Kommentare

In der Region Poltawa gab es eine Fischpest: ein Strafverfahren wurde eingeleitet

In der Region Poltawa wurde ein Strafverfahren wegen der Verschmutzung des Flusses Psel eingeleitet. Dies teilte der Regionalrat von Poltawa ...

0 Kommentare

Inflation steigt den zweiten Monat in Folge - Gosstat

Das Wachstum der Verbraucherpreise in der Ukraine hat sich im Juni dieses Jahres auf 0,8% beschleunigt, gegenüber 0,5% im Mai ...

0 Kommentare

In einem Teil von Cherson wurde die Ausgangssperre geändert und der Zutritt zum Stadtteil Korabel wurde teilweise erlaubt

Ab dem 27. Juni wird die Dauer der Ausgangssperre in einem Teil von Cherson geändert und das Verbot, den Stadtteil ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation versucht, Stellungen in der Nähe des Wasserkraftwerks Kachowka zurückzuerobern - Humenjuk

Der Feind versucht, in die Stellungen zurückzukehren, die er vor der Sprengung des Staudamms des Wasserkraftwerks Kachowka eingenommen hatte. Dies ...

0 Kommentare

Wasserstand im Kühlteich des KKW Saporischschja leicht gesunken - Energoatom

Die Situation im Kernkraftwerk Saporischschja ist nach wie vor stabil und kontrolliert, aber es wurde ein leichter Rückgang des Wasserstandes ...

0 Kommentare

Mehr als 20 Trinkwasserstellen in Mykolajiw haben ihren Betrieb eingestellt

Mehr als zwei Dutzend Stellen für die kostenlose Abgabe von gereinigtem Wasser in Mykolajiwoblteploenerho haben ihre Arbeit vorübergehend eingestellt. Dies ...

0 Kommentare

Die Zahl der überschwemmten Siedlungen am rechten Ufer des Dnjepr ist zurückgegangen

Der Staatliche Katastrophenschutz der Ukraine hat über die Hochwassersituation in der Region Cherson am Samstagabend, 17. Juni, berichtet.

0 Kommentare

Mehr als eine Million Einwohner der Region Dnipropetrowsk sind möglicherweise ohne Wasser

Mehr als eine Million Menschen könnten in den Bezirken Nikopol und Kryvorizhzhya, die hauptsächlich aus dem Kachowka-Stausee gespeist werden, ohne ...

0 Kommentare

Das Wasser in der Region Cherson ist um weitere 32 cm zurückgegangen

In der vergangenen Nacht ist das Wasser in der Region Cherson um weitere 32 cm zurückgegangen, aber 28 Siedlungen bleiben ...

0 Kommentare

Ausgräber plündern archäologisches Erbe im Süden des Landes - Ministerium für Kultur

Nach der Bombardierung des Wasserkraftwerks Kachowka haben die Ausgräber archäologischer Stätten ihre Aktivitäten verstärkt. Sie begeben sich in das Katastrophengebiet ...

0 Kommentare

Keine Cholera-Fälle in der Ukraine festgestellt - Gesundheitsministerium

In den Gebieten, die infolge der russischen Bombardierung des Wasserkraftwerks Kachowka überflutet wurden, sowie in anderen Regionen der Ukraine ist ...

0 Kommentare

In den überschwemmten Gebieten wurde ein Vorrat an Wasserdesinfektionstabletten angelegt

Das Gesundheitsministerium hat berichtet, dass in den überschwemmten Gebieten bereits ein „monatelanger Vorrat an Wasserdesinfektionstabletten“ angelegt wurde.

0 Kommentare

Im Dnjepr und im Ingults wurde keine nennenswerte Verschmutzung festgestellt

Die Hochwasserpegel in der Region Cherson gehen weiter zurück, und es wurde keine nennenswerte Wasserverschmutzung festgestellt. Dies teilte das Ministerium ...

0 Kommentare

Wasserkraftwerk gesprengt: Verluste bei der Landgewinnung übersteigen 150 Mrd. Hrywnja

Die Verluste der staatlichen Landgewinnungssysteme und Kanäle infolge der Unterspülung des Wasserkraftwerks Kachowka haben 150-160 Mrd. Hrywnja erreicht. Die genauen ...

0 Kommentare

Die Situation am linken Ufer ist kritisch - Cherson Regional Military Administration

Das Wasser im Gebiet Cherson geht allmählich zurück, sein Pegelstand hat bereits 3,29 cm erreicht. Die Menschen werden weiterhin aus ...

0 Kommentare

Einwohner von Krywyj Rih sollen ihren Wasserverbrauch um 40 % senken - Vilkul

Alle Einwohner von Krywyj Rih sollten ihren Wasserverbrauch wegen der Havarie des Wasserkraftwerks Kachowka um 40 Prozent reduzieren. Dies erklärte ...

0 Kommentare

Die Nutzung von Wasser aus dem Dnjepr wurde in der Region Cherson eingeschränkt

Die Region Cherson hat ein Verbot für die Nutzung von Wasser aus dem Fluss Dnjepr verhängt, da durch die Explosion ...

0 Kommentare

Die Militärverwaltung der Region Cherson plant ein Badeverbot in der Region

Das Baden in Gewässern sowie der Fang und Verkauf von Fischen soll in der Region Cherson verboten werden. Grund dafür ...

0 Kommentare

Wasserkraftwerk gesprengt: 27 Menschen vermisst

Nach der Bombardierung des Wasserkraftwerks Kachowka durch russische Aggressoren werden 27 Menschen vermisst. Die Zahl der Todesopfer bleibt unverändert bei ...

0 Kommentare

Das Meer verwandelt sich in eine Mülldeponie und einen Tierfriedhof - der staatliche Grenzschutzdienst der Ukraine über die Folgen der Explosion des Wasserkraftwerks

In der Region Odessa registrieren die Grenzschützer die Folgen des russischen Ökozids. Ihrer Meinung nach verwandelt sich das Meer „in ...

0 Kommentare

Ein Drittel des Wassers im Kachowka-Stausee ist verloren gegangen

Die Ukraine hat mehr als ein Drittel des Wassers aus dem Kachowka-Stausee verloren, das aufgrund des Frühjahrshochwassers gespeichert wurde. Dies ...

0 Kommentare

Beteiligen Sie sich an der Wohltätigkeitsinitiative von Ukrzoloto

Dies ist die größte Tragödie, die die Ukraine seit Jahrzehnten getroffen hat. Noch ist nicht bekannt, welche Folgen für eine ...

0 Kommentare

Der staatliche Statistikdienst hat einen Anstieg der monatlichen Inflation festgestellt

Das Wachstum der ukrainischen Verbraucherpreise beschleunigte sich im Mai auf 0,5 Prozent von 0,2 Prozent im April, nachdem es sich ...

