Alle Artikel zum Thema: mariupol

0 Kommentare

Invasoren im Donbass wollen nur 800 Häuser reparieren - Hajdaj

Die Regierung der sogenannten „Volksrepublik Luhansk“ will 800 Häuser reparieren – das ist weniger als in Sjewjerodonezk allein, geschweige denn ...

0 Kommentare

Andrjuschtschenko nennt ein Datum für den Beginn der Massenmobilisierung in Mariupol

Invasoren sammeln Daten von Einwohnern Mariupols für die Mobilisierung. Die lokale Widerstandsbewegung hat Zugang zu Dokumenten erhalten, die dies bestätigen. ...

0 Kommentare

Die Achmetow-Stiftung beginnt mit der Anmeldung für das Herbstcamp

Die Stiftung von Rinat Achmetow hat den Beginn der Einschreibung von Kindern für das Herbstcamp bekannt gegeben, das vom 23. ...

0 Kommentare

Die Russen haben innerhalb von 24 Stunden drei Bewohner des Donbass getötet

Russland tötet weiterhin Zivilisten in ukrainischen Städten und Dörfern. Am 26. September töteten die Russen drei Zivilisten im Donbass. Dies ...

0 Kommentare

Selenskyj über die "Flaute" an der Front: Das ist eine Vorbereitung

Es gibt jetzt keine Flaute an der Front, sondern eine Vorbereitung der Streitkräfte auf die nächste Etappe der Befreiung der ...

0 Kommentare

Seit Beginn des Tages beschießen die Russen die Region Donezk: Es gibt Opfer und Zerstörungen

Durch den Beschuss der Region Donezk am 15. September wurden mindestens 5 Menschen getötet und 6 verletzt, am 16. September ...

0 Kommentare

Einwohner von Mariupol sprengten "Polizisten" in die Luft, die das Symbol des Widerstands gegen die Russen - Andriuschtschenko - zerstören wollten

Im besetzten Mariupol sprengten Unbekannte Polizeikollaborateure in die Luft, die versuchten, das Symbol des Widerstands in der Stadt – den ...

0 Kommentare

Die Angreifer haben im Laufe des Tages 9 Zivilisten in der Region Donezk getötet - Regionale Militärverwaltung

Im Laufe des Tages wurden unter dem Beschuss der russischen Invasoren 9 Zivilisten der Region Donezk getötet, 23 weitere Menschen ...

0 Kommentare

"Armee der Drohnen": Die ukrainischen Streitkräfte erhalten die ersten 20 Warmate-Drohnen - Fedorov

Die ukrainische „Armee der Drohnen“ hat die ersten 20 Warmate-Drohnen erhalten, die gegen Spenden über die Monobank gekauft wurden, und ...

0 Kommentare

In Mariupol feindliche Panzer mit Harry-Potter-Symbolen bemerkt - Berater des Bürgermeisters

Der Berater des Bürgermeisters von Mariupol, Petro Andrjuschtschenko, sagte, dass russische Panzer gesehen wurden, die sich in Richtung Nikolskoje in ...

0 Kommentare

Mariupol: Invasoren planen Mobilisierung für September - Berater des Bürgermeisters

Im vorübergehend besetzten Mariupol und im Bezirk Mariupol planen die russischen Invasoren, im September eine Mobilisierung durchzuführen.

0 Kommentare

Invasoren führen "Wiederaufbau" des Theaters in Mariupol durch - Berater des Bürgermeisters

In Mariupol führen die Invasoren dringend einen „Wiederaufbau“ des zerstörten Theaters durch, um die Ermordung von etwa 600 Zivilisten zu ...

0 Kommentare

In Mariupol brennt es, aber EMERCOM hat keine Zeit dafür - Berater des Bürgermeisters

In Mariupol brennt es erneut, aber die Besatzungsbehörden haben es nicht eilig, es zu löschen. Dies berichtete ein Berater des ...

0 Kommentare

Partisanen in Mariupol hissten die ukrainische Flagge

Am Mittwoch, dem 24. August, dem Unabhängigkeitstag der Ukraine, hissten Kämpfer der Widerstandsbewegung in den von Russland besetzten Gebieten die ...

0 Kommentare

Invasoren bieten an, ukrainische Kinder in Russland zu adoptieren - ISW

Quellen in der russischen Regierung haben bestätigt, dass Invasoren ukrainische Kinder nach Russland bringen, sie werden von russischen Familien adoptiert. ...

0 Kommentare

Die UNO und das Internationale Komitee des Roten Kreuzes sollten den Prozess gegen die Gefangenen aufnehmen - Ombudsmann

Die Ukraine fordert die UNO und das Internationale Komitee des Roten Kreuzes auf, den geplanten Prozess gegen die Verteidiger von ...

0 Kommentare

Fünf Zivilisten wurden Opfer des russischen Beschusses in Donezk

Fünf Menschen wurden in den letzten 24 Stunden Opfer des russischen Beschusses in der Region Donezk, zehn weitere wurden verletzt. ...

0 Kommentare

Die Exportkapazitäten des Agrarsektors und der Metallurgie sind angemessen - Föderation

Die Öffnung der Häfen für den Export von Metallen und Erzen wird der Ukraine mehr als 500 Millionen Dollar pro ...

0 Kommentare

Invasoren bereiten Käfige für einen "Schauprozess" gegen Gefangene vor

Russische Invasoren installieren auf der Bühne der Philharmonie von Mariupol Gefängniskäfige für einen „Schauprozess“ gegen ukrainische Kriegsgefangene. Dies teilte die ...

0 Kommentare

Eine neue Phase des Krieges in der Ukraine steht bevor - Geheimdienstinformationen

Russland konzentriert in Erwartung einer Gegenoffensive der ukrainischen Streitkräfte oder zur Vorbereitung einer möglichen Offensive größere Kräfte in der Südukraine. ...

0 Kommentare

Im Laufe eines Tages wurden in Donezk sieben Menschen getötet

In den letzten 24 Stunden wurden in der Region Donezk sieben Menschen durch Beschuss getötet und neun verletzt. Dies teilte ...

0 Kommentare

Der Krieg in der Ukraine hat mindestens 359 Kinder das Leben gekostet

Nach offiziellen Angaben von Jugendstaatsanwälten wurden durch die bewaffnete Aggression Russlands in der Ukraine 359 Kinder getötet und über 700 ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben sechs russische Kommandeure ausgeschaltet

Das ukrainische Militär beschoss Fahrzeuge mit russischen Eindringlingen, als diese von einem Treffen zurückkehrten. Elf Eindringlinge wurden getötet. Ein Video ...

0 Kommentare

Vier weitere Zivilisten wurden in der Region Donezk getötet

Am Dienstag, den 2. August, töteten die Russen vier weitere Zivilisten in der Region Donezk – in Krasnogorowka. Dies teilte ...

0 Kommentare

Das Zentrum für Desinformationsbekämpfung des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates hat die Zahl der russischen Angriffe auf militärische und zivile Objekte in der Ukraine verglichen

Russische Truppen haben seit Beginn des Krieges in der Ukraine 60-mal häufiger zivile Objekte getroffen als militärische. Diese Daten wurden ...

0 Kommentare

Mehr als 5.200 Zivilisten sind dem Krieg Russlands in der Ukraine zum Opfer gefallen - UN

In der Ukraine wurden in den fünf Monaten des von Russland entfesselten Krieges 5.237 Zivilisten getötet und 7.035 verwundet. Diese ...

0 Kommentare

Mariupol-Kinder zeichnen ihre Liebe zur Ukraine

In Mariupol zeigen Kinder ihre Liebe zur Ukraine in Zeichnungen: Sie zeichnen blaue und gelbe Herzen. Dies berichtet der TG-Kanal ...

0 Kommentare

Kinder zeigten, was Russland aus Mariupol gemacht hat

Zwei Teenager aus Mariupol zeigten, was die Invasoren aus ihrer einst schönen und blühenden Stadt gemacht haben. Das Video wurde ...

0 Kommentare

In Mariupol registrieren "MREO GAI" Eindringlinge gestohlene Autos

Im vorübergehend besetzten Mariupol haben die Russen eine so genannte MREO GAI eingerichtet und registrieren gestohlene Autos. Dies berichtet Petro ...

0 Kommentare

Beschuss in der Region Donezk: zwei Tote in 24 Stunden

Durch russischen Beschuss in der Region Donezk wurden in den letzten 24 Stunden zwei Menschen getötet und zehn verletzt. Dies ...

0 Kommentare

Ein Mann aus Odessa wurde wegen seiner Beiträge auf Odnoklassniki zur Lektüre von Hrushevskyy verurteilt

Das Bezirksgericht Odessa Primorskij hat einen ukrainischen Staatsbürger wegen staatsfeindlicher Beiträge im sozialen Netzwerk Odnoklassniki zu vier Jahren Gefängnis mit ...

0 Kommentare

Die meisten russischen Raketen treffen friedliche Ziele - Verteidigungsministerium

Etwa 70 % der Raketeneinschläge treffen friedliche Ziele, und das ist der Beweis für Russlands Völkermord an der Ukraine. Dies ...

0 Kommentare

Drei Schiffe mit gestohlenem Metall haben den Hafen von Mariupol verlassen - Büro des Bürgermeisters

Drei mit gewalztem Metall beladene Schiffe haben den Hafen von Mariupol in Richtung des russischen Hafens von Rostow verlassen. Die ...

1 Kommentar

Satellitenfabrik in Mariupol brennt

Der Widerstand im besetzten Mariupol wächst. Dies berichtet der Berater des Bürgermeisters von Mariupol, Petro Andrjuschtschenko.

0 Kommentare

Beschuss in der Region Donezk: drei Tote in 24 Stunden

Bei russischem Beschuss in der Region Donezk sind in den letzten 24 Stunden drei Menschen gestorben und fünf verletzt worden. ...

0 Kommentare

Vier Menschen wurden Opfer des russischen Beschusses in der Region Donezk

In den letzten 24 Stunden wurden in der Region Donezk vier Menschen durch russischen Beschuss getötet und acht verletzt. Dies ...

0 Kommentare

Ein Video von der Filtration in Mariupol ist aufgetaucht.

Der Berater des Bürgermeisters von Mariupol, Petro Andriuschtschenko, zeigte ein Video, das zeigt, wie die Filtration in der Stadt stattfand.

0 Kommentare

SCM wird von Russland in allen Instanzen Entschädigung verlangen - Achmetow

Unternehmen der SCM-Gruppe werden von Russland in allen möglichen internationalen und nationalen Instanzen Entschädigung für Vermögenswerte verlangen, die durch militärische ...

0 Kommentare

Arestowytsch sprach von neuen Himars-Schlägen

Das ukrainische Militär setzte US-Himars-Anlagen gegen russische Eindringlinge in Nowa Kachowka ein. Mehr als hundert Russen seien bei dem Angriff ...