0 Kommentare

Sprengung des Wasserkraftwerks Kachowka: Die Regierung hat über die Folgen für die Landwirte gesprochen

Nach der Sprengung des Kakhovskaya-Wasserkraftwerks wird das Bewässerungsproblem zum größten Problem der Landwirtschaft im Süden der Ukraine. Dies erklärte der ...

0 Kommentare

Der Pegel des Kachowka-Stausees ist um einen weiteren Meter gesunken

Der Stausee von Kachowka sinkt nach der Sprengung des Staudamms weiter ab, und der Wasserstand ist bereits um 4,7 m ...

0 Kommentare

Der letzte Block des KKW Saporischschja könnte in die Kaltabschaltung übergehen - Energoatom

Der Präsident von Energoatom, Petro Kotin, räumt ein, dass der letzte der sechs Blöcke des besetzten Kernkraftwerks Saporischschja, der sich ...

0 Kommentare

Betroffene Regionen werden mit Trinkwasser versorgt - Selenskyj

Die vom Kachowka-Stausee betroffenen Regionen werden mit Wasser versorgt und die Ukraine wird ihr Bestes tun, um die Folgen des ...

0 Kommentare

Das Wasser hat die Nehrung Kynburn vom Festland abgeschnitten

Eine Straße, die die besetzte Nehrung Kynburn mit dem Festland verbindet, ist im Dorf Geroyske im Gebiet Cherson überflutet worden. ...

0 Kommentare

Danilow: Die Krim wird wegen der Sprengung des Wasserkraftwerks ohne Wasser bleiben

Die Wasserversorgung der vorübergehend besetzten Krim wird aufgrund der Explosion des Wasserkraftwerks Kachowka in naher Zukunft physisch unmöglich werden. Dies ...

0 Kommentare

Die Invasoren retten die Menschen in Nowa Nachitschowka nicht, sondern nehmen Beute mit - Bürgermeister

Die russischen Invasoren in der besetzten Stadt Nowa Kachowka evakuieren die Menschen nicht, sondern nehmen Beute mit. Dies teilte der ...

0 Kommentare

Humenjuk erklärte, warum die Angreifer das Wasserkraftwerk sprengten

Russische Truppen haben den Damm des Wasserkraftwerks Kakhovska gesprengt, um einen Gegenangriff der ukrainischen Streitkräfte zu verhindern. Dies sagte Natalja ...

0 Kommentare

Wasserkraftwerk Kakhovskaya zerstört und kann nicht wiederhergestellt werden

Das Wasserkraftwerk Kachowka ist durch einen feindlichen Bombenangriff vollständig zerstört worden und kann nicht wiederhergestellt werden. Dies berichtet Ukrhydroenergo.

0 Kommentare

Es besteht eine Bedrohung für das KKW Saporischschja, aber die Situation ist unter Kontrolle - Energoatom

Die Sprengung des Staudamms des Kakhovska HPP durch Entführer könnte negative Folgen für das Kernkraftwerk Saporischschja haben, aber die Situation ...

0 Kommentare

In der besetzten Region Donezk herrscht Trinkwasserknappheit - Zentrum für nationalen Widerstand

In den besetzten Gebieten der Region Donezk herrscht ein Mangel an Trink- und technischem Wasser, weil die Russen die Wasserversorgung ...

0 Kommentare

Seit zwei Tagen gibt es in Mykolajiw keine Wasserversorgung mehr

Mykolajiw ist bereits den zweiten Tag ohne zentrale Wasserversorgung, und die Situation kann noch mehrere Tage dauern. Dies teilte der ...

0 Kommentare

Zwei Männer ertrinken in einem Fluss in der Region Schytomyr

Zwei Männer sind im Fluss Ostrov im Dorf Romanov, Region Schytomyr, ertrunken. Dies meldete der staatliche Notdienst am 1. Juni.

0 Kommentare

Die Ursache des Fischsterbens im Südlichen Bug in der Region Chmelnyzkyj ist geklärt

Umweltschützer führten am 17. Mai Laboruntersuchungen von Wasserproben aus dem Fluss Südlicher Bug in Chmelnyzkyj durch und stellten fest, dass ...

0 Kommentare

Ukrainische Streitkräfte: Die Bedrohungslage durch Raketen ist sehr hoch

Die russischen Angreifer haben am Montag, den 29. Mai, eine Rotation von Raketen im Schwarzen Meer durchgeführt. Insbesondere halten sie ...

0 Kommentare

Eine Stadt in der Region Dnipropetrowsk hat kein Wasser mehr

Die Stadt Sinelnikowo, in der nachts eine russische Drohne und eine Rakete abgestürzt sind, hat vorübergehend ihre Wasserversorgung verloren. Dies ...

0 Kommentare

Der Film Glory to Ukraine wurde im UN-Hauptquartier vorgeführt

Der Film Glory to Ukraine wurde am 4. Mai im UN-Hauptquartier in New York vorgeführt. Dies berichtete Steel Front am ...

0 Kommentare

Bei Beschuss in der Region Mykolajiw wurden zwei Menschen verletzt

Russische Truppen haben am Abend des 1. Mai ein Dorf in der Gemeinde Kutsurub in der Region Mykolajiw mit mehreren ...

0 Kommentare

Ukraine trainiert Kajakfahrer für die Überquerung des Dnjepr - Bild

Die Ukraine will die von Russland besetzten Gebiete befreien und bereitet sich auf eine Gegenoffensive vor, zu der auch die ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat Zivilisten aus dem Sudan evakuiert

Die Ukraine hat eine erfolgreiche Rettungsaktion zur Evakuierung von Zivilisten aus der sudanesischen Hauptstadt Khartoum durchgeführt. Dies teilte die Hauptnachrichtendirektion ...

0 Kommentare

Teile der Region Donezk sind aufgrund von Beschuss ohne Wasser

Russische Truppen haben in den letzten 24 Stunden mindestens sechs Mal Wuhledar in der Region Donezk mit FAB-500-Luftangriffen getroffen. Infolge ...

0 Kommentare

Die EIB hat 20 Millionen Euro für ein Wasserversorgungssystem in Mykolajiw bereitgestellt

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat weitere 20 Millionen Euro für die Entwicklung eines Wasserversorgungs- und Abwassersystems in Mykolajiw bereitgestellt.

0 Kommentare

überschwemmungen in der Ukraine: 30 Städte und Dörfer haben Zugangsprobleme

Mehr als 1.500 Haushalte und 330 Häuser stehen in neun ukrainischen Regionen unter Wasser, 30 Siedlungen haben Probleme mit den ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat ihre Stromexporte drastisch erhöht

Die Ukraine hat mit dem Export von Strom in die Slowakei begonnen und hält die Liefermengen nach Polen und Moldawien ...

0 Kommentare

Das Tor des Wasserkraftwerks Krementschuk, das seit 1974 geschlossen ist, wird geöffnet

Das Tor des Wasserkraftwerks Krementschuk, das seit 1974 nicht mehr geöffnet wurde, wird geöffnet, um Wasser durchzulassen und den Wasserstand ...