0 Kommentare

Die Besatzer haben etwa 70 SCM-Geschäfte zerstört

Russische Invasoren haben etwa 70 SCM-Geschäfte des Geschäftsmanns Rinat Achmetow beschlagnahmt und zerstört. Dies berichtet die Liga unter Berufung auf ...

0 Kommentare

In Mariupol haben die Angreifer Menschen angeworben, um Schutt aus dem Gebiet der Iljitsch-Eisen- und Stahlwerke zu räumen

In Mariupol haben die Angreifer Menschen angeworben, um Schutt aus dem Gebiet der Iljitsch-Eisen- und Stahlwerke zu räumen. In der ...

0 Kommentare

Jetzt ist keine Zeit mehr für Politik: Der Abgeordnete Novinsky hat beschlossen, sein Mandat niederzulegen

Der Abgeordnete Vadym Novinsky hat beschlossen, sein Mandat niederzulegen, indem er einen Antrag im Parlament stellt. Den Grund für diese ...

0 Kommentare

Die Besatzer erpressen die Einwohner von Mariupol, um die Beteiligung am "Referendum" sicherzustellen

In Mariupol greifen die Besatzer zu Erpressungsmitteln, um die Beteiligung am Pseudo-Referendum sicherzustellen und so viele persönliche Daten der Einwohner ...

0 Kommentare

In Mariupol warten die Menschen seit mehreren Tagen auf Wasser

Im besetzten Mariupol warten die Menschen seit mehreren Tagen auf Wasser, während die neuen „Herren“ der Stadt demonstrativ Rasenflächen mit ...

0 Kommentare

Zwei Einwohner von Bakhmut sind Opfer des russischen Beschusses geworden

In den letzten 24 Stunden wurden in der Region Donezk zwei Menschen durch feindlichen Beschuss getötet und vier verletzt. Dies ...

0 Kommentare

Zerstörte Häuser stürzen in Mariupol ein - Berater des Bürgermeisters

Zerstörte Häuser stürzen in Mariupol ein. Der erste fiel am 3. Juli in der Selenskyj-Straße 30. Der Berater des Bürgermeisters, ...

0 Kommentare

Das Präsidialamt hat Russland auf die Bedingungen für Verhandlungen geantwortet

Das Präsidialamt hat auf die Erklärung des Kremls geantwortet, dass die Ukraine die Bedingungen Russlands akzeptieren und zu Verhandlungen über ...

0 Kommentare

In Mariupol fallen die Menschen auf der Straße in Ohnmacht - Andrjuschtschenko

Aufgrund der Hitze in Mariupol fallen die Menschen auf der Straße in Ohnmacht, und da es keine Krankenwagen gibt, steigt ...

0 Kommentare

Ein Grenzsoldat aus Asowstal erzählte, wie er aus der Gefangenschaft zurückkehrte

Der Grenzsoldat Pavlo Pikovets, der aus Asowstal gefangen genommen wurde, berichtete, wie die Gefangenen von den Invasoren behandelt wurden. Ein ...

0 Kommentare

Mehr als 10.000 Einwohner von Mariupol werden in Gefängnissen der "Donezker Volksrepublik" festgehalten

Mehr als 10.000 Einwohner von Mariupol werden in Gefängnissen der sogenannten „Donezker Volksrepublik“ festgehalten. Dies teilte die Stadtverwaltung von Mariupol ...

0 Kommentare

In den besetzten Gebieten gehen die Lebensmittelvorräte zur Neige - Nachrichten

In Mariupol und in den meisten von Russland besetzten Gebieten der Ukraine sind fast alle Vorräte an Lebensmitteln und lebenswichtigen ...

0 Kommentare

Ein Foto von einem groß angelegten Gefangenenaustausch wurde veröffentlicht

Am Mittwoch kehrten 144 Verteidiger der Ukraine aus russischer Gefangenschaft zurück. Unter ihnen befinden sich 95 Verteidiger von Mariupol und ...

0 Kommentare

Zwei weitere Bewohner der Region Donezk wurden Opfer des Krieges

Am 27. Juni wurden in der Region Donezk zwei Menschen durch den Beschuss der Besatzungstruppen getötet. Diese Angaben wurden vom ...

0 Kommentare

Der Leiter der Hauptdirektion des Nachrichtendienstes gab bekannt, warum sich die ukrainischen Streitkräfte aus Sjewjerodonezk zurückgezogen haben

Der Rückzug der ukrainischen Streitkräfte aus Sjewjerodonezk nach wochenlangen heftigen Kämpfen mit russischen Truppen war ein „taktischer“ Zug, um eine ...

0 Kommentare

Mehr als 100 Leichen wurden unter den Trümmern eines Hauses in Mariupol gefunden

In einem Haus in Mariupol wurden mehr als 100 Leichen der bei dem Bombardement Getöteten gefunden. Die Insassen werden sie ...

0 Kommentare

Russische Föderation zieht Truppen in Slowjansk ein - Leiter der regionalen Militärverwaltung

Die Besatzer haben ihre Kräfte in Richtung Slowjansk gesammelt und werden versuchen, das Szenario von Mariupol und Sjewjerodonezk zu wiederholen. ...

0 Kommentare

Besetzer in Mariupol bauen Krankenhaus mit großer Leichenhalle - Rathaus

Die russischen Invasoren haben in Mariupol mit dem Bau eines medizinischen Komplexes mit 60 Betten begonnen, von dem ein großer ...

0 Kommentare

In den vier Monaten des Krieges in der Ukraine wurden 338 Kinder getötet

In den vier Monaten der bewaffneten Aggression der Russischen Föderation in der Ukraine sind 948 Kinder betroffen – 338 wurden ...

0 Kommentare

Die Generaldirektion des Nachrichtendienstes berichtete über die Arbeit an der Freilassung von Verteidigern aus Mariupol

Die Verteidiger von Mariupol werden schrittweise freigelassen. Dies gab die Leiterin der Hauptdirektion für Nachrichtendienste des ukrainischen Verteidigungsministeriums, Kyrylo Budanova, ...

0 Kommentare

Die Ukraine ist in der Rangliste der Stahlproduzenten zurückgefallen

Die Stahlproduktion der Ukraine ist im Mai im Vergleich zum Vorjahr um das Sechsfache gesunken. Nach Angaben von Worldsteel liegt ...

0 Kommentare

ISW warnt vor neuem Mariupol und nennt Zeitplan

Die russische Armee wird voraussichtlich in der nächsten Woche die Außenbezirke von Lyssytschansk angreifen. Dies berichten die Analysten des Instituts ...

0 Kommentare

In Mariupol hat ein Jugendlicher eine russische Flagge heruntergerissen, nach ihm wurde eine Fahndung eingeleitet

Im vorübergehend besetzten Mariupol hat ein Schüler eine russische Flagge entfernt und weggeworfen. Die Besetzer haben gefordert, dass der Junge ...

0 Kommentare

Kommandeure von Asowstal werden in ein Moskauer Untersuchungsgefängnis gebracht - Medien

Mehrere Kommandeure des ukrainischen Asow-Regiments, die in Mariupol gefangen genommen wurden, sind in das Moskauer Untersuchungsgefängnis Lefortowo gebracht worden, berichtete ...

0 Kommentare

Bloomberg hat den Diebstahl von ukrainischem Getreide und Metall durch Russland aufgedeckt

Laut Bloomberg entfernt Russland Getreide und Metall, die aus den besetzten Gebieten der Ukraine gestohlen wurden.

0 Kommentare

Mehr als 900 Kinder sind in der Ukraine durch die russische Aggression zu Schaden gekommen

Seit Freitagmorgen, dem 17. Juni, sind in der Ukraine mehr als 900 Kinder Opfer eines bewaffneten Angriffs der Russischen Föderation ...

0 Kommentare

Die Angreifer zerstörten eine Wagenladung mit humanitärer Hilfe für die Bewohner von Mariupol

Russische Besatzer haben eine Wagenladung mit humanitärer Hilfe für die Bewohner der Region Donezk, insbesondere für die Bewohner von Mariupol, ...

0 Kommentare

Fünf weitere Menschen sind dem Krieg in der Region Donezk zum Opfer gefallen

Am 13. Juni wurden in der Region Donezk innerhalb von 24 Stunden drei Menschen durch den Beschuss der russischen Besatzer ...

0 Kommentare

Aggressor hat die Ukraine erneut ausgeraubt: Welches "Geschenk" die Besatzer am Tag der RF von den Häfen mitnahmen (Video)

Bereits Anfang Juni lief ein zweites russisches Schiff in den Hafen von Mariupol ein, um ukrainisches Metall in das Aggressorland ...

0 Kommentare

Die Besatzer bereiten "menschliche Schutzschilde" für die Einwohner von Mariupol vor - Stadtrat

Die russischen Besatzer werden in Mariupol billige Wohnhäuser errichten, die Menschen, die dort ihr Zuhause verloren haben, ansiedeln und sie ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat damit begonnen, humanitäre Hilfe an die Einwohner von Mariupol zu verteilen

Die Bewohner von Mariupol haben begonnen, humanitäre Hilfe zu verteilen, für die sie Schlange stehen müssen. Nicht jeder schafft es, ...

0 Kommentare

Berater des Bürgermeisters von Mariupol: medizinischer Zusammenbruch in der Stadt

In der besetzten Stadt Mariupol herrscht ein echter medizinischer Kollaps, so der Berater des Bürgermeisters Petro Andrjuschtschenko.

0 Kommentare

Achmetows Werke haben sich wegen des Diebstahls von Metall durch die Bewohner an die Staatsanwaltschaft gewandt

Die zu Rinat Achmetows Metinvest-Gruppe gehörenden Unternehmen Iljitsch Steel Works und Azovstal haben sich wegen des Diebstahls von Metallprodukten durch ...

0 Kommentare

Besatzer töteten innerhalb von 24 Stunden vier Zivilisten in der Region Donezk

Vier Zivilisten wurden durch den Beschuss der russischen Besatzer in der Region Donezk getötet. Sieben weitere Menschen wurden verwundet. Dies ...

0 Kommentare

Kuleba glaubt nicht an Putins Versprechen zum Getreideexport

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat auf die Initiative des russischen Präsidenten Wladimir Putin reagiert, ukrainisches Getreide im Konvoi mit ...

0 Kommentare

Die Lage in Sjewjerodonezk hat sich verschlechtert - Gaidai

Am Montag, dem 6. Juni, hat sich die Lage in Sjewjerodonezk etwas verschlechtert, die Kämpfe waren sehr dynamisch. Dies teilte ...

0 Kommentare

Achmetows Kriegshilfe für die Ukraine erreicht 100 Millionen Euro - Media

Seit Beginn des Krieges hat der Geschäftsmann Rinat Achmetow 100 Millionen Euro für ukrainische Verteidiger und humanitäre Hilfe für die ...

0 Kommentare

Die Besatzer in Mariupol stellen keine Totenscheine aus

Pjotr Andrjuschtschenko, Berater des Bürgermeisters von Mariupol, berichtete von neuen Verhöhnungen durch die Bewohner während der Beerdigung der toten Einwohner ...

0 Kommentare

Im Asowschen Meer bei Mariupol wurde ein Massensterben von Delfinen festgestellt

Einwohner von Mariupol haben eine Massenpest von Fischen und Delfinen im Asowschen Meer festgestellt. Dies könnte auf die Ausbreitung von ...

0 Kommentare

In Mariupol "verstaatlichen" die Insassen Autos

Offiziell geschieht dies vorgeblich aus buchhalterischen Gründen. Wenn sich die Besitzer jedoch nicht innerhalb eines Monats melden, werden alle Autos ...

0 Kommentare

Die Russen haben Tausende von Tonnen Metall aus Mariupol gestohlen - Denissowa

Das russische Militär hat einen Teil des Seehafens von Mariupol geräumt, und das erste Schiff bringt 3.000 Tonnen Metallprodukte nach ...

0 Kommentare

Metinvest bezeichnet das russische Vorgehen in Mariupol als Piraterie

Metinvest hat erklärt, dass die russischen Besatzer Metallprodukte aus beschlagnahmten Unternehmen und dem Hafen von Mariupol rauben. Das Unternehmen sagte ...

0 Kommentare

Danilow sprach über das Schicksal der Verteidiger von Mariupol

Die gefangenen Verteidiger von Azovstal werden nicht mit Gewalt angegriffen. Anschließend sollen alle Kämpfer gegen russische Gefangene ausgetauscht werden. Dies ...

0 Kommentare

Russische Besatzer exportieren weiterhin Getreide - Ombudsmann

Die russischen Besatzer exportieren weiterhin ukrainisches Getreide, auch auf dem Seeweg in Drittländer. Dies berichtete die Menschenrechtsbeauftragte der Werchowna Rada, ...

0 Kommentare

Mariupol ist jetzt eine Geisterstadt - Berater des Bürgermeisters

In den drei Monaten des Krieges in Mariupol starben 22.000 Menschen. Dies erklärte der Berater des Bürgermeisters, Petro Andrjuschtschenko, in ...

0 Kommentare

Sieben getötete Zivilisten in der Region Donezk an einem Tag

Beim Beschuss von Siedlungen in der Region Donezk am Samstag, den 21. Mai, wurden sieben Zivilisten getötet und 10 weitere ...

0 Kommentare

Mariupol ist "unter die Kontrolle" der Kadyrowiten geraten - Stadtrat

In Mariupol findet eine Rotation statt – Kollaborateure und Vertreter der so genannten Volksmiliz der „Donezker Volksrepublik“ werden durch Vertreter ...

0 Kommentare

Die Duma hat einen möglichen Austausch von Asow-Verteidigern gegen Medwedtschuk angedeutet

Die russischen Behörden wollen die Möglichkeit eines Austauschs des vom ukrainischen Sicherheitsdienst inhaftierten Politikers Wiktor Medwedtschuk gegen Verteidiger von Asowstal ...

0 Kommentare

Russland wird kein Sicherheitsgarant sein - Selenskyj

Russland wird nicht zu den Sicherheitsgaranten der Ukraine gehören, sagte Präsident Wolodymyr Selenskyj in einem Interview mit ICTV, das am ...

0 Kommentare

Viele Piloten starben in Mariupol - Selenskyj

Viele ukrainische Piloten starben bei der Verteidigung von Mariupol, 90 % von ihnen kehrten nicht zurück. Dies geschah ohne Luftkorridore ...

0 Kommentare

Der Verteidiger von Azovstal postete "Abschiedsfotos"

Der Verteidiger von Mariupol Dmitriy Kazatsky, Rufname Orest, postete einige ergreifende Bilder der zerstörten Azovstal-Anlage in den sozialen Medien.

0 Kommentare

Rubizhne bis auf den Grund zerstört - Gaidai

Rubezhnoye in der Region Luhansk hat das Schicksal von Mariupol geteilt – die Stadt wurde dem Erdboden gleichgemacht. Der Leiter ...

0 Kommentare

Die Leichen der Toten von Mariupol werden auf die alte Krim gebracht - Berater des Bürgermeisters

Das russische Militär räumt weiterhin die Trümmer des im März bombardierten Theaters in Mariupol. Bereits den zweiten Tag in Folge ...

0 Kommentare

Chemische Waffen? Yahun enthüllt die Provokation des Kremls bei Azovstal

In den letzten Tagen sind immer mehr Informationen aufgetaucht, dass die russischen Besatzer eine Provokation in Mariupol mit chemischen Waffen ...

0 Kommentare

SCM wird Russland wegen zerstörter Vermögenswerte verklagen - Achmetow

Infolge des russischen Angriffs auf die Ukraine haben die Unternehmen der SKM Vermögenswerte im Wert von rund 20 Mrd. Dollar ...

0 Kommentare

ISW-Analysten erklären die russische Entscheidung zu Azovstal

Möglicherweise hat sich Russland bereit erklärt, die ukrainischen Verteidiger aus Asowstal zu evakuieren, um die Einnahme von Mariupol früher bekannt ...

0 Kommentare

Evakuierung aus Azovstal: Biletskyy versichert, dass die Garnison von Mariupol die Waffen nicht niedergelegt hat

Andrij Biletskyy, Gründer des Asow-Regiments, sagte, er stehe in Kontakt mit ukrainischen Verteidigern von Asowstal. Der Militäroffizier bat darum, sich ...

0 Kommentare

Der Kreml hat bereits entschieden, wen er für das zerstörte Mariupol plündern will

Die Invasoren planen, das von den russischen Besatzern zerstörte Mariupol an die Kadyrowisten zu übergeben. Sie wollen der Stadt mit ...

0 Kommentare

Azovstal": 53 schwer verletzte Verteidiger wurden evakuiert, insgesamt haben mehr als 200 Personen das Werk verlassen

Der Generalstab der ukrainischen Streitkräfte hat erklärt, dass die Garnison von Mariupol ihren Kampfauftrag erfüllt hat und die Kommandeure der ...

0 Kommentare

Selenskyj beschrieb die Verhandlungen über die Evakuierung der Azovstal-Verteidiger

Die Freilassung von Verteidigern aus dem Werk Azovstal in Mariupol in der Region Donezk ist ein recht heikler und schwieriger ...

0 Kommentare

Angehörige von Azovstal-Verteidigern treffen Erdogan

Angehörige von Asow-Soldaten haben sich in die Türkei begeben, um Präsident Recep Tayyip Erdogan für seine Unterstützung bei der Rettung ...

0 Kommentare

Russisches Militär vermisst Evakuierungskonvoi aus Mariupol

Das russische Militär hat einen Konvoi mit Einwohnern von Mariupol nach Saporischschja durchgelassen. Dies berichtete Pjotr Andrjuschtschenko, Berater des Bürgermeisters ...

0 Kommentare

Angehörige von Mariupol-Verteidigern appellierten an den chinesischen Staatschef

Die Ehefrauen der Verteidiger von Mariupol haben den chinesischen Staatschef Xi Jinping gebeten, bei der Rettung des Militärs zu helfen, ...

0 Kommentare

Asow forderte große feindliche Verluste

Seit Beginn des Krieges haben die Verteidiger von Mariupol rund sechstausend russische Angreifer und über 100 gepanzerte Fahrzeuge zerstört. Dies ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte wehrten zehn Angriffe ab und zerstörten Dutzende von russischem Gerät

In den vergangenen 24 Stunden haben die ukrainischen Verteidiger zehn Angriffe der russischen Besatzer im Donbass abgewehrt und Dutzende von ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation setzt ihre Einschüchterungs- und Filtrationsmaßnahmen in den besetzten Gebieten fort

Die Besatzer setzen ihre Einschüchterungs- und Filtrationskampagnen gegen die Bevölkerung in den besetzten Gebieten fort. Dies teilte die Hauptnachrichtendirektion des ...

0 Kommentare

Feindliche Angriffe auf Asowstal - Berater des Bürgermeisters von Mariupol

Die russischen Truppen haben eine Bodenoperation in Mariupol eingeleitet und versuchen, unter Beschuss nach Asowstal durchzubrechen. Dies berichtete am 13. ...

0 Kommentare

Bewohner von Mariupol, die die russische "Filterung" nicht bestanden haben, werden in Gefängnissen festgehalten - Denissowa

Ukrainer, die sich der „Filterung“ in den russischen Lagern bei Mariupol nicht unterzogen haben, werden in Gefängnissen festgehalten. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Eine schwarze Rauchsäule steigt über Azovstal auf

Der stellvertretende Bürgermeister von Mariupol, Petro Andrjuschtschenko, zeigte am Dienstag, 10. Mai, ein Video über die Folgen der russischen Luftangriffe ...

0 Kommentare

Weitere 100.000 Menschen in Mariupol warten auf ihre Evakuierung - Bürgermeister

Weitere 100.000 Menschen bleiben in Mariupol, sie hoffen auf eine Evakuierung. Dies berichtet die Stadtverwaltung von Mariupol.

0 Kommentare

Generalstab: Es besteht die Gefahr von Sabotageakten in Anlagen der chemischen Industrie

Russische Aggressoren könnten Sabotageakte in ukrainischen Chemieanlagen organisieren. Dies teilte der Generalstab am Dienstag, den 10. Mai, in einer Morgenbesprechung ...

0 Kommentare

In Melitopol begannen die Insassen, sich in den Wohnungen der Stadtbewohner niederzulassen

Das russische Militär besetzt die Wohnungen der Bewohner von Melitopol, die die Stadt verlassen haben. Die Besatzer beschlagnahmen auch Autos, ...

0 Kommentare

Es gibt immer noch Zivilisten in Asowstal - Kyrylenko

Auf dem Gelände des Hüttenwerks Azovstal in Mariupol befinden sich noch über hundert Zivilisten. Dies erklärte der Leiter der OVA ...

0 Kommentare

Fast 1,2 Millionen Menschen wurden durch Filtrationslager deportiert - Ombudsmann

Die Menschenrechtsbeauftragte der ukrainischen Werchowna Rada, Ljudmyla Denissowa, erklärte, dass über 1 185 000 ukrainische Bürger, die nach Russland abgeschoben ...

0 Kommentare

In Mariupol legten Besatzer und Kollaborateure einen so genannten "Walk of Fame" an

Besetzer und Kollaborateure haben in Mariupol einen so genannten „Walk of Fame“ eingerichtet und einen Weihnachtsbaum gepflanzt. Dies berichtete Peter ...

0 Kommentare

Weitere 173 Menschen wurden aus Mariupol evakuiert - Rathaus

Zehn Busse transportierten 173 Menschen aus dem belagerten Mariupol und Asowstal in das von der Ukraine kontrollierte Gebiet. Dies teilte ...

0 Kommentare

Die Russen hätten am Ausgang der Krim - Asow gestoppt werden müssen

Denys Prokopenko, Kommandeur des Asow-Regiments, ist der Ansicht, dass die ukrainischen Truppen das russische Militär am Ausgang der besetzten Krim ...