0 Kommentare

Eine Kreuzung in Ivankiv, Region Kiew, wurde überflutet

Eine provisorische Kreuzung im Dorf Ivankiv, Region Kiew, wurde überflutet. Dies teilte der Leiter der Regionalpolizei Andrij Nebytov am 14. ...

0 Kommentare

In den Unterkarpaten ist ein Flüchtling in der Tisa ertrunken

Bei dem Versuch, die Grenze zu Rumänien illegal zu überqueren, ist ein 23-jähriger Junge aus der Bukowina ertrunken. Das teilte ...

0 Kommentare

Das Umweltministerium hat den kriegsbedingten Schaden für das Land geschätzt

Der vorläufige Schaden für die Umwelt der Ukraine, der durch die russischen Militäroperationen verursacht wurde, wird auf 2 Billionen Hrywnja ...

0 Kommentare

Vier Menschen sind in der Region Kiew durch das Eis gestürzt

Am Sonntag, den 19. Februar, sind in der Region Kiew vier Menschen durch das Eis gestürzt. Drei von ihnen wurden ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation legt den Kakhovskoye-Stausee trocken: Satellitenfotos sind aufgetaucht

Russische Aggressoren legen den Kakhovskoye-Stausee trocken und gefährden das Kernkraftwerk Saporischschja. Dies berichtet NPR unter Berufung auf entsprechende Satellitenbilder.

0 Kommentare

Die Lebensmittelpreise in der Ukraine stiegen im Laufe des Jahres um 32,8% - Gosstat

Die Verbraucherpreise in der Ukraine stiegen im Januar 2023 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 26,0%, was weniger ist als die ...

0 Kommentare

In Enerhodar haben die Fälle von Entführungen zugenommen - Bürgermeister

Im vorübergehend besetzten Enerhodar, Region Saporischschja, haben die Fälle von Entführungen von Mitarbeitern des KKW Saporischschja zugenommen. Dies erklärte der ...

0 Kommentare

Ein Mann und ein Baby, die ins Eis eingebrochen waren, wurden in der Region Poltawa gerettet

In der Region Poltawa, in der Stadt Gorishne Plavni am Fluss Dnjepr, retteten Polizeibeamte zusammen mit einem besorgten Fischer, der ...

0 Kommentare

2.000 Menschen leben noch in Awdijiwka, darunter auch Familien mit Kindern

Vor der vollständigen russischen Invasion lebten 32.000 Menschen in Awdijiwka, jetzt sind es etwa 2.000, darunter 52 Kinder. Dies teilte ...

0 Kommentare

Die "Donezker Volksrepublik" hat einen neuen "Bürgermeister" für das besetzte Mariupol ernannt

Der neue „Bürgermeister“ des vorübergehend besetzten Mariupol ist Oleh Morhun, ein ehemaliger Polizist, der zu 11 Jahren Haft verurteilt wurde. ...

0 Kommentare

Eisstau auf dem Fluss Desna in der Nähe von Kiew, Dutzende von Häusern überflutet

Etwa 20 Haushalte in der Region Kiew überflutet, weil das Wasser des Flusses Desna aufgrund eines Eisstaus steigt. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Tragödie in Dnipro: 17 Menschen werden noch vermisst

Bis zum 18. Januar wurden in Dnipro 12 Leichen und Leichenteile in den Trümmern eines am 14. Januar von einer ...

0 Kommentare

Biber "helfen" der ukrainischen Armee - Sky News

Biber sind „angetreten“, um die Russen am Vormarsch aus Weißrussland zu hindern. Die Biber haben das warme Wetter ausgenutzt und ...

0 Kommentare

Gosstat hat die Inflationsrate für 2022 genannt

Ende Dezember 2022 stiegen die Verbraucherpreise in der Ukraine um 0,7% gegenüber November. Die jährliche Inflationsrate betrug 26,6%, berichtete Gosstat ...

0 Kommentare

Den Einwohnern von Mykolajiw ist das Wasser ausgegangen

Das staatliche Unternehmen Mykolajiwvodokanal musste den Betrieb aller Wasserpumpstationen wegen technischer Probleme in seinen Produktionsanlagen einstellen. Dies wird von Mykolajiw ...

0 Kommentare

Die Unternehmen zahlten im Jahr 2022 80 Mrd. Hrywnja mehr Steuern als im Jahr 2021

Die Unternehmen zahlten im Jahr 2022 80 Mrd. Hrywnja mehr Steuern als im Jahr 2021. Dies sagte der ukrainische Ministerpräsident ...

0 Kommentare

Die Einwohner von Mykolajiw sind ohne Wasser - Bürgermeister

Aufgrund von Problemen mit der Stromversorgung hat der Mykolajiwvodokanal die Arbeit aller Pumpstationen der Wasserleitung eingestellt. Dies teilte der Bürgermeister ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat einen vierten Raketenwerfer ins Schwarze Meer geschossen - OK South

Russland hat am Samstagabend, 24. Dezember, einen weiteren Kalibr-Raketenwerfer ins Schwarze Meer geschossen. Ihre Zahl hat sich inzwischen auf vier ...

0 Kommentare

Die Region Charkiw ist völlig ohne Strom

Infolge eines massiven Raketenangriffs durch russische Aggressoren ist die gesamte Region Charkiw stromlos geworden. Fast 1,3 Millionen Teilnehmer in 1.600 ...

0 Kommentare

Die Leiche eines Mannes wurde am Ufer eines Flusses an der Grenze zu Rumänien gefunden

Die Leiche eines Mannes wurde am Ufer des Flusses Theiß an der Grenze zu Rumänien gefunden. Es wurden keine Dokumente ...

0 Kommentare

In Kiews Bunkern ist nicht genug Platz für einen Atomschlag - Regionale Militärverwaltung

Militärexperten schätzen das Risiko eines Atomschlags auf die Ukraine als gering ein, und Pentagon-Beamte haben erklärt, sie sähen keine Anzeichen ...

0 Kommentare

Das russische Militär beschoss Rettungskräfte, die humanitäre Hilfe nach Bachmut brachten

Am Sonntag, den 11. Dezember, beschossen russische Truppen ein Auto, das humanitäre Hilfe für die Bewohner von Bachmut brachte. Dies ...

0 Kommentare

Sturm könnte den Rückzug russischer Raketenträger im Schwarzen Meer verzögert haben - Humenjuk

Natalia Humenjuk, Leiterin des Gemeinsamen Pressezentrums des Einsatzführungskommandos Süd, sagte, dass ein Sturm im Schwarzen Meer den Rückzug russischer Raketenträger ...