0 Kommentare

Entriegelung von Mariupol militärisch jetzt unmöglich - Selenskyj

Präsident Wolodymyr Selenskyjy hat erklärt, dass eine militärische Entblockierung von Mariupol aufgrund des Mangels an schweren Waffen noch nicht möglich ...

0 Kommentare

Die Verteidiger von Mariupol haben vier Handlungsoptionen - Asow

Der Nachrichtenoffizier des Asow-Regiments, Ilja Samoilenko, ist der Meinung, dass die Verteidiger der blockierten Stadt Mariupol vier Handlungsoptionen haben, von ...

0 Kommentare

Ein Denkmal für Hetman Sagaidachny wurde im besetzten Mangusch abgerissen

Russische Besatzer haben in der vorübergehend besetzten Stadt Mangusch in der Region Donezk ein Denkmal für den Hetman Petro Konashevych ...

0 Kommentare

Ein Eisenbahnknotenpunkt in der Nähe von Donezk wurde zerstört

Die Eisenbahninfrastruktur in der vorübergehend besetzten Stadt Jasynuvata in der Region Donezk wurde zerstört. Petro Andriuschtschenko, Berater des Bürgermeisters von ...

0 Kommentare

Besatzer erleiden erhebliche Verluste - Generalstab

Der Generalstab der Streitkräfte der Ukraine hat am Samstag, den 7. Mai, um 18.00 Uhr operative Informationen veröffentlicht.

0 Kommentare

Asow erklärt, warum in Mariupol weiße Fahnen wehten

In den Medien und sozialen Netzwerken wurde berichtet, dass heute Menschen mit weißen Fahnen aus dem Gebiet von Asowstal in ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation terrorisiert absichtlich Zivilisten in der Ukraine - Großbritannien bei der UN

Russische Truppen terrorisieren und töten vorsätzlich Zivilisten in der Ukraine und verstoßen damit gegen das humanitäre Völkerrecht. Dies sagte die ...

0 Kommentare

überfall auf Azovstal: Wie die Insassen in das Werk einbrachen

Trotz einer öffentlichen Erklärung des Präsidenten des Aggressorlandes, Wladimir Putin, die Erstürmung der Azovstal-Anlage in Mariupol einzustellen, wo sich neben ...

0 Kommentare

Der Befehlshaber von Azov dementierte die Aussage von Arestowytsch, dass es keine Insassen in Azovstal gibt

Es ist der dritte Tag seit dem Einbruch des Feindes in das Azovstal-Werk in Mariupol. Die Verteidiger der Stadt haben ...

0 Kommentare

Neue Satellitenbilder von Azovstal werden veröffentlicht

Neue Satellitenbilder der Anlage Azovstal von Planet Labs PBC wurden veröffentlicht. Die Bilder wurden am Mittwoch, den 4. Mai aufgenommen.

0 Kommentare

Gespräche über Sicherheitsgarantien verlängert - Büro des Präsidenten

Der Leiter des Präsidialamtes, Andrej Jermak, hat mit Vertretern der G7 Sicherheitsfragen im Zusammenhang mit der russischen Invasion erörtert, teilte ...

0 Kommentare

Danilow prüfte die Möglichkeit, die Verteidiger von Mariupol aus dem Weg zu räumen

Es ist unmöglich, eine Militäroperation in Mariupol durchzuführen, da die Ukraine nicht über genügend schwere Waffen und gepanzerte Fahrzeuge verfügt. ...

0 Kommentare

Selenskyj fordert Albanien auf, keine russischen Touristen aufzunehmen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sprach am Dienstag, den 3. Mai, per Videoschaltung zum albanischen Parlament und forderte das Land ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation bereitet die Eingliederung besetzter Gebiete in die Krim vor - Geheimdienst

Die Besatzer wollen die beschlagnahmten ukrainischen Gebiete in die vorübergehend besetzte Krim eingliedern und sie anschließend in die russische Wirtschaft ...

0 Kommentare

Zwei weitere Orte wurden für die Evakuierung von Mariupol vereinbart

Mit Unterstützung der Vereinten Nationen und des Roten Kreuzes wurden zwei weitere Orte vereinbart, an denen die Menschen an Bord ...

0 Kommentare

Selenskyj sagte, wann der Krieg enden wird

Der Krieg gegen Russland wird enden, wenn die Ukraine gewinnt. Dies sagte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyjy in einem Interview ...

0 Kommentare

Beginn der Evakuierung aus Mariupol verschoben

Die Stadtverwaltung von Mariupol hat angekündigt, die Evakuierung der Zivilbevölkerung aus der von den russischen Besatzern blockierten Stadt am 2. ...

0 Kommentare

Arestowytsch sagte, dass Partisaneneinheiten auf dem Gebiet der Russischen Föderation operieren

Auf dem Gebiet der Russischen Föderation gibt es bereits Partisaneneinheiten, die aus Russen bestehen. Die Legionen befinden sich in verschiedenen ...

0 Kommentare

Azov hat gezeigt, wie Menschen aus Azovstal herausgeholt werden

Das Asowsche Regiment hat einzigartige Aufnahmen von der Rettungsaktion in Mariupol gezeigt.

0 Kommentare

Die Evakuierung von Azovstal hat begonnen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat bestätigt, dass eine von den Vereinten Nationen unterstützte Operation zur Evakuierung von Zivilisten aus ...

0 Kommentare

Unternehmen helfen Kamenskoje mit Medikamenten und Kraftstoff - Bürgermeister

Die Stadt Kamenskoje in der Region Dnipropetrowsk nimmt Vertriebene aus Mariupol und Awdejewka auf, und die örtlichen Unternehmen helfen der ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation versucht, die Verteidigung der Streitkräfte der Ukraine in der Region Luhansk durchzusetzen

Die russischen Angreifer in der Region Luhansk versuchen, die Verteidigung der ukrainischen Streitkräfte in drei Richtungen zu durchbrechen, was ihnen ...

0 Kommentare

Saporischschja erklärte den Rückzug der russischen Truppen aus Mariupol

Einheiten der russischen Truppen, die von den Kampfaufgaben zur Belagerung und Erstürmung von Mariupol abgezogen wurden, haben sich in Richtung ...

0 Kommentare

Die Besatzer haben die Einreise nach Mariupol verboten - Rathaus

Die russischen Besatzer hatten am Vortag die Einreise nach Mariupol verboten, und auch innerhalb der Stadt wurden Bewegungsbeschränkungen verhängt. Dies ...

0 Kommentare

Achmetow kommentierte die Kämpfe um Azovstal

Der Geschäftsmann Rinat Achmetow ist stolz darauf, dass sein Unternehmen Azovstal in Mariupol zu einer Hochburg des Widerstands geworden ist. ...

0 Kommentare

UN-Generalsekretär an Putin: Es hat eine Invasion in der Ukraine stattgefunden

UN-Generalsekretär António Guterres hat erklärt, dass der Krieg in der Ukraine eine russische Invasion war. Dies sagte er bei einem ...

0 Kommentare

Azovstal wurde über Nacht von 35 Luftangriffen getroffen

Russische Aggressoren haben in der vergangenen Nacht 35 Luftangriffe auf die Azovstal-Anlage in Mariupol geflogen. Dies teilte das Regiment der ...

0 Kommentare

In der Nähe von Mariupol ist ein drittes Massengrab entdeckt worden

Satelliten in der Region Donezk haben ein drittes Massengrab in der Nähe von Mariupol auf dem Friedhof des besetzten Dorfes ...

0 Kommentare

Russische Truppen sammeln Ausrüstung in der Region Saporischschja

Die Besetzer bereiten sich auf eine Offensive in der Region Saporischschja vor. Am Frontabschnitt Welyka Nowoselka – Nowodowarowka – Malinowka ...

0 Kommentare

Groziev hat den Ausgang der zweiten Phase des Krieges vorausgesagt

Der führende Ermittler der Gruppe Bellingcat, Hristo Groziev, sagt voraus, dass die zweite Phase des russischen Krieges gegen die Ukraine ...

0 Kommentare

Mehr als 20.000 Menschen wurden in Mariupol getötet - Bürgermeister

Mehr als 20.000 Einwohner von Mariupol starben in der belagerten Stadt durch die Hand der Besatzer. Dies berichtete der Bürgermeister ...

0 Kommentare

Russische Truppen haben den humanitären Korridor von Mariupol unterbrochen

Die stellvertretende ukrainische Ministerpräsidentin Iryna Wereschtschuk sagte in einem TV-Marathon am Sonntag, den 24. April, dass russische Truppen die Einrichtung ...

0 Kommentare

Selenskyj besprach mit Erdogan die Evakuierung von Mariupol

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat in einem Telefongespräch mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan über die Evakuierung der ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation bringt Iskander an die Grenze: Zusammenfassung des Generalstabs

Russland zieht eine Gruppe von Truppen zusammen, indem es zusätzliche Einheiten in der Region Belgorod in Richtung der Region Charkiw ...

0 Kommentare

Selenskyj und Johnson erörterten Sicherheitsgarantien

Präsident Wolodymyr Selenskyj und der britische Ministerpräsident Boris Johnson haben über Sicherheitsgarantien für die Ukraine und die Bekämpfung der russischen ...

0 Kommentare

Selenskyj zur Freigabe der Blockade von Mariupol: Wir sind nicht bereit

Die militärische und politische Führung der Ukraine ist nicht bereit, die vorübergehend besetzten ukrainischen Gebiete militärisch freizugeben. Dies erklärte Präsident ...

0 Kommentare

Russland hat eine Provokation inszeniert und eine Evakuierung in Mariupol gestört

In Mariupol warteten die Einwohner auf Busse, die sie nach Saporischschja evakuieren sollten, doch die russischen Invasoren brachten sie gewaltsam ...

0 Kommentare

Das Präsidialamt erläuterte die Bedingungen der Verhandlungen und Mariupol

Mykhaylo Podoljak, Berater des Chefs des ukrainischen Präsidialamtes, erläuterte am Samstag, den 23. April, in einem Telethon, was Staatschef Wolodymyr ...

0 Kommentare

Die Medien berichteten über ein weiteres Massengrab in der Nähe von Mariupol

Ein Satellit in der Region Donezk hat ein weiteres Massengrab in der Nähe von Mariupol aufgezeichnet – in der Nähe ...

0 Kommentare

Putin hat Michel den Grund für die Entscheidung über Azovstal genannt

Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem Vorsitzenden des Europäischen Rates, Charles Michel, mitgeteilt, dass er die Stürmung von Asowstal ...

0 Kommentare

Kadyrow sagt, Asowstal werde bald eingenommen, Putin sei dagegen

Der russische Präsident Wladimir Putin hat angeordnet, die Erstürmung der ukrainischen Stellungen in der Anlage Azovstal in Mariupol abzubrechen, da ...

0 Kommentare

Azov hat eine Bedingung genannt, um die Stadt zu verlassen

Der stellvertretende Kommandeur des Asow-Regiments, Hauptmann Swjatoslaw Palamar, erklärte, die Verteidiger von Mariupol seien bereit, die Stadt mit Unterstützung einer ...

0 Kommentare

Die Evakuierung der Menschen aus Mariupol ist gescheitert

Der heutige Versuch, die Menschen über einen humanitären Korridor aus Mariupol zu evakuieren, ist gescheitert. Die russischen Besatzungstruppen waren nicht ...

0 Kommentare

Der Vertrag über die Sicherheitsgarantien wird gerade fertiggestellt - Präsidialamt

Die Vereinbarung über Sicherheitsgarantien für die Ukraine wird derzeit von den an den Verhandlungen mit Russland beteiligten juristischen Untergruppen fertiggestellt. ...

0 Kommentare

Ein humanitärer Korridor von Mariupol aus ist geplant

Die ukrainische Ministerin für die Reintegration der vorübergehend besetzten Gebiete, Iryna Wereschtschuk, hat für heute, den 20. April 2022, einen ...

0 Kommentare

Mariupol kann zu einer "roten Linie" werden - Kuleba

Mariupol könnte zu einer „roten Linie“ in den Verhandlungen mit Russland werden, sagte der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba gegenüber SVS ...

0 Kommentare

Russland beschwert sich über die Position der Ukraine bei den Verhandlungen

Kreml-Sprecher Dmitrij Peskow sagte am Montag, 18. April, dass die ukrainische Seite häufig ihre Positionen zu bereits vereinbarten Themen ändert.

0 Kommentare

Humanitäre Korridore werden am 18. April nicht geöffnet - Wereschtschuk

Die humanitären Korridore werden am 18. April aufgrund der Aktionen der russischen Truppen nicht geöffnet. Iryna Wereschtschuk, stellvertretende Ministerpräsidentin und ...

0 Kommentare

Selenskyj sprach über Kinder, die aus Mariupol nach Russland gebracht wurden

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj erklärte, die russischen Besatzer hätten mehrere zehntausend Einwohner aus Mariupol vertrieben. Unter ihnen wurden etwa ...

0 Kommentare

Mariupol als Stadt existiert nicht mehr - Kuleba

Die Lage in Mariupol sei schwierig, da die Stadt aufgrund des ständigen Beschusses durch die Besatzer nicht mehr existiere, sagte ...

0 Kommentare

Russlands Einmarsch in die Ukraine: Online

Der russische Präsident Wladimir Putin kündigte in den frühen Morgenstunden des 24. Februar den Beginn einer Sonderoperation zur „Entmilitarisierung der ...

0 Kommentare

Die Streitkräfte der Ukraine haben in der Nähe von Charkiw 100 Insassen und 15 Ausrüstungsgegenstände zerstört

Die Streitkräfte der Ukraine haben dem Feind in Richtung Charkiw schwere Schläge versetzt. Fünf Panzer, 10 Einheiten gepanzerter Fahrzeuge (BMPs ...

16 Kommentare

Selenskyj an die Alliierten: Entweder Waffen oder Verhandlungen

Präsident Wolodymyr Selenskyjy hielt am Samstagabend, dem 16. April, eine Ansprache zu den Ergebnissen des 52.

0 Kommentare

Neun humanitäre Korridore wurden für Samstag vereinbart

Für Samstag, den 16. April, wurden neun humanitäre Korridore für die Evakuierung von Zivilisten aus besetzten oder an der Front ...

0 Kommentare

Am 15. April sollen in zwei Regionen humanitäre Korridore eröffnet werden

Neun humanitäre Korridore für den Abtransport von Zivilisten sollen am Freitag, den 15. April, eröffnet werden. Iryna Wereschtschuk, stellvertretende Ministerpräsidentin ...

0 Kommentare

Die Soldaten der Nationalgarde, die im Kernkraftwerk Tschernobyl gefangen genommen wurden, können ausgetauscht werden

Die Ukraine führt Gespräche mit Russland über den Austausch von 169 Soldaten der Nationalgarde, die das Kernkraftwerk Tschernobyl bewachten und ...

0 Kommentare

Russen in Gefangenschaft foltern Priester der Orthodoxen Kirche der Ukraine - Denisov

Das russische Militär hat einen ukrainischen Staatsbürger, Wassyl Vyrozub, den Rektor der Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit in Odessa, gefangen genommen. ...

0 Kommentare

Die Verteidiger von Mariupol sind bereit für eine Blockade, brauchen aber Ausrüstung

Das ukrainische Militär im belagerten Mariupol hat erklärt, es verfüge über genügend Personal, um die Blockade der Stadt zu lösen, ...

0 Kommentare

Marinesoldaten in Mariupol brechen aus der Umzingelung aus und schließen sich Asow an - Medien

In Mariupol ist es den Soldaten der 36. separaten Brigade der Belinskij-Kontradmiralmarine gelungen, eine Umzingelung durch den Feind zu durchbrechen ...

0 Kommentare

Metinvest beabsichtigt, die evakuierten Arbeitnehmer zu beschäftigen

Die Metinvest Group beabsichtigt, die meisten der Metallurgen und Wartungsarbeiter, die das Kampfgebiet verlassen haben, in ihren Werken in sicheren ...

0 Kommentare

Der britische Geheimdienst prognostiziert verstärkte Kämpfe im Donbass

Die Kämpfe in der Ostukraine werden in den nächsten zwei bis drei Wochen zunehmen. Dies geht aus einem am 12. ...

0 Kommentare

Russland bereitet eine neue Phase des Terrors vor - Selenskyj

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich zum Einsatz von Chemiewaffen durch die Besatzer in Mariupol geäußert. Der Einsatz chemischer ...

0 Kommentare

33.000 Menschen aus Mariupol in die Russische Föderation deportiert - Denissowa

Seit Beginn des Krieges wurden 33.000 Menschen aus Mariupol zwangsdeportiert. Die Menschen wurden nach Russland und in die Region Donezk ...

0 Kommentare

Russland sucht Kräfte für die Offensive im Donbass - Generalstab

Russland bemüht sich um die Vorbereitung einer Offensivoperation im Osten der Ukraine, wie der Generalstab der ukrainischen Streitkräfte in einer ...

0 Kommentare

Niemand kontaktiert die Verteidiger von Mariupol seit 2 Wochen - Asow

Die Verteidiger des Regiments der Asowschen Nationalgarde in Mariupol berichten, dass sich seit über zwei Wochen niemand von der obersten ...

0 Kommentare

Die Militärverwaltung der Region Luhansk hat beschrieben, wie die Schlacht um den Donbass beginnen wird

Der Leiter der regionalen Militärverwaltung von Luhansk, Serhij Haidai, hat angedeutet, wie der Kampf um den Osten der Ukraine aussehen ...

0 Kommentare

Selenskyj hat Bedingungen für die Beendigung des Krieges genannt

Der Frieden mit Russland könne zu den Bedingungen der ukrainischen Seite geschlossen werden, sagte Präsident Wolodymyr Selenskyj in einem Interview ...

0 Kommentare

Arestowytsch hat den weiteren Verlauf des Krieges vorausgesagt

Olexij Arestowytsch, Berater des Chefs des Präsidialamtes, hat zwei Wochen schwerer Kämpfe im Donbass vorausgesagt, und ihr Schicksal wird die ...

0 Kommentare

Russland beabsichtigt, den Krieg zu beenden - Arestowytsch

Olexij Arestowytsch, Berater des Chefs des Präsidialamtes, hat erklärt, dass Russland den Krieg beenden will, und es gibt eine Reihe ...

0 Kommentare

Gespräche mit Russland sind notwendig, um eine neue "Butscha" zu verhindern - Kuleba

Der Dialog mit den Russen müsse fortgesetzt werden, um ein neues „Buchi“ zu verhindern, sagte Außenminister Dmytro Kuleba auf einer ...

0 Kommentare

Russische Föderation mobilisiert Ukrainer in eroberten Gebieten - Ombudsmann

Die Zwangsmobilisierung von Ukrainern in den von der russischen Armee besetzten ukrainischen Städten hat begonnen. Dies erklärte die ukrainische parlamentarische ...

0 Kommentare

Die Evakuierung ist für den 7. April in drei Regionen geplant

Für Donnerstag, den 7. April, sind zehn humanitäre Korridore zur Evakuierung der Zivilbevölkerung geplant. Iryna Wereschtschuk, stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin ...

0 Kommentare

Fast ein halbes Hundert Menschen im Krankenhaus von Mariupol lebendig verbrannt - Bürgermeister

Nach vorläufigen Schätzungen starben in Mariupol allein während der einmonatigen Blockade 5.000 Menschen, darunter etwa 210 Kinder. Dies sagte der ...

0 Kommentare

Der Leiter der regionalen Staatsverwaltung von Donezk hat die Zahl der von den Besatzern der Region getöteten Einwohner genannt

745 Menschen, darunter auch Kinder, sind in dem von der Ukraine kontrollierten Teil der Region Donezk dem russischen Beschuss zum ...

0 Kommentare

Die bewaffnete Aggression Russlands in der Ukraine hat 167 Kinder getötet

Seit Beginn der russischen Invasion in der Ukraine wurden 167 Kinder getötet und mehr als 279 mehr oder weniger schwer ...

0 Kommentare

1.480 ukrainische Zivilisten seit Beginn des Krieges getötet - UN

Seit Beginn des Krieges sind in der Ukraine 1.480 Zivilisten getötet und 2.195 verwundet worden. Dies sind nur bestätigte Fälle, ...

4 Kommentare

Ein ausländisches Schiff, das von russischen Truppen beschossen wurde, sinkt in Mariupol

Ein ziviles Schiff, das von russischen Truppen beschossen wurde, sinkt im Hafen von Mariupol. Dies teilte das Innenministerium am Dienstag, ...

0 Kommentare

Asow zeigte Mariupol nach 40 Tagen Krieg

Das Asowsche Militärbataillon veröffentlichte in der Nacht zum Dienstag, den 5. April, ein Video der Stadt Mariupol, die durch den ...

0 Kommentare

In der Ukraine sind seit dem Beginn der russischen Invasion 161 Kinder gestorben

Seit Beginn der russischen Militäraggression in der Ukraine sind 425 Kinder verletzt worden. Davon sind 161 Kinder gestorben und 264 ...

0 Kommentare

Epiphanie: Morde in Buka sind Zeichen eines Völkermordes

Die Orthodoxe Kirche der Ukraine sieht in den Massenmorden an ukrainischen Zivilisten durch russische Truppen Anzeichen für einen Völkermord, erklärte ...

0 Kommentare

Russland will den Krieg gegen die Ukraine verlängern - Nationaler Sicherheits- und Verteidigungsrat

Russland bereitet sich auf einen langwierigen Krieg in der Ukraine vor, indem es Propaganda über die „erste Phase einer speziellen ...