0 Kommentare

Die Lage in Odessa ist unter Kontrolle, aber nicht einfach - Bürgermeister

Die Lage in Odessa nach den russischen Angriffen ändert sich ständig, die Hauptaufgabe der Behörden besteht darin, die kritische Infrastruktur ...

0 Kommentare

Der Feind feuerte 50 Granaten auf das Gebiet Dnipropetrowsk

Russische Truppen beschossen die ganze Nacht über den Bezirk Nikopol im Gebiet Dnipropetrowsk. Dies berichtete Walentyn Resnitschenko, Leiter der regionalen ...

0 Kommentare

In Cherson werden 70% der Verbraucher bald Wasser haben, 85% - bereits mit Licht

In Cherson hat die Pumpstation, die die Wasserversorgung für 70% der Stadtbewohner sicherstellt, ihre Arbeit wieder aufgenommen, auch die Stromversorgung ...

0 Kommentare

Russische Stadt ohne Strom und Wasser: Die Behörden geben dem Beschuss die Schuld

Ein Teil der russischen Stadt Shebekino in der Region Belgorod nahe der Grenze zur Ukraine war ohne Strom und Wasser, ...

0 Kommentare

Die nächste Woche könnte sehr schwierig werden - Arachamija

Die Russen planen neue Terroranschläge gegen Energieanlagen. Dies sagte David Arachamija, Fraktionsvorsitzender der Diener des Volkes.

0 Kommentare

Ein russischer Militärangehöriger wurde wegen der Folterung von Zivilisten in der Region Tschernihiw zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt

Ein russischer Militärangehöriger, der Zivilisten im Bezirk Nizhyn in der Region Tschernihiw misshandelt hat, wurde zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt. ...

0 Kommentare

Ein Abgeordneter hat erklärt, wann die Ukraine in der Lage sein wird, die Wasserversorgung der Krim zu unterbrechen

Die Ukraine muss die Kontrolle über die Stadt Tavriysk im Bezirk Kakhovskyy, Region Cherson, zurückerlangen, um die Wasserversorgung der Krim ...

0 Kommentare

Der Feind feuerte 60 Granaten auf die Region Dnipropetrowsk

Russische Truppen hielten den Bezirk Nikopol der Region Dnipropetrowsk die ganze Nacht am 14. November mit Waffengewalt. Dies berichtete der ...

0 Kommentare

SCM verspricht, die Werke in Mariupol nach der Befreiung wiederaufzubauen

SCM wird die zerstörten Stahlwerke in Mariupol nach der Befreiung von den russischen Invasoren wiederaufbauen. Natalia Emchenko, Direktorin für Öffentlichkeitsarbeit ...

0 Kommentare

Neue feindliche Verluste im Süden wurden genannt

Ukrainische Verteidiger in Richtung Juschno-Bugsk haben in den letzten 24 Stunden Dutzende von Einheiten des Feindes vernichtet. Dies teilte das ...

0 Kommentare

Russen töteten zwei Zivilisten in der Oblast Luhansk - Hajdaj

Russen töteten zwei Bewohner von Bilohrovka in der Oblast Luhansk, Kreminna hat keinen Strom, kein Wasser und keine Lebensmittel mehr. ...

0 Kommentare

Russland hat 85 Angriffe auf Energieanlagen durchgeführt

Seit Beginn des russischen Großangriffs auf die Ukraine haben die Aggressoren 85 Angriffe auf Energieanlagen durchgeführt, davon 51 im Oktober. ...

0 Kommentare

Invasoren lassen Wasser aus dem Kachowka-Reservoir ab

Russische Invasoren haben einen dritten Tag lang Wasser aus dem Kachowka-Reservoir in der Region Cherson abgelassen. Die BBC berichtet.

0 Kommentare

Die EU wird die Ukraine mit zusätzlicher humanitärer Hilfe unterstützen

Die Europäische Kommission hat am Mittwoch, den 19. Oktober, zusätzliche humanitäre Hilfe für die Ukraine angekündigt. „Der kommende Winter wird ...

0 Kommentare

In der Region Mykolajiw sind 91 Siedlungen ohne Wasser und Licht - Regionale Militärverwaltung

In der Region Mykolajiw sind infolge des russischen Beschusses 91 Siedlungen von der Strom- und Wasserversorgung sowie der Wasserableitung abgeschnitten. ...

0 Kommentare

Enerhodar dritter Tag ohne Licht und Wasser - Bürgermeister

Die russisch besetzte Stadt Enerhodar in der Region Saporischschja ist auch am dritten Tag ohne Licht und Wasser, wie Bürgermeister ...

0 Kommentare

Die Russen haben in der Nacht 75 Granaten auf den Bezirk Nikopol abgefeuert

In der Nacht zum 14. September beschoss das russische Militär den Bezirk Nikopol in der Oblast Dnipropetrowsk dreimal mit 75 ...

0 Kommentare

Rache der Russen: 1 Toter, 2 Verletzte bei Nachtangriff auf Charkiw

Bei einem Raketenangriff auf Charkiw in der Nacht zum 12. September wurde ein fünfstöckiges Wohnhaus im Bezirk Nowobawarskij teilweise zerstört, ...

0 Kommentare

Die Luftqualität in Kiew hat sich erneut verschlechtert

Die Luftqualität in Kiew hat sich aufgrund von Bränden in der Region erneut verschlechtert.

0 Kommentare

Es ist unmöglich, im besetzten Sjewjerodonezk zu überwintern - Bürgermeister

Die Besatzungsbehörden versuchen, ein Bild der „Wiederherstellung des Lebens“ in Sjewjerodonezk, Region Luhansk, zu zeichnen, aber es gibt weder Licht ...

0 Kommentare

Inzwischen ist bekannt, wie viele Zivilisten sich noch in Awdijiwka aufhalten

Etwa 2,5 Tausend Zivilisten halten sich noch in Awdijiwka in der Region Donezk auf, in deren Nähe die Kämpfe weitergehen. ...

0 Kommentare

Die Infektion breitet sich in der besetzten Region Luhansk aus - Gaidai

Die humanitäre Lage im besetzten Teil der Region Luhansk ist katastrophal, weil die Leichen nicht von den Straßen entfernt werden, ...

0 Kommentare

Die Nationale Polizei hat eine Operation zur Rettung von Kindern im Donbass angekündigt

Die Polizei in der Region Donezk hat angekündigt, dass sie alle Kinder aus der Region evakuieren will. Den Familien wird ...

0 Kommentare

In Sjewjerodonezk haben die Invasoren Kinder für nur eine Schule - Gaidai - gesammelt

Die russischen Invasoren haben es geschafft, 500 Kinder für nur eine der vier Schulen zu sammeln, die in Sjewjerodonezk Arbeit ...

0 Kommentare

Der Leiter der regionalen Militärverwaltung von Donezk hat angewiesen, ein Höchstmaß an Evakuierung durchzuführen

Der Leiter der regionalen Militärverwaltung von Donezk, Pavlo Kyrylenko, hat die Leiter der lokalen Verwaltungen angewiesen, bis zum 1. Oktober ...

0 Kommentare

Die Besatzer erpressen die Einwohner von Mariupol, um die Beteiligung am "Referendum" sicherzustellen

In Mariupol greifen die Besatzer zu Erpressungsmitteln, um die Beteiligung am Pseudo-Referendum sicherzustellen und so viele persönliche Daten der Einwohner ...

0 Kommentare

In Mariupol warten die Menschen seit mehreren Tagen auf Wasser

Im besetzten Mariupol warten die Menschen seit mehreren Tagen auf Wasser, während die neuen „Herren“ der Stadt demonstrativ Rasenflächen mit ...

0 Kommentare

Zerstörte Häuser stürzen in Mariupol ein - Berater des Bürgermeisters

Zerstörte Häuser stürzen in Mariupol ein. Der erste fiel am 3. Juli in der Selenskyj-Straße 30. Der Berater des Bürgermeisters, ...

0 Kommentare

Mehr als 10.000 Einwohner von Mariupol werden in Gefängnissen der "Donezker Volksrepublik" festgehalten

Mehr als 10.000 Einwohner von Mariupol werden in Gefängnissen der sogenannten „Donezker Volksrepublik“ festgehalten. Dies teilte die Stadtverwaltung von Mariupol ...

0 Kommentare

Keine Kommunikation mit Lyssytschansk - Leiter der Militärverwaltung der Region Luhansk

Die Behörden der Region Luhansk haben den Kontakt zu Lyssytschansk verloren, sagte der Leiter der Militärverwaltung der Region Luhansk, Serhij ...

0 Kommentare

Die totale Vernichtung der Einwohner von Luhansk ist im Gange - Regionale Militärverwaltung

Die russischen Truppen stürmen Lyssytschansk aus südlicher und südwestlicher Richtung. Die Kämpfe zwischen Woltschejariwka und der Ölraffinerie dauern an. Dies ...

0 Kommentare

In der Ukraine sind keine Cholera-Fälle gemeldet worden - Gesundheitsministerium

In diesem Jahr wurden in der Ukraine keine Cholerafälle verzeichnet, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag, den 24. Juni, mit.

0 Kommentare

Sjewjerodonezk hält durch, die Kämpfe gehen weiter - Gaidai

Die Kämpfe in Sjewjerodonezk und in den Siedlungen der Gemeinden Gorska und Popasnya gehen weiter. Dies teilte der Leiter der ...

0 Kommentare

Die Fremdenlegion ist in Sjewjerodonezk eingetroffen

Die Kämpfer der Fremdenlegion, die für die Ukraine kämpfen, bereiten sich auf die Teilnahme an der Schlacht um Sjewjerodonezk in ...

0 Kommentare

Viele Piloten starben in Mariupol - Selenskyj

Viele ukrainische Piloten starben bei der Verteidigung von Mariupol, 90 % von ihnen kehrten nicht zurück. Dies geschah ohne Luftkorridore ...

0 Kommentare

Das russische Militär lässt die Menschen nicht aus der Region Saporischschja heraus, tausend Autos stecken fest

In der Stadt Wassiliwka in der Region Saporischschja stehen mehr als tausend Autos mit Menschen, denen das russische Militär die ...

0 Kommentare

Bewohner von Mariupol, die die russische "Filterung" nicht bestanden haben, werden in Gefängnissen festgehalten - Denissowa

Ukrainer, die sich der „Filterung“ in den russischen Lagern bei Mariupol nicht unterzogen haben, werden in Gefängnissen festgehalten. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Nikolaev bereitet sich auf die feindliche Invasion vor - Bürgermeister

Die Behörden von Mykolajiw bereiten sich auf einen Großangriff oder eine Belagerung durch russische Truppen vor. Der Bürgermeister der Stadt, ...

0 Kommentare

In der Nähe von Mariupol ist ein drittes Massengrab entdeckt worden

Satelliten in der Region Donezk haben ein drittes Massengrab in der Nähe von Mariupol auf dem Friedhof des besetzten Dorfes ...

0 Kommentare

Angriff auf Krementschuk: Beschuss eines Wärmekraftwerks und einer Ölraffinerie, Verletzte

Ein Raketenangriff auf Krementschuk am 24. April traf ein Heizkraftwerk und eine Ölraffinerie. Eine Person wurde getötet und sieben wurden ...

0 Kommentare

125 km Straßen und Wege wurden in der Region Kiew geräumt

In der Region Kiew sind nach der Befreiung von den russischen Besatzern 125 km Straßen und Wege sowie 102 km ...

0 Kommentare

Die EU hat der Ukraine weitere 50 Millionen Euro an humanitärer Hilfe zur Verfügung gestellt

Die Europäische Union hat weitere 50 Mio. Euro an humanitären Mitteln für die Unterstützung der vom Krieg Russlands gegen die ...

0 Kommentare

Beschuss in der Region Luhansk: Feuerwehrleute sind überfordert

Russische Truppen beschießen weiterhin bewohnte Gebiete in der Region Luhansk, was zu zahlreichen Bränden führt. In den vergangenen 24 Stunden ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung in weiteren 28 befreiten Dörfern in der Region Kiew wurde wiederhergestellt

Im Laufe des vergangenen Tages haben 3.192 Familien in 28 von den russischen Besatzern befreiten Siedlungen in der Region Kiew ...

4 Kommentare

Ein ausländisches Schiff, das von russischen Truppen beschossen wurde, sinkt in Mariupol

Ein ziviles Schiff, das von russischen Truppen beschossen wurde, sinkt im Hafen von Mariupol. Dies teilte das Innenministerium am Dienstag, ...

0 Kommentare

Beschuss in der Region Luhansk: 16 Häuser und eine Hauptgasleitung beschädigt

Durch feindlichen Beschuss in der Region Luhansk wurden 19 Häuser beschädigt, darunter neun Wohnhäuser und sieben Privathäuser, und ein Mensch ...

0 Kommentare

Tschernihiw völlig zerstört - Bürgermeister

Weniger als die Hälfte der Einwohner von Tschernihiw sind übrig geblieben, die Stadt ist völlig zerstört. Dies teilte der Bürgermeister ...

0 Kommentare

In Gostomel wurde ein Stall mit Pferden niedergebrannt

Russische Eindringlinge haben in dem Dorf Gostomel in der Region Kiew den Stall von Olexandria samt Pferden zerstört. Die meisten ...

0 Kommentare

Bei Sumykhimprom - Leiter der OVA Sumy - ist Ammoniak ausgetreten

In der Sumykhimprom-Anlage gab es ein Ammoniakleck. Das betroffene Gebiet ist fünf Kilometer groß. Dies berichtete am Montag, den 21. ...