0 Kommentare

Für Samstag sind sieben humanitäre Korridore vereinbart worden

Die Ukraine wird am Samstag, den 2. April, erneut Zivilisten evakuieren. Die Behörden haben sich auf sieben humanitäre Korridore geeinigt, ...

0 Kommentare

Die UNO hat die Zahlen der Kriegsopfer in der Ukraine aktualisiert

Beim Einmarsch des russischen Militärs in die Ukraine starben 1.232 Zivilisten und 1.935 wurden verletzt. Dies geht aus einem Bericht ...

0 Kommentare

Der Kreml hat das Ergebnis der Verhandlungen in Istanbul bewertet

Bei den Verhandlungen mit der Ukraine sind positive Entwicklungen zu verzeichnen, aber ein ernsthafter Durchbruch ist bisher nicht gelungen. So ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat mehr als ein Drittel ihrer Stahlerzeugungskapazität verloren - Metinvest

Die Ukraine hat durch den Krieg mit Russland 30 bis 40 Prozent ihrer Stahlerzeugungskapazitäten verloren. Diese Einschätzung gab der Vorstandsvorsitzende ...

0 Kommentare

Zentrum von Mariupol unter ukrainischer Kontrolle - Britisches Verteidigungsministerium

Das britische Verteidigungsministerium hat am 29. März auf Twitter einen neuen Bericht über die Lage in der Ukraine veröffentlicht. Nach ...

0 Kommentare

Russland zieht weiter Truppen in Richtung Kiew ab

Die russischen Truppen verstärken sich um Kiew und suchen nach einer Gelegenheit, die Hauptstadt einzukesseln. Dies geht aus einem Abendbulletin ...

0 Kommentare

Zweites Aleppo: Französischer Außenminister ruft zur Hilfe in Mariupol auf

Das Ausmaß der humanitären Katastrophe in Mariupol, das von russischen Truppen belagert wird, erfordert nach Ansicht des französischen Außenministers Jean-Yves ...

0 Kommentare

Arestowytsch: Die Lage in Mariupol und in der Operationszone der Gemeinsamen Streitkräfte ist kompliziert

Im belagerten Mariupol ist das Verhältnis der Seiten 1 zu 12 nicht zu Gunsten der Ukraine. Die Lage in der ...

0 Kommentare

Selenskyj erlaubte den Verteidigern von Mariupol, die Stadt zu verlassen, was diese ablehnten

Präsident Wladimir Selenskyjj hat erklärt, er habe dem ukrainischen Militär erlaubt, Mariupol zu verlassen, was dieses jedoch abgelehnt hat.

0 Kommentare

Russland verlegt einige Truppen nach Belarus - Generalstab

Russland setzt die Verlegung seiner Truppen in das belarussische Hoheitsgebiet zu Rotations-, Verstärkungs- und Nachschubzwecken fort. Dies wurde in einer ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation beabsichtigt, die ukrainischen Streitkräfte im Donbass einzukreisen - Großbritannien

Die russischen Besatzungstruppen konzentrieren sich, um die ukrainischen Streitkräfte im Donbass einzukesseln. Dies geht aus dem jüngsten Geheimdienstbericht des britischen ...

0 Kommentare

Russland reduziert Flugeinsätze wegen der ukrainischen Luftabwehr - Großbritannien

Nach Angaben des britischen Verteidigungsministeriums hat Russland wegen der ukrainischen Luftabwehr die Zahl der bemannten Luftangriffe reduziert und ist gezwungen, ...

0 Kommentare

Der Feind hat in der Ukraine 59 Kirchen zerstört

Seit Beginn des Krieges sind in der Ukraine bereits 59 Kirchen und Gotteshäuser zerstört worden. Die Besatzer zerstören jeden Tag ...

0 Kommentare

Ein ukrainischer General bot den Besatzern an, ihn gefangen zu nehmen

Polizeigeneral Wjatscheslaw Abroskin hat sich den russischen Besatzern als Geisel angeboten, um die Evakuierung der Kinder aus Mariupol zu erwirken. ...

0 Kommentare

Vier weitere ukrainische Städte sind zu "Helden" geworden

Präsident Wolodymyr Selenskyjj hat Ochtyrka, Butscha, Irpin und Mykolajiw den Titel „Heldenstadt“ verliehen. Dies gab der ukrainische Staatschef am Freitag, ...

5 Kommentare

Der überschätzte Präsident

„Ein Angriffskrieg in Europa. Unvorstellbar. Unvorstellbar. Ohne Anlass. Ohne jeden Sinn wird da Krieg geführt. Es ist abartig.“ So leitet ...

0 Kommentare

Achmetow: Unternehmen in Mariupol werden unter der Besatzung nicht arbeiten

Die Metallurgiebetriebe von Mariupol werden unter der russischen Besatzung nicht funktionieren, erklärte der Geschäftsmann Rinat Achmetow gegenüber der US-Zeitung The ...

0 Kommentare

Die russische Armee hat ernsthafte Versorgungsprobleme

Das ukrainische Militär setzte seine Angriffe auf Gruppen russischer Truppen fort, die versuchten, die eroberten Linien zu halten, und hatte ...

0 Kommentare

Das Büro des Präsidenten hat Instrumente zur Beeinflussung der russischen Elite benannt

Die Weltgemeinschaft hat möglicherweise ein Instrument gefunden, um auf die russische Elite einzuwirken. Michail Podoljak, Berater des Leiters des Präsidialamtes, ...

0 Kommentare

Mariupol zu fast 90% zerstört - stellvertretender Bürgermeister

Mariupol ist zu fast 90 % zerstört, kein einziges Haus oder Gebäude ist unbeschädigt geblieben. Der stellvertretende Bürgermeister der Stadt, ...

0 Kommentare

Russische Truppen haben die Hölle in Rubizhne geschaffen - Leiter der regionalen Staatsverwaltung

Russische Truppen beschossen in der Nacht die Stadt Rubischne, wobei eine Person getötet und fünf verwundet wurden. Dies teilte der ...

0 Kommentare

Es gibt keinen Ort in der Ukraine, an dem nicht die Gefahr eines russischen Angriffs besteht - Innenministerium

Es gibt keinen Ort in der Ukraine, an dem keine eindeutige militärische Bedrohung besteht, sagte Innenminister Denys Monastyrskyj. Dies sagte ...

0 Kommentare

In der Region Donezk haben die Angreifer an einem Tag vier Zivilisten getötet

Das russische Militär tötete am 15. März vier Zivilisten auf dem Gebiet der Region Donezk. Diese Daten wurden vom Leiter ...

0 Kommentare

Während des Tages führte der Feind keine aktiven Offensiven durch - Generalstab

Die ukrainischen Verteidigungskräfte stehen den russischen Angreifern weiterhin erfolgreich gegenüber. Der Zustand, die Lage und die Art der Maßnahmen der ...

0 Kommentare

Azov zeigte ein Foto des zerstörten russischen Armeegenerals

Das Asow-Spezialregiment des ukrainischen Innenministeriums teilte über seinen offiziellen Telegrammkanal mit, dass ein Generalmajor der russischen Armee getötet worden sei.

0 Kommentare

Den ukrainischen Streitkräften ist es gelungen, in der Nähe von Isjum eine Gegenoffensive zu starten

Die ukrainischen Streitkräfte haben in der Nähe von Isjum, Region Charkiw, eine „kleine“ Gegenoffensive durchgeführt. Dies berichtete Vadym Denysenko, Berater ...

0 Kommentare

5.500 Menschen an einem Tag evakuiert - Wereschtschuk

Neun von 14 humanitären Korridoren, die für Sonntag, den 13. März, vorgesehen waren, haben funktioniert. Mehr als 5.500 Menschen wurden ...

0 Kommentare

Metallurgen der Ukraine fordern Ausschluss russischer Unternehmen von Worldsteel

Der Verband Ukrmetallurgprom, in dem führende ukrainische Stahlunternehmen sowie Bergbau- und Verarbeitungsbetriebe zusammengeschlossen sind, hat den Ausschluss aller russischen Unternehmen ...

0 Kommentare

Iryna Wereschtschuk: 9 von 14 "grünen Korridoren" haben funktioniert

Die stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin für die Wiedereingliederung der vorübergehend besetzten Gebiete der Ukraine, Iryna Wereschtschuk, hat am 12. März ...

2 Kommentare

Die Ukraine hat ein Drittel der russischen Truppen ausgelöscht - Arestowitsch

Olexij Arestowytsch, ein Berater des Chefs des Präsidialamtes, sagte während eines Briefings am Samstag, den 12. März, dass die Ukraine ...

0 Kommentare

Eine humanitäre Karawane hat Saporischschja in Richtung Mariupol verlassen

Eine humanitäre Karawane mit Lebensmitteln und Medikamenten hat Saporischschja über einen „grünen Korridor“ in Richtung Mariupol verlassen, das seit 11 ...

0 Kommentare

Borrell: Russland kann die ukrainischen Städte nicht übernehmen und bombardiert sie deshalb

Russland kann die ukrainischen Städte nicht einnehmen, also zerstört es sie durch Bombardierungen, wie in Syrien und Tschetschenien, und Putin ...

0 Kommentare

Die schwierigste Situation in Mariupol - Arestovich

Olexij Arestovych, Berater des Leiters des Präsidialamtes, fasste die Ergebnisse des 15. Ihm zufolge endete der Tag gut für die ...

0 Kommentare

Kuleba äußerte sich zu den Ergebnissen der Gespräche mit Lawrow

Das Treffen zwischen dem ukrainischen Außenminister Dmytro Kuleba und dem russischen Außenminister Sergej Lawrow endete in der Türkei und dauerte ...

0 Kommentare

Die Türkei ist Gastgeber eines Treffens zwischen Kuleba und Lawrow

Am Donnerstag, den 10. März, begann im türkischen Antalya ein Treffen zwischen den Außenministern der Ukraine und Russlands, Dmytro Kuleba ...

0 Kommentare

Arestowitsch hat dem russischen Militär nach dem Luftangriff auf ein Entbindungsheim einen "ganz anderen Krieg" versprochen

Olexij Arestowytsch, Berater des Chefs des Präsidialamtes, hat den russischen Militärs mitgeteilt, dass nach ihrem Luftangriff auf das Entbindungskrankenhaus von ...

0 Kommentare

Dies ist eine Gräueltat: Selenskyj über den Luftangriff auf das Krankenhaus und die Entbindungsklinik in Mariupol

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj reagierte auf den russischen Luftangriff auf ein Krankenhaus und eine Entbindungsklinik in Mariupol, in denen ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat sechs Evakuierungskorridore angekündigt

Die Ukraine und Russland haben eine Vereinbarung über die Öffnung von sechs humanitären Korridoren für die Evakuierung von Zivilisten getroffen. ...

0 Kommentare

In Saporischschja wurde ein humanitäres Koordinationszentrum eingerichtet

Auf der Grundlage des Werks in Saporischschstal wurde ein Koordinierungszentrum für humanitäre Hilfe der Metinvest eingerichtet. Diese Erklärung gab der ...