0 Kommentare

Die Besatzer ließen den Journalisten nach acht Tagen Folter frei

Die russischen Besatzer in der Region Charkiw haben den gefangenen ukrainischen Journalisten Oleh Baturin nach fast acht Tagen der Folter ...

0 Kommentare

Sjewjerodonezk und Rubischne wurden die ganze Nacht beschossen, es gab Verletzte - Leiter der regionalen Staatsverwaltung

Russische Truppen beschossen Sjewjerodonezk und Rubischne den ganzen Abend und die Nacht vom 17. auf den 18. März mit Artillerie ...

0 Kommentare

Mariupol zu fast 90% zerstört - stellvertretender Bürgermeister

Mariupol ist zu fast 90 % zerstört, kein einziges Haus oder Gebäude ist unbeschädigt geblieben. Der stellvertretende Bürgermeister der Stadt, ...

0 Kommentare

China hat mit der Lieferung humanitärer Hilfe an die Ukraine begonnen, der Botschafter ist in der Region Lwiw eingetroffen

Die chinesischen Behörden haben die ersten beiden humanitären Hilfslieferungen in die Ukraine geschickt, eine dritte wird in Kürze erwartet. Dies ...

0 Kommentare

Das Gesundheitsministerium hat die Anforderungen für die Unterbringung von Vertriebenen genehmigt

Das Gesundheitsministerium hat Mindestanforderungen für die Unterbringung von Menschen entwickelt, die wegen des Krieges vorübergehend in andere Regionen umgezogen sind. ...

0 Kommentare

Ein russischer Offizier, der in Odessa aufgewachsen ist, hat sich den ukrainischen Fallschirmjägern ergeben

Der moralische und psychologische Zustand in den russischen Einheiten ist derzeit extrem niedrig. Dies teilte der Pressedienst des Kommandos der ...

0 Kommentare

Tschernihiw hat wegen des nächtlichen Beschusses kein Wasser mehr

Die Stadt Tschernihiw wurde in der Nacht zum Freitag von russischen Aggressoren beschossen und getroffen und war ohne Wasserversorgung. Dies ...

0 Kommentare

Das russische Militär hat die Evakuierung von Mariupol erneut unterbrochen

Die Leiterin des ukrainischen Innenministeriums, Iryna Wereschtschuk, erklärte, dass ein humanitärer Korridor auf der Strecke Mariupol-Saporischschja am Dienstag, den 8. ...

0 Kommentare

Beschossenes Mariupol wurde aus der Vogelperspektive gezeigt

Mariupol, das seit mehreren Tagen unter Beschuss steht, wurde aus der Vogelperspektive gezeigt.

0 Kommentare

Die Zahl der ausländischen Studenten in Sumy ist bekannt

Derzeit sind etwa 1.700 Studenten aus aller Welt in Sumy. Dies gab der Minister für Bildung und Wissenschaft, Serhij Shkarlet, ...

0 Kommentare

Die Evakuierung aus Irpen wird unter Explosionen durchgeführt

Die Polizei evakuiert unter Beschuss und Mörserfeuer Menschen aus dem von Russland besetzten Irpen. am 6. März evakuierte die Nationale ...

0 Kommentare

Die russische Armee hat 34 ukrainische Krankenhäuser außer Gefecht gesetzt

Russische Truppen in der Ukraine haben 34 Krankenhäuser außer Betrieb gesetzt. Bei einigen wurden Gebäude zerstört, bei anderen wurde die ...

0 Kommentare

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Licht und Wärme

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Wärme und Strom. Dies erklärte der Bürgermeister von Mariupol, Wadim Bojtschenko, am Mittwoch, dem 2. ...

0 Kommentare

Ergebnisse vom 1. März: Arestowitsch nennt die heißesten Stellen in der Ukraine

In der Ukraine finden die heftigsten Kämpfe mit den russischen Besatzern in den Außenbezirken von Kiew und Charkiw sowie in ...

0 Kommentare

Einmarsch der ukrainischen Streitkräfte in Kiew: Die Bevölkerung wird aufgefordert, Wasser und Lebensmittel zu lagern

Ukrainische Militärausrüstung wird zur Verteidigung der Stadt nach Kiew gebracht. Dies erklärte der Sprecher des ukrainischen Innenministers, Vadym Denisenko, in ...

0 Kommentare

Office of the president: Russlands einziges Ziel ist es, die Führung zu zerstören

Russlands einziges Ziel ist es, die ukrainische Führung zu zerstören, sagt Michail Podoljak, Berater des Leiters des ukrainischen Präsidialamtes.

0 Kommentare

Ein medizinischer Vertragsbediensteter aus der Region Winnizja ist bei einem Beschuss im Donbass ums Leben gekommen

Ein Soldat aus der Region Vinnitsya, Ihor Slivka, starb am 22. Februar durch Mörsergranatenbeschuss im Gebiet der Operation der Vereinten ...

0 Kommentare

Die Polizei untersucht den Beschuss im Donbass

Die Polizei untersucht den Beschuss in der Nähe von 32 Siedlungen in der Region Donezk. Dies teilte die Kommunikationsabteilung der ...

0 Kommentare

Botschaft rät Franzosen in der Ukraine, sich mit Lebensmitteln einzudecken

Der französische Botschafter in Kiew, Etienne de Ponsin, hat seine Mitbürger in der Ukraine aufgefordert, wachsam zu sein, die erforderlichen ...

0 Kommentare

In der Region Schytomyr wurde ein Mann, der versuchte, einen Hund zu retten, aus einem Fluss gezogen

Am Freitag, den 11. Februar, wurde in der Region Schytomyr auf dem Fluss Teterev ein Mann gerettet, der durch das ...

0 Kommentare

Estland hat humanitäre Hilfe für die Ukraine vorbereitet

Das estnische Außenministerium wird der Ukraine humanitäre Hilfe im Wert von 351.700 Euro zukommen lassen. Dies gab die Leiterin des ...

0 Kommentare

Beschleunigtes Inflationswachstum in der Ukraine - Gosstat

Das Wachstum der Verbraucherpreise in der Ukraine beschleunigte sich im Januar auf 1,3%, nach 0,6% im Dezember und 0,8% im ...

0 Kommentare

Es sind Fotos von einem Lagerhausbrand in der Region Odessa aufgetaucht

Im Dorf Usatovo in der Region Odessa haben Einsatzkräfte des Staatlichen Katastrophenschutzes heute, am 5. Februar, einen Großbrand in Lagerhallen ...

0 Kommentare

Putin zieht vor dem Einmarsch in die Ukraine die Atomwaffen ab - Financial Times

Russland wird im Februar eine außerplanmäßige große Atomwaffenübung abhalten. Dies berichtet die Financial Times.

0 Kommentare

überschwemmung in Transkarpaten: Vermisster Teenager tot aufgefunden

Die Leiche eines Jugendlichen aus dem Bezirk Rachiw, der am 5. Januar während der Überschwemmungen verschwunden war, wurde in der ...