0 Kommentare

Das russische Militär hat die Evakuierung von Mariupol erneut unterbrochen

Die Leiterin des ukrainischen Innenministeriums, Iryna Wereschtschuk, erklärte, dass ein humanitärer Korridor auf der Strecke Mariupol-Saporischschja am Dienstag, den 8. ...

0 Kommentare

Feind verlangsamt sich aufgrund schwerer Verluste - Resnikow

Verteidigungsminister Olexij Resnikow hat erklärt, dass die Intensität der Kampfhandlungen aufgrund der großen Verluste des Feindes vorübergehend nachgelassen hat. Dies ...

0 Kommentare

Beschossenes Mariupol wurde aus der Vogelperspektive gezeigt

Mariupol, das seit mehreren Tagen unter Beschuss steht, wurde aus der Vogelperspektive gezeigt.

0 Kommentare

Eine Reihe von ukrainischen Städten wurde mit dem besonderen Titel "Heldenstädte" ausgezeichnet

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat denjenigen Siedlungen den Status von Heldenstädten verliehen, die am meisten unter der Invasion der ...

0 Kommentare

Putin führte ein Telefongespräch mit Macron

Der russische Präsident Wladimir Putin hat ein Telefongespräch mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron geführt. Gazeta.ru schreibt darüber.

0 Kommentare

Feind bereitet Bombenangriff auf Odessa vor - Selenskyj

Die russische Luftfahrt bereitet sich auf die Bombardierung von Odessa vor. Dies erklärte Präsident Wolodymyr Selenskyj in einer Videobotschaft am ...

0 Kommentare

Mariupol-Unternehmen bleiben unter ukrainischer Kontrolle - Metinvest

Das Werk der Ilyich Iron and Steel Works in Mariupol bleibt unter ukrainischer Kontrolle, so die Metinvest-Gruppe am Samstag, 5. ...

0 Kommentare

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Licht und Wärme

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Wärme und Strom. Dies erklärte der Bürgermeister von Mariupol, Wadim Bojtschenko, am Mittwoch, dem 2. ...

0 Kommentare

DTEK hat die Stromversorgung in zwei Bezirken von Mariupol wiederhergestellt

Wie auf der Website der Stadtverwaltung zu lesen ist, haben Notfallteams von DTEK Donetsk Electricity Grid in der Nacht zum ...

0 Kommentare

Der Streik auf Babyn Jar: Selenskyj spricht zu den Juden

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich an alle Juden der Welt gewandt und auf den Raketenangriff des russischen Militärs auf Babij ...

0 Kommentare

Das Gesundheitsministerium verhandelt über humanitäre Korridore

Die ukrainischen Behörden verhandeln mit internationalen Organisationen über humanitäre Korridore für die Lieferung von Medikamenten und Lebensmitteln an die Orte ...

0 Kommentare

Ergebnisse vom 1. März: Arestowitsch nennt die heißesten Stellen in der Ukraine

In der Ukraine finden die heftigsten Kämpfe mit den russischen Besatzern in den Außenbezirken von Kiew und Charkiw sowie in ...

0 Kommentare

DTEK-Reparateure stellen die Stromversorgung in Mariupol wieder her

Die Reparaturteams von DTEK Donetskiye Power Grid haben die Erlaubnis der ukrainischen Streitkräfte erhalten und mit der Wiederherstellung der durch ...

0 Kommentare

Weißrussland entsendet Militäreinheiten an die ukrainische Grenze - Streitkräfte der Ukraine

Einzelne Einheiten der kampfbereitesten Einheiten der belarussischen Streitkräfte haben mit der Verlegung an die ukrainische Grenze begonnen. Die Kolonnen bewegen ...

0 Kommentare

Sechsundvierzig Zivilisten wurden seit Beginn der Eskalation in der Region Donezk getötet

In den letzten 24 Stunden wurden in der Region Donezk sechs Bewohner der Region durch Granatenbeschuss getötet und acht verwundet. ...

0 Kommentare

Arestovich: Der Feind erleidet große Verluste

Die russische Armee hat eine Operationspause eingelegt, da sie bei dem Versuch, ukrainische Stellungen anzugreifen, große Verluste erlitten hat. Olexij ...

0 Kommentare

Die gefährlichste Situation nordwestlich von Kiew ist das Büro des Präsidenten

Die Ukraine verteidigt sich weiterhin gegen russische Angriffe. Die größte Gefahr besteht jetzt im Nordwesten von Kiew, in Richtung Dymir ...

0 Kommentare

24 Stunden in der United Forces Operation: zwei Tote und 12 Verwundete

In den letzten 24 Stunden, am 21. Februar, verletzten feindliche Truppen im Donbass 84 Mal das Schweigegebot. Zwei Soldaten wurden ...

0 Kommentare

Selenskyj spricht auf einer Konferenz in München

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj besucht am Samstag, 19. Februar, München. Nach Angaben des Pressedienstes des Präsidialamtes nimmt er an ...

0 Kommentare

In Mariupol warf ein Ticktocker eine Axt von einem Balkon, um die Aussicht zu genießen

In Mariupol, Region Donezk, nahm die Polizei einen Tiktoker fest, der eine Axt von einem Balkon warf, um ein „virales“ ...

0 Kommentare

In der Region Donezk wurde die Leiche eines 20-jährigen Soldaten mit einer Kugel im Kopf gefunden

Ein 2001 geborener Vertragsbediensteter wurde am Montag, den 3. Januar, in der Region Donezk tot aufgefunden. Seine Leiche wurde mit ...

0 Kommentare

In Odessa lief ein nackter Mann mit einer Pistole herum (Foto)

In Odessa lief ein halbnackter Mann mit einer Schrotflinte auf der Straße herum. Er wurde festgenommen, um alle Umstände herauszufinden.

0 Kommentare

Foto des Tages: In Charkiw wurde direkt an der Mauer des Stadtrats ein Weihnachtsbaum angezündet

Am Abend des 26. Dezember wurde in der Stadtverwaltung von Charkiw ein Weihnachtsbaum angezündet. Außerdem war der gesamte Bereich für ...

0 Kommentare
0 Kommentare

Der wichtigste Weihnachtsbaum ist in Mariupol zusammengebrochen

Der Hauptweihnachtsbaum in Mariupol ist am Sonntagabend aufgrund starker Winde umgefallen. Dies berichtete die lokale Publikation MRPL.CITY am Sonntag, den ...

0 Kommentare

Glänzend wie Weihnachtsbäume! Am Neujahrstag fand in Odessa eine Trolleybus-Parade statt (Foto)

In Odessa fand am Neujahrstag eine traditionelle Trolleybus-Parade statt. Öffentliche Verkehrsmittel, die mit Beleuchtungen geschmückt waren, bewegten sich durch die ...

0 Kommentare

Wessen Provokationen: Was in der Meerenge von Kertsch geschah

Während des Telefongesprächs von US-Präsident Joe Biden mit dem ukrainischen Staatschef Wolodymyr Selenskyj in der Meerenge von Kertsch kam es ...

7 Kommentare

Resnikow fordert die westlichen Länder auf, ihre Truppen näher an die russischen Grenzen zu schicken

Der ukrainische Verteidigungsminister Olexij Resnikow hat Großbritannien, die USA und Kanada aufgefordert, ihre Militärausbilder näher an die russische Grenze zu ...

0 Kommentare

Russland bereitet sich darauf vor, die Ukraine im Januar anzugreifen - Hauptaufklärung

Russland hat mehr als 92.000 Soldaten in der Nähe der ukrainischen Grenzen konzentriert. Der Kreml bereitet sich auf einen Angriff ...

0 Kommentare

Zusammenfassung vom 14:10: Marsch in Kiew und Besuch im Donbas

Tausende Menschen demonstrieren in Kiew am Tag der Verteidiger

0 Kommentare

Einwohner von Mariupol wegen Kriegspropaganda inhaftiert

Das Bezirksgericht Mariupol Primorskij hat einen 51-jährigen Einwohner wegen Kriegspropaganda im Internet zu drei Jahren Gefängnis verurteilt. Dies berichtete am ...

0 Kommentare

8 Fragen zum 30. Jahrestag der Unabhängigkeit der Ukraine - Antworten von Vitold Fokin

Anlässlich des 30. Jahrestages der Unabhängigkeit der Ukraine hat Vesti.ua acht Fragen zusammengestellt, auf die einflussreiche Ukrainer – aktuelle und ...

0 Kommentare

Ukraine darf britischen Eisbrecher kaufen: Rada-Ausschuss gibt grünes Licht

Der Haushaltsausschuss der Werchowna Rada hat die Entscheidung über den Kauf des britischen ozeanographischen Schiffes James Clark Ross genehmigt. Der ...

0 Kommentare

Ausrüstung und Militärparade - wie der Tag der Befreiung in Mariupol gefeiert wurde

Anlässlich des siebenjährigen Jubiläums der Befreiung der Stadt von illegalen bewaffneten Gruppen fand am 13. Juni in Mariupol eine feierliche ...

0 Kommentare

Sturm der Berliner Mauer: Warum der ukrainische Außenminister Deutschland besuchte

Die Frustration Kiews, das sich in einigem verraten, anderswo verkauft fühlt, kann man verstehen: es ist schwer, ruhig auf den ...

0 Kommentare

30 Tage Krieg: Wozu die Ukraine das Kriegsrecht verhängt hat

Kriegsrecht. So etwas hat es in der Geschichte der Ukraine noch nicht gegeben. Die letzten vier Jahre hat das Land ...

0 Kommentare

Die Rede der ukrainischen Vertreterin vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag: Volltext

Die „Jewropejska Prawda“ bietet Ihnen eine Übersetzung der ziemlich emotionalen Rede von Olena Serkal, die die historische Anhörung in Den ...

0 Kommentare

Jurij Andruchowytsch: Wie sich zeigt, schreibe ich mein ganzes Leben an ein und demselben Buch

In einem Interview anlässlich der aktuellen Ukraine-Tour des Stückes „Albert, oder Die höchste Form der Todesstrafe“ – einem Projekt von ...

0 Kommentare

"Schleichende Offensive" im Donbass: Wie die Ukraine den Positionskrieg führt

Die ukrainischen Truppen im Donbass nehmen neue Positionen in der sogenannten „grauen“ Zone ein. Diese Taktik erhielt die Bezeichnung „schleichende ...

0 Kommentare

„Warum wir zu Hause sind“: Zwei Geschichten aus der Ostukraine

Wie ist das Leben im ostukrainischen Frontgebiet? Zwei Geschichten aus Staniza Luganskaja und Sartana.

0 Kommentare

Theatre of Displaced People: Zwischen Kunst, Sozialarbeit und Therapie. Ein Gespräch mit der Teilnehmerin des Theaters Anastassija Pugatsch

Von der Kunst um der Kunst willen hält man nicht viel im Theatre of Displaced People. Diese ungewöhnliche Kiewer Bühne, ...