0 Kommentare

überschwemmungen in Transkarpaten: Ein Teenager, der in den Fluss gefallen ist, wird vermisst

Ein Jugendlicher ist während des Hochwassers in den Fluss Krainyaya im Bezirk Rakhiv in der Region Transkarpaten gefallen. Dies teilte ...

0 Kommentare

In der Nähe von Kiew steht ein fünfstöckiges Wohnhaus in Flammen

Am Montag, dem 3. Januar, brach in einem fünfstöckigen Wohnhaus in der Stadt Wyschhorod im Gebiet Kiew ein Feuer aus. ...

0 Kommentare

Ljaschko gab den Eltern Ratschläge, wie sie ihre Kinder vor Verbrennungen schützen können

Jedes Jahr erleiden mehr als 12.000 Kinder in der Ukraine Verbrennungen. Etwa 90 % dieser Fälle treten in der Küche ...

0 Kommentare

In einer Stadt in der Region Donezk wurde der Notstand ausgerufen: Was ist passiert?

In Toretska, Region Donezk, wurde aufgrund eines Wasserleitungsbruchs in der „grauen“ Zone der Notstand ausgerufen. Die Warmwasserversorgung in der Stadt ...

0 Kommentare

Wasser wird ab dem neuen Jahr teurer werden

Ab 1. Januar 2022 werden die Wassertarife in der Ukraine erhöht. Nach einer Entscheidung der Nationalen Kommission für staatliche Regulierung ...

0 Kommentare

In der Nähe von Kiew wurde das Leben eines älteren Mannes gerettet

Polizeibeamte haben in dem Dorf Novye Petrivtsy in der Region Kiew einen älteren Mann gerettet, der drei Tage lang ohne ...

0 Kommentare

NGZ sagte, dass Aktivisten den Rekultivierungsplan vereitelt haben

Die Tonerde-Raffinerie Mykolajiw kann die Sanierung des stillgelegten Schlammfeldes aufgrund eines Gerichtsverfahrens mit den Aktivisten von Stop Sludge nicht fortsetzen. ...

0 Kommentare

Das Gesundheitsministerium hat uns mitgeteilt, ob die Urintherapie sinnvoll ist

Das Gesundheitsministerium hat erklärt, es sei ein Mythos, dass die Urintherapie die Gesundheit verbessern könne. Tatsächlich belastet die Urintherapie die ...

0 Kommentare

Resnikow sprach über den Zustand des Luft- und Wasserraums der Ukraine

Der ukrainische Luft- und Wasserraum ist heute in Bezug auf den Schutz „kritisch unterentwickelt“. Dies sagte der ukrainische Verteidigungsminister Olexij ...

0 Kommentare

Der Kraftwerksblock des BelNPP wurde vom Netz getrennt

Der erste Block des BelNPP wurde nach der Auslösung der Automatisierung vom Netz getrennt. Dies teilte das belarussische Energieministerium am ...

0 Kommentare

Witrenko schätzt die Kosten für das Wasserstoffprojekt auf 500 Mio. Euro

Die Kosten für das Wasserstoff-Pilotprojekt des deutschen Gasunternehmens RWE Supply&Trading zur Herstellung von grünem Ammoniak werden vorläufig auf 500 Mio. ...

0 Kommentare

32 Ukrainer in der vergangenen Woche bei Bränden ums Leben gekommen - Staatlicher Notdienst

In der vergangenen Woche sind in der Ukraine 32 Menschen bei Bränden ums Leben gekommen, sieben weitere kamen bei Bränden ...

0 Kommentare

Ungeimpfte Kinder in der Region Rivne dürfen nicht zur Schule gehen

Die Region Rivne plant, alle Kinder bis einschließlich 5 Jahre innerhalb von 90 Tagen gegen Polio zu impfen, unabhängig von ...

0 Kommentare

Diener" Bragar korrespondierte in der Rada darüber, wie man nicht vergiftet wird

Ein Abgeordneter der Fraktion „Diener des Volkes“, Jewhen Bragar, korrespondierte im Sitzungssaal darüber, wie man nach dem Tod seines Werchowna-Rada-Kollegen ...

0 Kommentare

In der Ukraine wurde bei einem Baby Polio diagnostiziert: Es wurde nicht geimpft

Bei einem Kleinkind in der Ukraine wurde Polio festgestellt – die Eltern des Babys hatten sich aus religiösen Gründen bewusst ...

0 Kommentare

Libanesen versuchten, den Fluss nach Polen zu überqueren, kamen aber mit der aktuellen

In Wolhynien versuchten zwei illegale Migranten aus dem Libanon, die ukrainische Grenze zu Polen zu überqueren, wurden aber von ukrainischen ...

0 Kommentare

Wetter am 13. September: Die Ukraine bekommt eine Hitzewelle von bis zu +30

In dieser Woche wird es in der Ukraine warm sein, denn der Altweibersommer erfreut die Bürger weiterhin. Die Lufttemperatur wird ...

0 Kommentare

Rückfallsyndrom: Was ist von Russland zu erwarten und wie kann dem die Stirn geboten werden?

Die Eskalation im temporär besetzten Donbass und auf der Krim und die größte russische Truppenkonzentration entlang der ukrainisch-russischen Grenze seit ...

0 Kommentare

Über den Krieg: Es gibt drei diskutierte Versionen dessen, was gerade vor sich geht

Version eins: Die Amerikaner drängen die Ukraine zum Krieg. Version zwei: Russland will den Krieg. Version drei: Niemand möchte kämpfen. ...

0 Kommentare

„Wodomor / Wassermord“ für die Krim: Ob Russland bereit ist sich als Besatzer anzuerkennen, damit die Krimbewohner Dnipro-Wasser bekommen?

Die von Russland besetzte Krim verwandelt sich in eine Wüste. Dabei nicht nur im übertragenen, sondern auch im direkten Sinne. ...

0 Kommentare

Warum Moskau schließlich die okkupierte Krim an Kyjiw zurückgeben wird

Entgegen auch im Westen populärer Kremlmythen gibt es keine tiefe Verwurzelung der Krim in der russischen Nationalgeschichte. Vor diesem Hintergrund ...

0 Kommentare

Die Krim: Drei Jahre unter russischer Kontrolle

Die Bewohner der Halbinsel, die die Ukraine unterstützen, verbinden voraussagbar die alltäglichen Probleme mit dem Übergang der Krim unter russische ...

0 Kommentare

Die populärsten Suchanfragen bei Google und Yandex im ukrainischen Internet im Jahr 2015

Die Suchmaschinenriesen Google und Yandex haben für das ukrainische Segment des Internets die Top-Suchanfragen im Jahr 2015 veröffentlicht.

0 Kommentare

Die Demokratie von Mirnoje: Warum in einem kleinen Dorf des Nikolajewer Gebiets niemand die Macht ergreifen will

Heiße Debatten der Kandidaten, raffinierte Polittechnologen, aggressive Agitation und Wählerstimmenkauf – all diese Attribute der letzten Kommunalwahlen gingen an ...

0 Kommentare

Poroschenko, handele!

Kiew hat mindestens drei Trümpfe in der Hand, mit Hilfe derer die Aggression gebändigt und die Ukrainer vor der ...

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)23 °C  Ushhorod25 °C  
Lwiw (Lemberg)21 °C  Iwano-Frankiwsk22 °C  
Rachiw20 °C  Jassinja19 °C  
Ternopil21 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)23 °C  
Luzk20 °C  Riwne20 °C  
Chmelnyzkyj22 °C  Winnyzja23 °C  
Schytomyr22 °C  Tschernihiw (Tschernigow)19 °C  
Tscherkassy23 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)24 °C  
Poltawa26 °C  Sumy25 °C  
Odessa27 °C  Mykolajiw (Nikolajew)28 °C  
Cherson27 °C  Charkiw (Charkow)27 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)24 °C  Saporischschja (Saporoschje)32 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)29 °C  Donezk33 °C  
Luhansk (Lugansk)34 °C  Simferopol33 °C  
Sewastopol29 °C  Jalta30 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Vielen Dank für die Information“

„Hallo ! Ich überlege ob ich nach Odessa in die Ukraine Fahre um ein paar Bekannte zu Besuchen. Kann mir jemand genau sagen, wie zur Zeit das Leben in Odessa ist ? Wie ist die Verfügbarkeit vom Strom...“

„In der Region Lwiw, wo ich unterwegs bin, sind 10 Hrywen unterschied je Liter keine Seltenheit. Ausgangs Lwiw z.B., kostete ein Liter Diesel 58,5 UAH und in Jaworiw habe ich für 49 UAH getankt. Tanke...“

„Hallo, Ich wollte einmal fragen ob ihr Tipps zum günstigen Tanken in der Ukraine habt? Gibt es Apps zum Preise vergleichen? Bei meiner Suche habe ich soetwas nicht gefunden. Oder gibt es spezielle Marken...“

„@naru gut zu wissen, dass die EU Privilegien weiter gelten, ich war mir nur nicht sicher, allerdings geht es eben nur wenn man mit EU Pass reißt und kein ukrainische Staatsbürger mit im Auto sitzt. Mir...“

„Das ist mit klar. Es gibt keinen Friedensvertrag mit Putin. Darum sollte es auch gar nicht mehr gehen. Der einzige Zweck eines Angebotes eines Vertrages durch die Ukr. soll die moralische Überlegenheit...“

„Interessant, dass es das nicht mehr geben soll, bzw. keinen Vorteil bringen soll. Ich bin im März über Krakowez nach UA eingereist. An der ersten Schranke auf der Autobahn waren alle gleich. Auf dem...“

„@naru also damit ich Deine Frage aber genau beantworte, ich gehe aber davon aus, dass Du mit ukrainischen Staatsbürgern im Auto diesen Service, sprich EU Spur wirst NICHT wahrnehmen dürfen. Habe mich...“

„Aus eigener Erfahrung muss ich jetzt aber noch einen Einwand machen, zum Grenzübergang Dorohusk–Jahodyn (Ягодин) In beide Richtungen gab es 2021 noch eine EU Spur, die waren beide erheblich schneller,...“

„So schlecht ist der Vorschlag sicherlich nicht! Die Abrüstung der Waffen/Militärgeräte könnte die Ukraine und Helfer... Nato in der Art umgehen, dass das ganze Material z.B. in Polen eingelagert wird,...“

„Von der Ukraine kommend und nach Polen ( EU) einreisend, gibt es keine direkte EU Spur. Alle stehen, außer CD, in einer Schlange und wie von Handrij geschrieben, wird man in einer Abfertigsspur zugewiesen....“

„Seit den visumfreie Reisen in den Schengenraum für Ukrainer sind mir da gar keine speziellen EU-Spuren mehr aufgefallen. Gibts das überhaupt noch?“

„Kurze Frage. Muss man bei der Einreise in die EU, an der polnischen Grenze, mit deutschen Fahrer und deutschen Kennzeichen, aber weiteren Ukrainern im Auto, auf die Spur für alle, oder darf man auf die...“

„Zur Diskussion - könnte so ein realistisches Angebot der Ukraine an Russland aussehen? Wie würde Russland reagieren - auf einige Forderungen/(fiktiven) Ängste Russlands wird hier ansatzweise Rücksicht...“

„Was will Faschisten-Russland schon eskalieren? Haben die nicht sogar Truppen von den NATO-Grenzen abgezogen weil es eng wird?“

„Den direkten Konflikt mit Russland gibt es doch schon lange. Natürlich ist das kein heißer Konflikt. Aber, gesprengte Pipelines, diverse Hackerangriffe, Morde an in Europa lebenden russischen Migranten...“

„Die Einwanderung ist inzwischen leichter geworden. Siehe: unbefristete-aufenthaltsgenehmigung-ein ... 48448.html Ansonsten halt der übliche Kram: Ehe, KInd, ukrainische Ahnen, Ostfronteinsatz. Aber dann...“

„Die temporäre Aufenthaltsgenehmigung hat vor allem den Nachteil, dass du für die jeweilige Erneuerung jedes Mal eine Grundlage brauchst, deren Bedingungen sich ändern können. Mit einer befristeten...“

„In der Praxis habe ich auch noch von keinem Einwanderer hier gehört, dass er seinen ausländischen Führerschein umgetauscht hat. Allenfalls, dass sich Leute einen zweiten ukrainischen zugelegt haben....“

„Liebe Alle ich habe an anderer Stelle einiges zum Thema gelesen, jedoch nicht die wirklich passende Antwort gefunden. Vielleicht hier? Muss man wirklich, wenn man eine Aufenthaltserlaubnis für die Ukraine...“

„Hat jemand eine Idee wie ich mein Bike von köln beispielsweise nach krementschuk schicken kann? Gibt es jemanden der Transporte in die Ukraine macht? Dankeeee“

„Hatte gestern so eine Situation. Nach einer Mautstelle, stand polnische Policia und verfolgte mich anschließend mit Blaulicht. Bitte folgen, das war in Kattowitz. Sie meinten, ich hatte kein Licht an,...“

„Hallo Forengemeinde, bin heute früh 6 Uhr über Korczowa in die Ukraine eingereist. 1,5 h ohne Probleme. Straßen, sind teilweise sehr marode“

„Scheidungsurteile sind unbegrenzt gültig. Auch nach 10 oder 20 Jahren. Aus dem einfachen Grund, weil der Inhalt, also die Entscheidung, sich ja nicht mit Zeitablauf ändert. Normalerweise jedenfalls nicht....“