0 Kommentare

Geheime Orte der Unfreiheit: Was verbirgt der SBU vor der UNO-Delegation gegen Folter

Vergangene Woche geriet die Ukraine erneut ins Zentrum eines internationalen Skandals. Die Delegation des Unterkomitees der UNO zur Verhütung von ...

0 Kommentare

Eine zweite und viele weitere Chancen für Obdachlose

Wera Iwanowna ist eine Vertriebene, sie siedelte vor ein paar Monaten von Gorlowka nach Kiew um und ist faktisch ...

0 Kommentare

Dezemberthesen vor dem Unternehmertreffen

Das scheidende Jahr kann mit Recht als Jahr der nicht erfüllten Hoffnungen bezeichnet werden.

0 Kommentare

Nelja Schtepa: "Ich nähte auf den BH Name und Geburtsdatum, damit man den Körper identifizieren kann, wenn man meine Leiche irgendwohin wirft."

Anderthalb Jahre nach der reihenweisen Besetzung von Städten im Osten der Ukraine wurden durch Gerichte 18 Urteile wegen Separatismus ...

0 Kommentare

Der Patient ist wohl eher am Leben

Die Ukraine hat ihr letztes Rating eines drohenden Zahlungsausfalls verloren. Moody’s hat als letzte der drei großen Ratingagenturen die ...

0 Kommentare

Die Wirtschaft nach dem Maidan: Der Krieg – ein Schlag für die Stahlindustrie

Seit August 2014 steht die Stahlbranche des Landes unter Schock.

0 Kommentare

Interview mit Serhij Tkatschenko: „Wir wollten die Wahrheit verbreiten“

Auf Initiative des Donezker Verbandes des Wählerkomitees der Ukraine und des Donezker Presseclubs wurde im März 2014 die Zeitung „Es ...

0 Kommentare

Donezk. Reportage aus einer parallelen Realität

Das Leben auf dem Territorium der “Donezker Volksrepublik” ist besonders. Das siehst du sofort, wenn du nach Donezk hineinfährst. ...

0 Kommentare

Grimassen der Geschichte: Der von Europäern gegründete Donbass wurde zur europafeindlichsten Region der Ukraine

Die Geschichte spielt den Menschen oft schier unvorstellbare Streiche. Es ist in der Tat unmöglich, vorherzusagen, wohin das Schicksal ...

0 Kommentare

Koteletts aus Fliegen

Anfang April verbreitete sich in den Medien eine vielversprechende Nachricht: Im Interview mit dem „5. Kanal“ erklärte der Präsident ...

0 Kommentare

Mariupol kommt nach dem Beschuss zu sich

Der Morgen der Bewohner des Mariupoler Wohnbezirks Ost begann mit zerborstenen Scheiben, Explosionen, heulenden Sirenen und Schreien.

0 Kommentare

Ein verheerendes Jahr für die Banken

Das vergangene Jahr stellte eines der schwierigsten für das ukrainische Bankensystem seit seinem Bestehen dar. Die starke Abwertung der ...

0 Kommentare

Keine Illusionen. Warum der „Oppositionsblock“ in die Werchowna Rada einzieht

Während man in der Zentralen Wahlkommission (ZWK) die Auszählungen beendet, versuchen die Ukrainer die unangenehme Nachricht zu verdauen. Der ...

0 Kommentare

Beruf Volontär: Jurij Kasjanow, „Armee SOS“

Die Geschichte eines Volontärs, der sechs Wochen an der vordersten Linie verbrachte

0 Kommentare

Das Magdeburger Recht auf dem Gebiet der linksufrigen Ukraine: Geschichtsstunde

In der modernen Ukraine sieht man die lokale Selbstverwaltung immer noch als eine Art „Gnade“ der zentralen Regierung, die sich ...

0 Kommentare

Dmitrij Poduschkin: „Die Menschen des Donbass wollten es „wie auf dem Maidan“, aber man sah sie als Feinde an“

Der Eigentümer des Kramatorsker Flughafens Dmitrij Poduschkin war vielleicht der ungewöhnlichste Insasse des örtlichen Untersuchungsgefängnisses. Er verbrachte 56 Tage ...

0 Kommentare

Der metallische Beigeschmack der Krise

Nach der Verteidigung der territorialen Integrität und Unabhängigkeit besteht die nächste bedeutende Aufgabe in der Erhaltung und Ankurbelung der ...

0 Kommentare

Bislang 13 Cholerafälle in Mariupol

In Mariupol sind zum Stand Sonnabend, den 4. Juni, fünf neue Cholerafälle, darunter ein Kind und vier Erwachsene, registriert ...

0 Kommentare

Gesundheitsministerium verbietet in Mariupol aufgrund des Choleraausbruchs den Besuch der städtischen Strände

Der staatliche sanitär-epidemiologische Dienst hat das Baden an den Stadtstränden von Mariupol und ebenfalls den Fischfang im Meer unweit ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)10 °C  Ushhorod13 °C  
Lwiw (Lemberg)11 °C  Iwano-Frankiwsk11 °C  
Rachiw11 °C  Jassinja9 °C  
Ternopil11 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)14 °C  
Luzk11 °C  Riwne12 °C  
Chmelnyzkyj10 °C  Winnyzja11 °C  
Schytomyr9 °C  Tschernihiw (Tschernigow)9 °C  
Tscherkassy11 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)11 °C  
Poltawa10 °C  Sumy9 °C  
Odessa17 °C  Mykolajiw (Nikolajew)15 °C  
Cherson15 °C  Charkiw (Charkow)12 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)14 °C  Saporischschja (Saporoschje)15 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)13 °C  Donezk15 °C  
Luhansk (Lugansk)13 °C  Simferopol12 °C  
Sewastopol15 °C  Jalta16 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„@AndyR Bist du dir sicher, dass dieses Schreiben wirklich von dieser Jana kommt? Solche Russischfehler macht kein Muttersprachler. Das sieht so aus, als ob das irgendein Typ mit rudimentären Russischkenntnissen...“

„@AndyR Bist du dir sicher, dass dieses Schreiben wirklich von dieser Jana kommt? Solche Russischfehler macht kein Muttersprachler. Das sieht so aus, als ob das irgendein Typ mit rudimentären Russischkenntnissen...“

„Btw. der russische Teil des Dokuments sieht wie eine zusammengestümperte automatische Übersetzung ins Russische aus. Und für alle Mitlesenden. Ab heute sollen die Grenzkontrollen zwischen den besetzten...“

„Die Separatistenbehörden schreiben Briefe auf Englisch und mit Summen in USD. Lach die Tante aus und verschwende keine Zeit mehr mit dem Schwachsinn. Sie müsste auch Karmasina heißen und nicht Karmasin....“

„Leider kein Ukrainisch, etwas Russisch, das ließ an VHS am Wohnort realisieren. Vor dem Krieg hatte ich Ukrainisch vor zu lernen, da die Ukraine immer mehr ein Lebensmittelpunkt wurde. Jetzt ist es anders...“

„Dank an Handrij... der weiß immer Rat. Ich wollte das nicht so deutlich sagen, social engineering ist ein Wirtschaftszweig! Am Ende weißt Du nicht mal ob das Geld Deiner Bekannten zufließen wird oder...“

„Dank an Handrij... der weiß immer Rat. Ich wollte das nicht so deutlich sagen, social engineering ist ein Wirtschaftszweig! Am Ende weißt Du nicht mal ob das Geld Deiner Bekannten zufließen wird oder...“

„Denkst ja selbst dass dies nicht möglich ist. Hatte heute früh von welchen gelesen die sind halt über Russland nach Belarus. Und da war jetzt die Frage ob sie die weiterreisen lassen in die EU. Ich...“

„Ist immerhin möglich dass da jemand in die eigene Tasche wirtschaften will. Nur mich würde ja mal interessieren über welche Grenze es da gehen soll. In Richtung Ukraine oder Richtung Russland? In Richtung...“

„Ist immerhin möglich dass da jemand in die eigene Tasche wirtschaften will. Nur mich würde ja mal interessieren über welche Grenze es da gehen soll. In Richtung Ukraine oder Richtung Russland?“

„... Ich bin mir nur unsicher, ob das wirklich so ist das bei der Ausreise aus Donetzk verlangt wird die "Schulden" zu begleichen. Das kommt mir irgendwie komisch vor. Tja, wie das nun mal so ist, wenn...“

„Welcher Grenzer auf diesem Planeten kennt die Steuerschulden der Landeseinwohner und das gerade dann in Donezk, welche Steuerschulden, Russische, Ukrainische? Es erscheint mir von sehr weit hergeholt zu...“

„Ja. das ist wohl war. Die Gefahr in Gefangenschaft zu geraten ist groß. Und das sie in Richtung Ukraine ausreisen"darf" ist ja eigentlich auch komisch.“

„... Ich bin mir nur unsicher, ob das wirklich so ist das bei der Ausreise aus Donetzk verlangt wird die "Schulden" zu begleichen. Das kommt mir irgendwie komisch vor. Tja, wie das nun mal so ist, wenn...“

„Ja. Das ist richtig, ich habe Yana schon mehrfach in Deutschland getroffen. Honigfalle ist vielleicht auch der falsche Begriff. Ich sollte vielleicht noch erwähnen, das hier in dem Fall von beiden Seiten...“

„Das Wesen von Honigfallen oder Scam beurht doch darauf, dass sich die Kontakte nie von Angesicht zu Angesicht treffen. Du hast deine Yana aber offenkundig schon ein paar Mal in deiner Heimat treffen können....“

„Hallo zusammen, ich komme mal gleich zur Sache und "nerve" euch wahrscheinlich, weil diese oder ähnliche fragen hier mit Sicherheit zu hauf gestellt und behandelt worden sind. Durch die aktuell Entwicklung...“

„So wie du schreibst verstehe ich nur Bahnhof. was willst du eigentlich? Mein Eindruck ist du hast von gar nichts eine Ahnung, verstehst nur die Infos welche deine Freundin bekommt falsch.“

„Hallo Bernd Nein es geht mir vor allem, wie sie hier bleiben kann. Ein Corona Test kommt aber definitiv nicht in Frage. Es ist sogar gesetzlich so beschlossen, das es nicht gemacht werden muss. Aber wie...“

„Hallo Oliver, geht es Dir um den Coronatest? Oder um die Anzahl der Tage in den man in den Schengenraum als TOURIST einreisen darf? Auf diese Frage lautet die Antwort, maximal 90 Tage innerhalb von 180...“

„Moin Meine Freundin kommt aus Kiew. Seit dem Krieg ist sie im Mai ( für 16 Tage ) im Juni/Juli (ca 50 Tage) und im September ( 23 Tage) in den Schenken Raum eingereist. Im September war sie 14 Tage hier...“

„Gut ist es im Anschluss an die ukrainische Ehe in D eine deutsche Heiratsurkunde zu beantragen. Das läuft beim deutschen Standesamt einfach ab. Bei mir gab es schon Gelegenheiten wo sich das als nützlich...“